HTC: Aus für 12-Zoll-RT-Tablet, 7-Zoll-Gerät kommt

Der taiwanesische Hersteller hat seine Pläne hinsichtlich eines 12-Zoll-Tablets mit Windows RT zwar nie offiziell bekannt gegeben, das Gerät dürfte aber in Entwicklung gewesen sein. Erscheinen wird es aber nie, HTC hat das große Modell abgesagt, ... mehr... Smartphone, Htc, Logo Bildquelle: HTC Smartphone, Htc, Logo Smartphone, Htc, Logo HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Klingt vernünftig... so ein 12-Zoller mit RT hätte ich mir auch nicht so richtig gut vorstellen können... mit nem vollvertigen Win8 da schon eher...
 
Wenn man der Statistik von zdnet glauben darf, ist es falsch auf Microsoft zu setzen. HTC müsste sich wieder mit Android stärken. http://www.zdnet.com/windows-has-fallen-behind-apple-ios-and-google-android-7000008699/
 
@shriker: Vor allem, weil es HTC ja zur Zeit recht schlecht geht. Da sollten die lieber keine Experimente mit RT eingehen.
 
@shriker: ich kann echt nicht verstehen das alle immer denken das android die probleme von alleine löst. auf dem android tablet markt wird es sicherlich kein zuckerschlegen sich gegen die konkurrenz von google, samsung, asus durchzusetzen. windows kann eigentlich im tablet bereich hinter google android / apple ios fallen denn sie waren noch nie vor einem der beiden seit der markt mit dem ipad mehr oder weniger neu geschaffen wurde.
 
@Balu2004: Das Android einfach so zu Gewinn führt, hab ich nie behauptet aber, wenn bei MS nu noch sinkende Nutzerzahlen da sind, ist es langfristig schlecht auf diese Plattform zu setzen. Am Anfang war HTC die Nummer 1 unter Android. Man muss jetzt mehr auf gute Geräte als auf billige Massengeräte setzen, also mehr eine art Premiumhersteller werden, denn da ist noch Platz und sie können das. Klar einfach ist es nicht.
 
@shriker: ms hat nicht unbedingt sinkende userzahlen sondern ms kann im bereich tablet/smartphone noch nicht über nennenswerte userzahlen berichten. ich bin wahrlich kein windows fan aber ich könnte mir schon vorstellen das besserer hardware, besseren preisen und vor allem mehr metro apps ms user für sich gewinnen kann. ich habe derzeit zuhause ipad 4 und nach langen jahren iphone nun ein lumia 920 und bin mit beidem sehr zufrieden. liebäugele auch mit einem windows 8 tablet (wenn dann wohl aufgrund der laufzeiten eher rt - arm plattform) um mir selbst ein bild machen zu können.
 
@shriker: Stimmt, HTC sahnt ja schon mit Android auf dem Smartphone hohe Gewinne ab, oder?
 
@shriker: Android Tablet auf X86 basis (Davon gibt es schon ein paar Versionen die in der Entwicklung sind) mit sowas ähnlichem wie Vine...
 
@Mangoral: Problem wird sein, dass HTC keine Erfahrung im Gebiet mit x86 hat.
 
@shriker: HTC ist auf dem sinkenden Schiff, es müsst was neues her... und damit wären HTC (ich glaube) der einzigste der Android x86 einsetzt...
 
@Mangoral: Motorola und Asus haben da auch schon was, und jetzt bald Samsung. Alleine sind die da nicht, aber mit edlen Alu-Geräten wären sie alleine.
 
"Große Geräte mit Windows RT werden derzeit als zu großes Wagnis gesehen..." ---- Richtiger wäre: "Geräte mit Windows RT werden derzeit als zu großes Wagnis gesehen."
 
@doubledown: wieso? Mit 7 Zoll könnt ich mir das schon eher vorstellen. Wer würde ernsthaft erwarten oder in Erwägung ziehen, auf dieser Größe Desktopanwendungen zu installieren?
 
Zumindest sollte von Seiten HTC eine Gerätefamilie parallel zu den Android-Geräten etabliert werden:

- eine HTC "One"-Familie für den Android Bereich
- eine HTC "W"-Familie für den Windows Bereich

Design und Hardware kann man zwischen den Familien ja austauschen, es gibt ja nicht umsonst ein Windows(Phone) für ARM und Android für x86 Prozessoren.

Dann hätte HTC geringere Herstellungskosten und die Kunden mehr Durchblick bei den Produktfamilien.

Und am ende zeigt sich eben welches OS wo lieber gekauft wird.

Aber auf Windows RT sollte HTC allgemein nicht mehr zu viele Hoffnungen legen...
 
@generalwest: das wäre ein vernünftiger kompromiss wie ich finde .. so ist man auf beiden welten vertreten und entwicklungskosten für android geräte / windows 8 geräte könnten weniger werden.
 
12 Zoll halte ich generell für viel zu groß für ein Tablet, fand mein WeTab mit 10 Zoll schon irgendwie sperrig und mit einer Hand kaum länger zu halten..
 
Die pefekte Tabletgröße ist um 7-9 Zoll, find zumindest ich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 im Preisvergleich!