Mega hat nach einem Monat drei Millionen Nutzer

Kim Dotcoms vor genau einem Monat gestarteter neuer Cloudspeicher Mega hat mittlerweile drei Millionen Nutzer, wie die Macher bekannt gaben. Außerdem haben Nutzer inzwischen 125 Millionen Dateien hochgeladen. mehr... Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Bildquelle: MEGA Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega MEGA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mir ist Cloudspeicher ohne religiösen Hintergrund lieber. Säkularspeicher, quasi ;)
 
@kleister: Säkularspeicher. Muss ich mir merken, der ist gut.
 
@kleister: ich schmeiß mich weg ^_^
 
Wird ja auch gut Werbung für gemacht wenn jede Site alle paar Tage über Kim berichtet. So zieht er aus der Anklage auch Vorteile...
 
Accounts=Nutzer?
 
@iPeople: Kann man nach einem Monat wohl kaum auseinander halten.
 
@hhgs: Warum nicht? Ich habe einen Account. Genutzt habe ich ihn einmal zum Testen, seitdem nicht mehr.
 
@iPeople: Und viele haben 250 Accounts, damit sie mehr Speicher haben. Dein Argument ist schon berechtigt. Aber gut, inaktive Nutzer kann man nach ~1 Monat nicht unbedingt gut einschätzen.
 
@iPeople: wie ist die Geschwindigleit für nicht Accountbesitzer? Megaupload war ja da spitze.
 
@iPeople: Im Normalfall ist 1x im Monat nutzen/einloggen = aktiver User. Also zählst du NOCH zu den Aktiven. Daher kann man das nach einem Monat nicht wirklich sagen. Einfach mal ein wenig Zeit vergehen lassen. Trotz allem, sind die Anmeldungen für einen neuen Dienst schon sehr beachtlich!
 
Also ich habe keinen Account, aber lade dort ganz gerne herunter. Guter Speed, keine Captchas und keine Wartezeit. Leider bisher kein jDownloader Support.
 
@PranKe01: also wirds schon richtig aktiv genutzt?
 
@PranKe01: Klar gibt es JDownloader-Support, ich lad dauernd damit runter. Allerdings benutz ich JDownloader 2, vielleicht liegt's daran...
 
@PranKe01:
"Leider bisher kein jDownloader Support."
Also bei mir erkennt JDownloader die Links und lädt die Dateien. Könnte aber auch daran liegen, dass ich auf dem Nightly-Branch oder wie der heisst, bin.
 
@Blaster99: Lustig, dass Google beim Suchen nach "Nightly-Branch" nur jDownloader-Ergebnisse ausspuckt :D
 
Wieviel von den 3 Millionen sind denn bereit etwas für diesen Dienst zu bezahlen? Ich würde mich wundern, wenn das sehr viele sind.
 
@jwftm: also für Mega zu zahlen halte ich garnicht für so abwegig.
 
@shriker: Es gibt einen Grund, warum ich für Mega nicht zahlen würde: Kim Schmitz. Das ist so eine Type, ich würde dem niemals vertrauen. Er hat ja auch in der Vergangenheit (ich glaube irgendwann in den 1980er) seine Kunden ans Messer geliefert.
 
@jwftm: Wieso? Hast du was illegales vor? ;)
 
MEGA war der einzige OCH, der beim evasi0n-Release noch richtig gut lief. Da war ich froh wie die Sau, als ich nach zwei fehlgeschlagenen Versuchen anderer Hoster auf MEGA landete und mit Fullspeed und ohne Wartezeit laden konnte. Top!
 
@eN-t: der Upload zur Telekomcloud liegt bei 1,4-2,9 Mbits, denke das ist doch absolut ok, oder?
 
@kleister: Glaub er redet davon "Warez" runterzusaugen. Ob Telekom sowas in seiner Cloud zulässt? ^^
 
@Aerith: Och ;)
 
@Aerith: ob ein iPhone-Jailbreak unter "Warez" fällt, mag ich bezweifeln ;) und wenn doch, sag ich zur Rechtfertigung: "Aber ein Jailbreak steht ja nirgends zum Verkauf, also ist kein Schaden entstanden!" \(°o°)/
 
@eN-t: Wie groß isn bitte son Smartphone OS, das DL-Speed da ins Gewicht fällt?
 
@Aerith: Ein Smartphone-OS ist inzwischen fast 1GB groß (iPhone 5, iOS 6.1.2). Aber der Jailbreak zum Glück nur 10MB. Aber wie ich schrieb, war MEGA ja der einzige der drei verfügbaren OCHs, der überhaupt den Download startete. Und dann sogar Fullspeed.
 
@eN-t: iphone jailbreak
 
Wie siehts denn mit dem Browser support aus? Gehen große Dateien(größer 1GB) immernoch nur über Chrome zum Download? Falls ja, is MEGA immernoch unbrauchbar^^
 
@MrKlein: Oder die anderen Browser...
 
@unbound.gene:
Für Firefox gibt es ein Addon auf der Mega-Seite, die das runterladen von größeren Dateien und ganzen Ordnern ermöglichen soll. Hab das bisher aber nicht getestet.
 
Habe mir auch einen ACC gemacht, aber seit dem mich nicht mehr eingeloggt.
 
Von diesen 125 Millionen Dateien heisst bestimmt die Hälfte "test" ;D
 
Kann der Mann nicht mal ein bisschen abnehmen?
 
@Navajo: Wozu, wenn er sich damit wohl fühlt! Abgesehen davon, wenn man Millionen hat, spielt das Aussehen keine Rolle!
 
@klink: es geht nicht um das aussehen, es ist einfach ungesund, das aussehen ist eh relativ. Jeder mag etwas anderes...
 
@Navajo: passt zu seinem klische
 
@g100t__: Wegen dem Wort "Mega" loool, okay so kann man das auch sehen :-)
 
Die Daten gehen doch eh an die USA, der Fette Kim hat ein Vereinbarung mit den Amies oder glaubt ihr echt er ist einfach so frei gekommen. Obama trefft sich ja auch nur mit Mark Zuckerberg um über FB zu reden und nicht um Daten zu kaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter