Wii U angeblich gehackt, Nintendo dementiert

Eine Hacker-Gruppe behauptet, die neueste Nintendo-Konsole gehackt zu haben, sodass es nun möglich sein soll, kopierte Spiele zu nutzen. Nintendo teilte aber mit, dass man keine Hinweise gefunden habe, dass das tatsächlich der Fall ist. mehr... Nintendo, Wii U, Spielekonsole Bildquelle: Nintendo Nintendo, Wii U, Spielekonsole Nintendo, Wii U, Spielekonsole Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Find ich gut, wenn es tatsächlich stimmt. Habe zwar keine Wii aber es geht mir einfach ums Prinzip.
 
@EinEcki: Welches Prinzip? Die meinung das man für Spiele nichts bezahlen muss wenn man die Konsole bezahlt hat oder was genau soll hier das Prinzip sein?
 
@picasso22: Das Prinzip, dass man man seiner gekauften Hardware tun und lassen kann was man will. Wenn die jemand "hackt", soll er das auch tun. Was derjenige dann daraus macht, bleibt ja ihm selbst überlassen.
 
@EinEcki: Du kannst doch mit deiner Hardware machen was du willst. Du darfst sie auch "hacken". Nur wofür du dann deine geänderte Hardware nutzt kann strafbar sein, wenn du Gesetze verlässt. Aber du kannst theoretisch aus deiner WII einen Satelliten bauen. Nur benutzen darfst du ihn mit Sicherheit nicht ohne Erlaubnis.
 
@EinEcki: Glaubst du selbst was du da sagst oder ist das einfach für dein seelenfrieden während Jdownloader läuft?

"Ich darf mit meiner Hardware machen was ich will" gelaber ist unsinn. Warum kauft man sich eine Konsole mit dem Ziel sicherheitsmechanismen auszuhebeln? Bestimmt nicht weil man mit seiner Hardware machen kann was man will, das Ziel ist hier eindeutig auf den gebraucht von Kopierter Software und nichts anderes.
 
@picasso22: Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass einem niemand einen bestimmten Nutzungszweck vorschreiben darf. Wenn da jemand Raubkopien nutzt, ist das seine Sache und er muss dann möglicherweise mit Konsequenzen leben für den unwahrscheinlichen Fall, dass das jemand mitbekommt.
 
@picasso22: ne WII mit Festplatte ist weitaus angenehmer als dauernd die Disks zu wechseln bzw den ganzen schrank damit vollzuhaben. Das man nun auch anderweitig sich die isos besorgen kann ist ein nebeneffekt, sollte aber nicht unbedingt immer als ursache dafür gesehen werden ;)
 
@picasso22: Jo.. ganz genau... NOT..

Ich hab aus meiner PS2 ein Media Center gemacht, dank free-MC Boot .. ich könnte auch geladene spiele damit spielen, aber lieber schau ich mir dann doch auf meinen alten Röhrenfernseher Filme an, die ich über das NETZWERK streamen oder sogar von USB abspielen kann. Bei der WII-U ist das nicht anders. Die möglichkeiten der Homebrew Devs sind nahezu grenzenlos. Aber geh du ruhig in den Laden, kauf dir den 25. Teil von Call of Duty, lass dich melken und kauf dir jedemsal einen neuen HTPC...
 
Das wäre ja mal ne echt super Sache! Bei den Preisen der Spiele wird einem ja echt schlecht!
 
@lalla: Einfach gut behandeln und wieder verkaufen... Dann bekommt man dafür auch wieder viel Geld. Eigentlich günstiger als PC-Spiele... und "ne super Sache" ist sicherlich etwas anderes... :/
 
@Yamben: Na DAS musst du mir erstmal beweisen; AC3 WiiU: 37€ PC: 17€
, DeusEX:HR: WiiU: 40€ PC: 9€, Darksiders2 WiiU: 33€ PC: 22€ UND JETZT sag mir bitte wo die Spiele für die WiiU günstiger sind ??
 
@BrakerB: Du musst sie danach wieder verkaufen, wo man PC Spiele eigentlich nur wech schmeißen kann... O_o Das sagte ich doch, ich habe nicht gesagt das die günstiger sind... :)
 
@BrakerB: Du vergleichst hier Steam-Preise (Steam ist ein Abo-Service und die Spiele gehören dir eigentlich nicht wirklich - siehe deren AGB). Du müsstest schon Amazon-Preise vergleichen. Dort kostet AC3 für PC 27€ und für Wii U 37€. Wobei das für Wii U noch Extra-Inhalte hat.
 
@Matti-Koopa: Ich habe es mit einer Internetseite verglichen bei der ich Keys erwerben kann. Man kann sogar in Deutschland Steam spiele wieder verkaufen (laut Recht)
 
@BrakerB: Gleiches kannst Du aber über die Preise der anderen Konsolen sagen, oder? (und das mit dem Steam-Ke verkauf beschreibe mal genauer. Also ich würde mein Steam-Account sehr gern mal bereinigen ;))
 
@tomsan: Meinen Steam-Acc bereinigen würde ich auch mal wieder gerne. Also los BrakerB, kläre uns auf, wie es funktionieren soll -_-
 
@bliblablubb: Vor nicht all zu langer Zeit hatte ich hier auf der Seite gelesen, dass Steam in Deutschland den wieder Verkauf erlauben muss. Mit bisschen suchen findet man es bestimmt bei Google.
 
@BrakerB: Oder hast Du es von einem Freund, der jemanden kennt, der etwas gelesen hat? Oder so? Nebenbei: Recht haben und Recht kriegen sind 2 paar Schuhe.... und *Du* schreibst doch, Steam Spiele sind so leicht zu verkaufen wie Wii-U Spiele. Also gern dann mal belegen die Aussage ;) Lerne immer gern dazu (und freue mich über diese wohl einfache Möglichkeit). Danke in voraus
 
@tomsan: Ich habe es auf einer vertraulichen News Seite gelesen (ich bin der Überzeugung es war hier) Und ich habe nie behauptet es wäre leicht Steam Games zu verkaufen, nur das es Praktisch möglich ist.
 
@bliblablubb: ganz einfach nicht jeden muell im selben account speichern. ich nutze mehrere accounts, hab mir dann einfach einen link angelegt mit steam.exe -login accountname accountpasswort. wenn ich dann ein entsprechendes spiel loswerden will, verschenke oder verkaufe ich denn account ebend.
 
@laforma: Richtig. Wer zwei Spiele für einen Account käuft ist selbst Schuld.
Wobei man den Account dann natürlich immernoch verkaufen kann, nur eben mit deutlichem Wertverlust.
 
na ja ich geh mal stark von auf das die recht haben^^ hab schließlich nen wiikey in meiner wii verlötet und der geht auch ;)
 
@d4rkside: Aber sind das auch die gleichen "wiikey"? Oder einfach nun den sehr populären Namen angenommen? (selbst dann: klappern gehört zum Handwerk. Erstmal Beweise her ;))
 
Finde es ziemlich fatal wieviele Leute das hier gutheißen. Dies ist kein Vorstoß in Richtung Homebrew (wies damals beid er Wii begonne hat und eigentlich eine nette Sache ist) sondern dies ist ein direkter Vorstoß Richtung Piraterie. Und das bedeutet wohl bald dass sich mehr Publisher von der Konsole abwenden. Dass Wii U Spiele teuer sind ist ebenfalls ein schlechtes Argument. Zu Gamecube- und Wii-Zeiten hat man 55-60 Euro für ein Spiel gezahlt. Aktuell sind alle Wii U Spiele für unter 50 zu haben.
 
@Matti-Koopa: Auf der Wii gab es auch zuerst Modchips und später erst eigenen Code dank HBC.
 
@Matti-Koopa: welche Konsole ist denn noch nicht geknackt worden? Deine Aussage ist wirklich sehr Paradox. Die Publisher werden ihren schrott weiter produzieren...
 
Ja, ich benutze bei der Wii einen USB Loader. Nein, meine Spiele sind alle gekauft. Warum nutze ich diesen? (1) Das Laufwerk nervt mich gewaltig von der Geräuschkulisse her. (2) Es ist viel bequemer, die Spiele über ein Menü zu starten. (3) Datenträgerzustand. In einem Haushalt mit Kindern ist es nicht wirklich auszuschließen, dass ein Datenträger mal in einen Zustand gerät, in dem er an wichtigen Stellen nur noch Lesefehler produziert. So geschehen bei Wii Sports. Nintendo will doch ernsthaft 25€ + Porto für einen Ersatzdatenträger. Das geht mir dann doch zu weit.
 
@karstenschilder: Und so eine Festplatte ist VIEL Robuster wenn die mal im Betrieb runterfliegt ;) Das Argument der Bequemlichkeit wiegt aber auch bei mir schwer. Gäbe es bei Wii U die Möglichkeit auch die Disc GAmes zu installieren würd ich keine Loader mehr benötigen.
 
@karstenschilder: Exakt gleiche Gründe. Plus noch: nutze die Wii noch als Filmspeicher/Mediaplayer für aufgenommene Filme.
 
Damit ist der Untergang von Nintendo entgültik besigelt. Und alle Gamer auf der welt werden auf dauer nur nocht qualitatif hochwertikste Spiele bekommen. Wurde auch entlich mal zeit. Der Gamingmarkt sollte nun mal von denen beherrscht werden die es draufhaben. Dass sind nunmal #1 Sony mit der PS3/Vita und bald der PS4 als Referenz für die Hardware. #2 MS als notwendiger Konkurrent für imma bessere Spile. #3 Apple mit iOS. Wer umbedingt dann noch mario und Zelda und die ganzen Kinderspile will kann ja die noch imma auf PS3, PS4 oder Xbox next weitazcoken.
 
@Chegga: Hm? Je leichter eine Konsole geknackt werden kann, umso besser verkauft sie sich. War schon immer so. Wo soll denn da der Untergang sein? Übrigens: welche Konsole ist noch immer die bestverkaufteste über die Jahre? ;) (und viel Geduld beim Warten auf Zelda auf PS und XBox :D)
 
@tomsan: Verkauffen sich aber auch nur besser weil man da dann gecrackte spiele spielen kann ohne was dafür zu bezahlen. Aber Naja, 1. gibtz eh keinen guten Spiele auf der Wii U die man kopieren könne, 2. sind alle Spiele die wo es gibt Kinder und Partyspiele. Okay, Batman und ACIII aber da bleib ch dann lieber bei meine PS3 Version die besser aussieht, nicht ruckelt etc. Wii U ist Hardwareteschnisch halt doch schon last Gen.
 
@Chegga: Prima, danke für die Info & mach das :)
 
@Chegga: Alter, es tut echt weh das zu lesen, zumindest von der Rechtschreibung. Dann die Definition von Next Genaration: Das hat absolut Garnichts mit der System Hardware zutun und ich denke mal in ein paar Jahren werden die Leute nicht schreien 'FullHD da bekommt man Augenkrebs von'. Das ist die dezeitige WiiU Gameliste: http://www.nintendo.de/Suche-/Suche-299117.html?faf=GAME&gst=wiiu_disc . Es sieht derzeit noch mit Exklusivtiteln etwas mau aus aber wenn ich mal zur Xbox und PS schaue gibt es noch ordentliche Exklusivtitel und gerade die Nintendo eigenen werden die WiiU rocken. 'Kinderspiele' wie ich das Wort liebe, Spiele werden gemacht um Spaß zu machen und mir ist es egal ob ich das nun in einem Lego Spiel habe oder zum Beispiel bei einen Monster Hunter. Wer hat den noch was drauf im Gaminggeschäft? Sony die einfach nur nen Hardware Update machen und sich Funktionen von Nintendo abschauen oder Microsoft mit dauerhaft online? Ich will Spiele die mir neues bieten und nicht jedes Jahr einfach nur ein Update mit schöneren Texturen und das bekommst du mit MS oder Sony
 
@SupaMario: Jep. Kann ich so unterschreiben. Übrigens: die die am lautesten was als Kinderspiel bezeichnen, sind oft die Jüngsten ;) Soll doch jeder Kaufen mit was er nun glücklich ist.
 
@SupaMario: Hey, gerade Sony hat es foll drauf mann. Da bekommt man ständig neues spielerlebnisse und grafik vom allerfainsten. Handlung, Action Story gibs als Bonus drauf. Und wer noch auf ein Gamepad mit Display bestet kann auch noch ein Vita nehmen. Sogar besser als ein Wii U Gamepat. Immerhin hat der Vita Multitouch auf Display und Unterseite ... etc. Eigene Hardware, bessere Grafik
 
@Chegga: Was verstehst du denn unter völlig neues Spieleerllebnis? Gibt es bei dir einen Unterschied zwischen Handlung und Story? Gibt es Unterschiede zwischen den letzten Killzones oder God of Wars? Sonys Spiele sehen zwar schön aus können aber nicht mehr bieten. Das mit der Vita ist wohl ein schlechter Scherz so bescheiden wie das lief bei der PS4 Präsentation, das kann man nicht mit der Wii U vergleichen wo wirklich verzögerungsfreies Streaming läuft. Nintendo setzen Ihre Ideen als zentrales Element und deshalb muss es von Entwicklern aufgegriffen werden, wird es jedoch so (schlecht) wie bei der Vita oder SmartGlass umgesetzt ist es OPTIONAL und wird von den WENIGSTEN Entwicklern aufgegriffen
 
@Chegga: Vielleicht solltest du dich mehr mit deiner Rechtschreibschwäche befassen, als solchen Unsinn raus zu hauen...
 
Tja ein Spiel dazu ist auch raus... dürfte dann wohl stimmen, wie...? ^^
 
man wie viele Leute angeblich den Markt durchschaut haben und Prognosen aufstellen. Haha im Internet sind immer noch die wahren Genies
 
Finde ich gut. Mir gings jetzt nicht unbedingt um kopierte Spiele, auch wenn ich dadurch meine Disc Games direkt auf der Konsole hätte und nicht immer mitschleppen müsste. Vielleicht gibts dann auch wieder Cheats, für Spiele die ich sonst nicht durchspielen könnte (bin kein guter Spieler). Die hab ich bisher eben auch nicht gekauft.
Nintendo würde aber Leute für sowas nicht so begeistern können wenn sie sich einfach kundenfreundlicher aufstellen würden. Akzeptable Preise, Installation von Disc Spielen zulassen, Apps allgemein zulassen. Aber mit dem aktuellen Verhalten fördern die sowas halt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nintendo Wii U im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte