Datenzentren: Trotz mehr Leistung weniger Strom

Obwohl immer mehr Aufgaben an Datenzentren übertragen werden und die Zahl der dort aufgestellten Server weiter steigt, gelingt es den Betreibern, deren Energiebedarf einzuschränken. mehr... Server, Datenzentrum, Hosting Bildquelle: SAP Server, Datenzentrum, Hosting Server, Datenzentrum, Hosting SAP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Die hohen Strompreise in Deutschland werden für die Betreiber von Rechenzentren zunehmend zur Herausforderung. Die internationale Konkurrenz hat hier oft Vorteile" - Die nächste Branche die sich von Strom-Öku Umlagen, Steuern und Co. befreien lassen will ...
 
@mwr87: Besser so als wenn deren Kunden alle in Ausland abwandern und wieder tausende Arbeitsplätze vernichtet werden! eventuell ja auch meiner da ich in der Branche tätig bin....!
 
@SimpleAndEasy: Es kann ja sich noch ändern denn der Brennstoff mit denen KKWs laufen ist ziemlich begrenzt dabei steigt die Anzahl der KKWs Weltweit ergo wird der Preiss steigen während in Deutschland das Problem nicht hat außerdem kann man auch durch die Forschung im Bereich erneuerbaren Energien und die Erkenntnis die man dabei gewinnt für viel Geld lizensieren. Deutschland hat dann auch nicht das Problem der fehlenden Infrastrukturen sowie vorhandenen Energiegewinnungseinrichtungen.
 
@mwr87: Und in meine Birne will nicht rein, wieso deszentraler Ökostrom der noch vor 15 Jahren von den Grünen als viel billiger als Atomstrom propagiert wurde nun plötzlich die Preise explodieren lässt und das schon lange bevor die meisten AKW's abgeschaltet wurden, gescheigedenn Gas, Kohle und Öl-Kraftwerke die irgendwie völlig in vergessenheit geraten sind beim ganzen Atomgemecker. Mir geht dieses megakurzfristige Denken von 90% der Deutschen ziemlich auf den Sack.
 
Es wird Zeit, dass der Strommarkt endlich internationalisiert wird, sodass es möglich wird, günstigen Atomstrom aus Frankreich o.ä. zu kaufen. Dieses deutsche Öko-Gebrabbel kann ich nicht mehr hören.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links