Zur nächsten Xbox - Alle Vorgänger auf einen Blick

Wohl um die Spannung zur für den morgigen Dienstag angekündigten Vorstellung der kommenden Xbox-Generation hoch zu halten, hat Microsoft die Geschichte seiner Spielkonsole in eine Infografik gepackt. mehr... Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox Next, Xbox 3, Xbox Reveal, Xbox Infinity Bildquelle: Reddit Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox Next, Xbox 3, Xbox Reveal, Xbox Infinity Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox Next, Xbox 3, Xbox Reveal, Xbox Infinity Reddit

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Xbox Now!
 
Ich weiß noch, wie ich 1999 oder 2000 einen Anruf von Microsoft bzw. einer Umfrage-Agentur bekommen habe. Normalerweise legt man ja bei sowas direkt auf, aber ich war noch relativ Jung und noch nicht genervt von solchen anrufen. Jedenfalls wurde ich unter anderem gefragt wie ich den namen Xbox finden würde. Ich fand er klang wie eine spezielle große Verpackung für die Post, eine X(groß)-Box. Es gab übrigens noch einen zweiten Namen, leider habe ich den über die Jahre vergessen. Heute klingt Xbox gut, man hat sich daran gewöhnt.
 
Schrottbox
 
@zerra: "Schrottkommentar"
 
wie viele Xbox gabs denn? sind ja fast mehr als Nintendo Konsolen o.o
 
@StefanB20: 4.. der rest sind einfach andere designs
 
@Slurp: achso :D ja. beim genauen schauen auch dann gesehen. xD
 
@Slurp: Naja, genau genommen sind es nur Zwei. Eine Xbox 360 Arcade, Premium, Slim usw. bleibt trotzdem eine Xbox 360.
 
@kubatsch007: Und ein Samsung Galaxy S2 bleibt ein Samsung Galaxy S2, richtig? Nur welches davon? Hmm...
 
@Slurp: Komischer Vergleich.
 
@kubatsch007: und wieso? vom S2 gabs auch 4 technisch verschiedene versionen... laut seiner aussage müssen das ja alles die gleichen S2 sein, aber die unterscheiden sich halt nicht nur in der optik, so wies oben der fall ist
 
@StefanB20: nintendo würde es auf viel mehr designs schaffen. gamecube schwarz und lila, n64 in schwarz, blau,grün,orange,transparent... nüchtern betrachtet gab es nur 2 xboxen, die ur xbox (mit dem schön griffigen xxl controller) und die 360 - aber diese 2 würden nicht dazu berechtigen eine solche news zu hekeln.
 
@Rikibu: Ich sag nur N64 in Pokemon-Design mit Pickachu oben drauf - bestes Desing ever :D
 
@-flo-: und das spielmodul war, wenn ich mich recht entsinne sogar goldfarben...
 
es wird NICHT xbox infinity heißen, das newsbild konntet ihr also sparen. es ist bereits als fake entlarvt wurden. irgendson kellerkind hat sich das ausgedacht.
 
@Turkishflavor: abwarten bis release ;)
 
@Turkishflavor: vielleicht ja die kellerkinder von microsoft ...
 
@Turkishflavor: Irgendein Großprojekt von Microsoft WIRD dieses Jahr noch Infinity heißen.
 
Ich schätze ja mal 12 GB RAM, und nen 8-Core IBM CPU
 
@lordfiSh: Nee, auf jeden Fall ne x86 bzw. x64 CPU. Die neue Xbox wird zu 99,9% den Windows 8 Kernel erhalten.
 
@HeadCrash: das werden wir ja sehen :D
 
@lordfiSh: Ich würde mich ja weglachen wenns ein AMD System wird ;)... Aber IBM auf keinen fall! Die RISK Systeme, Cell und SPARC haben hierbei keine Zukunft.. zu teuer!
 
@Jareth79: amd wird hier sicher auch mitmischen, da nvidia ja eigentlich kein interesse mehr an der konsolensparte hat. ganz zu schweigen von der tatsache, dass ein einheitliches system viel effizienter programmiert werden kann als ein pc derivat, welches aus dutzenden verschiedener einflussgrößen unterliegt. so gesehen, selbst wenn amd hier teils leistungstechnisch unter intel niveau liegen sollte.. die 8 kerne (wovon ich ausgehe auch auf der nächsten xbox) werden genug rechenpower mitbringen, selbst wenn jeder einzelne für sich weniger leistung hat als jetzt die xbox 360 kerne einzeln haben. unterm strich gibs dann ein leises gerät das weniger strom frisst... ich hoffe nur das microsoft so clever ist den ziegelstein aka netzteil ins gehäuse zu integrieren...
 
Die Xbox ist wirklich erst mit der Slim ansehnlich geworden. Hofftl. verschwindet das fiese Neon-Grün als Designmerkmal. Die Spieleverpackungen sehen in einem elegant eingerichtetem Wohnzimmer echt furchtbar aus.
 
@GlennTemp: elegant eingerichtet für die einen, furchtbar eingerichtet für die anderen .
 
@GlennTemp: Wahnsinn. Es gibt –jenseits von bad-taste-parties– scheinbar tatsächlich Menschen, die neon-grün mögen. Habe bisher keinen getroffen.
 
@GlennTemp: In einem "elegant eingerichteten" Wohnzimmer haben Spieleverpackungen nichts zu suchen. ;-)
 
@hhgs: Ich finde, Kultur & Kunst haben in jedem Wohnzimmer etwas zu suchen.
 
@Screeny: Mir ging es nur um das "elegant".
 
@GlennTemp: Ich wusste gar nicht, dass die Klientel, die in elegant eingerichteten Wohnzimmern rumsitzt, hier auf WF so aktiv in der Spieleecke schreibt. Ich dachte immer, das wäre mehr so ein Thema für ganz normale Leute mit stinknormalen Buden. ;)
 
elegant wäre für mich eine konsole mit elfenbeinbeschlag oder marmor, oder teure tropenhölzer :-) ansonsten muss sich eine spielekonsole einfach nur in den hauseigenen entertainemnt park gut integrieren lassen, nicht nur optisch, sondern auch funktionell...
 
@DON666:
Ich hab schon Xbox-spielende Professoren und Ärzte gesehen. Die Generation die damals mit NES und Co aufgewachsen ist, ist eben heute erwachsen und verdient Geld. In den genannten Fällen kam der Ärger dann immer von den Ehefrauen, dass die Konsolenverpackungen die Ästhetik beschmutzen. Für Jugendliche im Elternhaus wohnend, vermutlich ein nicht so sehr nachvollziehbares Problem ;)
 
@GlennTemp: Ist schon klar, solche Leute (also die mit Geld UND Konsole) kenne ich auch ;)
 
Ich bin echt gespannt auf die Präsentation Morgen... Das entscheidet vielleicht wieder, was die nächsten 8 Jahre in der Spieleindustrie passiert... Ich hoffe auf viel Leistung, mehr Unterstützung zu den anderen Microsoft Produkten (Smartglass ist ja schon cool, aber wozu die Smartglass Fernbedienung, wenn ich vorher die Konsole über Controller einschalten muss, damit ich mit XBL verbunden bin) und breite Unterstützung für andere Formate (nicht nur wmv und die anderen typischen ...) :-)
 
@RedDragon: Genau. Smartglass ist für den anfang Super, aber noch viel zu Umständlich. 1. Die xBox muss zuerst von Hand eingeschaltet werden und 2. Die Bedienung von xBox Music ist noch viel zu Kompliziert - für viele Dinge muss ich noch immer auf den TV Schauen damit ich weis, was ich bei der xBox nun gerade machen. Z.B die Wiedergabe von Wiedergabelisten ist Schrecklich oder man kann auch keine Einzelnen Songs auswählen sondern muss das ganze Album durchkliclen bis man zum richtigen Song kommt (Ausser den Song gibt es als Single) und dafür heisst es wieder: Die xBox im Blickfeld haben.
 
Ich habe doch schon den Nachfolger es ist ein technisch hochgerüsteter HTPC mit Steam Big Picture ;) und dank Controller bedienbar wie auf einer Konsole. Das geile ist auch ich kann auch alte Spiele spielen also hoch abwärtskompatibel und wenn ich will spiele ich auch alte Konsolen Spiele.
 
@Menschenhasser: ähnliches Setup hier, dazu noch XBMC und alles passt :)
 
Ich wäre mal dafür, das Winfuture größere Bilder in die Artikel einfügt. Oben auf den Bild erkennt man ja gar nix.
 
@saimn: Dann klick das Bild mal an. Ist alles deutlich erkenn- und lesbar.
 
@iPeople: Das hatte ich gemacht. Allerdings vergrößert Chrome das Bild nicht. Im Firefox hingegen klappt es ohne Probleme
 
@saimn: problem gelöst ;)
 
... jaaa also genau genommen sind es nur 2 ^^ aber wenn ne konsole n neues gehäuse bekommt ist es gleich ne neue ? ;D

erschrecken das ich alle 3 generationen hatte bzw hab ... und alle in schwarz cheche
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte