Windows 8: Update bohrt Wetter-App kräftig auf

Microsoft hat vor zwei Wochen damit begonnen, die in Windows 8 ab Werk enthaltenen Bing-Apps zu aktualisieren. Nun ist wie angekündigt auch die hauseigene Wetter-App an der Reihe, die ab sofort über den Windows Store aktualisiert werden kann. mehr... Bing, Wetter, Bing Wetter, Bing Weather Bildquelle: Bing Weather App Bing, Wetter, Bing Wetter, Bing Weather Bing, Wetter, Bing Wetter, Bing Weather Bing Weather App

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht sehr schick aus. Mit jedem weiteren Update wird ein Win8 Tablet immer interessanter ;)
 
@Wuusah: ja so nen Wetter Tool Update - puh, da können sich einige eine Scheibe von abschneiden? ;) Endlich läuft der Tablet Markt - Wetter Tool Update hat gefehlt :-)
 
@balini: Es ist ja nicht nur die Wetter App, die ständig verbessert wird... Mit allen Updates in allen Bereichen wird das Metro Interface immer interessanter. Jede einzelne App ist dabei ein wesentlicher Baustein.
 
@Wuusah: ich wollte Dir Dein Win 8 damit nicht streitig machen - eher die Sinnhaftigkeit der "News" in Frage stellen
 
@balini: Nein, du hast eindeutig gesagt, dass Windows 8 durch die Wetter-App auch nicht besser wird! Kein Wort über die News
 
@balini: Welche Art News findest du denn spannender. Über Updates von Software informiert zu werden finde ich nicht uninteressant.
 
@Wuusah: Jede App ist ein Baustein... aber wenn ich schon für die Windows-Lizenz 100€ zahlen muss, wieso muss ich mir dann noch zusätzlich Werbung zwischen den Kacheln ansehen?? Da kann ich gleich bei Google bleiben... da gibts auch ab und zu dezente Werbung, aber ich habe 100€ gespart.
 
@sebbel88: Ja das frage ich mich auch denn es macht kein Sinn denn so kann MS das Betriebsystem mit Werbung auch verschenken weil wir bezahlen ja schon durch den Konsum der Werbung. Was mich noch stört ist das mit Windows 8 eh viel zu viel Werbung enthalten ist fast jede App besitzt Werbung das auch mitunter ein Grund warum ich bei Windows 7 bleibe.
 
@Menschenhasser: Bei Windows 8.1 gibt es bestimmt eine werbefreie Version in der Ultimate Edition. MS geizt ja nicht mit Features in der UE. Soll ja sogar der Desktop/Startmenu zu haben sein. Die werfen mit Innovationen und Specials nur so um sich- Auch Spezialeffekte wie Aero sollen an Bord sein. Man darf also gespannt sein :-D
 
@Pegelprinz: Nenn mal eine Quelle dafür, dass sie in der UE ein Startmenü integrieren.
 
@Menschenhasser: So, so, du bezahlst also durch den Konsum der Werbung... In der Wetter-App ist ein zweifarbiger Banner mit dem Text "Brandaktuelle News und Ergebnisse aus der gesamten Welt des Sports". Wenn du den anklickst, startet die Bing Sport-App, die eh standardmäßig (kostenlos) bei Windows 8 installiert ist. Wüsste jetzt nicht, wo da der Kostenfaktor sein sollte. Aber wenigstens hast du was negatives über Windows 8 gesagt, das gehört hier ja zum guten Ton.
 
@sebbel88: Weil zum Beispiel die News-App Content von Drittanbietern anbietet und dieser muss auch finanziert werden. Du zahlst jetzt einmal 100 Euro, meinst du da wäre genug platz drin um vielleicht 5 Jahre Content mitzufinanzieren? Die 100 Euro zahlst du für Entwicklung, Patente von Drittanbietern und Lizenzen für Codecs etc.. Die Zusatzsapp sind nun aber kein zentraler Bestandteil des Betriebssystems und beziehen eben kostenpflichtigen Content, oder meinst du Stern, die Welt und so verschenken zum Beispiel ihre News für die News-App an MS?
 
@Wuusah: Ich habe sie auch vorhin bekommen und mir mal angeguckt. Ist echt gut geworden, besonders cool ist das Kartenfeature! Das ist eine von den Anwendungen, die ich sogar regelmäßig auf meinem Laptop oder Desktop nutze ;-)
 
Ich krieg diese Woche ein Surface zum Testen ("leihdasteil"), bin echt megagespannt, wie sich das ganze dann auf dem Tablet anfühlt. Mit der Maus macht das Ganze nur eingeschränkt Spaß
 
@Kuli: Warte mal ab :-) Auf dem Desktop nutze ich die Modern UI quasi gar nicht, aber auf dem Tablet ist es einfach genial :-D
 
Am Anfang war die Metrooberfläche entwickelt worden, um übersichtlich zu sein (im Gegensatz zu den Verknüpfungen). Inzwischen mit so vielen verschieden grossen Kacheln wirds unübersichtlich. Anders gesagt, wir haben hier quadratische Verknüpfungen. Wow, bin begeister.
 
@guythomaz: um übersichtlich zu sein? Wohl eher für touch Bedienung. Metro besteht nicht nur aus Vierecken auf der Startseite. Und ich persönlich ziehe mein Windows Phone jedem iPhone oder Android vor - Die Bedienung ist genial...
 
@guythomaz: Metro war von Anfang an unübersichtlich.
 
@guythomaz: Die MetroUI wurde einzig und allein dazu entwickelt, um etwas grundlegend anderes zu bieten als die Konkurrenz. Dass es auf Touch ausgelegt ist, ist natürlich selbstverständlich, jedoch war der Grundgedanke der, die Verbraucher mit einer neuen, coolen, innovativen Benutzeroberfläche anzulocken. Genau das Gegenteil ist jedoch passiert.
 
@doubledown: Kommt drauf an. Die Hater sind immer die, die am lautesten schreien (außer bei Apple).
 
Das Update der Wetter-App ist sehr gelungen, genauso wie das der News-App vor ein paar Tagen. Wo bleibt eigentlich die WinFuture-App?
 
@Mockmoon: was genau soll die denn machen?
 
@balini: Das selbe was die Android Winfuture App macht, wäre schonmal ein Anfang ;)
 
@balini: Zum Beispiel das was die Win8-Apps von Golem, Tom's Hardware, etc., auch machen. Und als absolutes Killer-Feature: Sie kann balini plonken! http://imgur.com/gallery/iWKad22
 
@Mockmoon: Aus gut informierten Quellen *hust* vom Entwickler *hust* weiß ich dass eine WP8 App im Bau ist und eine W8 folgen soll ;)
 
@Knerd: Na hoffentlich ist die so toll wie die wpcentral app. man muss sie ja nicht mal kostenlos anbieten
 
Wau, wertet Win8 gleich mal auf.. trotzdem kauf ichs nicht!
 
@Jareth79: Ach komm schon. Was sollen sie denn noch alles machen? :-D
 
@Pegelprinz: Windows 7 in Windows 8 umbenennen und neu verkaufen. Jedenfalls ist es das, was die ganzen Hater wollen.
 
Uuuuhh, die Wetter-App wurde "aufgebohrt"! Aber die dämliche vertikal-Scroll-Liste, die das Scrollen jedesmal versaut, ist immernoch drin. GJ M$
 
Wenn ich wissen will wie das Wetter ist schaue ich aus dem Fenster. Wenn ich wissen will wie morgen das Wetter ist schaue ich morgen aus dem Fenster.
 
@otzepo: ... und Werbeplakate sieht man von dort aus (möglicherweise) auch.
 
@otzepo: Wenn du den Luxus hast, so zu wohnen, dass du Hunderte Kilometer weit aus deinem Fenster schauen kannst, ist das natürlich toll. Wenn ich irgendwo hinfahren will, sagen wir mal ins 350 km entfernte Berlin, dann muss ich leider auf derartige Software zurückgreifen, da mein Blick nicht so weit reicht. Schade.
 
Eigentlich schön ändert aber nichts an der Unbrauchbarkeit der Mail App. Dabei zeigen sie auf Windows Phone das es so viel besser geht. Verknüpfte Posteingänge wären auch auf dem Tablet schön. Und wenn ich Mails mit dem Handy lösche wäre es auch ganz gut wenn das Tablet das dann auch mit synchronisiert.
 
@Kindliche Kaiserin: Funktioniert bei EAS problemlos. Bei welchem Emailanbieter bist du denn?
 
@Knerd:
Hotmail und damit Active Sync! Aber selbst mit manuellem Synchroniseren bleiben die Mails auf dem Tablet im Posteingang. Neuinstallieren hab ich sowohl mit der App als auch dem Tablet ( x86 ) gemacht.
 
@Kindliche Kaiserin: Hm... Das Problem hab ich nur mit meinem Exchange Konto von der Arbeit...
 
@Knerd:
Ist auch nicht immer so aber doch irgendwie nervig. Naja abwarten wie es weitergeht, ich musste ja auch gleich wieder das Neuste vom Neusten haben :-) Das integrierte Umts-Modem mischt leider auch noch das gesamte System auf, vielleicht hängt es auch damit zusammen. Bei Lenovo gibt es schon einen neueren Treiber der meine Probleme löst nur Dell kommt nicht in die Puschen. Und den Treiber aus der Setupdatei von Lenovo zu extrahieren ist leider auch fehlgeschlagen.
 
Die Bing Wetter App gefällt mir mittlerweile besser als die Weatherpro App, mir fehlt nur noch, dass man verschiedene Orte als Live Tile anheften kann und dann bitte im Design wie unter den Orten/ Favoriten hinterlegt ist oder übersehe ich diese Funktion?
 
wow, wie wichtig...
 
@Navajo: Wollte ich auch gerade schreiben: "OH ... WOW ... WETTERDATEN (¬_¬) ...
GEIL währe es nur wen LIFE die Blitz Niedergänge angezeigt werden würden http://www.luftgeist.de/blitz/blitz.html
 
Das einzige was mich persönlich an der Metrooberfläche stört ist das man die Icons nicht per STRG+Mausrad die dpi anpassen kann wie es auf dem Desktop mit den Verknüpfungen möglich ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte