Sky Guide neu: Aufnahmen unterwegs einstellen

Der Abo-TV-Sender Sky hat heute bekannt gegeben, dass man seinen "Sky Guide" genannten Dienst neu gestartet bzw. erweitert hat. Den Sky-Programmführer gibt es nun auch im Web sowie als iOS-App, also für die Sky Go genannten Angebote. mehr... Logo, Sky, Sky Deutschland Bildquelle: Sky Logo, Sky, Sky Deutschland Logo, Sky, Sky Deutschland Sky

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WOW was für ne Neuheit!
Ich hab ne Dreambox und als iOS App: dreaMote, damit geht das schon... ewig... und das mit aaaaalen Sendern ;-)
Und für Entertain-Kunden ist das auch nicht wirklich was "neues"
 
@Trust: richtig wollte ich gerade als Entertain Kunde auch sagen ;), Aber gut man will ja nicht gutes anderen verwähren und nur so geht überall die Entwicklung weiter
 
@Trust: Und man kann über seine Aufnahmen selber entscheiden, kopieren, bearbeiten, etc... Bei diesen ganzen zertifizierten Sky Receivern hat man als Kunde Glaube keine solcher Möglichkeiten.
 
@Trust: für sky kunden ist es halt was neues was ist also das Problem? Soll sky das jetzt nicht ankündigen nur weil andere das schon haben? Wie sinnlos...

Mercedes macht ab jetzt auch keine Werbung mehr für Autos, andere haben ja schon laaaaaange welche die auf aaaaaaalllen Straße fahren...
 
@Trust: Ja, genau. Mit meiner Vu+ und der Android-App DreamDroid geht das auch schon seit Ewigkeiten. Zudem muss ich mich mit meiner Vu+ bzw. allen anderen Linux-/Eingma2-basierten Receiver auch nicht mit irgendwelchem Jugendschutz-Schwachsinn herum ärgern und kann aufnehmen was und wann ich will.
 
@Trust: Pfff und ich hab 'nen MythTV-Server. Da kann ich das an allen Fernsehern im Haus und allen internetfähigen Geräten weltweit planen und schauen :P . Der normale Consumer wird von diesem Angebot von Sky wohl anders denken als wir TV/PC-Nerds hier. Der ist seit HD+ gewohnt garnichts mehr aufzunehmen. Da ist das hier die Revolution...
 
@Trust: Dreambox ist Linux, Entertain Microsoft und Sky Apple: Dreambox kann alles, aber für Laien schwer zu durchschauen, Enternain will alles können, klappt aber nicht so ganz und Sky lässt sich fürstlich bezahlen, weil sie 1-2 tolle Features haben aber sonst auch nur mit Wasser kochen. --- Ja, der Vergleich hinkt etwas, aber es ist Freitag und bisschen passt es halt doch ;)
 
@Runaway-Fan: Prinzipiell ist es zu 2/3 richtig: Dreambox ist ein Linux und auf dem Receiver von der Telekom läuft nen Windows. Aber ich bezweifel, dass auf dem Sky-Teil nen MacOS oder so läuft :)
 
gibt allerdings wohl noch probleme mit der sky aufnahme.. habs gesternmal getestet und es wird immer doppelt aufgenommen
 
geht einwandfrei, ein Fingertip ohne viel rumgefrickel.
Wer sowas braucht ist natürlich ne andere Frage.
@Runaway-Fan: als ob Entertain billiger wär. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen