Google zeigt erstmals sein neues Hauptquartier

Der Internetkonzern Google hat erste Informationen und eine Zeichnung zu seinem neuen Hauptquartier im kalifornischen Mountain View veröffentlicht. Der neue "Googleplex" soll mehr als 35.000 Mitarbeiter unterbringen können und soll Büroflächen von ... mehr... Google, Hauptquartier, Headquarter, Googleplex, Bay View Bildquelle: Google Google, Googleplex, Bay View Google, Googleplex, Bay View Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erinnert ein wenig an das Pentagon.
 
@Zwerg7: Ein bißchen sehr wenig bis garnicht, ja. Größere Auflösung: http://i.imagebanana.com/img/1uzlqzu7/g.jpg
 
@lutschboy: Recht haste. Wo da die Ähnlichkeit zum Pentagon sein soll... Man weiß es nicht.
 
da hätte ich mehr erwartet als ne 70er jahre plattenbau aufguß
 
@hellboy666: Ein Arbeitsplatz muss funktional sein. Rechteckige Formen sind einfach am zweckmäßigsten, runde oder schräge Formen zwingen zu Leerräumen welche dann in Form von Innenhöfen oder Arkaden "ganz schick" aussehen. Ein effizienter Arbeitsplatz ist einer an dem man angenehm arbeiten kann und dementsprechend gut gelaunt ist. keine Sorge, Google wird schon noch genügend der völlig abgefahrenen Pausenräume, Spielplätze und Cafés in die Gebäude integrieren. Davon mal abgesehen sind die Prinzipien von Le Corbusier immer noch modern - Plattenbauten wirken nur ähnlich flächig, haben mit dieser Konstruktionsweise allerdings nichts gemein.
 
durchdacht ist es ja
 
Ist das jetzt der neuste Schwanzvergleich? Apples Ufo, Nvidias Pentagons, Googles Whatever...
 
@hhgs: irgendwie müssen die zeigen das es ihnen richtig gut geht. dann haut man halt sehr viel geld für neue gebäude raus die alles mögliche anziehen.
 
@gast27: Aber firmen, die Ihren Erfolg auch verdient haben, sollen das doch ruhig tun..
 
@hhgs: Ich warte nur darauf, dass eines den Todesstern baut. Genug Büroräume würde der ja haben :P
 
Ich finde den Namen "Googleplex" ja lustig. Für diejenigen die's nicht wissen: Dieser Name wurde nicht zufällig gewählt, auch der Name "Google" selbst ist keine pure Erfindung http://tinyurl.com/yf4bnkq
 
@XP SP4: Ha, das ist echt gut :)
 
@XP SP4: Die Erklärung vom Googolplex könnte glatt aus dem Reiseführer von "Per Anhalter durch die Galaxis" stammen ;-) Zitat: "Wie oben erwähnt, würden alle Teilchen des Universums nicht ausreichen, um 1 Googolplex in Ziffern darzustellen."
 
@chris_g: => "In Douglas Adams Roman Per Anhalter durch die Galaxis wird ein mächtiger Computer Gugelplex Sterndenker genannt." :D
 
Apple, nVidia und jetzt Google. Findet da ein Wettbewerb statt oder wieso bauen jetzt alle, zwar kein Wolkenkratzer, aber gut durchdachte und intelligente Gebäude?^^
 
Sieht cool aus!
 
Auf dem Gelände ist noch sehr viel Platz. Hoffentlich machen sie dann mal die anderen "hässlichen" Gebäude frei :D Sie sind nämlich überall in Mountain View (rund um die Hauptzentrale) verteilt. Deswegen ja auch die lustigen bunten Fahrräder!
 
Ein Durcheinander wie Android-Versionen auf zig Geräten. Das war mein erster Gedanke als ich das sah.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen