Outlook.com: Beta-Phase wurde offiziell beendet

Vergangenen Sommer ist das neu entworfene Outlook.com erstmals an den Start gegangen und war seither offiziell noch in Preview-Phase. Damit ist jetzt Schluss, der Mail-Dienst ist nun endgültig "live". mehr... Browser, Mail, Online, outlook.com Bildquelle: Microsoft Browser, Mail, Online, outlook.com Browser, Mail, Online, outlook.com Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finde es ganz nice. Nutze es schon dauernd. Sher aufgeräumte Oberfläche. Reiht sich gut ein in WindowsPhone und Windows 8, was ich beides nutze.
 
@nokiaexperte: Ist mir von allen mir bekannten Webinterfaces mittlerweile auch das Liebste. Übersichtlich, sauschnell, was will man mehr? (Okay, jetzt wäre demnächst mal der Kalender mit der Überarbeitung dran...)
 
@DON666: genau, dem Kalender fehlt noch die Überarbeitung
 
@nokiaexperte: Es lässt sich auch gut mit dem Touch bedienen. GMail ist da eine Katastrophe.
 
@nokiaexperte: Bin "fast" zufrieden. Hatte vorher schon hotmail Konto und habe mir outlook Alias Email gesichtert. Diese kann ich aber irgendwie nicht in WindowsPhone (7.5) integrieren. Live ID von hotmail und Email von outlook.com geht nicht zusammen. Oder doch? Für'n Tip wäre ich dir dankbar.
 
@koeter65: Warum 2? Du konntest doch und noch immer, deine Live Mail Account in ein Outlook Account umwandeln, ohne dass du 2 Accounts brauchst. Ich kann mit WP 7.5 ohne Probleme Outlook nutzen und bekomme automatisch alle Mails die auf die alten LiveMail Adresse geschickt werden automatisch auch mein Outlook geschickt.
 
@Rumulus: Hi, ich habe ja keine 2 accounts, sondern 1 hotmail account und 2 email adressen; 1x hotmail, 1x outlook (als Alias). Das umstellen von hotmail auf outlook funktioniert bei mir nicht, es kommt eine Fehlermeldung.
 
@koeter65: Die, die Dir noch fehlt, richtest Du zusätzlich mit ein. Dann hast leider ein paar Mails doppelt. Also normal kommen die aus hotmail aber auch in Outlook an.
Ich hatte das Problem nach der Umstellung, dass ich mein WP neu auf outlook anmelden musste, da es über hotmail lief.
Leider hatte ich da nicht ganz aufgepasst bei hotmail durch outlook ersetzen ;)
 
@koeter65: doch, du kannst auch in WP7 ganz einfach mehrere Microsoft-Konten/Live-IDs/Outlook.com-Accounts (alles das gleiche!!) einfügen.
 
@nokiaexperte: Ich finde die Oberfläche fürn Ar***. Unaufgeräumt, keine klaren Linien. Sieht alles aus wie vor 10 Jahren, 16-Bit Farben..
 
@NRG: unaufgeräumt, keine klaren Linien? Links Ordner, oben Kopfzeilen, unten die Mails. Wie aufgeräumt willst Du es denn noch haben? Willst Du Klickibunti, was alles natürlich noch übersichtlicher macht als eine Farbe..?
 
@nokiaexperte: Andere kriegen das besser hin. Siehe GMail, GMX, was auch immer. Auch das alte Hotmail sieht für mich besser aus.
 
@NRG: gmx ist total überladen und wesentlich unübersichtlicher, weil zuviel auf einmal da steht...
 
Ich finde die Aufmachung des neuen Diestes auch sehr gelungen, klares einfaches Design, wunderbar in Win8, WP8 integriert, dazu nur ein Login für sämtliche Dienst wie Skype, Skydrive etc
 
Kleine Anregung an MS, macht den Gottverdammten Kalender endlich fertig -.- Dann können wir davon sprechen dass die Beta vorbei ist ;)
 
@Knerd: Kalender ist immer das nervigste, wenn man etwas bastelt, wo man ihn braucht^^
 
@bLu3t0oth: Ja stimmt, hatte ich letztens auch ^^
 
@Knerd: BTW, für WinPhone sollten sie auch endlich mal ne Wochenansicht nachrüsten und das man die Standardsicht generell ändern kann.
 
@bLu3t0oth: Ich nutze eh nur die Agenda ;) Aber Recht hast du :)
 
@Knerd: mit der Agenda steh ich irgendwie auf Kriegsfuß^^ Einerseits übersichtlich andererseits auch wieder nicht, weil man halt auch immer nochmal genau hinsehen muss, wann genau die nächsten Events denn nun anstehen.
 
@bLu3t0oth: Ich kann euch da WeekView empfehlen, super Live-Tile (auch breit), Wochenansicht (laufend oder fest), lesbare Monatsansicht, ...
 
@Kuli: Danke, aber ich wollts ganz gern direkt im normalen Kalender haben.
 
@bLu3t0oth: Warum? WeekView kann den "normalen" Kalender komplett ersetzen und trägt die Termine ebenfalls ins Windows Live ein.
 
@Kuli: Vorlieben :)
 
Mir gefällt Outlook.com eigentlich auch - allerdings nur bis zu einem Moment: klicke ich auf Kalender , kommt es zum visuellen Schock. Ich finde es erbärmlich, dass dies zum Ende der "Beta-Phase" nicht behoben ist.
 
@Bengurion: Ausnahmsweise stimme ich dir zu.
 
@Knerd: Moment, ich muss schnell einen Rotstift suchen, um diesen Tag rot im Kalender zu notieren (nutze noch Papierkalender, aus oben angeführtem Grund... ;-)
 
@Bengurion: Ich nutze nur mein Handy aus dem Grund ^^
 
Nutze es seit Release und muss sagen, dass es mir sehr gut gefällt. Im Gegensatz zum alten hotmail ist outlook.com um EINIGES benutzfreundlicher, großes Lob an MS dafür.
 
Hotmail.com ist keine URL, sondern eine Domain.
 
@JanKrohn: URL ist eine Ortbezeichnung, da man über Hotmail.com in jedem verbreitetem Browser diese Website dann auch erreicht, kann man ruhig von einer URL sprechen. Schließlich wird sie automatisch vervollständigt und für den Nutzer ist dann auch Hotmail.com eine URL
 
@telcrome: Es geht in dem Zusammenhang um E-Mail-Adressen, also dass xyz@hotmail.com weiterhin erreichbar ist. In dem Zusammenhang ist der Begriff URL fehl am Platz.
 
@JanKrohn: Emails sind auch URLs, informier dich mal bei Wikipedia
 
@telcrome: Dann zeig mir mal die E-Mail, die automatisch vervollstaendigt wird, wenn Du nur die Domain eingibst! ;-)
 
Funktioniert mittlerweile endlich die Kontoumbennenung wieder, so dass ich von gmail wirklich wegkommen kann? Das, was Microsoft nämlich an Webdiensten mittlerweile anbietet, ist mehr als gut: Schnell, übersichtlich, einfach zu bedienen ... und man muss sich keine Sorgen machen, dass das exchange Protokoll mal nicht mehr unterstützt wird ;) Ein Umzugsservice von anderen Cloud-Diensten zu Skydrive wäre nur nett ... aber na ja ... man kann nicht alles haben.
 
@JoePhi: also ich bin von hotmail zu outlook gewechselt und habe dabei auch den Namen gewechselt... habe das aber schon letztes Jahr im Sommer gemacht. Gab keine Probleme.
 
@bLu3t0oth: Die haben irgendwann im Oktober die Umbennenungsfunktion abgestellt ... und die läuft bis jetzt nicht, was besonders ärgerlich ist, wenn das MS-Konto wie ein Google-Konto heisst und man so den Umzug von Google nicht komplett abschliessen kann ... na ja ... kommt Zeit, kommt Rat ...
 
@JoePhi: endlich mal nen echter Vorteil für early adopter ;P
 
Naja ich fiind mein Desktop Outlook immer noch besser :)
 
@Natenjo: Die zwei Versionen sollen sich auch nicht konkurrieren, da sie jeweils ein anderes Konzept verfolgen.
 
Outlook.com ist echt klasse geworden. Leider haben die es immer noch nicht geschafft den Kalender in das Design zu integrieren. Da rutscht man immer wieder zu Hotmail.
 
Kann man mittlerweile eigentlich Emails unter einer Alias-Adresse verschicken, ohne dass sein echter Name mitgeschickt wird? Sonst ist die Beta noch nicht vorbei....
 
@doubledown: Jup geht.
 
@Rumulus: Echt? - Oh, ja dann, Yuppie ;-)
 
Is ja Echt Toll, merkt man gleich sofort das es nicht mehr wirklich auf anhieb Funktioniert. Manchmal Läuft eine Beta weit aus Stabiler als eine Fertige Version. Epic Fail
 
Das heißt die .live Adressen sind auch sicher? Hatte mir einen passenden outlook alias gesichert und wollte dann das Konto auf diesen umbenennen, was aber nicht geht.
 
Benutze Outlook.com auch schon seit der Beta und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Kalender muss noch aufgepeppt werden.
Was mich persönlich stört - und vielleicht kann mir da ja einer weiterhelfen - ist, dass man zu den Kontakten keine Photos hinzufügen kann. Meint ihr, dass das so bleibt? Dasselbe in Windows 8. Keine Kontaktphotos einfügbar in der Kontakte-App (bei reinen Outlook.com-Kontakten).
 
@FrankT: Ich glaube nicht, dass sich das so schnell ändern wird. Lt. MS werden nur Bilder den Kontakten hinzugefügt, wenn man sein Skydrive / Kontakte-App mit Facebook verknüpft (Profilbild des Facebook Freundes wird dann angezeigt) oder der Kontakt hat auch ein Live-Konto und hat darüber ein Profilbild veröffentlicht. Problem dabei ist, dass die Profilbilder bei manchen nichtssagend sind.
 
Mittlerweile ist Outlook.com der einzige kostenlose Webmail Anbieter, der noch ActiveSync anbietet. Meiner Meinung nach eine bessere Lösung als das IMAP Protokoll.
 
@Ashokas: Das finde ich auch sehr geil, von daher habe ich kürzlich von meiner 13 Jahre alten AOL-Adresse auf Outlook.com (bzw @live.de) umgestellt
 
Ich finde den neuen Dienst auch super, einzig der Hotmail Connector für Outlook 2007-2010 ist nicht so ganz schön. Hätte es gerne wenn wie bei Office 2013 das Plugin EAS mitbringen würde^^ Manchmal dauert es schon mal eine Minute nachdem ich auf meinem WP die Email bekommen habe, bis ich sie in Outlook 2010 bekomme.
 
@L_M_A_O: Also während des Testphase war der Connector auf Outlook2013 ein absoluter graus! Ganz oft hat das Ding bestimmt 3-5min gebraucht um mit dem Server zu syncen und in der Zeit war Outlook praktisch nicht nutzbar. -.-
 
@bLu3t0oth:
nutze outlook.com seit ca. nem halben jahr.
ich habe z.b. festgestellt das outlook 2013 64bit ohne probleme connected... aber die 32 bit version zeigt andauernd netzwerkfehler an, keine verbindung möglich.. verbindung getrennt usw... outlook 2007/2010 und outlook connector fast nicht nutzbar... ähnliches lese ich auch in vielen anderen foren
 
@STyLiShEr: bei mir wars eher umgelehrt.. mit o2010 und connector kaum Probleme mit mit o2013 dauernd Probleme (64bit jeweils). Was mich aber immernoch über alle Maßen verwundert ist, warum man dafür überhaupt diesen drecks Connector braucht? Es kommt beides aus dem selben Hause!
 
@bLu3t0oth: Auf 2013, warum tust du dem Office das an?^^ Du brauchst unter Office 2013 keinen Connector mehr ;)
 
@L_M_A_O: o.O Jetzt ernsthaft? Das geht endlich auch ohne? Ich meine der hat den selbst installiert O.O
 
@bLu3t0oth: Ja geht ohne, warum installiert der den das? Habe Office 2013 jetzt auf zwei PCs ausprobiert, da hat der nie nach dem Connector gefragt, und Exchange Active Sync ist da ein wahrer Traum.
 
@L_M_A_O: Ich werds nachher direkt probieren, wenn ich wieder zu Hause bin, danke!
 
@bLu3t0oth: Habe auch keine Probleme mit EAS und Outlook 2013 :)
 
@bLu3t0oth: ja KEIN connector... outlook 2013 verbindet automatisch sobald er hotmail/live/outlook konnten erkennt...
 
Wenn man jetzt noch das Thema IMAP abarbeitet und den Kalender ebenso dann ist das ne wirklich runde Sache.

Das Webinterface an sich ist sehr Übersichtlich und ziemlich schnell.
Klar kann man über die Optik streiten aber mir ist was schnelles und übersichtliches lieber als was übermässig buntes.
 
SMTP und POP3 funktionieren - was will man mehr ohne zu bezahlen?
 
@moin^2: PUSH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@bLu3t0oth: Haste doch, Via Exchange Active Sync.
 
@BEBFS: aber doch nicht mit pop und smtp
 
@moin^2: Das war offensichtlich Ironie... Exchange Active Sync ist nur was für Mobile Endgeräte, und POP3/SMTP ist veraltet da kein Sync. Nichtmal in Outlook 2013 hat man Push via Outlook (Mail). Bei Anwendungen von Dritt Anbietern ganz zu schweigen. Von daher: I see what you did there.
 
@reZss: Doch, Outlook 2013 kann Exchange Active Sync, klappt in Kombination mit Outlook.com super...
 
@BEBFS: Touché. Dann haben Sie das in einer späteren Version nachgereicht. Danke für die Info.
 
Auf allen Seiten liest man in den Comments, Kalender, Kalender, ... Da frage ich mich doch, warum MS es seit Monaten nicht auf die Reihe kriegt den zu Updaten...
 
Wie kann ich den Müll wieder deaktivieren? Hab mich mit meinem Hotmail-Konto bei outlook.com angemeldet, will aber wieder das alte Design! Microsoft hat sie doch nicht mehr alle. Diese Kachel-Metro-Optik für Tablets und Smartphones lass ich mir sicher nicht bieten und mach das nicht mit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles