Lenovo will Apple & Co mit Smartphones angreifen

Der chinesische Computerhersteller Lenovo hat angekündigt, mit dem Vertrieb seiner aus eigener Produktion stammenden Smartphones in westlichen Märkten zu beginnen und damit Firmen wie Apple und Samsung ins Visier nehmen. Bald werde man zunächst in die USA vorstoßen, so ... mehr... Lenovo Smartphone, Lenovo K900, Lenovo IdeaPhone K900, K900 Bildquelle: Dientutieudung.vn Lenovo Smartphone, Lenovo K900, Lenovo IdeaPhone K900, K900 Lenovo Smartphone, Lenovo K900, Lenovo IdeaPhone K900, K900 Dientutieudung.vn

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*Schnarch*
Was die ganzen Firmenbosse nicht immer alles wollen...worauf es wirklich ankommt, um Fuß zu fassen, kapieren sie aber nicht.
 
@Apolllon: du schon. und deswegen bist du auch chef einer großen, erfolgreichen IT-Firma.
 
@rationalist: ...wozu sollte man das wollen - sein privatleben aufgeben, um vergeblich zu versuchen, seine komplexe zu kompensieren. nichts gegen erfolgreiche leute...denn wir brauchen ihre komplexe, da sie dadurch ausnutzbar sind. dazu müssen wir ihnen einreden, daß wir neidisch auf ihren "erfolg" und reichtum sind.
 
@Apolllon: Also Lenovo macht seine Sache eigentlich recht gut. Seit Jahren scheinen sie fast alles richtig zu machen (es sind auch die einzigen, die + beim PC-Absatz haben).
 
@Apolllon: Und was würdest du anders machen?
 
And yet another Android smartphone.
 
@hhgs: wer sagt das die nur auf Android setzen? Ein Unternehmensnahes WinPhone wäre nicht schlecht. Und vielleicht haben die auch ein eigenes OS im Angebot? So als Cooperation mit FF zum Beispiel .
 
@skyjagger: And yet another new mobile os.
 
Angeblich wird es auch Windows Phones von Lenovo geben (Quelle: http://futurezone.at/b2b/16128-lenovo-bringt-smartphones-2014-nach-westeuropa.php)
 
Bin ich der einzige, der beim Lesen der Überschrift ein Bild mit Lenovo-Mitarbeitern im Kopf hatte, die vor einem Apple-Store stehen und Smartphones gegen die Scheiben schmeißen? :)
 
@Runaway-Fan: Okay okay, ich bin noch nicht richtig Wach (freier Tag, noch im Morgenmantel, kein Kaffee intus). Puh...
 
@Runaway-Fan: Lenovo wartet wohl besser nicht bis zum iPhone 20 - da könnte Apple sich wirksam wehren... http://www.globalnerdy.com/wordpress/wp-content/uploads/2012/09/iphone-20.jpg
 
@eN-t: Du sagst es. Wenn auch Samsung jetzt so weitermacht, wirds für Lenovo endgültig schwer :D http://goo.gl/yysH4
 
@Runaway-Fan:
Hatte das gleiche Bild im Kopf, wollte es aber nur nicht posten ;)
 
@Runaway-Fan: So ähnlich zumindest habe ich das auch gerade fantasiert xD
 
Also ein Thinkpad Phone (in der gewohnten Thinkpad Qualität, zusätzlich noch Carbon^^) mit Windows Phone, nützliche Interaction-Funktionen mit Windows 8 Thinkpads und das alles unter 700€ wär schon was feines :)
 
@algo: Schade nur, dass Lenovo schon seit fuenf Jahren nur noch Guelle auf den Markt schmeisst. Mit den wirklich guten alten Thinkpads hat das nichts mehr zu tun, die laufen immernoch....
 
@ryzion: Also mein T60p läuft auch noch... ;)
 
Ich würde mir folgendes von Lenovo wünschen: 5.5 " 1080p Screen mit maximal 1mm Rahmen an den Seiten, keine Hardware-Buttons, Unibody-Design, gute Kamera, 64 GB Speicher, 2 GB RAM, QuadCore mit 2 Ghz und eine Dockinstation, die es ermöglicht, Maus Bildschirm und Tastatur anzuschließen. Das ganze noch mit dem entsprechenden Ubuntu OS und ich ziehe meine Kreditkarte sofort aus der Tasche, es sei denn ASUS bringt vorher noch ein PadFone mit Ubuntu. :-) || Genug geträumt: Letztlich wird es wohl auf Android und ein paar Modelle mit WP8 hinauslaufen. Wer angreifen will, muss das Risiko minimieren. Daher werden die meisten Geräte mit hoher Wahrscheinlichkeit Android nutzen.
 
haha dachte ist aprilscherz.. können das doch nicht ernst meinen ?
 
@g100t__: Ich bezweifle auch, dass der Versuch im Westen Fuss zu fassen wirtschaftlich ist.
 
Die stellen sich vor die Büros von Apple & Co und werfen ihre faulen Smartphones gegen deren Fenster und schreien "Attaaaackeeee!" :D :D o_O :D :D :D
 
ich hatte auch schon mal ein lenovo handy. von der quallität an sich sind die echt nicht schlecht. die russen basteln auch gerne immer mal eine android version. was mir bei denen immer fehlt ist die foto-led. nur konkurenz zu apple oder samsung werden sie nicht. selbst htc und sony kämpfen. noka brauch man kaum erwähnen ;)
 
Lenovo hat meiner Meinung nach gute Qualität zu bieten, daher: Daumen hoch! Zumal mir ihr Design bei Notebooks auch oft gefallen hat. :-)
 
huawei wollte auch so vieles.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr