Samsung Galaxy S4: Angeblicher Leak aufgetaucht

Vermeintliche Leaks zum jeweils nächsten Flaggschiff des koreanischen Herstellers Samsung sollten stets mit Vorsicht genossen werden, beim Vorgänger S3 erwiesen sie sich allesamt als falsch. Nächster Versuch: Samsung Galaxy S4. mehr... Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Bildquelle: Evleaks Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4 Evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Ein Fake ist eher wahrscheinlich" - ganz am Ende der Meldung... -.-
 
@Smek: Oben steht schon, dass die S3 leaks alle falsch waren.. Also mehr muss man doch nicht sagen, oder? Das Bild ist zu schön als das es echt ist. Kein Home-Button wäre für mich ein Kaufargument
 
@wolle_berlin:
kein home button ein kaufargument???, na dann viel spaß wenn du mal wie auch immer schnell aus einer vollbild anwendung raus musst. ich bin noch überglücklich das ich noch 4 hardware tasten unten habe die absolut immer und überall funktionieren.
multitasking ahoi!
Es ist war schon ein armutszeugnis als man großflächig seperate tasten für foto/video auslösung und Zoom eingespart hat.
 
@tobi14: Die Softwaretasten funktionieren genauso, wie Hardwaretasten. Man kommt aus jeder Vollbildanwendung mit dem Homebutton raus!
 
@s3m1h-44: Ich verstehe nich, warum du Minus bekommst, du hast völlig Recht. Ich bin mittlerweile sowieso ein Freund von Softwaretasten geworden. Ein Teil weniger, dass kaputt gehen kann und besser sieht ein tastenloses Phone allemal aus. Zumahl man das Display dann auch größer gestalten kann.
 
@s3m1h-44: Nehmen dafür unnötig Platz weg vom Bildschirm. Hat alles Vor- und Nachteile.
 
@nodq: Eben nicht. Das S3 hat auch zwei Softwaretasten. Ich wünschte, dass der Home-Button auch eine Software-Taste wäre, denn dann müsste ich da nicht mehr Druck aufwenden, als bei der Menü- und bei der Zurück-Taste!
 
@heidenf: Bei den heutigen Displays ist das so oder so kein Argument mehr, dass Platz vm Bildschirm weggenommen wird.
 
@wolle_berlin: Dann wird dir das Blackberry Z10 gefallen. Weder Hard noch Software Buttons. Gestensteuerung ist mal wirklich was erfrischend neues bei nem Smartphone und funktioniert wunderbar.
 
@CAJ: eeeii mini Display, aber riesen Handy. Muss schon so sein wie in dem Bild oben, kaum Rand zu sehen
 
@Smek: Nö, noch mehr "angeblich", "mit Vorsicht genießen" bzw. Konjunktive kann ich beim besten Willen nicht einbauen...
 
@witek: Wenn ihr am Ende zu dem Entschluss kommt, dass es eher wahrscheinlich ein Fake ist, warum springt ihr dann auf den Fake-Zug auf? Fakten Fakten Fakten :D (Nichts für Ungut^^)
 
@Smek: Weil @evleak tatsächlich eine der eher zuverlässigen Quellen ist und früher bei zahlreichen Geräten richtig lag.
 
@witek: Dennoch sollte so eine offensichtliche Fake-News nicht durch den journalistischen Filter kommen. Wenns wenigstens ein Foto wäre!
 
@Smek: Sei keine Spaßbremse.. es ist doch lustig zu spekulieren, könnte es wahr sein oder nicht. Das selbe gilt doch auch für die NextGen Konsolen News.
 
Wenns wahr sein sollte: ogott nochmal größer :(
 
@paris: Das kann man ja nicht mal mehr in der Hand halten, so wie das aussieht. oO
 
@paris: Das Display ist größer, aber der Rahmen ist unten auch schmaler. Insofern ist nicht gesagt, dass es tatsächlich größer ist.
 
@TiKu: für mich sieht aber auch der Rahmen deutlich größer aus als das S3 dahinter (und selbst das fand ich eigentlich schon oberste Schmerzgrenze bei der Größe)
 
@TiKu: Auf dem Bild IST es größer. Mir ist das S3 schon viel zu groß, wenn das so weitergeht, kann ich mir in 2 Jahren kein neues Smartphone mehr kaufen :-/
 
@dodnet: Woher nimmst du die Info, dass das Bild die tatsächlichen Größenverhältnisse darstellt?
 
@TiKu: Da die anderen wohl im entsprechenden Größenverhältnis angezeigt werden, gehe ich mal davon aus...
 
@dodnet: http://phone-size.com/?s=7%2C41 , ich glaub nicht das das stimmt, *edit* habe gerade ein Vergleichsbild s2/s3 gefunden, die Größen hier oben stimmen nicht !!
 
@paris: Ich frage mich auch schon seit längerer Zeit, wann die "Schmerzgrenze" erreicht worden ist, S4 ~5", beim Galaxy S5 sinds dann 5,3" - also wie beim ersten Galaxy Note??
 
@paris: Ich finde es sieht, wie ein etwas kleineres iPad Mini aus :)
 
@paris: Hoffentlich! Genau die Größe will ich haben. Du kannst ja das S4 Mini dann kaufen wenns klein sein muss.
 
@Xelos: Würd ich tun hätte das außer dem Namen irgendwas mit dem S4/S3 gemein. Die Ausstattung von dem Ding ist ja mehr als billig und nutzt nur den Namen für Verkaufszwecke...
 
eigentlich waren die gerüchte letztes jahr sogar alle richtig. ;)bis auf das keramikgehäuse waren die technisheb specc relativ früh aufgetaucht.
 
@Oruam: Das Design hatte aber definitiv niemand (die Specs sind hingegen meist gut zu erraten...).
 
@witek: ja und nein. das design wurde immer gut geheimgehalten. speccs sind allerdings nicht einfach zu erraten. schau dir die geschichte hier an. nach allem was wir wissen hat das gerät zwei mal 4 kerne, oder einen snapdragon. es hat einen amoled screen, oder lcd. 13 megapixel, oder 8. dieses jahr hat es samsung geschafft viele fragen offen zu lassen.
 
@Oruam: 2x 4 Kerne, LCD, 13 MP klingen eher nach Samsung.
 
Sieht halt aus wie ein Smartphone mit abgerundeten Ecken. Samsung Phones waren designtechnisch noch nie auf der Höhe der Zeit
 
ganz schlechter photoshop-fake
 
@Turkishflavor: Ich kann nicht ganz nachvollziehen wo der schlecht sein soll. Was stimmt denn an dem Bild nicht?
 
@borbor: Die Kanten des Gerätes sind zu "blurry" sprich verwaschen, der Schatten am unteren Rand passt nicht zur angegebenen Geräteform, usw.. Ich seh da auch einige Mankos bei beiden Bildern
 
@Slurp: Selbst mit PhotoShop bekommst du bessere Fakes hin. Ist irgendwas anderes ;) ...Aber man stelle sich vor, dass kommt wirklich von Samsung und die wollen wirklich soetwas bauen. ô.Ô ...
 
Wow was für unerwartete Daten.
 
Zum Glück kann man sich über das Design streiten :)
 
Also eigentlich würd mir ein Smarty mit dem aussehen schon gefallen. Hat einfach was schlichtes.
Aber es wird mal wieder so be...scheiden aussehen wie das letzte. *_*
PS: Danke an alle - geber ;-P
 
Ich persönlich hoffe, dass Samsung mal ein wenig von ihrem Alltagsdesign weggehen und sich was frisches einfallen lassen.. Ich befürchte aber, dass es wieder sowas ähnlich langweiliges wie oben wird
 
"Als Arbeitsspeicher werden zwei Gigabyte genannt, letzteres dürfte sicherlich richtig sein, da das die derzeit übliche RAM-Größe ist."

Ist 2 GB nicht etwas wenig? Von einem neuen Smartphone erwarte ich doch, dass es mit mehr als üblichen Standard-Smartphone-Daten auftrumpfen kann. Ist ja so nur guter Durchschnitt...
 
@ijones: dachte ich mir auch.. Vor allem, wenn es sich um das neue Flaggschiff handelt
 
@Slurp: Klar, aber wofür braucht man ein hoch gezüchtetes Handy, wenn am Ende doch nur Android samts Apps drauf läuft. Die Zahl der Apps, die mehr Leistung als die heutigen Geräte brauchen ist minimal. Und wer mit "Zunkunftssicherheit" kommt... Android 5 wird regulär so oder so nicht auf dem S4 erscheinen.
 
@Runaway-Fan: "Android 5 wird regulär so oder so nicht auf dem S4 erscheinen." Was macht dich da so sicher?
 
@TiKu: Die Vergangenheit ;)
 
@Schrimpes: Die Vergangenheit hat z.B. gezeigt, dass das S2, welches mit 2.x ausgeliefert wurde, auf 4.x aktualisiert wurde.
 
@TiKu: ja, eben weil das einst ihr Flaggschiff war und sie echt dumm wären, den Support einzustellen! Zumal die Hardware immernoch für alle verfügbaren Apps ausreichend ist.
 
@Runaway-Fan: Selten so ein Blödsinn gehört. Selbst das S2 bekommt immer noch Updates. Hat auch schon JB bekommen und das Teil ist 2 Jahre alt. Dein Post ist nur blödes geflame..
 
@joe2077: Google hat ja auch alle Hersteller dazu verpflichtet, 18 Monate lang Updates zur Verfügung zu stellen. Danach ist es dem Hersteller überlassen, ob deren Geräte ein Update bekommen oder eben nicht! Und das die Hersteller ihr Flaggschiff (z.B. S2/S3) natürlich länger unterstützen, ist doch nachvollziehbar. Aber es geht ja auch um die Softwareaktualisierung kleinerer oder älterer Geräte. Und da sieht es mager aus. Vergleichen wir mal die Konkurrenz. Apple unterstützt bis zu 7 Jahre zurück (3G)
 
@Schrimpes: Hier gehts aber nicht um Billigsmartphones der Einsteigerklasse. Wir reden hier vom S2, S3 und S4 und da kann sich jeder User sicher sein das er für eine lange Zeit anständig Updates bekommt. Was interessiert mich ob ein 100,-Euro Gurke die neusten Updates bekommt oder nicht?
 
@joe2077: mich würde es schon interessieren, da auch oftmals Sicherheitupdates dabei sind. Wenn mein 1 Jahr altes Model keine Updates mehr bekommt, würde ich aber stinkig werden.
 
@Schrimpes: Du kriegst immer das was du bezahlst. Wenn du so einen Billigdreck aus dem Wühltisch holst, dann erwarte bitte keine Update wunder. Oder du kümmerst dich selbst darum mit Custom Rom. Wenn du das nicht hinbekommst, musst du halt mehr Geld ausgeben, so einfach ist das.
 
@Schrimpes: Apple unterstützt doch auch nur ihre Flagschiffe so lange, so what?
 
@TiKu: nö, das 3GS zum Beispiel hat das neue iOS 6.XX drauf. Zwar werden nicht alle neuen Funktionen unterstützt, aber die Sicherheitsupdates werden mitgezogen.
 
@Schrimpes: Das 3GS war mal Apples Flaggschiff. Ebenso wie das S2 mal Samsungs Flaggschiff war. Beide werden lange unterstützt. Samsung unterstützt seine Billiggeräte weniger lang, okay. Aber ob Apple da besser wäre, weiß keiner, da Apple diesen Markt komplett ignoriert. Deshalb kannst du aber genauso wenig sagen, Apple sei da besser als Samsung.
 
@ijones: Aber fest steht doch auch, dass es nur ein Smartphone wird. Was will ich denn in mit einer so "leistungsstarken" Hardware? Diese in ein Flaggschiff einzubauen kann ich nicht verstehen. Da leidet doch nur die Akkukapazität. Dann sollen die leiber ein S4 Pro oder so rausbringen. 90 % aller Anwender wird den Quadcore und die 2 GB RAM nie ausreizen können. Das sieht man ja an den Downloadzahlen der Apps. Angry Birds und Co. laufen bestimmt auch auf einem "schwächeren" System....Den Hype, immer das größte und schnellste Gerät zu haben, konnte ich noch nie nachvollziehen.
 
@Schrimpes: Das S4 soll Samsungs Flaggschiff sein. Und da fand ich es nur merkwürdig, dass heute anscheinend bei jedem Standard-Smartphone 2GB verbaut werden, ich würde doch von einem Top-Modell erwarten, dass es mit mehr als Standardware auftrumpfen kann. Ob es jetzt Sinn macht oder nicht, darüber brauchen wir uns nicht streiten. Mein eigenes Smartphone verfügt über 256MB RAM und hat 99 Euro gekostet...
 
Die sollten mal PRAM einbauen, das wäre innovativ...
 
Ich fand das S3 schon potthässlich und aus heutiger sicht ist es das natürlich auch noch. Verkauft hat es sich wie geschnitten Brot. Also Design war bei den Verkaufszahlen eher unwichtig.
 
@FatEric: jaa, weil es erschwinglich ist. Das reicht den meisten Menschen aus...
 
@FatEric: Du wirst dich wundern, aber es gibt Leute wie mich denen das Design des S3 wunderbar gefällt. Technisch ist das S3 sowieso über jeden zweifel erhaben.
 
@FatEric: Ich habe ein S3 Mini (sieht genauso aus wie das S3) und mir gefällt es. Geschmäcker sind verschieden...
 
Ernsthaft? das sieht aus wie mit MS Paint gemalt... wer hält sowas denn für einen echten Leak? (auf der anderen Seite sehen Samsung-Smartphones auch aus wie mit MS Paint designt)
 
@Lonnerd: Die haben bestimmt Azubis oder Praktikanten in der Marketingabteilung...Ich wollte ja erst Designerabteilung schreiben, passen würde es jedenfalls auch ;)
 
Hoffentlich nicht das teil ist super hässlich. Aber den Samsung Designern würde ich sowas sogar zutrauen.
 
@Ripdeluxe: Also von vorne würde es mich jedenfalls absolut nicht ansprechen! Designtechnisch ist da nichts. Bildschrim mit nem weißen Rahmen....Und das Design inkl. Entwicklung hat denen wahrscheinlich zig Millionen gekostet :D:D
 
Selbst die Fakes sind häßlich.
 
@Ispholux: Meine Fresse, heute sind hier aber nur Samsung-Hater unterwegs. Könnt ihr bitte woanders die Gegend unsicher machen? Ihr nervt!
 
@joe2077: Nööö, das selbe Szenarion ist doch, wenn was über Apple geleakt wird. Sehe keinen Grund, mich aus der Diskussion fernzuhalten!
 
@Schrimpes: du diskreditierst dich damit selber, das ist dir bewusst? nicht das ich deine Beiträge in der news hier vorher als wertvoll eingeschätzt hätte, aber das ist jetzt doch etwas kindisch. Ich bin auch kein grosser Samsung Fan, trotzdem trolle ich nicht rum.
 
@Oruam: Warum nicht? Versuch's mal, das macht Spaß :-D
 
@Oruam: Ich trolle doch gar nicht rum. Ich finde es nur generell nicht besonders konstruktiv, wenn von vornherein dieses ganze Hater-Geschwätz losgetreten wird. Es gibt nun mal unterschiedliche Ansichten, aber immer gleich diese Grüppchenbildung. Nein danke.
 
@Schrimpes: dein Kommentar oben lässt sich so zusammenfassen: Die anderen machen es auch, deshalb darf ich das jetzt hier auch tun. Hättest du dich oben bereits so ausgedrückt wie in re6 hätte ich dich auch verstanden. aber nur haten damit gehatetd werden kann ist bescheuert.
 
@Oruam: Was willst du erwarten? Von TiKu: "Lieber hässliche Fakes als hässliche Geräte wie bei Apple." ... das hat mit einer konstruktiven Diskussion nichts am Hut und solche Kommentare verstehe ich eher als Trollen.
 
@Schrimpes: definitiv.Solche Kommentare überfliege ich eigentlich auch nur kurz und vergesse sie gleich wieder. ;)
 
@joe2077: weil samsung ja auch nur schrott baut!
 
@Ispholux: Lieber hässliche Fakes als hässliche Geräte wie bei Apple.
 
Das einzige (für mich schön anzusehende) war das S2. Alles andere ist zu gross und/oder zu dick, hat einen Akku, der den Namen nicht verdient. Was soll ich noch sagen? Hab das S2 jetzt schon eine ganze Weile als Firmenhandy und bin doch zufrieden damit, auch wenn ich eher iOS mag.
 
Die PR maschinerie luft an, der s4 launch steht kurz bevor.
 
also mich erinnert die form extrem an das ipad mini.. davn losgelöst bin ich glaub ich der einzige hier dem das design nicht so schlecht gefallen würde (auch wenn das mit zimlicher sicherheit ein fake sein dürfte)
 
Meine Güte, was fürn Hype über jeden Pups den Samsung bez. ihres neuen Galaxys lässt.
 
@Caliostro: Damals Apple, jetzt auch Samsung.
 
Schönes Gerät, tolle Daten aber mit diesem OS für mich ein komplettes NoGo. Warum bauen die nicht so ein Gerät mit WP8? Schade!
 
@FrankZapps: Momentan lässt sich mit Android mehr verdienen. Es kennt jeder, zig Apps gibt es dafür, und es hat jeder (z.B. S3)
Da sieht Samsung lieber das Geld, als dass es mehr auf Bedürfnisse von Kunden eingeht. Sieht man ja schon beim Gehäuse. Da wollten ja auch viele ein Alugehäuse. Und das shcon seit dem ersten Galaxy S.
WP scheint für Samsung noch nicht lukrativ genug zu sein bzw sieht da nich so den Markt.
 
@bmngoc: samsung kann ja auch nur kopieren. Die warten lieber bis ein gescheites wo8 raus ist und kopierens dann und verkaufens billiger. Wie ihr ganzes plastik gerotze
 
@Razor187: Samsung ist eben nicht nur Copycat....Apple hat die Rechtecke auch nicht erfunden und tut so als hätten sie es... Mein Gott...Als ob kein anderes Hersteller kopieren würde. An sich ist jedes Auto auch ne Kopie eines anderen. Überall ist irgendwo eine Kopie oder hat Elemente eines anderen Herstellers aufgeschnappt...
 
@FrankZapps: wenn sich das AtivS gut verkauft, werden die sicher einen Nachfolger bringen.
 
@FrankZapps: warum verkauft noka kein lumia 920 mit android? .. genau das gleiche thema nur für das andere "lager" ..
 
Zitat: "[...] aus einer Quelle, die sich in Vergangenheit schon mehrfach als zuverlässig erwiesen hat. [...]" - Alleine diese Aussage zeigt doch, dass man der Quelle nicht trauen kann. "Mehrfach" ist nicht mit "ausschließlich" gleichzusetzen. Da liegen Welten zwischen. Außerdem ist das doch ein wenig zu groß für ein 4,99"-Display. Das S3 hat schon 4,8". Warum sehen dann also 0,48 cm so viel größer aus? Die wollen sich halt nur wieder wichtig machen. Auf dem Foto scheinen es mindestens 3 cm mehr in der Diagonale zu sein.
 
@bliblablubb: Wenn das S3 0,5'' größer als das S2 war, stimmen die Größenverhältnisse.
 
Ganz ehrlich, so einen schlechten Fake hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Da hat jemand einfach ein ein Rechteck mit abgerundeten Ecken in Photoshop erstellt und ein paar billige Verlaufseffekte eingefügt... traurig das das hier als News aufgegriffen wird.
 
So, so .. paar Minuten mit Photoshop? Ich nutze Photoshop - zum Teil auch beruflich - schon seit ca. 15 Jahren. Einen Fake hinzukriegen ist einfach.. aber einen, den man nicht auf Anhieb enttarnen kann, hingegen schwieriger. Evtl. muss man auch zu anderen Techniken greifen - wie z.B. 3dsmax/maya und in Photoshop nur den letzten Feinschliff noch machen. Aber so optimistisch ich auch bin - mit ein paar Minuten ist man da garantiert nicht dabei.
 
FAKE: Quelle: http://www.androidauthority.com/expansys-gs4-evleaks-164934/
 
@noneofthem: ;D
 
kein home button und keine softkeys und ein doch irgendwie fast voll display handy ohne rand hmmm... wäre ja ma ganz cool ^^ aber glaubs eher nicht aber ich hoffe das sie von diesem scheiß deign weg kommen vom s3 und vorallem das es zum start mal ein schwarzes gerät geben wird ^^ mein graues note 2 sieht zwar nett aus aber dieses abgerundete etc gefällt mir eigtl nicht so
on screen tasten wären natürlich mega nice mit root gibts da echt feine sachen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S4 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles