Aprilscherz: Google Maps lädt zur Schatzsuche

Google hat seine Maps am heutigen 1. April mit einer neuen Funktion ausgestattet, die den Nutzer zur Schatzsuche einlädt und einige versteckte Goodies enthält. Die gesamte Welt wird zu einer riesigen Schatzkarte. mehr... Google Maps, Aprilscherz, Schatzkarte Bildquelle: Google Google Maps, Aprilscherz, Schatzkarte Google Maps, Aprilscherz, Schatzkarte Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch erwähnenswert: Der Youtube-Wettbewerb ist nach 8 Jahren zu ende gegangen. Ab sofort könnwen keine neue Clips mehr hochgeladen werden. Der Gewinner erhält 2023 500$ und einen MP3-Player
 
@BossAC: Mit 256 MB Speicher?
 
was kaum jemand mitbekam, da es während der (deutschen) Nacht stattfand: Der eher maue YouTube-Gag ging in einer aberwitzige “Verlängerung”: Während einer 12stündigen (!) Live-Show wurden die ersten Nominierten für den Preis des besten YouTube-Videos aller Zeiten verlesen. Dies soll während der kommenden 2 Jahre täglich so weiter gehen. Für mich der beste Gag aller Zeiten! Mehr dazu auf http://www.marketingfish.de/all/april-april-die-kreativsten-aprilscherze-aus-marketing-und-werbung-2013-6632/
 
Auch sehr interessant: Google Nose (Ergebnisse riechen)
 
@BrakerB: Genial. Ist mir zuerst garnicht aufgefallen was bei Google unten steht^^
 
@BrakerB: Ja habs auch gesehen vorhin und hab garnicht an den ersten April gedacht :-D Nur für mich so wie wollen die das machen :-S
 
Das Bing Bild bzw. Filmchen ist heute auch genial :-)
 
@something: Ich benutz bing nur für Pornos, werde heute Abend also mal vorbei schauen. ;-)
 
@AdHominem: warum bis abends warten? Pornos laufen den ganzen tag im internet :O - wobei der hinweis auch reichlich spät kommt
 
Hehe wie geil xD
 
das war schon gestern so... also von Aprilscherz kann nicht wirklich die Rede sein.
 
@Stefan_der_held: Zeitverschiebung?
 
@xerex.exe: nö dieses nette Gimmik bringt Google doch immer mal wieder... "Google Nose" ist da ehr als scherz geeignet ;D
 
@xerex.exe: Kann nicht Zeitverschiebung sein, denn bei Google (USA) ist es später 1. April als bei uns oder Asien oder so! Und das ist kein April-Scherz sondern Tatsache.
 
@Kiebitz: Der Tag beginnt aber nicht in der USA und Google ist ein internationales Unternehmen.
 
Ich bin zu blöd für das Spiel. Ich habe ein Symbol gefunden, da stehen Zahlen drin. Was mache ich jetzt damit? -..- Als Koordinaten eingeben bringt nichts.
 
Die haben nun übrigens auch einen neuen Service Namens: Google Nose ;) http://www.google.de/intl/de/landing/nose/
 
Die angebliche Gema Insolvenz hat mir gut gefallen. War aber zu gut um wahr zu sein :-)
 
@Kindliche Kaiserin: Am besten noch ein Crowdfunding-Projekt starten um die GEMA zu retten :D
 
Oh oh. Die Karte hat keine Grenzen. Da werden sich ein paar Hinterwälder-Staaten gleich wieder aufregen...
 
Was ist schon Google angesichts dieser Microsoft Idee hier http://blogs.technet.com/b/microsoft_presse/archive/2013/04/01/windows-8-microsoft-bringt-den-startbutton-zur-252-ck.aspx
 
oder hier http://www.chip.de/news/YouTube-GEMA-Einigung-ueber-gesperrte-Videos_61258519.html?fb_pid=1364805166&fbc=fb-fanpage-chip-main
 
da hat sich wohl einer von Google inspirieren lassen____

http://wiiunews.at/wii-u-news/9006-wii-u-gamepad-xl-erscheint-noch-in-diesem-jahr

___und das sogar mit Smelly-Reality ^^
 
@Ansibombe, @lurchie: Wieso verwendet Ihr keine URL-Abkürzung??
 
@felix48: vielleicht weil nicht jeder auf so was klickt, oder weil ich so was unsicher und auch eigentlich unsinnig finde und deshalb so einen "Kürzer" gar nicht habe(n will)
 
Gmail Blue: https://mail.google.com/mail/help/intl/en/promos/blue/index.html
 
Jetzt stelle man sich vor, jemand hätte echt nen Schatz gefunden :-). Originelle Idee von Google.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!