Microsoft integriert WLAN-Hotspot in Print-Werbung

Der Software-Konzern Microsoft will mit einer wohl bisher einmaligen Werbeaktion auf seine Cloud-Anwendung Office 365 aufmerksam machen: Er integrierte dafür einen WLAN-Hotspot in eine gedruckte Anzeige. mehr... Microsoft, Werbung, Wlan Bildquelle: TheHahns.org Microsoft, Werbung, Wlan Microsoft, Werbung, Wlan TheHahns.org

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wie immer alles usa only. typisch ms.
 
@Mezo: Ist halt ein amerikanisches Unternehmen...
 
@Mezo: Hier in Deutschland wäre es sicher wieder aus irgendeinem Grund verboten gewesen.
 
@Mezo: ach bitte.... (mal davon ab würde mich interessieren, wie oft du die Forbes Zeitschrift kaufst)
 
@Slurp: Ich kauf die jedes mal wenn nen Artikel über mich drin ist.
 
@wuddih: Na, dann haste bisher ja noch gar keine gekauft...
 
Vom Umweltschutz her gesehen eigentlich nicht so gut aber leider geil :-)
 
Der Typ, der die Fotos gemacht hat, hätte das vielleicht mal tun sollen, BEVOR er das Teil dermaßen vergewaltigt...
 
@DON666: hehe, genau ;)
 
Erinnert mich an die 'Sugus schmeckt' Schallplatte samt 'Plattenspieler' in den 70ern :)
 
Es ist Office 365 und nicht Office 360 ;)
 
@Prolamer: Ist auch total Sinnfrei sein Produkt mit 360 grad zu bewerben. Dreh dich mal 360 Grad, ja genau du bist wieder genau an dem selben Punkt wo du gestartet bist ... Merkste was?
 
@-=L.B.R=-: da war ein Rechtschreibfehler zum Anfang im 1. Absatz... ;)
 
Ja klar und in ein paar Wochen gibt es das in der Bild mit dem Titel "Volks-Hotspot"
 
@Fox123: Fänd ich besser als einen Telekomhotspot
 
Man sollte sich aber beeilen, falls man diese Verbindung nutzen möchte, denn nach 75GB Traffic wird leider die Drosselung auf 384kbps aktiv. Optional lässt sich jedoch das Entertain-Paket dazubuchen.
 
OFF-TOPIC: VW wird bald weltgrößter Autohersteller? o_O
 
@Lastwebpage: Stimmt. Viel mehr Off-Topic geht kaum.
 
@DON666: naja, stand immerhin auf dem Bild des Forbes Magazins. ;)
 
@Lastwebpage: Okay ^^
 
@Lastwebpage: Schade das sowas passieren muss, ich halte nichts von den Autos, alles viel zu teuer, ich bleib lieber beim Marktführer.
 
Wird doch niemand realisieren was die da mit Free Wifi inside meinen :D
 
@nexo: Es steht oft auf der Tür von Geschäften, da kann man sich schon was denken.
 
@creutzwald1105: Da versteht man es vl. noch aber das son Ding in der Zeitschrift ist? :D Ich würd da vermutlich denken, dass es irgend ne graits 15 Min Session in nem Café in Buxtehude gratis gibt..
 
Erinnert mich ein bisschen an das Magazin wo man einfach ein altes Smartphone mit Android ohne Hülle als Twitterfeed in eine Zeitung "eingebaut" hat: http://mashable.com/2012/10/02/ew-has-smartphone-inside/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.