Nokia Lumia 925 mit Alurahmen offiziell vorgestellt

Der finnische Handyhersteller Nokia hat soeben mit dem Nokia Lumia 925 ein neues Flaggschiff-Smartphone mit Windows Phone 8 vorgestellt. Das Gerät kommt erstmals mit einem Metall­rahmen daher und ist daher deutlich dünner und leichter als das ... mehr... Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Apps die gerade vorgestellt wurden gefallen mir am besten !!! Freue mich schon drauf!
 
@riestere: jup bin auch schon gespannt
 
@riestere: Neue Apps? Sitze im Büro, was verpasse ich grade :(
 
@Knerd: Nokia Smart Camera App, wird sicherlich gleich eine News dazu erscheinen--> http://goo.gl/KBQ7b
 
@riestere: Wie cool ^^
 
@Knerd: Oggl Hipstamatic mit Uploads zu Instagram ;)
 
@riestere: und das coole ist das die camera app dann auch auf die anderen lumias kommt .. spannend wird wohl ob irgendwelche features rausfallen..
 
Was für ein jämmerliches Update. Außer dem Metallrahmen gibt es praktisch 0 Unterschied zum 920er. Na das nenn ich Fortschritt bei Nokia nach über 6 Monaten..
 
@joe2077: gähn. Hast du den Part mit der Software überlesen? Ist das kein Fortschritt? Außerdem ist es doch genau was der Name schon sagt 925 d.h. ein Update des 920. Es ist NICHT das Nokia Flagschiff für dieses Jahr. Das wird im Herbst kommen.
 
@paris: worauf sie auch deutlich hingewiesen haben, das wir erst den 14.05 haben !!
 
@paris: Ein Update? Naja....das beschränkt sich nur auf auf das Gehäuse...desweiteren hat es nicht einmal QI Technologie von Haus aus. Von einem Upgrade kann man da ganz und gar nicht sprechen. Desweiteren kommen die Apps auch für alle anderen Lumias...für mich ist das ein Downgrade und eine pure Entäuschung.
 
@Edelasos: Gehäuse, verbesserte Kamera (es ist NICHT die gleiche wie im 920 nur die Daten sind ähnlich), neues Display. Das ist doch schon ne Menge. QI nugut wers braucht kauft halt das 920. Mir wäre das nicht so wichtig. Das 920 wird ja auch nicht ersetzt durch das 925, es ist eine Option für Leute die lieber Alu mögen und es schlanker mögen als das 920.
 
@paris: Ob die Kamera wirklich so viel besser ist wird sich zeigen. Neues Display...nagut von IPS zu AMOLED - Da spalten sich die Meinungen so oder so was nun besser ist. Dann anfangs nur 16 GB speicher?!? Wieso nicht von Haus aus QI?!? Wieso kein Xenon blitz wie beim 928?!? Nokia wirft immer wie mehr fast baugleiche Smartphones auf den Markt...das wird die Verkaufszahlen wohl nicht extrem in die höhe treiben...es verwirrt nur...
 
@Edelasos: Jetzt mal ganz im Ernst da ist am galaxy S4 mehr identisch zum S3 als am 920 zum 925. Das S4 strotzt nach einem ganzen Jahr auch nicht gerade vor Innovationen außer dem typischen "noch 4 CPU Kerne mehr". Und das S4 IST ein Flagship Phone. Nokia hat doch mit dem Namen und in der Präsentation deutlich gemacht das es eine Variante (trifft es vielleicht besser als Upgrade) des 920 ist NICHT das neue Flagship für dieses Jahr.
 
@Edelasos: die 32gb version scheint hierzulande vodafone zu vertreiben .. im "freien" markt ist wohl anfangs erstmal die 16gb version
 
@Balu2004: Und genau das ist das Problem. 16 GB und nicht erweiterbar. Keine gute Idee...
 
@paris: Beim Galaxy S4 gibt es einige Unterschiede: Bessere Kamera, Wannabe-Bildstabilisator, bedienbar mit Handschuhen, grösseres Display, Bedienung ohne das Display zu berühren usw. Klar sind das nicht "neue" dinge, aber es sind Funktionen die das Galaxy S3 nicht hatte. Den einzig wahren Bildstabilisator sowie den Ultra-Sensitiv-Touchscreen hat das Lumia 920 auch schon lange. Aber es wäre mir lieber gewesen, wenn die das 920 nun noch weiterentwickelt hätten und erst im September vorgestellt hätten und dafür dann sofort verfügbar gemacht hätten. Denn nun sind 2 Mängel, die sie beim Lumia 940? Besser hätten machen können bereits ausgemerzt (was nicht schlecht ist) und zwar das Gewicht und die Dicke des Geräts. Was kommt nun im Herbst? Ich hoffe nicht wieder so ein "mini" Upgrade...den Zwischen dem Lumia 900 sowie dem 920 lagen WELTEN.
 
@Edelasos: Interessant ist das du bei den Features des S4 jetzt sehr viel Software-Features aufzählst, beim 925 hast du die nicht gelten lassen weil sie die anderen Geräte auch bekommen. Nur weil Samsung seine alten Geräte konsequent im Stich lässt muss das ja kein Nachteil für Nokia sein ;) Ich bin sicher das Gerät im Herbst wird noch mehr als genug Features mitbringen. Da wird die neue Hardwaregeneration von Qualcomm drin stecken, ziemlich sicher ein 1080p Display, mindestens das EOS wird 41MP Kamera haben etc. genug Features in der Pipe wie ich finde :)
 
@joe2077: Das 920 hat z.B. kein OLED-Display! Das 925 ist nur ein Mini-Update und KEIN Nachfolger des 920!
 
@sushilange2: Wirklich? Na jetzt haut mich das Teil ja glatt um. Danke dir für diesen unglaublichen Hinweis.
 
@joe2077: Raffst du es nicht? Es ist KEIN Nachfolger! Es ist einfach ein weiteres Modell, für jene, die ein 920 mit schlankerem Gehäuse haben wollen oder ein OLED-Display mit HD-Auflösung! Das Mini-Update behebt die Mängel des 920. Was sollte man denn noch groß nach so kurzer Zeit ändern? Das 920 ist hier grad erst vor kurzem wirklich auf den Markt gekommen und lieferbar. Die großen Updates (neues Flagschiff, etc.) gibt es im Herbst! Hätte Nokia jetzt ein neues Flagschiff gezeigt, hättest du dich beschwert, wieso man ein paar Monate später schon wieder ein neues Flagschiff veröffentlicht!
 
@joe2077: Das ist jetzt schon mehr als 2 andere Großkonzerne in 12 und mehr Monaten hinbekommt. Dafür braucht nen Apfel zum Beispiel 24 Monate, denn da gibt's das Update alle 12 Monate.
 
Also für 8,5mm schon beachtlich, so eine gute PureView Kamera untergebracht zu haben. Ansonsten bin ich mal gespannt wie sich das Aluminium "Gehäuse" so schlägt.
 
@something: Bin auch gespannt auf die ersten "hands on" Berichte über das neue Gehäuse.
 
@something: wird in der Sonne und sonstigem Licht bestimmt unangenehm reflektieren und blenden.
 
Hm.. komplette Alu-Rückseite wäre schöner gewesen. So macht es nicht viel Sinn. USB-Port auf der falschen Seite. Kein Wireless Charging (zusätzliche Hülle ist für mich kein Wireless Charging, denn das gibt es für alle Smartphones als Zubehör), kein Xenon, hervorstehende Kamera (ein absolutes No-Go!) Das 928 gefällt mir da wesentlich besser, aber wird es ja hier leider nicht geben :-(
 
@sushilange2: Also Hervorstehen würde ich bei der Kamera jetzt nicht sagen. hervorstehen ist für mich die Cam beim 808 ;) Diese 2mm merkst du doch nie außerdem kann das sogar ein Vorteil sein wenn das gerät irgendwo liegt. Komplett flache Geräte wie das iPhone lassen sich manchmal schlecht von flachen Oberflächen aufheben.
 
@paris: Ich mag es nicht, wenn das Handy auf dem Tisch wackelt :-D Auch nutzt sich das Material, was um der Linse herum vorsteht, durch die punktuelle Belastung schneller ab. Kann man nur hoffen, dass es nicht scharfkantig ist. Hab da schlechte Erfahrungen mit meinem alten HTC HD2, wo man sich jede Oberfläche verkratzt hat.
 
@sushilange2: sehe ich ähnlich, das Gerät mit Wireless Charging anzupreisen ist jawohl nen Witz. USB-Connector oben ist auch Scheisse, steck das mal so in ne KFZ-Halterung *kopfschüttel*. Gut Kamera steht hervor, ist zwar nicht so schlimm, sieht aber doof aus.

@paris: Das mit dem "schlecht vom Tisch hochheben" trifft zum Beispiel auf das iPhone schon zu, nur gibt es das Problem bei den Nokias dank der runden Kanten sowieso nicht.
 
@datobi2k: Gerade beim Argument "Kfz-Halterung" ist oben doch besser. Unten liegt das Handy ja meist in der Schale auf, während oben alles frei zugänglich ist fürs Kabel
 
@Kuli: Ne, die Halterungen haben unten entweder eine Öffnung für das Kabel oder gar direkt einen Anschluss (Dock). Wenn du das Kabel oben anschließt, dann stört es außerdem nur, weil es dann überall im Weg ist und ggf. das Handy verdeckt. Man muss also erst mal sehen, wie man das Kabel hinter der Halterung befestigt, damit es nicht nach vorne baumelt.
 
@Kuli: Also bei mir waren alle Schalen (wie auch meine aktuelle) unten offen und das Kabel hängt dadurch nicht ständig in Weg herum.. Hatte das damals bei Galaxy S.. beim SII wars dann wieder unten. OK beim Desire S war es an der Seite, das war am besch...en :-) Beim aktuellen 8X isses unten, mmn die beste Lösung.
Im Auto wär aber ne Qi Schale am allerbesten (nur wenn es das Handy ohne klobige Schale kann natürlich)
 
@Kuli: Also ich habe die Original Nokia-Halterung (CR-123), und ich würde mich darüber freuen wenn der USB-Anschluß von meinem L800 unten wäre.
 
@levellord: Meine Freundin nutzt ihr Lumia im Querformat als Navi, dann ist der Anschluss rechts und kann auf direktem Weg zum Zigarettenanzünder weitergeleitet werden.
 
Auch wenn ich einen Alu-Unibody besser fände, immerhin farblich ein guter Anfang. Neben dem 8X in Schwarz und dem Ativ S wohl das einzige WP-Smartphone, das man sich zulegen kann, ohne ein Hipster zu sein.
 
@Jean-Paul Satre: Lumia in schwarz?
 
@Jean-Paul Satre: Die Lumias gibt es auch alle in schwarz, grau und weiß! Nur weil mit den bunten Modellen geworben wird, heißt es doch nicht, dass es die nur in bunt gibt :P Die HTC WP8-Geräte gibt es ja auch in bunt ;-)
 
ist das nun ne kamera oder ein smartphone? wird aus den videos nicht ersichtlich...
 
@Mezo: Stimmt. Ein Video mit den Standard-Features die schon jeder kennt wäre auch noch cool gewesen ;-)
 
@hezekiah: wie z.B. telefonieren? wann hat man in letzter Zeit in irgendeiner Werbung für Smartphones jemanden telefonieren sehen ;D
 
Überflüssiges Teil. Aber wer es braucht....
 
@sunspotter: In welcher Hinsicht?
 
@sunspotter: Ich liebe den Geruch von Eifersucht, Neid und Missgunst zur Mittagszeit.
 
@Tomarr: Wenn das mal nicht das am schlechtesten umgemünzte Filmzitat aller Zeiten ist ...
 
@doubledown: Was sollte ich machen? Die Worte Napalm und "am Morgen" hätten da doch eher für Verwirrung gesorgt. ;)
 
Bei mir steht der Begriff "Flaggschiff" beim Bullshit-Bingo mittlerweile ganz oben. Ich kann's echt nicht mehr hören.
 
@hcs: Irgendwie müssen sie die Premiumlinie kenntlich machen. Das findet man eigentlich fast überall mit ähnlichen Begriffen...von der Kaffeemaschine bis zum Auto.
 
@hcs: Das ist ein wahres Flaggschiff: http://de.wikipedia.org/wiki/Flaggschiff Stammt wie viele Wörter vom Militär ^^
 
Alurahmen schön und gut aber es sieht ehrlich gesagt richtig richtig besch.....en aus! Da gefällt mir mein 920 ohne Alurahmen besser :)
 
@SimpleAndEasy: mit dem alurahmen finde ich auch etwas zwiespältig . einerseits ist das gerät interessant da es a) leicht wrude und b) dünner wurde .. aber der alurahmen ist so eine sache.. das s4 hat den ja auch :) .. ich denke ich werde erst mal bei meinem lumia 920 bleiben und warte mal ab was die konkurrenz dieses jahr noch bringt
 
@Balu2004: Der "Alurahmen" beim S4 ist aber aus Plastik.
 
@Balu2004: Beim Iphone 4 und 4s sieht er ja schick aus! aber passt einfach nicht zum Design des Lumias! Leichter und mehr Leistung ist immer gut aber ein Smartphone muss ja auch nach etwas aussehen :) Hab sowieso noch über 1 Jahr Vertragslaufzeit daher mache ich mir auch noch keine Gedanken
 
Also für mich ist das ein lohnendes Upgrade, Besitze ein HTC Titan und mein Vertrag ist ausgelaufen somit habe ich schon mal ein Handy in aussicht. Und durch mehrere stürze muss jetzt doc ein neues her.
 
Nettes Gerät und der Preis scheint auch in Ordnung zu gehen.
Aber schade, dass WP8 bei den Specs immernoch weit hinter Android und sogar IOS Geräten zurückliegt.
Ja ich weis die Hardware ist absolut "ausreichend" aber dass hat man vor ziemlich genau einem Jahr auch über das Lumia 900 gesagt dann kam WP8 und die Hardware war plötzlich zu schwach.
 
@=Wurzelsepp=: Für was um Himmelswillen brauch ich nen OctaCore CPU mit 2,3 Ghz im Handy?? des Teil hat mehr Leistung als so mancher PC im Büro? Android frisst einfach mehr an Leistung...
 
@=Wurzelsepp=: Also die Lumia 92X liegen definitiv nicht hinter iOS zurück. Das die anderen dahinter zurück liegen könnte daran liegen das es für iOS (noch) keine Einsteigermodelle gibt. Und im Vergleich zu Android liegen die L92X auch nur hinter den großen Modellen S3, S4, One, XZ und Nexus4 zurück - das warum hat Mangoral ja schon erwähnt.
 
@=Wurzelsepp=: welche specs meinst du denn? ich habe lieber 200mhz und dafür ein flüssiges os. ich hatte bis anfang februar ein iphone 5, dann ein nexus 4 sowie ein galaxy note 2 . nun bin ich beim lumia 920 und vermisse hier gar nichts. windows phone ist in vielen teilen ios um einiges voraus was nun aber wiederum nicht für jeden bedeuten muss besser/schlechter. sag mal konkret was fehlt?
 
@Balu2004: Na schön, wenn WP ja so geringe Hardwareanforderungen hat, warum ist das Gerät dann so teuer? Macht das Ding billiger und schon wird das was mit dem Marktanteil.
 
Ich weiß ja nicht so recht was ich von 925 halten soll. Das Design vom L920 gefällt mir besser, (noch) gibt es das nicht in Farbe & Bunt und mit der hervorstehenden Kamera werde ich mich auch nicht anfreunden können.
 
Klingt nach einem guten Mittelklasse-Smartphone. Dünner, leichter und neue Software. Ansonsten hat sich aber im Vergleich zum 920er so ziemlich nichts verändert. Engadget hat das gut zusammengefasst: http://www.engadget.com/2013/05/14/lumia-925-920-928-whats-changed/
 
@noneofthem: Immer wieder lustig, wie für die Android-Ecke (zu der ich auch noch zähle) alles nur "Mittelklasse" ist, was nicht ein 5''-Display, Octacore und 4GB RAM hat. Windows Phone läuft mit 1 Ghz Dualcore und 512 MB performanter als das Galaxy S4 und ist deshalb schon Oberklasse. Warum sollte man teurere Hardware einbauen, wenn diese gar nicht ausgelastet wird?
 
@Hennel: Nur weil das OS die Hardware nicht auslastet, heißt das noch lange nicht, dass es Apps gibt, die diese bessere Hardware nicht ausnutzen könnte. Das ist bei PCs auch schon immer so gewesen. Wer nur surft, braucht auch beim PC keine 1000 Kerne. Aufwendige Spiele und ähnliches freuen sich aber schon über bessere Hardware. Da muss man sich auch nicht wundern, wenn solche Spiele nicht auf Windows Phone portiert werden. Für Android gibt es heute schon Spiele, die von der Unreal Engine 3 Gebrauch machen. Das wird macht Dualcore und 1GB RAM entsprechend weniger Spaß als mit aktuell QuadCore und 2 GB RAM, wie es bei der Konkurenz heute üblich ist.
 
@noneofthem: Alos mittelklasse ist für mich eher das Lumia 720. Wenn ich vergleichen darf. Ich besitze privat eine Titan und das läuft flüssiger wie das S3 das ich geschäftlich nutzen muss. Und das auch noch mit allen Updates für beide SP und das Titan ist voll mit Apps. Das S3 hat max 10 Apps drauf die von der Firma erlaubt sind und das ruckelt schon so ohne die Apps. Sorry aber wie schon Hennel erwähnt ist das Gesamtpaket wichtig. Und wenn das (mit deinen Worten) Mittelklasse Smartphone flüssig läuft dann ist es für mich nicht mehr Mittelklasse.
 
Ich habe das Gefühl das einfach was gesucht um es nur schlecht machen zu können. Das 920 war zu schwer, 820 hat zu wenig speicher(das gebe ich zu aber bei android wird dann immer das argument das man eine SD-Karte verwenden kann erwähnt, kann man hier auch), 928 kriegt man nicht in Deutschland, 925 ist ein Mittelklasse-Smartphone!!! Sorry aber dann könnte ich ja auch anfangen das, dass S4 auch nur Mittelklasse ist, da es hier nur mit einem Quad-Core verkauft wird und nicht wie das Flagschiff mit Octa-Core1!!!
 
@fatin03: Naja, alle kommen von Nokia. Da muss ich gar nicht erst nach einem K.O.-Kriterium suchen.
 
@Achereto62: Zu allererst, das Minus ist nicht von mir! Das ist ansichtssache wenn dir persönlich die Firma Nokia nicht gefällt. Aber es dann auf das Produkt gleich zu spiegeln und versuchen alles damit schlecht zu machen ist wiederru keine schöne Sache. Ich will dir nichts in den Mund legen aber meine Vermutung ist das du dies auf die geschlossenen Standorte in Deutschlad beziehst. Ich habe knapp über 4 Jahre bei Nokia in Ulm gearbeitet und bin Nokia kein bischen nachtragend darüber. Das Leben geht trotzdem weiter und es hängen trotzdem noch viele Jobs an Nokia mit dem Standort Deutschland. Es sind halt Produkte die der endkunde halt nicht direkt sieht und bemerkt.
 
@fatin03: Daher der edit, ich habe das "man" in "ich" geändert, weil ich nicht von mir auf andere schließen möchte. Die Werkschließung ist für mich aber nicht ausschlaggebend, sondern sozusagen nur das Sahnehäubchen. Ich wurde schon weit früher ganz persönlich von Nokia aufs Kreuz gelegt und werde daher nicht mal geschnekt jemals wieder ein Gerät dieser... Firma... verwenden. Ein Minus hier kann ich sogar verstehen, da mein Kommentar weder wirklich sachbezogen noch produktiv ist - aber das WF-Bewertungssystem soll diese Qualitäten ja auch gar nicht bewerten, sondern schlichtweg persönliche Meinungen, also liefere ich sie ;-)
 
@Achereto62: Mhh wenn das der Fall ist dann müsste ich ja fast jeden Hersteller schlecht reden. Angefangen bei einem ersteller für Staubsauger bis hin zum Auto. Aber ich weiß selber aus eigener Erfahrung das es nicht immer beim Hersteller liegt sondern an der Person die das Problem verwaltet oder besser gesagt betreut. Ich müsste sogar Samsung verteufeln das sie mich über den Tisch gezogen haben. Aber das war nicht Samsung als Hersteller sondern die Servicestelle die von Samsung beauftragt wurde. Es sind alles nur Menschen die hinter den Herstellern sitzen (das einige Tausende Menschen) und da gibt ist gewaltige unterschiede wie diese auf Probleme reagieren.
 
@fatin03: Das ist nüchtern betrachtet natürlich wahr. Deshalb nehme ich auch niemanden übel, wenn er Geld für ein Nokia Produt ausgibt. Aber wie so oft in vielen Branchen werden sich Meinungen über Unternehmen aus persönlichen Erfahrungen mit ihnen und ihren Produkten gebildet. Und die mit Nokia waren extrem schlecht, also werde ich mich Produkten dieses Herstellers als letztes zuwenden, insbesondere das es nun wirklich ausreichend Alternativen gibt.
 
@Achereto62: Da gebe ich dir recht, es ist einem Selbst überlassen wie er seine Entscheidung trifft egal ob es für einen anderen nicht so gravierendes Erlebnis war. Und wie du schon sagst es gibt genug andere Alternativen.
 
Es ist doch schon lange Mode: Sobald es um Nokia der um Microsoft geht, es wird sofort gebasht. Auch wenn es total unbegründet und lächerlich ist.
 
Ich muss aber mal Nokia loben und deren Support für Ihre Geräte. Guckt euch mal Apple an, da bringen die ein 4S mit Siri und was ist mi dem 4er? Bekommt kein Siri mehr. Nokia bringt neues 925iger mit neuen Kamera-Funktionen, und was ist? ALLE Lumia Geräte mit WP8 bekommen auch diese Funktion! Und außerdem haben Sie auch noch am Design erheblich was geändert. Wie ist es bei iPhone und dem Galaxy? Ich persönlich sehe fast keinen Unterschied zwischen dem S3 und dem S4, und das obwohl das S4 als Nachfolger angesehen wird. Das 925 ist ja nur ein "Update". Es wurde übrigens auch in der Pressekonferenz erwähnt, dass es im HERBST neue Ankündigungen geben wird. Ich vermute, dass z.B. ein 930iger angekündigt wird und dann zum Weihnachtsgeschäft erscheint. Das ergibt Sinn. :)
 
@Turkishflavor: Da muss ich dir recht geben in sachen Nokia und Microsoft. Und der vergleich mit S3 und S4 ist auch nicht ganz abwägig, und trotzdem wurde so eine Hype um das S4 gemacht und gelobt und angepriesen. Sorry aber da sollte man gleich ziehen oder es sein lassen.
 
@Turkishflavor: Habe das 920 hier und mein nächstes wird erst das Lumia 1000 sein :D Hoffe das kommt zu Weihnachten ^^ Obwohl ich mit meinem 920 total zufrieden bin. Na mal sehen ^^
 
@Turkishflavor: Der Vergleich hinkt keines der Nokia WP8 Geräte ist älter als 9 Monate, das Iphone 4 war als das 4S vorgestellt wurde immerhin schon 15 Monate alt.
Mal ein anderer Vergleich auf einem über 3 Jahre alten Galaxy S läuft heute die neuste Android Version 4.2.2 flüssig mit allen features, während man mit einem ca. 1 Jahr alten Lumia 900 auf WP 7.5 festsitzt.
 
@=Wurzelsepp=: nee die Lumia 900 hat auch wp7.8 bekommen. Du kannst mir nicht weiß machen das das Galaxy S flüssig läuft. Ich besitze beruflich bedingt ein S3 und das läuft von anfang nicht flüssig, es ruckelt gewaltig. Widgets brauchen ewig bis sie aktualisiert werden(auch mit Wlan). Und wenn ich den größere PDF öffnen will dauert das eine ewigkeit. Ich hätte mich ja gerne ran getraut es zu routen aber da es ein firmenhandy ist darf da gar nichts gemacht werden. Mein HTC Titan läuft wirklich flüssig ohne eine änderung. Und zum vergleich von turkishflavor: Apple konzentriert sich immer nur auf ein Smartphone, da erwarte ich schon mehr und das auch noch von einem (Nur-)Premium-Hersteller. Nokia oder auch Samsung bringen weit mehr als nur ein handy auf den Markt um eine größere Endkundenbereich abzudecken.
 
Süß ... und das soll die Rettung von Nokia sein?!? So wird das nichts.
 
@karacho: Bist du ein Analytiker???
 
Mir gefällt das weiße besser :)
 
würde ich als iphone 5 nutzer trotzdem gerne mal testen ... ob es in sachen haptik und flüssigkeit mitkommt.
 
@lazsniper2: Flüssig läuft es sicher wenn schon das Lumia 520, mit der neidrigsten hardware in der Lumia Serie, flüsig läuft. Bei der Haptik entscheidet jeder persönlich ob er es gut findet. Und ich muss sagen, ich komme mit dem Iphone 4s nicht klar. Das Iphone 5 von dir hatte ich nur sehr kurz in der hand und kann darüber nicht viel sagen.
 
@lazsniper2: ich bin lumia 920 User und zuvor hatte ich alle iphones bis auf das 4s. das lumia 920 läuft genauso rund und ohne ruckler wie das iPhone 5. Was das Gehäuse angeht finde ich das Kunststoff Gehäuse sehr wertig.. der einzige Abzug den ich habe ist das Gewicht.. was mich aber nicht so extrem stört... eher die Größe .. 4,3zoll würden für das lumia auch langen. ich warte nun ab wie ios 7 wird und richte danach meine nächsten Smartphone Planung. sollte ios7 nicht den erhofften Schub bringen (subjektiv für mein Profil) bleibe ich ein weiteres Jahr bei lumia und hoffe auf das lumia EOS
 
@Balu2004: deshalb interessiert mich das neue lumia, weils eben leichter und dünner ist als das 920er. ich schau mir das mal an, sobald es bei t-mobile verfügbar ist ;)
 
@lazsniper2: der nachteil dürfte sein das die 32gb version anfangs exclusiv bei vodafone vermarktet wird und man bei t-mobile usw evtl "nur" 16gb bekommt.. der bessere deal ist aus meiner sicht derzeit das 920 da dies bereits für um die 400 euro zu bekommen ist. wenn einen das gewicht nicht stört ist das definitiv eine alternative. man muss auch bedenken das wenn du wireless laden nutzen möchtest du auch das backcover kaufen musst was dann auch wieder ein paar gramm ausmacht.
 
@Balu2004: mich stört sowohl dicke als auch gewicht ;) wireless laden müsste ich nicht haben... oh oh . 16 gb ... momentan habe ich das iphone 5 mit 64 gb. und brauche diese auch jetzt schon zur hälfte . da seh ich etwas schwarz ;)
 
hallo Leute,
kann jemand mir helfen bitte,
wie öffnet man Lumia 925 Gehäuse?
Ich kann es nicht,
bitte meldet euch bei mir

LG Bek
PS: Wie kann das Batterie rausziehen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles