Zwischenbilanz: Facebooks erstes Jahr an der Börse

Vor genau einem Jahr, am 18. Mai 2012, ging das Börsendebüt des größten sozialen Netzwerkes der Welt über die Bühne. An den Ausgabekurs von 38 Dollar konnte die Facebook-Aktie nie wieder anknüpfen. mehr... Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Bildquelle: Facebook Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
oh nein das darf nicht sein!
 
Schon wieder ein Jahr her o.O
 
@sances: Klaro und nächstes Jahr ist wieder nur noch die Hälfte wert. Also nochn 2 Jahre und man bekommt ne Facebookaktie für eine Handvoll Dollar.
 
@wuddih: Ach was, dann geht Zuckerberg hin und macht einen Stand vor der Börse auf und verkauft die so!
 
17 dollar find ich jetzt nicht viel :D
 
@kemo159: Für die Menge der Aktien hat Facebook keinerlei Substanz. Warten wir noch ne Weile. Firmen wie Siemens oder IBM setzen materielle Gegenwerte und Patente in eine Aktie. Facebook ist eine Seifenblase. Daher kommt auch der Begriff. Ein künstlich aufgeblasener Wert ohne materiellen Gegenwert.
 
@Tommy1967: Der Wert einer Firma nur am matheriellen Dingen fest zu machen, ist aber nicht sehr gut... es gibt sehr viele Firmen dieser Welt die ihr "geistiges Eigentum" verkaufen, bzw. zu Geld machen. Der Wert bei Facebook besteht hauptsächlig aus vier Bestandteilen: Die Daten der angemeldeten Benutzer - das Humankapital (die angestelten) - Patente - Server/Imobilien etc...
 
@Tommy1967: Du hast das System Börse aber schon verstanden, oder?
 
@Tommy1967: 1,1 Milliarden potentielle Werbekunden find ich aber jetzt nicht aufgeblasen. Auch wenn die Jugend davonläuft.
 
ach ich kann mich damit einfach nicht anfreunden hoffe wenn ich kinder habe und die alt genug sind für pcs wird die welt nicht von facebook regiert =/ es is ja schön das man so leicht jeden einfach kontaktieren kann und man gleich ne menge erfährt aber ich finds iwi blödsinn ... nicht das ich angst um meien datne habe oder so aber .... es nervt das man es überall sieht und sie schon so einen wichitgen stellen wert haben das man kaum noch eine werbung sieht wo nicht drauf steht ... "like uns bei facebook" blablabla... -.-' also macht die aktie platt entweder facebloob wird mal wieder inovativ oder wir können nur hoffen das die leute wieder in regionale communitys abwandern
 
was soll das ? mit short optionen (geld verdienen auf fallende kurse) hätten die inhaber jetzt rendite gemacht.
wieso immer alle meinen das alles "steigen" muss. es gibt 2 wege.. also 2 möglichkeiten für gewinn und verlust.!
 
@g100t__: Versuch mal mit short puts bei fallenden Kursen Geld zu verdienen ;-)
 
Facebook war ähnlich überbewertet wie Zynga (Farmville) und Groupon. War mir klar das die Aktien sich wenn überhaupt nur seitwärts bewegen werden.
 
@Doso: eine Internetblase die an der Börse geplatzt ist...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check