Samsung bestätigt Galaxy S4 Mini nun auch offiziell

Ein Geheimnis war die kleine Ausgabe des Galaxy S4 längst nicht mehr, nun hat der koreanische Hersteller die "Mini" genannte Version des S4 endlich offiziell angekündigt. Das Gerät verfügt über einen 4,3-Zoll-Bildschirm und einen Dual-Core-Prozessor. mehr... Smartphone, Samsung, S4, galaxy s4 mini Bildquelle: Samsung Smartphone, Samsung, galaxy s4 mini Smartphone, Samsung, galaxy s4 mini Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
4,3" nennen die mini lol sind dem Größenwahn verfallen glaub ich
 
@freakedenough:
S3 mini waren noch 4". :D
 
@freakedenough: Tja, das ist halt der "Spezifikationen-Wahn"...
 
@freakedenough: bald wird das Mini 4,5" haben und die bringen eine neue Micro-Serie raus..
 
@freakedenough: 4,0" - 4,3" mini, 3,7" - 3,9" micro und 3,3" - 3,6" nano.
 
Und wieder kommt Samsungs Fließbanddesign zum Zuge. Die Dinger kann man auf 2 Meter unterschied nicht auseinanderhalten.
 
@Knarzi81: das problem hast du auch bei der nokia lumia serie :) .. halte mal nacheinander die lumias der ersten reihe (http://www.nokia.com/de-de/smartphones-handys/lumia/) hoch und sag mir dann was was ist :D
 
@Balu2004: Welches Modell du hast steht doch auf der Verpackung notfalls erfährst du es an der Kasse. Wo ist das Problem?
 
@Knarzi81: wieso sollte man denn jedes mal das rad neu erfinden? gerade vom s4 aufs s4 mini doch totaler quatsch! - in dem fall erwarte ich sogar, dass es gleich aussieht. haribo minis werden ja auch nicht neu design, nur weil sie mini heissen....
 
@Knarzi81: über Geschmack lässt sich streiten, aber welchen Vorteil sollte es haben zu wissen welches Handy eine andere Person hat? Reicht doch wenn man weiß welches Handy man selber hat.
 
Also laut Golem ist es technisch eher ein "Ace 4" ... http://goo.gl/1FFHQ ... Andere geben Milliarden für Marketing aus, Samsung ändert einfach den Namen^^
 
@algo:
Da blickt doch eh keiner mehr durch. Wenn man allein die ganzen Samsung Handys aus diesem Jahr nebeneinander auf einem Tisch legen würde, und jemanden aus der Fußgängerzone 50€ bietet, das jeweilige Modell zu identifizieren, würde das doch kaum einer schaffen.
 
@GlennTemp: Tja theoretisch könntest du denen alles als Galaxy S4 verkaufen. Schon peinlich, dass gerade Samsung ein Spot gedreht hat, über das 4S, das genauso aussah wie das 4er^^
 
Ist es nicht interessant, dass die neueren "Flagschiffe" mitlerweile riesen Knüppel sind, wo gerade das Schwierigkeit ist, die Dinger klein zu bekommen? die "Kleinen" (4,3" haha) hingegen günstiger sind. Eigentlich sollten gerade die großen günstiger sein, da man hier auch etwas gröer fertigen kann.....
 
"light" wäre passender als "mini".
 
Das Samsung ernsthaft wieder mit einer qHD Auflösung an den Start geht ist irgendwie ein Witz oder? Was wird das Teil kosten? 350€ wie letztes Jahr das S3 mini? Da kann man definitiv mehr erwarten. Warum man hier nicht die Chance nutzt und wirklich ein S4 im 4,3" Format umsetzt ist mir schleierhaft. Wie im o4 schon gesagt, ist das wohl eher ein Ace 4, aber was anderes war auch kaum zu erwarten.
 
@funny1988:

das S3 Mini hat nie 350€ gekostet, nichtmal bei Start ;)
 
Samsung kotzt mich momentan echt an. Nicht falsch verstehen, ich habe ein S4, aber ohne Root wwürde nix gehen.

Wie zum Teufel kommen die auf die Idee noch 8gb Speicher reinzustecken wovon 5gb frei nutzbar sind?

Nicht nur dass Samsung den Speicher selbst herstellt, also die Kosten lächerlich gering sind, nein es gibt nichtmal höhere Versionen!

Okay 8gb S4 mini. Aber dann auch bitte 16/32/64g S4 mini von Anfang an VERFÜGBAR. Beim S4 kann man jetzt immernoch keine 32gb Version bestellen. Was soll das? Ich finde peinlich für das Flaggschiff im Jahr 2013 überhaupt 16gb noch anzubieten. Soll da mal einer Samsung verstehen.
 
@Wiidesire: Naja finde größere Varianten dank MicroSD recht überflüssig. Hab in meinem S4 ne 64 GB MicroSD von Sandisk und ich wüsste nicht wie ich die momentan voll bekommen sollte. Aber Recht hast du auf alle Fälle! Das beim Speicher und den heutigen Preisen so gegeizt wird ist einfach lächerlich. Auch die preislichen Relationen S4 16GB + 64 GB SD vs S4 64GB werden denke ich wie beim S3 überhaupt nicht passen.
 
@funny1988:

ich habe auch eine 64gb Micro-SD

darum geht es in nicht

ohne Root habe ich keinerlei Möglichkeit eine App auf die externe SD zu verschieben.

im Fall vom S4 Mini habe ich also 5gb frei. 3 Spiele (Most Wanted und Real Racing 3 und GTA 3) und der Speicher ist voll.

Mir ist bewusst, dass nicht jeder Spiele auf dem Handy hat, aber für die, die welche haben, sollte es auch entsprechend andere Speicherversionen geben, die auch verfügbar sind und nicht gleich 100€ mehr kosten, obwohl die Herstellungskosten lächerlich gering sind.
 
@Wiidesire: Stimmt wohl. Es fehlt allgemein eine Defaultmöglichkeit um Anwendungen auf SD-Karten zu verschieben. Zumindestens Spieleentwickler sollten dahingehend ihre Software erweitern, denn die verbrauchen ja gern mehr Speicher. Gibt zwar Workarounds, aber das Gelbe vom Ei sind die für den Normaluser nicht. Ich fänd es cool wenn Android vllt eines Tages die Möglichkeit bietet, SD-Karte und internen Speicher als einen logischen Speicher zu verwalten oder das man wenigstens bei der Appinstallation direkt auswählt, wo es hin soll.
 
@Wiidesire: kommt euch das nicht bekannt vor ?, bei apple wurde immer gemeckert was für preise gemacht werden beim speicher, und die stellen die nicht selber her ;-)
 
@Sir @ndy: Ich fand es schon immer lächerlich, dass man für größere Speicherversionen 100-300€ mehr zahlen soll. Da stimmen die Realtionen zum Speicherpreis absolut nicht. Ganz egal ob Apple, Samsung, HTC oder Sony. Machen ja alle so. Deshalb bin ich auch so ein verfechter der Micro SD, denn mit der kriegt man viel Speicher für kleines Geld.
 
Echt schon krass, was die an Geräten raushauen...
 
Ich würde die Namensgebeung vestehen, wenn man die Hardware des S4 einfach kleiner anbietet. Aber ein komplett anderes Innenleben S4 zu nennen, ist schlicht frech.
 
Cool, es ist sogar etwas schmaler als mein 4" Galaxy Advance.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!