Bild des Nokia Lumia 928 geleakt: Kein Alugehäuse

Erstmals sind Bilder des Nokia Lumia 928 aufgetaucht, bei dem es sich um ein neues Flaggschiff-Smartphone mit Windows Phone 8 handelt, das in Kürze über den US-Netzbetreiber Verizon auf den Markt kommen soll. mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia, Verizon, Nokia Lumia 928 Bildquelle: Evleaks / Twitter Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia, Verizon, Nokia Lumia 928 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia, Verizon, Nokia Lumia 928 Evleaks / Twitter

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich hat das nächste Lumia für den deutschen Markt eine LED Benachrichtigung. Habe mich da so dran gewöhnt. Wenn die da ist, werde ich mir auch ein Lumia zulegen.
 
@ox_eye: Du meinst das kleine Lichten welches blinkt wenn man eine neue Nachricht/SMS/Mail/Anruf hat? Das könnte wirklich praktisch sein!
 
@hhgs: Genau das meine ich. Ohne dem nehme ich kein Smartphone mehr. Und dann für jede Art von Benachrichtigung eine andere Farbe. Finde ich super praktisch.
 
@ox_eye: Gibt es viele Smartphones die das haben? Ehrlich gesagt ist mir das bisher noch nicht aufgefallen.
 
@hhgs: Habe es bis jetzt zum ersten mal auf meinem S3 und war sofort angetan. Das S4 hat es auch. Irgendein Sony hat es auch. Ich verstehe auch nicht, warum es die Hersteller nicht grundsätzlich verbauen. Ist ein tolles Feature und wenn man es nicht braucht, lässt man es halt
 
@ox_eye: was viele nicht wissen: das iPhone kann das auch.
 
@hhgs: HTC verbaut die Dinger schon seit Ewigkeiten. Hatten bereits die XDAs und MDAs mit Windows Mobile, wie beispielsweise mein alter MDA Pro von 2005.
 
@Givarus: Wo befindet sich am iphone denn eine LED?
 
@Knarzi81: In ihren jetzigen Windows Phone 8 hat HTC aber keine verbaut.
 
@Givarus: wo denn?
 
@ox_eye: Ist die Frage ob es nicht eine Beschränkung von WP ist, dass sie diese dort nicht verbauen.
 
@steve_1337: es ist die Kamera-LED. Sie Blitzt Bei eingehenden Anrufen, Nachrichten und bei App-Aktivitäten. Das macht die aber nur Einmal ... Bei Anrufen durchgehend!
 
@steve_1337: Das iPhone hat keine Benachrichtigungs LED, das iPhone kann lediglich den Blitz aufleuchten lassen wenn eine Nachricht reinkommt, das wars dann aber auch schon. Eine weitere Benachrichtigung gibt es nicht.
 
@bigbasti87: Wozu sollte es denn eine weitere LED haben anstelle wie beschrieben die vom Kamerablitz zu nutzen? (OK, die von Lindheimer [re:13] beschriebene Funktion vom n4 ist echt nett) Und was meinst Du mit "weitere Benachrichtigung"? Beispiel: SMS kommt, Hinweis auf Screen, LED blinkt. Klar, wäre toll, wenn die LED bei Nicht-Lesen der NAchricht alle paar Minuten mal einen Blink geben würde, aber hey, besser als nichts. Und Nachts auch praktisch. Zu finden ist die Einstellung übrigens unter Einstellungen->Allgemein->Bedienungshilfen und heisst dort "LED-Blitz bei Hinweisen". Warum hat eigentlich noch keiner gefragt, ob Apple da ein Patent für angemeldet hat? ;-D
 
@Mr.2double3: Das Blitzlicht auf der Rückseite.
 
@steve_1337: Unter "Allgemein->Bedinungshilfen" kann man "LED-Blitz bei Hinweisen" einstellen.
 
@Givarus: Das ist aber nicht das gleiche, da es nur 1x aufleuchtet.
 
@hhgs: zugegeben, so genau hab ich mich da nicht mit beschäftigt, da ich das eher nervend fand.
 
@Givarus: ich gehe mal davon aus das der led blitz mehr akku ziehen dürfte als eine kleine led leuchte.
 
@lee91: OK, aber nur einmal aufblitzen würde mir nicht reichen. Vor allem ist es immer die gleiche Farbe. Es geht mir ja auch darum, die unterschieldichen Benachrichtigungen durch verschiedenen Farben darzustellen. Dafür ist die LED ja auch da. Der Fotoblitz ist da eher eine Krücke. Meine Meinung.
 
@ox_eye: ich wollte sie nur genau beschreiben! Die ist ehrlich gesagt furchtbar...besonders wenn es dunkel ist und man zb einen Film guckt... weil sie blitz immer viel zu grell und man zuckt zusammen, weil das viel zu überraschend kommt :D deswegen war sie auch nach 2 tagen wieder aus ^^ ...
 
@lee91: Ha ha, das glaube ich. Cooler Gruselstreifen mit der Familie und im richtigen Moment ->"BLITZ".
 
@ox_eye: Also wenn ich eine Nachricht bekomme, brauche ich keine verschiedenen Farben. Bei blinkt nur kurz das Display auf. Und da weiß ich sogar von wem die ist und was der Inhalt ist. Find ich praktischer, als nur ein Lämpchen.
 
@Givarus: danke^^ auch wenn das eine ziemlich sinnloses feature ist, meiner meinung nach - ich selber hab ein 5er

nur bin ich sicher nicht der einzige welcher sein handy aufm "rücken" liegen hat :)
 
@Givarus: led-blitz ist mit led-lampe überhaupt nicht vergleichbar! hab sonne lampe auch erst beim htc-magic lieben gelernt.., gott sei dank konnten die xda-developers beim nexus-s die softkey-beleuchtung dafür jetzt auch ausnutzen.., würde es nicht mehr missen wollen! wie oft liegt mein handy irgendwo im raum, und ich weiß so mit einem blick drauf (ohne es zu berühren/anzumachen), ob eine nachricht eingegangen ist oder halt nicht..
 
@wingrill4: Wer sein Telefon mit ins Bett nimmt braucht das wohl nicht, das ist wohl wahr. Aber nicht jeder hat sein Telefon 24/7 am Mann/Frau und geht selbst mit dem Ding aufs Klo!? Ein Bsp das selbst Du verstehen solltest: Du bist unter der Dusche und erhältst eine Nachricht/Anruf. Wegen des Wassers und der Tatsache das Dein Telefon auf dem Tisch im anderen Raum liegt, hörst Du es nicht. Du mußt Dein Telefon aufwecken um zu sehen ob was war. Ich sehe es an einer blinkenden LED sofort! Blinkt nix kann ich den Strom sparen! Zufridener Sony (SE) Nutzer, die das auch schon ewig haben, es beim Neo mit dem Update aber leider geschrottet haben.
 
@OPKosh: Das brauchst du ihm gar nicht erklären. Ihm geht es nur wieder ums bashen, von irgendwelchen Dingen, die das Iphone nicht kann, und dann natürlich auch keiner wirklich braucht...
 
@OPKosh: Selbst die die Zeit aufm Klo kann das Phone mal warten. So lange werden die Sitzungen nicht sein ;-) Muss ich denn unbedingt zB unter der Dusche auch noch sehen müssen, ob mich meine Schwiegermutter anpiepst? Wie weit kann man sich der Technik noch anbiedern? Ok, das ist zwar ein anderes Thema, aber macht letztendlich diese Funktion überflüssig - so nett sie auch sein mag.
 
@Darksim: Quatschkopp. Frage mal na Sinn und Überflüssigkeiten.
 
@wingrill4: Ich denke, die Leute hier haben schon genug Beispiele genannt, wozu eine Benachrichtigungs-LED sinnig ist, und warum die scheiß BLitzlicht LED des Iphones nichts taugt. Du solltest nur mal lesen, und dein Hirn einschalten.
 
@wingrill4: dein beispiel mit der dusche ist ganz gut!
nach der dusche kann ich aus 10m entfernung mit einem blick auf mein handy feststellen, ob eine neue nachricht eingegangen ist! du aber MUSST zum handy hingehen und es anstellen!!! so schwer ist das doch nu gar nicht zu kapieren...
 
Mein Gott, die Blitz-Funktion des iPhones ist für Hörgeschädigte gedacht, deswegen ist es auch bei "Accessibility" zu finden. Und ja, offensichtlich nervt das im Normalbetrieb. Eine Benachrichtigungs-LED ist echt praktisch und das sage ich als iPhone-Nutzer. Über welche Trivialitäten hier manchmal diskutiert wird. Hauptsache irgendwie Flagge zeigen, und wenn es nur um Telefone geht.
 
@Darksim: ich denke, dass du dich verstehen willst, dass ich 1. den Blitz gar nicht meine und 2. dass, wenn ich dusche, zB mir es schnurz ist, was da an Nachrichten ankommt. So schwer wird's auch für dich - nehme ich mal an - nicht sein.
 
@wingrill4: Es geht nicht um die Anbiederung an die Technik. Im Gegenteil! Aber Du willst es absichtlich falsch verstehen, stimmts? Nicht wärend, sondern NACH dem Duschen! Wenn Du NACH dem Duschen, oder was auch immer, wissen willst ob du was verpaßt hast mußt DU Dich der Technik anbiedern und aktiv nachsehen ob was war. Wir, die eine LED haben, brauchen das nicht! Wir sehen sofort ob was war.
 
@OPKosh: ich sehe es nicht falsch, sondern während ihr um Varianten und Versionen diskutiert, stelle ich grundsätzlich die Frage nach dem Sinn. ;-)
 
@wingrill4: Was? Was für Varianten und Versionen? Und der Sinn ist sehr deutlich! Es macht weniger "Arbeit" (ich muß nicht anmachen und nachsehen) und schond den Akku (denn so eine kleine LED verbraucht deutlich weniger als das Display, beim Nachsehen)!
 
@OPKosh: Reden wir hier echt über Arbeit? Ok, ich bin raus... lol
 
@wingrill4: Du weißt was die hier " " bedeuten?! Außerdem hast DU von anbiedern an die Technik gesprochen! Ich nicht! Aber wie wohl zu erwarten war, hatte Darksim wohl recht. Was das iPhone nicht kann ist nutzlos und brauch niemand, stimmts? Über sowas könnt ICH mich tot lachen!
 
@ox_eye: mein n4 kann das und ich hab die kleine led auch zu schätzen gelernt. heute hab ich ne coole app dafür gefunden. mit led blinker kann man sich die farben für alle möglichen apps und dienste ganz nach belieben einstellen.
 
@ox_eye: Ich habe auch mal bei den XDA Devs gelesen, dass das Windows Phone OS dies auch (noch) gar nicht unterstützt.
 
Da gefällt mir das Lumia 920 vom Design her besser. Aber das hier scheint ein exklusives Gerät für Verizon USA zu sein, somit wird es das eh nicht bei uns geben. Bin gespannt wie der richtige Nachfolger aussehen wird.
 
@hhgs: Richtig. Es ist quasi die CDMA Version des 920. Der Nachfolger des 920 fuer RoW wird das 950 werden
 
"Gehäuse aus hochwertigem Polycarbonat-Kunststoff" Interessant, dass bei anderen Herstellern immer der Begriff "Plastikbomber" genutzt wird.
 
@noneofthem: wenn ich aber das Polycarbonat von Nokia und Samsung vergleiche, dann bin ich sehr von dem Gehäse der lumia angetan, es ist Matt und nicht so Spielzeug glatt wie beim S3. Das 920 hatte ich neben dem S3 in der Hand gehabt und gefiel sehr gut. Auch wenn es schwerer als letzteres ist, doch wertiger.
 
@bmngoc: Das sehe ich auch so. Ich finde es nur interessant, wie Leute und auch so manche Newsseite Polycarbont immer mit billigem Plastik gleichstellen, wenn es um andere Hersteller geht. Dass es von Hersteller zu Hersteller und Model zu Model gravierende Unterschiede gibt, ist mir klar. Samsung kommt mir auch nicht mehr ins Haus. Da bin ich mit ASUS als Hardwarehersteller sehr viel zufriedener.
 
@noneofthem: Polycarbonat ist kein bestimmter Kunststoff, sondern der Name einer Stoffklasse. Getränkeflaschen, CD-Rohlinge, Dichtungsringe, Plastikgeschirr macht man alle aus Polycarbonaten. Es gibt billige Polycarbonate mit schlechten Eigenschaften, was dann dem von der Allgemeinheit als billiges Plastik bezeichneten Stoff entspricht, und es gibt Polycarbonate mit Eigenschaften besser als die meisten Metalle, die dann allerdings auch teurer in der Herstellung sind. Wenn ein anderer Hersteller also minderwertigere Polycarbonate verwendet, ist das Gehäuse von schlechterer Qualität (der sogenannte "Plastikbomber").
 
@mh0001: Welche Getränkeflaschen werden aus PC hergestellt?
Das könnte ganz schön ungesund sein. Meines Wissens sind die aus PE-HD oder PE-LD.
 
@noneofthem: plastik ist nicht gleich plastik
 
Das Gewicht ist mir Scheissegal, ich will ein WP8 Gerät mit einem anständigen Akku! Bis dann behalte ich mein SGS2 (wobei die Akkuleistung auch hier zum Weinen ist...)!
 
@staypunk: Bis jetzt hatte ich kein Smartphone mit wirklich gutem Akku aber gegenüber den iPhone 4, 4S und 5 steht das Lumia 920 in nichts nach! Es kommt immer darauf an wie du das Gerät nutzt! bin ich nur im Standby telefoniere ca. 30 min. am Tag und bin ca. 10 Minuten im Internet komme ich auf knappe 3 Tage
 
@SimpleAndEasy: Du kommst mit auf 3 Tage? Ich hoffe ud hast dir kein 920 dafuer geholt. ein Nokia Asha haette gelangt und da kommste auf 30 Tage standby :)
 
Und schon hat das Nummern-Syndrom bei Nokia wieder zugeschlagen. Bisschen einfallslos.
 
@wingrill4: welches jetzt? Modellreihen mit nummern zu versehen die aufsteigend sind?
 
@-adrian-: genau das. Diese Nummernvergabe... da weiß man spätestens in einem halben Jahr nicht mehr, ob es die aktuelle Version ist. Früher waren gar 4stellige Zahlen, jetzt 3. Das Problem bleibt: Es wird unübersichtlich.
 
@wingrill4: Und welches Jahr gabs das 3310? Wen ndu eine Auswahl von 510, 620, 800,820, 900, 920, 928, und 950.
Welches ist denn jetzt die bessere Modellreihe und welches das Neuste Geraet?
 
@-adrian-: Für den Unbedarften kann es durchaus zu Verwirrungen kommen, wenn man sic das hier anschaut: http://www.nokia.com/de-de/produkte/smartphones-handys/
___
Früher war das auf der alten Seite noch schlimmer.
 
@wingrill4: unwissende werden eh nicht nach der Modellnummer schauen, sondern das kaufen was Freunde Empfehlung oder grad gehyped wird. S2 wurde gekauft, weil alle S2 wollten. S3 weil dann S3 gehyped wurde. S4 dann demnächst weil das gehyped wird. Nummer und Namen sind Namen. Aber beim Kauf wird oftmals eh nicht mehr geguckt, was die Nummer aussagt.
 
@bmngoc: Ja eben und schwupps hat man in veraltetes Phone gekauft.
 
@wingrill4: Wo ist der unterschied zu 820 -> 822? Es ist eine andere modellvariante des 920 -> 928 aber im wesentlichen dasselbe gerät. Ich glaube auch nicht dass es sich hier um das erwartete "alugehäuse" lumia handelt ;)
 
@wingrill4: stimmt .. ich wünsche mir auch ein lumia 920s :D
 
I-Phone Killer, Nokia und WP8 werden den Markt revolutionieren, wer braucht da noch Samsung, Nokia ist eine Weltmacht und schlägt nun zurück, Das schlägt ein wie eine Bombe und Ballmer wird dannach Pabst,....
 
@GerdGyros: Ein neutraler Bericht über ein Telefon-Upgrade, das speziell für einen Mobilfunkanbieter mit kleinen Änderungen zum 920er veröffentlicht wird. Aber es muß ja wieder jemand bashen. Bravo, bist 'n toller Hecht.
 
@departure: Das macht er grundsätzlich bei jeder News, wo Microsoft in irgendeiner Form involviert ist. Ein Troll eben.
 
Lecker ein Bisphenol A verseuchter Kunststoff.
 
Mein nächstes wird das Lumia 1000 werden. :)

Bis dahin langt mir mein 920 dicke ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles