WP8: Microsoft zeigt verbesserte Spracherfassung

Windows Phone Spracherkennung gehört zwar von Anfang an zum mobilen Betriebssystem von Microsoft, ein nun durchgesickertes Video zeigt allerdings, dass die Arbeit daran noch lange nicht abgeschlossen ist. Per Update soll das System genauer und schneller werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In dem Video wurde ebenfalls gesagt, dass der Server bereits heute die Technik verwendet. Habe das gleich mal mit meinem WP8 ausprobiert und mir kommt es in der tat deutlich schneller vor! Schade nur, dass bei deutscher Sprache englische Begriffe häufig falsch erkannt werden. Ansonsten funktioniert es besser, als ich dachte :)
 
@PranKe01: Also ich hatte es vor 5 Tagen auch mal wieder probiert und aufgrund von ner Sprachbehinderung rede ich doch recht undeutlich, aber das Ding versteht mich neuerdings. Und das auch wirklich recht flott. Bei WP7 brauchte ich da gar nichts probieren, da kam nur Käse bei raus.
 
@Knarzi81: Mir wurde auch schon ne Sprachbehinderung unterstellt, dabei bin ich doch nur Ossi ^^
 
@GlockMane: War ich auch mal, hatte aber schon immer meinen eigenen Dialekt. Immer schön gegen denn Strom. ;)
 
@Knarzi81: Daher der Nick? ;-)
 
@MaikEF: So ähnlich. ;)
 
Diese Echtzeiterkennung hat Google auf meinem Androidhandy schon geraume Zeit. Es geht dabei sogar so weit, dass erkannte Wörter im Nachinein ausgetauscht werden, wenn von der App ein Sinnzusammenhang erkannt wird und dabei Wörter nachträglich als unpassend erkannt werden. Eine neue Erfindung ist es also nicht.
 
@Vincent: Das hat auch niemand gesagt ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum