Samsung Galaxy S4: 6 Mio. Verkäufe in drei Wochen

Das Samsung Galaxy S4 verkauft sich wie erwartet besser als alle seine Vorgänger. Dies ließ Samsung jetzt gegenüber koreanischen Medien verlauten und geht deshalb davon aus, dass man die angestrebten Absatzziele problemlos erreichen wird. mehr... Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Bildquelle: Mobilegeeks Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Mobilegeeks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon beachtlich. Man denkt doch, dass es irgendwann eine gewisse Sättigung geben muss, aber irgendwie scheinen die Leute echt immer wieder, praktisch jedes Jahr, nen neues Top-Smartphone kaufen zu müssen.
 
@luckyiam: Nicht unbedingt, alle 2 Jahre reicht ja auch locker aus... Haben ja nicht alle zum gleichen Zeitpunkt angefangen und den gleichen Rhytmus.. ;-)
 
@luckyiam: ich werde auch ende des Jahres das S4 haben. Weil dann Vertrag um ist und ich ein neues brauche. Mein altes ist kaputt leider. xD
 
@luckyiam: Warum auch nicht. Ich habe das Smartphone täglich mehr in der Hand als sämtliche andere Sachen... Nach einem Jahr habe ich mich leidgesehen an dem Ding und etwas neues reizt mich. Ist doch nichts schlechtes, oder? Die User die gezielt nach gebrauchten Geräten gucken freuen sich.
 
@Krucki: Aber mal ehrlich (und das soll jetzt kein getrolle sein).. wenn man dann nen neues Smartphone hat, spielt man drei Tage mit rum und danach ist es doch letztlich auch nur genau das selbe wie vorher. Geht zumindest neben mir auch den meisten Leuten so, die ich kenne. Am Anfang ist alles faszinierend, aber eigentlich schon nach wenigen Tagen, bzw. Wochen ist der Hauptreiz doch schon wieder verloren. Gerade mit dem Wissen im Hinterkopf, überlege ich mir immer fünf mal ob ich wirklich nen neues Smartphone brauche und vor allem ob es so nen verdammt teures sein muss. Ich habe nach meinem Desire 2010 Ende letzten Jahres das Nexus 4 genommen. Hätte das Desire aber auch noch behalten, wenn die Speicherbegrenzungen nicht so extrem nervig gewesen wären. Aber auch beim Nexus hat man dann nach ein paar Tagen wieder das Gefühl "ok, ist halt nen Smartphone.. so what".
 
@luckyiam: Bei mir ist es mit einem 2 Jahreszyklus (wegen vertrag) ganz okay bnisher gefahren. in 2 Jahren tut sie sehr viel am Markt und ich kann dann dennoch recht "aktuell" bleiben. Wenn ich an mein erstes Smartphone LG denke, ein graus im Vergleich zum Sony Xperia. Aber auch das ist im Vergleich zum Samsung auch schlecht (wegen Speicherbegrenzung) Interner speicher muss heute mind 16gb sein mMn wegen paar Apps, die man nicht verschieben kann (wenn man es NICHT rootet)
 
@luckyiam: Ja ist ja mit Frauen auch so. Geht zumindest neben mir auch den meisten Männern so- die ich kenne. Und trotzdem macht es am Anfang immer wieder spaß. Und für was gehen wir arbeiten wenn nicht für etwas spaß?
 
@sk-m: das erste gute argument, dass ich hier jemals gelesen habe :P
 
@luckyiam: Danke ;P @luckyiam: Danke ;P @Krucki: Absolut deiner Meinung. Ich probiere gerne neues aus, einfach weil es mir spaß macht was neues auszuprobieren. Ich könnte mir dafür keine 20 Paar Schuhe im Monat kaufen.
 
@luckyiam: Klar, die Vorfreude ist immer das schönste. Der Zeitraum zwischen Ankündigung und Verfügbarkeit, der ist "toll". Klar ist es letztendlich auch nur ein Smartphone, wie das vorherige auch. Ich halte es aber ein wenig mit dem Handy wie mit Kleidung, man will einfach mal was anderes anhaben, bzw. aussehen. Wenn das Gerät gut läuft ist mir egal ob ein 2kerner oder 4kerner verbaut ist. Hält der Akku mindestens ein Tag, dann bin ich zufrieden. Für mich ist es einfach mehr eine Designfrage. Unter anderem stelle ich mir aber auch die Frage: "Warum 2 Jahre ein Handy behalten und danach bekommt man dafür so gut wie nichts mehr?" Nach einem Jahr bekommt man noch zufriedenstellend Geld, legt nur noch die Hälfte für ein neues Gerät drauf. Klar über 2 Jahre gesehen gleicht sich das aus, aber man hatte für den gleichen Geldeinsatz 2 statt nur ein Gerät. Es ist eine persönliche Sache ob das nun wirklich viel Sinn hat oder nicht. Für wen es keinen Sinn macht, den kann ich auch verstehen. Bezüglich Handy bin ich aber nun mal ein Freak :)
 
@Krucki: Wenn ich Abwechslung beim Smartphone brauche, dann mach ich mir nen neue Rom drauf.
 
@Krucki: Ich nutze es auch jeden Tag echt intensiv. Aber es ist nicht das Sattsehen, sondern vielmehr die Tatsache, dass Apps immer mehr Ressourcen benötigen und Android von Samsung oder gar den Telekommunikationsanbietern ruckzuck für Vorgängermodelle nicht mehr oder nur noch stark verzögert verteilt wird.
Somit greife ich dann lieber jedes Jahr zu einem neuen Gerät, um auf dem aktuellsten Stand zu sein und alles ohne Einschränkungen machen zu können und habe zudem noch die Möglichkeit, mein altes Gerät noch zu einem guten Preis loszuwerden, was ein Jahr später kaum noch der Fall ist (sieht man von einem iPhone-Verkauf ab).
 
@luckyiam: Wenn das Essen gut ist dann geht auch noch eine Portion rein. Darum ist die Sättigung auch überhaupt nicht Schuld an den schlechten Windows Phone und Windows 8 Verkäufen wie es oft gerne behauptet wird.
 
@andreas2k: Ich glaube eher, dass Windows Phone für nen großen Marktanteil schlicht zu "erwachsen" ist.
 
Gute und qualitativ hochwertige Produkte zum günstigen Preis verkaufen sich immer gut.
 
@Xelos: ...und was hat das mit der NEws zu tun?! ;D
 
@Yamben: Das fragte ich mich auch gerade :D
 
@Yamben: Hast du die News gelesen?!
 
@Xelos: Klar... trotzdem fehlt mir der zusammenhang :-P
 
@Yamben: Warum wurde das S4 innerhalb von 3 Wochen 6 Millionen mal verkauft? Irgend ein Grund muss es doch geben.
 
@Xelos: Klar, ist nen spitzenprodukt. Keine Frage, wobei das "update" vom S3 her eher gering ausgefallen ist, aber scheint ja zu reichen. Aber da von einem "günstigen Preis" zu sprechen finde ich da schon etwas dolle auf den Busch geklopft. Weiß ja eh jeder hier das ich eher auf Iphone stehe (wobei ich mir nun unbedingt das Lumia 925 mal live angucken will, ich fand das 920 schon nicht schlecht...) aber da würde ich auch nie von "günstig" sprechen, im Gegenteil, schweineteuer das Ding, aber trotzdem haue ich die Kohle dafür raus, weil es mir gut gefällt.. :)
 
@Yamben: Genau das S4 ist ein Spitzenprodukt und 6 Millionen Käufer können nicht irren. Von den Spitzenhandy auf den Markt ist das S4 einer der günstigsten und der Preis fällt weiter rasant. Nicht jeder hat ein S3. Ich hab z.B. das S2 noch und wollte mir das S4 hollen. Nur das Design ist nicht mein Ding (hässlich rund). Ein Nokia Lumia 925 mit Android würde ich sofort kaufen zur Abwechselung ^^
 
@Xelos: Naja, ich komme mit dem was Samsung da druff macht gar nicht klar... (Touchwiz oder wie der kram heisst) Schlimm. "Normales" Android habe ich noch nicht getestet. War abgeschreckt vom S3, gerade deswegen wollte ich mir das Lumia mal angucken, sonst hätte ich mir schon das Xperia Z geholt... Aber da schreckt mich, wie gesagt Android ab :)
 
@Yamben: Jedem das seine :-) Mich schreckt Windows/MS ab.
 
@Xelos: Wenn Verkaufszahlen für dich ein Kaufgrund sind solltest du dir das Iphone 5 anschauen, muss richtig gut sein weil es in der ersten Woche gleich 8 Millionen mal verkauft wurde. Und ich Zitiere: "Irgend ein Grund muss es doch geben."
 
@Xelos: irgendwie lese ich da Ironie raus... Warum bloß? :D
 
@SpiDe1500: Weil du vielleicht den Wahrheitsgehalt seiner Aussage nicht überprüfst? ;) Die Produkte von Samsung sind hochwertig, das hat nichts mit der Materialverarbeitung zu tun. Diese kann trotzdem mies sein. Bsp.: Lumia mit PC und das S4 mit PC. Lumia wirkt viel wertiger, trotz des gleichen Materials. Die Qualität, was Haltbarkeit etc. angeht ist aber wohl nicht schlecht beim S4.
 
@Krucki: zitat: "Die Produkte von Samsung sind hochwertig, das hat nichts mit der Materialverarbeitung zu tun. Diese kann trotzdem mies sein". Das macht kein sinn. Wie kann ein Produkt hochwertig sein wenn es schlecht verarbeitet wurde??? (Nicht auf das S4 bezogen)
 
@Krucki: oder er meint die ironie beim preis, das s4 ist mit sicherheit ein topgerät und die verarbeitung bei den älteren s ist auch nicht schlecht, es gibt aber eben ein gutes gerät nicht für 100 euro im handel ohne vertrag, egal ob lumia, samsung oder ein böses applegerät.
 
Hm mich würde ja viel mehr interessieren wie viele Geräte HTC endlich ausliefern konnte vom One. Scheint ja immer noch nicht groß verfügbar zu sein im Web. Alles was mich an Apple je störte läuft mittlerweile bei Samsung genau so ab. Dieses mega aufgeblasene Getue um nichtige Features, und die Kunden die meinen sie wäre wer weiss wie toll ein Galaxy zu besitzen.
 
@Krucki: Das gleiche Problem wie HTC hatte ja das Lumia 920 auch....War Wochenlang nirgends verfügbar, was sich natürlich in den Verkäufen bemerkbar macht. Otto-Normalverbraucher wartet nicht auf unbestimmte Zeit auf ein Smartphone, wenn es genügend ähnliche gibt....Hoffe HTC sowie Nokia bekommen dies das nächste mal besser hin.
 
@Edelasos: Ohhh Jaaa, Du armer Windows Fanboy, hätte Nokia liefern können, WP8 stünde heute bei 97% Marktanteil...
 
@GerdGyros: Nö wäre es nicht. Aber was ich sage das stimmt einfach. Jemand der nicht zwingend auf Gerät XY warten will, kauft sich in der heutigen Zeit ein anderes anstatt noch Wochen/Monate darauf zu warten. Chlises bubi du :)
 
@Edelasos: Hoffentlich gibt es das nächste mal HTC noch. Wirklich rosig sieht es ja nicht aus... Ich verstehe das aber auch nicht. Zwar ist HTC kein VIP-Besteller mehr bei den Lieferanten, aber dennoch gibt es Verträge und Fristen. Warum verhauen die es sich jetzt mit so einer schlechten Verfügbarkeit? Das One wäre wirklich eine sehr gute Chance für HTC (gewesen). War mit keinem bisherigen Gerät zufriedener.
 
@Krucki: Das ist so, das One ist echt ein tolles Gerät, aber vermutlich sind einfach die Produktionsstätten nicht für diese grossen Mengen ausgelegt (War ja beim Lumia das selbe). Und vermutlich haben die grossen Telekomfirmen einfach die bestände Leer gekauft und nun bleibt für den 0815 Lieferanten nix mehr übrig.
 
@Krucki: Villeicht weil die so blank sind, das sie einfach keine Kohle haben um mal eben 500 000 Geräte auf Vorrat zu bauen, dazu kommen die Produktionsanlagen usw. Apple hatte bei Foxcon, Samsung und anderen ca 30 Mio. Iphone 4 bezahlt, bevor das erste gerät gebaut wurde, damit die die nötige Technik anschaffen können. Gerade das Alu Gehäuse beim One schlägt kräftig in die Kosten für Produktionsanlagen, Spritzgussmaschinen für Billigplastik sind da günstiger. Das gleiche Problem hatte LG beim Nexus4, da Google nicht in Vorleistung gehen wollte bzw bestimmte Margen garantieren wollte.
 
Die Leute stehen halt auf Billig.
 
@elox: Ein Smartphone für 600,- Euro ist alles andere als billig. Anscheinend macht Samsung alles richtig. Die verkaufen in 5 Tagen soviel wie Nokia in 3 Monaten. Das sagt doch schon alles. Samsung hört halt auf seine Kunden. MicroSD, wechselbarer Akku, top Verarbeitung, super Display, schneller CPU und die richtigen Verträge mit allen wichtigen Providern dieser Welt. Das sind die Zutaten um erfolgreich zu sein. Davon sollen Nokia, HTC und Co. sich eine ordentliche Scheibe abschneiden, dann klappt es auch..
 
@joe2077: naja neuestes modell, und schon fürn 1€ mit vertrag, wo ist das teuer ?. nartürlich in der gesamtrechnung, aber das interessiert die meisten nicht, hauptsache ich hab das neueste ;-)
 
@Sir @ndy: 24 Monate x ~20€ nur für das Gerät :) echt billig !!!!
 
@CvH: les mal meinen beitrag richtig durch ;-)
 
@Sir @ndy: xD überlesen ;)
 
@joe2077: Wo steht denn bitte, dass samsüng die Teile auch verkauft hat? Die faseln immer nur von "shipped units", mehr nicht.
 
@Supereagle: Dein Problem wenn du die Wahrheit nicht vertragen kannst..
 
Habe das S4 nun seit einer Woche. Bin sehr zufrieden. Super Display, SD Slot, Akku wechselbar, Sehr schnell, Die Kamera ist auch ganz gut. Jedoch sind die FullHD Videos etwas ruckelig, Stabilisator ist solala. Fotos auch super für ein Smartphone. Jedoch passt mir nicht das die Kamera Linse hervorsteht. Hier ist ein FullHD Video Sample gefilmt mit dem S4: http://youtu.be/iSAG3aCa0AA Würde es mir sofort wieder kaufen.
 
@Nils16: kommt ja noch ein Update!!! abwarten und Tee trinken ;-)
 
ist ja auch gutes Phone
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S4 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles