Microsoft: Keine Pläne für ein Surface Smartphone

Eine Microsoft-Managerin hat mit dem Gerücht aufgeräumt, dass das Unternehmen in der nächsten Zeit ein Surface Phone auf den Markt bringen wird. Das Verhältnis zu Nokia sei gut und Microsoft hat ohnehin ein Mitspracherecht bei den Smartphones. mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also was das Design bei Nokia angeht, da sieht das L800, 900 & 920 eher aus wie das N9. Da wird Microsoft wohl nicht so viel mitgeredet haben vermute ich.
 
@levellord: Oder das N9 sieht aus wie das Lumia. Da da gerade mal 1-2 Monate dazwischen lagen, kann man schlecht sagen, wer da wie viel am Design mitgeredet hat.
 
Tja, nach all den ganzen News gibts nur eine Schlussfolgerung: Microsoft ist planlos wie noch nie zuvor. Sie verlieren in jedem Bereich zunehmend an Boden.
 
@ayin: Das höre ich jetzt schon seit 20 Jahren. Langweilig. Ich hoffe aber SEHR, dass die Bereiche endlich besser aufgeteilt werden. Es wäre spitze, wenn sich mindestens drei Stück auf dem Desktop-Markt den Kuchen teilen würden, ebenso bei Smartphones und eigentlich allem anderen auch. Nur so haben wir eine sehr starke Konkurrenz und alle müssen am Ball bleiben. Wir haben es am IE gesehen. Als der IE 99% Marktanteil hatte, kamen absolut keine Innovationen mehr. Es musste erst Firefox kommen und später Chrome, damit Microsoft sich wieder Mühe gibt. Inzwischen ist der IE10 wieder richtig ordentlich. Stellt euch vor, dass Apple 90% vom Smartphonemarkt hätte...iOS wäre dem iOS von 2007 noch ähnlicher als es jetzt noch ist. Android war hier also sehr wichtig und ich hoffe, auch wenn jetzt viele wieder rumschreien, dass mindestens Windows Phone und/oder FirefoxOS und/oder Ubuntu hier den beiden Großen Marktanteile abnehmen.
 
@hhgs: das hörst du bestimmt nicht seit 20 Jahren. Aber seit 10 Jahren vielleicht, und seit 10 Jahren ist es wahr. MS kann mit der Methode "Monopol Verteidigung trotz minderwertiger Produkte" nicht mehr bestehen. Erst haben sie den Browser Krieg haushoch verloren, jetzt haben sie im mobilmarkt verloren (2% Marktanteil kann man guten Gewissens als nahe null bezeichnen) und ihr desktop-anteil schwindet auch kontinuierlich seit sie Windows mit Version 8 mit vollgas vor die wand gefahren haben.
 
@PrinzPii: Wie gesagt, ich hoffe sehr, dass die Konkurrenz in einigen Bereichen endlich aufholt. Es gibt nur wenige Branchen, in denen es noch wirklich Konkurrenzkampf gibt. Elektronik/PC gehören da nicht wirklich dazu. Wo man hinschaut, gibt es Monopole oder dreiste Preisabsprachen. Aber dir geht es ja eher darum, dass Evil-Microsoft vor die Hunde geht. Wer wäre dein nächstes "Opfer"?
 
Ja, alles andere wäre auch echt wirklich dumm von Microsoft gewesen.
 
Eine Idee wäre doch, dass Microsoft sein Surface-Phone von Nokia herstellen lässt. Statt Nokia, steht dann eben Microsoft drauf. Dann würde Nokia bei ihren Lumia Geräten und bei den Surface-Phones mitverdienen!
 
@hhgs: also ein lumia mit microsoft-aufkleber. Wer soll denn damit hinter dem Ofen her gelockt werden? Soll jetzt nicht negativ klingen, aber mal im ernst...
 
@PrinzPii: also mich z.B.
 
@PrinzPii: Wäre doch genau wie bei den Nexus Geräten? Kaufen die Leute doch auch...
 
@L_M_A_O: das tolle an nexus-geräten ist, dass dort das mittlerweile extrem perfektionierte Android direkt von Google in bester Reinform läuft. Und kein TouchWitz-bloat o.ä.
 
@PrinzPii: Das ist ja das tolle an den WPs, da läuft generell die selbe perfekte Oberfläche von MS. Da kann zum Glück ein Hersteller das Design nicht verunglimpfen und so Updates verzögern.
 
@hhgs: Was würde das groß ändern ?
 
@Ansibombe: Hat Android nicht auch so angefangen?
 
....alle die hier die meisten "-" haben recht. MS verkackt es im Marketing, läß wichtige Weihnachtsgeschäfte sausen und und und.... MS wirkt so wie Hühnchen das planlos mit abgeschalgenem Kopf über den Hof rennt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum