Microsoft Surface RT 2 mit 7,9-Zoll-Display im Juni?

Microsoft will die zweite Generation des Surface RT mit Windows RT offenbar mit einem 7,9 Zoll großen Display ausrüsten. Die Vorstellung des neuen ARM-basierten Tablets wird bereits im Juni erwartet, bevor etwas später eine Neuauflage ... mehr... Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es gilt keine Zeit zu verlieren und sich keine Patzer zu leisten. Weltweite Verfügbarkeit innerhalb eines Monats gehört für mich dazu...
 
@vitaSvizra: Finde die USA Bevorzugung heutzutage ein Unding, das schadet doch nur den Kunden und der PR?
 
@L_M_A_O: Machen sie trotzdem alle.
 
@shriker: nö .. apple zumindest nicht
 
@Balu2004: Was war denn mit dem ersten iPhone?
 
@shriker: richtig .. vor 7 jahren und was ist mit heute?
 
@Balu2004: Das Surface ist das erste Tablet für Microsoft, so wie das iPhone das erste Handy für Apple war. Ob das jetzt for 5 Jahren war oder heute ist doch egal.
 
@shriker: jein.. ms will in einen tablet markt reinkommen der schon besteht.. vor 7 jahren gab es noch keinen bestehen smartphone markt wie heute (zumindest nicht mit solch grossen verkaufszahlen). ich verstehe was du meinst und sage bewusst jein.. ms vergrätzt sich mit dieser strategie die eigene kundschaft. was will ms denn?
 
@Balu2004: Die sind nur Vorsichtig
 
@shriker: und wundern sich nachher über evtl. ausbleibenden erfolg. . sei es drum denke jeder versteht den anderen (ausnahmsweise mal )
 
@vitaSvizra: Wollen wir es hoffen. Hat das Ding ein 4:3-Display mit ordentlicher Auflösung, ein Gehäuse in der gleichen Qualität wie die derzeitigen Surface-Geräte und eine Akkulaufzeit von mindestens 10h, ist das Ding für mich gekauft. Trotz RT. Zum Lesen und Surfen könnte ich mir nichts besseres vorstellen.
 
@vitaSvizra: RT ansich ist ein Patzer. Nur MS gibt es nicht zu ....
 
Microsoft selbst hatte Windows RT vor 3 Monaten doch schon für tot erklärt, oder nicht?
 
@Pineparty: Es ging lediglich um die Verwirrung beim Namen, nicht um das Produkt selbst.
 
@MS: bitte endlich mal weltweit gleichzeitig verfügbar, akzeptabler Preis (max. 599€), aktuelle Hardware (Intel Haswell) und ein rechtzeitiger Release im Juni/Juli vor neuen iPads etc. und es klappt auch mit den guten Verkaufszahlen
 
Das wird zweifellos eine Erfolgsgeschichte!
 
@doubledown: Ironie? Falls ja, gibts ein Plus... falls nein, ein Minus. Hm, kanns nicht so recht deuten :(
 
@SpiDe1500: Er ist ein Microsoft Basher. Von daher sind alle seine Kommentare bei Microsoft grundsätzlich negativ. Eben so, wie es kleine Troll Kinder nun einmal tun.
 
@Darksim: Ich "bashe" Microsoft nur, wenn es um Windows Phone, Surface RT/Pro und MetroUI geht. Da haben sie es einfach nur verdient. Ansonsten lief auf meinen Rechnern bisher jede Version von Microsofts Betriebssystemen, angefangen von MSDOS 6 bis Windows 8, welches natürlich wie es sich gehört, sofort in den Desktop startet. ;-)
 
@Darksim: Also, ich bin nicht grundsätzlich MS-feindlich. Aber... RT ist einfach eine Fehlentwicklung, bei der MS die Reisleine ziehen sollte. Meine Meinung. Und die Verkäufe geben mir da recht...
 
Ich würde es sehr begrüßen, wenn Microsoft wirklich ein kleineres Surface Tablet mit den genannten Spezifikationen auf den Markt bringen würde. Ich habe mir bereits vor einigen Monaten Gedanken zu einem kleineren Surface Tablet gemacht, mit sehr ähnlichen Spezifikationen: http://nik255.deviantart.com/art/Microsoft-Surface-Companion-Surface-mini-339110285?q=gallery%3Anik255&qo=1
 
@nik255: Ich frage mich echt, wer ein 7,9" Tablet will, wenn man in der Hosentasche ein >4" Smartphone hat! Allgemein frage ich mich, was man mit einem Tablet machen soll, wenn man eh ein Smartphone und einen Computer hat...
 
@PranKe01: Vermutlich handelt es sich dabei ja um ein Gerät im 4:3 Format. Es wird sich also vorwiegend zum Lesen eignen. Schon mal auf einem Smartphone gelegesen? Macht sehr viel Spaß...
 
@deadbeatcat: Ich glaube zum Lesen gibt es bessere und günstigere Devices.
 
Vorstellen ist das eine, Verfügbarkeit das andere. Mal sehen ob das Produkt dann noch vor Weihnachten wirklich in den Läden sein wird ;-)
 
genau so würde mir das gerät gefallen. einziges problem sind die wenigen apps. ansonsten echt cool.
 
Gäääähhhhnn. Erstmal muss MS in Lagerhaltung investieren. Das Zeug will doch keiner haben.
 
@jb2012: Die Nexus-Tablets wollen noch viel weniger haben, und trotzdem gibt es mit Sicherheit wieder neue Modelle.
 
@jb2012: Warum? Für ein bisschen Office und besonders OneNote ist das Gerät doch perfekt, oder das Teil halt einfach nur für die Couch, um damit zu spielen. Ist doch genau wie bei einem Android/IOS Tablet.
 
@jb2012: also ich hätte es gerne. hab mir das Surface schon mal beim Media Markt angesehen. Sehr stimmiges Produkt. Und das mit der Anzahl der Apps, das wird auch noch werden.
 
@kottan1970: Richtig. Ich besitze das Surface RT. Bis auf ein paar kleine Mängel, ein wirklich tolles Tablet. jb2012 ist halt nen Dummschwätzer, da musst du nichts drauf geben.
 
Hm, das Surface ist wirklich fantastisch, aber ob sich MS mit der Groesse einen Gefallen tut?
 
Keine Ahnung warum MS sich auf das Spielzeug konzentriert und nicht endlich zeitnah das rausbring was die meisten von Microsoft erwarten. Die Pros in allen möglichen Geschmacksrichtungen und aktuellen Prozessoren (Haswell)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!