Diablo 3 für PlayStation 3 am Wochenende zu sehen

Das Spielestudio Blizzard wird am nächsten Wochenende auf der Gaming-Messe PAX East erstmals eine spielbare Version des Hack'n'Slay-Titels Diablo 3 zeigen. Außerdem hat der Entwickler angekündigt, dass man dort ein neues Spiel enthüllen wird. mehr... Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Bildquelle: Blizzard Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Blizzard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hätten die lieber mal anständig die PC-Version programmiert. Nach dem Ganzen wird mir erstmal kein Blizzard-Spiel mehr unter die Finte kommen und ich war ein wirklich großer Fan von Diablo und dem damaligen Blizzard, nur ist davon wohl nicht mehr viel übrig geblieben :-/
 
@Angel3DWin: Ja frueher war alles besser - hat opa schon gesagt
 
@Angel3DWin: Diablo III macht einfach keinen Fun! Hab mich so auf dieses Game gefreut und wurde einfach nur bitter entäuscht! Das AH und die verdammt schlechte Itemdroprate rauben einfach den Spielspass! Goldfarmen und im AH mit Items eindecken.... wuhu!
 
@SimpleAndEasy: Also ich spiele mit Brb auf Monsterstufe 5 und mit meinem DH auf Monsterstufe 7. Zusätzlich trage ich Items mit Magicfind - da fällt ziemlich oft was gutes ab. Also einfach mal ausprobieren und nicht jammern.
 
@M4dr1cks: Hast Diablo 2 gespielt? wahrscheinlich nicht! hier musste man nicht extra Magicfind Items Tragen bis stufe 97 und hat immer wieder nach 4 - 5 Baalruns ein neues nützliches Item erhalten! Klar musste man auch hier früher oder später auf Magicfind umswitches aber in D3 muss man das ja schon auf Alptraum um überhaupt noch was zu finden das einem was bringt! Oder aber man deckt sich im Auktionshaus ein so wie ich es gemacht hab! Langt mir um auf Inferno alles kurz und klein zu Haken! ca. 1 Mio investiert und Top Items! Auch das Skillsystem ist ein Witz! In Diablo 2 hat man sich festgelegt und das wars, bzw. brauchte man die Essenzen zum umskillen! so musste man auch sein Equip den Fähikeiten anpassen das alles entfällt in Diablo 3! Auch fehlt mir der PvP um sich mal 2 - 3 runden mit paar Kollegen auf die Mütze zu geben um mal zu zeigen wer die dicksten Eier hat!
 
@SimpleAndEasy: Ums mal klar zu sagen: Ihr habt alle lange kein Diablo3 mehr gespielt, wenn überhaupt. Ich habs jetzt seit Monaten mal wieder rausgeholt und es macht "endlich" Spass. Man kann mit einfachem gear in Inferno Standard was reissen und die Dropchancen wurden massiv erhöht. Ich hab gestern (kein scheiss) 2 gute Legendarys innerhalb von 3h bekommen! 1 vertickt , 1 behalten. Und wer eine Herausforderung sucht, der soll einfach Monster LVL einstellen. von 0 - 10 ist alles dabei. Dabei kann ich selber die HP der Mobs bzw. deren Schaden einstellen, im Gegenzug erhalte ich halt drastisch erhöhte MF und GF Werte, sowie Bonusbeute!
Ich finds jetzt absolut OK.
Ausserdem hasse ich diese DIablo2 vergleiche! Mir wurde Diablo2 sehr schnell langweilig, das hier hält mich jetzt schon länger dabei!
 
@LivingLegend: Habe letzte Woche mal 2 - 3 Stunden gespielt und mich durch Inferno Akt 2 geprügelt - war ja in den ersten Wochen nach Release nicht zu schaffen! Items hab ich nicht wirklich gefunden - könnte daran liegen das ich zuvor 1 Mio Gold im AH rausgehauen hab für Items die normalerweise erst in Akt 3 - 4 droppen! Diablo 2 ist einfach Kult, war mein erstes Hack'n Slay und ist das Maß aller Dinge für dieses Genre!
 
@SimpleAndEasy: Ja, ich hab Dialbo2 und LOD gespielt.
 
@SimpleAndEasy: Naja es ist immer noch Glück! Aber ich hab mit Monster LVL 3 und Paragon LVL 25 nun 300 MF und es droppt definitiv gut! Hatte vorher 240 und monatelang nix! Ausserdem finds ichs gut, wie se die Schwierigkeit über ML angeglichen haben. Ausserdem haben se definitiv an den Klassen geschraubt und sehr viel überarbeitet. Ich find dieses ganze gebashe einfach nur lächerlich ka! Es war am Anfang deutlich verbesserungswürdig, und es wird dran gearbeitet! Mehr kann ich doch nicht verlangen oder nicht? Ich empfande es jedenfalls nicht als Betatest! Es lief Stabil und war genau das was ich erwartet habe. Ich hab gestern genau dieselbe Diskussion geführt. Drecksspiel etc, ich schau mir das PRofil desjenigen an: 650 h allein mit Hauptchar gespiel. SOOOOO schlecht kanns nicht gewesen sein....
 
@SimpleAndEasy: geht mir genauso, im Grunde ist es einfach nur ein erbitteter Kampf um gute Items und um die Deals, gute Items zur erlangen, um wenigstens ein bisschen voran zu kommen. Spielspass? Am Anfang vllt, aber nach dem ersten Durchspielen einfach nur noch nervig. Und sind wir mal ganz ehrlich, im Vergleich zu Diablo 2 damals, ist in diesem Spiel nur der Sinn und Zweck sein Charakter so gut wie Möglich auszustatten, damit man überlebt. Bei D2 waren die Items und Charakteren eher nebensächlich, sodass man sogar noch gute Waffen beim Händler bekam. Bei D3 absolut undenkbar.
 
Kann man denn mit seinem bisherigen Account bei Battle.net dann auch auf der Playstation spielen. Mit allen Erfolgen, Items und Gold?
 
@philip992: ich vermute mal, dass es nicht in verbindung mit dem battle.net laufen wird...
 
@philip992: Soweit ich gelesen habe Nein - leider. Das macht es auch für Leute die schon die PC-Version haben, witzlos sich nochmal die Konsolenversion zu kaufen.
 
bei mir herrscht vorsichtige vorfreude. ich spiele auch gerne am pc, das spielen mit maus und tastatur finde ich bei allen spielen mit der sicht von oben jedoch extrem unsexy. spielt sich für mich gar nicht gut. kann mir vorstellen, dass sich das spiel mit dem pad komplett anders anfühlt und mir sogar gefällt da ich den avatar wirklich bewege und nicht nur ein ziel markiere.
 
@Matico: die angepasste steuerung für den controller wäre für mich momentan noch das einzige argument mir das spiel vllt. doch noch zuzulegen. wegen der grafik bin ich mal gespannt. wirds schlechter aussehen, oder eher besser?
 
@Lindheimer: Schlechter als auf dem PC wird die bei der Konsole auch nicht sein. Sieht ja schon auf dem PC sehr billig aus. Da kommt selbst die Konsole mit.
 
@M4dr1cks: wenns ausschaut wie auf dem pc mit max. einstellungen, wär ich schon zufrieden. ich befürchte aber, dass sie das auf der ps3 nicht hinkriegen werden.
 
@Lindheimer: Also ich habe bei mir auch alles auf max. gestellt und kann nichts spektakuläres feststellen. Von daher....
 
Ich hoffe die Steuerung kommt auch für den PC.

D3 mit Pad ist besser wie mit Maus und Tastatur !
 
@Berserker: Nicht sicher, ob ich das glauben soll. Als Ranged stelle ich mir das ätzend vor. Vor allem bei schnellen Gegnern wie in Akt 2. Da kommt man doch gar nicht hinterher mit einem Pad
 
@Fallen][Angel: Das Spiel wird komplett angepasst für PS3, mal abwarten.
 
@Berserker: Nein!

Wenn man Pausenmodus hat, und Gegner verlangsamt werden. Ansonsten! Definitiv nein! Ich will keinen Easymode. Es ist jetzt schon einfach genug!
 
Laut MMOC ist es keine Expansion und nicht das neue MMO. Es muss aber nicht unbedingt ein Spiel sein... Es könnte ja auch der Warcraft Film sein?

http://media.mmo-champion.com/images/news/2013/march/blizzPAXEAST.jpg
 
Ich befürchte, das die Ps3 Version besser als die Pc Version sein wird.
Erstens sind die Bugs, die zum Reichtum am Pc geführt haben behoben. Zu dem gibt es kein Geld Ah. Pro Ps 3 kann man D3 nur einmal starten und multiboxing Fällt weg zum botten etc. Ich gláube, das die Ps3 Version eine gesunde Gold Wirtschaft haben wird im Vergleich zum Pc. Natürlich werden Sachen dann gegen Geld bei Ebay angeboten werden, nur wird das nicht die Wirtschaft so Stark belasten als auf der Pc Version. Wenn D3 für die Xbox raus kommen würde, dann würde ich mir D3 unüberlegt sofort zulegen. Die einzige Frage die ich habe, wird es einen Oline zwang geben ? Wenn nicht, dann hat die Konsolen Version wieder einen Vorteil gegenüber der Version. Ps: Im D3 Forum kann man nicht darüber diskutieren. Entweder wird man von Fanboys beleidigt. Man wird gebannt. Es werden Threads gelöscht. Trolle bauen sich in deine Threads ein etc.
 
Ich glaub um die 25 € zahlt man für 500 Mio bei Ebay und über das Rmah über 1250 € Glaub. Also wenn man immer noch für 1 mio 2,50 bezahlen muss . oder dass waren 10 mio für 2,50. Was aber auch egal ist und im Vergeich zu Ebay immer noch zu teuer ist .Total der Wirtschafts killer. Zu dem die miesen dropraten also die Ergebnisse beim indentifiziern sind schon .... Das meiste Gold in D3 macht man, wenn man im Ah einkauft und verkauft. Viele gehen auch hin und verkaufen items im Rmah und kaufen dann Gold bei Ebay und machen einnen haufen gewinn. Da bekommt man nur lust mal im Spiel sein Eq zu testen oder gegenüber andere anzugeben wie toll man ist. Aber vom farmen ist das weit entfernt.
 
@zislak: Es ist doch jedem das seine oder nicht. Wenn einer das lustig findet, das ganze als "Handelssimulation" zu betrachten, warum nicht. Ich kannte Leute, die haben in WoW nur Handel im AH getrieben und: Warum nicht. Wenns Spaß macht!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Diablo 3 im Preisvergleich