Nyan Cat & Keyboard Cat: Klage gegen Warner Bros.

Die Urheber bekannter Meme im Internet haben nichts dagegen, wenn ihre Werke millionenfach verbreitet und weiterentwickelt werden - bei einer kommerziellen Verwertung durch große Medienkonzerne reagiert man aber allergisch. mehr... Meme, Nyan Cat, 8-Bit Bildquelle: Orlando Torres Meme, Nyan Cat, 8-Bit Meme, Nyan Cat, 8-Bit Orlando Torres

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@shriker: Man muss die Content Mafia mit ihren eigenen Waffen schlagen und Abmahnanwälte auf sie hetzen!
 
Beste Version: http://www.youtube.com/watch?v=I0uljMmupiQ ;-)
 
Und im Gerichtssaal singen alle Laut "Nyan nyan nyan nyan nyan nyan nyan nyan nyan..." :-)
 
Ich frage mich bis heute was an Nyan Cat so lustig sein soll. Bei Keyboard Cat kann ich es verstehen, aber Nyan Cat ist einfach sinnlos.
 
@ephemunch: und genau diese sinnlosigkeit macht es irgendwie lustig.
 
Also diese Version ist mal garnicht so sinnlos http://www.nyan.cat/jazz.php ^^
 
Jaja...Copyright funktioniert eben nicht nur in eine Richtung. Richtig so...
 
@shire: Naja... In Scribblenauts sind diese doch nur Insider Jokes... Kämen die Memes z.B. auf dem Titelbildschirm, der Story oder Werbematerial des Games vor währe es in Ordnung. Aber das eines der tausenden Objekte die man erstellen kannn Nyan Cat ist zeigt die Begeisterung der Entwickler für die Memes und nicht das sie damit cashen wollen... Ich finde diese Klagen mehr als lächerlich... Insider in Games sind nichts neues und ich liebe sie. Nicht das jetzt alle Firmen kommen und sich gegenseitig wegen Insidern verklagen...
 
@Iason: Ein Unternehmen, dass Werke anderer kommerziell nutzen will kann ja zumindest mal bei den Urhebern anfragen. Gerade wenn das Mutterunternehmen selbst wegen jeder Kleinigkeit Anwälte durch die Weltgeschichte jagt.
 
@zwutz: Genau das war gemeint...
 
@Iason: Tja... Wie man in den Wald reinruft, so kommt es zurück", "Wer Wind säht, erntet Sturm", "Wie Du mir, so ich Dir", Wer austeilt muss auch einstecken können"... such Dir eines aus. ;-)
 
@shire: Noch nicht ^^ Würd mich nicht wundern wenn in ein paar Jahrzehnten die Industrie einfach die Rechte an allem hätte.
 
Ich fuehle mich gerade so doof ....
Ich habe von beiden, Nyan Cat und Keyboard Cat, noch nie etwas gehoert.
Was ist das?
Und was ist ein "Meme"?
Gut, ich muss sagen, nachdem man in Youtube anfing mit dieser massiven Werbung, auch in den Filmen, habe ich keinen Flash Player mehr installiert auf meinem neuen Computer und besuche auch Youtube nicht mehr.
Koennte sein das ich desewgen nicht weiss worum es geht.
 
@pmwarden: hint: adblock
 
@pmwarden: Könnte sein.
 
@pmwarden: Google kennst du auch nicht? ^^
 
Der ein oder andere mag es im ersten Moment vielleicht als Übertrieben ansehen, zumal es ja eigentlich den Bekanntheitsgrad von Nyan Cat und Co steigert. Doch man muss bedenken, dass Unternehmen wie Warner Bros. und Co bei sowas genauso abmahnen würden (selbst bei nicht kommerzieller Nutzung) und zwar ohne mit der Wimper zu zucken. Von daher völlig richtig!
 
Hm ja das Problem mit Medienkonzernen. Würde man mal offen auf die Community zugehen statt dauernd ein Arschlochverhalten an den Tag zu legen wäre es möglicherweise nicht zu dieser Klage gekommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen