Microsoft: Über 130.000 Apps für Windows Phone

Über den Windows Phone Store von Microsoft stehen jüngst getroffenen Bekanntmachungen der Entwickler aus Redmond zufolge inzwischen mehr als 130.000 Anwendungen und Spiele zum Download bereit. mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows Phone 7 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows Phone 7 Microsoft, Betriebssystem, Windows Phone 7 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wie viel % davon sind Furz- und Taschenlampenapps?
 
@seaman: vermutlich 10% weniger als bei android u ios^^
 
@hellboy666: allein am "vermutlich" und am kommentar merkt man schon das du keine ahnung hast!""
 
@Razor187: stimmt, dazu müsste man alle apps aller systeme kennen u das wirst du bestimmt auch nicht, also lass gut sein mit ahnung haben, oder überrasche mich mit ner analyse dieser, damit du deine ahnung auch untermauern kannst, danke.
 
@seaman: weniger als du denkst
 
@seaman: Da die Stores für ios und Android ca 6 mal so groß ist sind würde ich sagen 1/6 von der Anzahl der ios und Android Furz und Taschenlampen Apps.
 
@seaman: Ich schätze mal 0,01%.
 
Freut mich dies zu hören :) .. Immerhin war es einer der Aspekte, die mich zum zweifeln gebracht hat, vom iOS auf WP8 zu wechseln.
Natürlich hab ich gewechselt und ich bereue es keinenfalls. Edit: macht mich ruhig fertig ihr Apple verrückten xD und erweitert mal eueren Horizont :) gibt mehr dort draußen zu entdecken als mich Jahr für Jahr mit dem selben Scheiss abstempeln zu lassen !
 
@.:alpha:.: Jahr für Jahr mit dem gleichen Scheiß abgestempelt zu werden hört sich ja ganz schön gemein an, da musst Du ja ganz schön gelitten haben! Aber ja es stimmt schon - es gibt noch anderers zu entdecken da draußen ;-)
 
@.:alpha:.: Dem kann ich zustimmen.
Ich bin auch vom iPhone zum Lumia 920 gewechselt und bereue es nicht.
Das einzige, was ich vermisse, ist die Nachrichtenvorschau auf dem Lockscreen. Dafür gibts andere Vorzüge wie z.B das erstellen von Verknüpfungen aus diversen Apps, um direkt eine bestimmte Datei oder eine Suche zu öffnen.
 
Gibt es endlich eine ernstzunehmende Facebook-Äpp, einen FB-Mesenger und Whatsapp, eine vernünftige App für den ÖPNV in Berlin und einen Kalender, der diesen Namen auch verdient?
 
@iPeople: FB-Messenger=MessagingHub, FB-App ist großteils im System, WhatsApp ja, Kalender, was fehlt dir beim Systemeigenen? ÖPNV Nokia Bus und Bahn.
 
@Knerd: bzw "Here Transit", wie es seit heute heißt. In Berlin wirklich brauchbar! Messenger ist sowohl im System als auch in der FB-App integriert.
In Sachen Kalender kann ich dir "WeekView" empfehlen, der hat echt was drauf!
 
@Knerd: Meine Erfahrung bezieht sich jetzt auf das Lumia 900 vor 6 Monaten. der Hub funktionierte nur, wenn man seinen Live-ACC mit FB koppelt, und auch dann konnte man nicht alle Features nutzen, die ich von Android und iOS gewohnt bin. Kalender war mir von den Ansichten etwas spartanisch und Nokias Bus und Bahn war okay, reicht aber bei weitenicht an Öffie ran. Whatsapp war irgendwie noch im Teststadium.
 
@iPeople: 6 Monate ist echt lang ;) Die Verknüpfung mit Live muss immer noch sein. Und welche Features haben dir denn gefehlt?
 
@Knerd: Versand von Bildern z.B. Mach ich öfter mal . Oder smilies, die auch nicht gingen. Und jetzt neuerdings gehen ja auch sprachnachrichten und Telefonie.
 
@Knerd: salesforce, banking, goodreader um nur mal zb meine 3 wichtigsten zu nennen!""
 
@Razor187: FB bietet solche Features an? o.O
 
@iPeople: Kopf -> Tischkante ^^ wer sucht, der Findet :) Whatsapp und Facebook Funktionieren Super ! Ich verstehe einfach nicht dieses ständige niedermachen einer Plattform, die man selbst nicht mag aber nicht bereit ist es mal zu testen oder sich selbst zu vergewissern, ob es denn wirklich so Kacke ist und alles Glauben muss, was jeder Vollpfosten im Internet erzählt.
 
@.:alpha:.: Was heißt niedermachen? Habe ich das BS niedergemacht? Nein, eher nicht. Aber wenn ich nicht annähernd die Funktionen in den Apps bekomme, die ich gerne hätte, nützt mir das schöne BS nichts. WP läuft geschmeidig gut und schnell und ist einfach zu bedienen, streite ich nicht ab.
 
@iPeople: Facebook App: laut Bewertungen im Store eher mässig gut, benutze es selber nicht. Der dazugehörige Messenger ist ja im System integriert und funktioniert soweit ich das beurteilen kann ganz gut. WhatsApp hat in den letzten Tagen etwa drei Updates mit vielen neuen Features spendiert bekommen, damit ist das App nun deutlich besser. Für ÖPNV benutze ich Nokia Transports bzw. Here Transit, was mir persönlich sehr gut gefällt. Was an dem Kalender nicht gut sein soll, verstehe ich nicht. Vielleicht kannst du mir da weiterhelfen..
 
@darior: Es gibt leider keine App. Von FB direkt für WP. Die App. Des Drittanbieters ist wirklich kaum der rede Wert. Der Kalender wärmer zu spartanisch , was Ansichten betrifft. Mag's gerne, wenn anfangs und Endzeit und Ort angezeigt wird. Wie ich schon schrieb, mein letzter Test mit einem Lumia 900 liegt etwa 6 Monate zurück, deswegen frag ich.
 
@iPeople: betreffend Kalender: http://bit.ly/X87lgJ und http://bit.ly/15g5msB Anfangszeit, Endzeit und auch der Ort (hier "BIN....") wird angezeigt. Alternativ kann das Gerät so konfiguriert werden, damit die Informationen des jeweils nächsten Termins auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Dies war auch schon mit Windows Phone 7.5 (und evtl. sogar 7.0) möglich.
 
@iPeople: Facebook kann ich nicht mitreden. WhatsApp läuft super und für ÖPNV gibt es nichts besseres als den DB Navigator.
 
@levellord: der DB Navigator ist okay, ohne frage. Leider bin ich etwas von Öffie verwöhnt, das ist ne eierlegende wollmilschsau.
 
@iPeople: Ich weise immer gerne auf den Bahn Connector hin statt des DB Navigators - die App hat es in sich! Unbedingt anschauen! Live Tiles mit aktuellen Verbindungen etc.. :-)
 
@iPeople: Man kann sich den Nachrichten Teil der Facebook App auf den Lockscreen pinnen. Dieser fungiert dann als Messenger falls einen die Integration in die Nachrichten App stört. Ist jedenfalls super schnell und funktioniert gut. Leider kein Fotoversand enthalten. Aber Microsoft bastelt ja fleißig.
 
@Lloyyd: Danke.
 
@iPeople: WA nutze ich seit Ewigkeiten > 6 Monate und vermisste/misse nichts. Bus & Bahn, hier in Berlin, nutze ich durchaus oft und wuesste gerade nicht welches Feature dieser App einen weiteren Mehrwert bieten sollte. FB kann ich nichts sagen, ich hab ein leben ohne! :D
 
Bei Nokias "App-Highlights" findet sich im Bereich der Topp-Apps folgende App: http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/bestehandy/298a41fa-b1f6-4a02-a5f6-349eb5aa1648 - da ist es kein Wunder, dass die schon auf 130.000 Apps kommen.
 
@Blauer Pfeil: rofl :D Man beachte auch die anderen Apps des Entwicklers :D
Aber im Ernst, das wird wahrscheinlich irgendein 12-jähriger sein, der sich früh in der Programmierung von Apps übt. Kann ja gar nicht so verkehrt sein, finde ich. Und solange sie gegen keine Richtlinie verstoßen, muss Microsoft sie denke ich auch veröffentlichen. Und dass die Zahl aller Apps nichts zu sagen hat, wissen wir denke ich mal alle!
 
@Blauer Pfeil: Die Kritiken sprechen auch für sich ;)
 
@Blauer Pfeil: traurig, aber bestätigt genau den Eindruck den ich auch mittlerweile von WP habe.
 
@DerSteffman: Solche Apps dürfte es für Android ebenfalls geben und falls Apple so was zulässt, im Appstore wohl auch.
 
@glurak15: belege?
 
@DerSteffman: Witz komm raus du bist umzingelt! Es gibt unzählige absolute Rotzapps für Android und du willst belege^^
 
Naja - Ende letzten Jahres waren es doch schon 125.000 Apps. Gerade mal 5.000 Apps mehr in 3 Monaten?!
 
@PranKe01:
Wollte gerade sagen, das Wachstum scheint sich arg verlangsamt zu haben.
 
@PranKe01: die Devs springen wieder ab weil 3% Marktanteil sich einfach nicht lohnen. Das meiste waren eh nur sehr lieblose Ports.
 
Die großen Anbieter der beiden Haupt-Plattformen portieren ihre Apps aber immer noch nicht auf WP...
 
@doubledown: Beispiele?
 
@Knerd: Ja, die kannst Du mir jetzt geben, indem Du die Top-Apps im App-Store und Google-Play nennst, welche es auch auf WP rüber geschafft haben.
 
@doubledown: Also hast du keine danke ;)
 
@doubledown:
Da musst du differenzieren. Gibt es GENAU diese App nicht oder gibt es auch nichts vergleichbares? So einen Schund wie Instagram hast du vielleicht nicht, kannst also nicht auf diese "Community" zugreifen, die Funktionalität mit Filtern/Bildbearbeitungstools gibts unter WP sogar direkt von Nokia und wenig überraschend sogar besser.
 
Ich habe ein iPhone und ein Samsung Galaxy fürs Geschäftliche und Private. Auf jedem Gerät sind zirka 100 Apps installiert. Muss sagen, dass 130'000 Apps mir selbst auch für diese beiden Systeme ausreichen würden. Denn unter den Unmengen Apps für Android und iOS findet sich auch ziemlich viel Mist: schlecht programmiert oder schlicht sinnlose Software - und das gilt für beide Systeme gleichermassen!
 
@Bixu: Es gibt wirklich für alle Plattformen jede Menge Schrott. Das ist kein Marktplatz sicher. Was man aber WP anrechnen kann ist das nicht unterschieden wird zwischen einer "echten" Bezahl-App oder Testapp. Das wird in WP-Store nur als eine gerechnet. Wobei hingegen bei Android ein & dieselbe App in mehreren Versionen zu finden sind(Testversion, Vollversion mit Werbung, Vollversion ohne Werbung etc) wobei jede als eine gerechnet wird. Beispiel Cut-the-Rope sind 6 Verschiedene Versionen im PlayStore. https://play.google.com/store/search?q=cut+the+rope&c=apps
 
@SupaMario:
Aber selbst wenn es für jede App eine bezahl- und eine kostenlose Variante gibt, kommt man unterm Strich nur auf 260000 Apps. Das ist immernoch weniger als die Hälfte als bei den anderen Plattformen.
 
@GlennTemp: Es sind sogar weniger. Wenn wir davon ausgehen das nur die Hälfte der Apps zum bezahlen sind hätte der Store eine Größe von 195k. Das ist mir aber relativ wumpe. Im Play und im Appstore wurden doch 350k Apps nicht ein einziges Mal geladen das zeigt doch das nur die Hauptapps verfügbar sein müssen.
 
@GlennTemp: Ich habe glaube 15 Appz drauf! Nur Sachen die ich auch brauchen könnte oder vielleicht mal brauchen werde. Ich finde diesen App-Wahn völlig übertrieben. Was soll ich mit 100 oder 200 Appz? Kann mir keiner erzählen das er die alle auch aktiv benutzt.
 
Gibts jetzt mehr Apps als verkaufte WP's? ^^
 
@root_tux_linux: kann night sein..ich hab meine geraete oft genug gebricked
 
@root_tux_linux: Nö ich glaube nicht ;-) Da sich allein das 920 schon mehrere Millionen Mal verkauft hat ^^
 
Und trotzdem kommen sie nicht über 3 % Marktanteil. Ich gehe davon aus dass die App Entwickler sich künftig weiterhin nur auf Android und iOS konzentrieren werden.
 
@DerSteffman: Und warum werd' ich den Eindruck nicht los, daß Dich das freut? Kleiner Microsoft-Hasser?
 
@DerSteffman: Das muss man Länderweise vergleichen in Italien hat WP wohl schon an die 13% Marktanteil und England wohl auch 6% , Bloß weil es in Deutschland noch nicht durchgestartet ist muss das ja nicht für andere Länder gelten ;-)
 
99 Prozent davon sind vermutlich nur neue Farben für eine URL, die als "App" verkauft wird.
 
GZ MS :) Geht doch immer mehr Bergauf. Ich bin mehr als stolz auf mein WP8 :)
 
@dd2ren: klar hat MS da mal wieder eine schöne suggestiv-grafik gebastelt. Die Realität sieht aber anders aus insbesondere was Qualität angeht.
 
@dd2ren: Ich gebe Dir Recht, es geht langsam, aber stetig bergauf. Aber STOLZ auf ein Betriebssystem oder ein Telefon? So weit gehe noch nichtmal ich, und ich bin ein wirklich großer Microsoft-Fan. Ich bin eher stolz auf meine Kinder (mal so als Beispiel). Tante Edith: Sorry, hab' den Smiley zunächst übersehen.
 
süß... BlackBerry 10 hatte zum START schon 70.000 Apps... ^^
 
@Pug206XS: Es steht Dir frei, Dir ein Telefon mit BlackBerry 10 zu kaufen.
 
@Pug206XS: Liefen nicht auf die Apps von früheren BB Versionen?
 
@Knerd: Bezweifle auch, daß die alle neu und BB10-Only sind.
 
@Pug206XS: Mal rein aus Interesse, werden Apps hier auch doppelt gezählt? Also eine Textversion und eine Bezahlversion als 2 Apps gezählt? Ich weiß es nicht deshalb Frage ich
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles