Ex-BlackBerry-CEO verkauft all seine Aktienanteile

Jim Balsillie, bis Anfang 2012 Chef von Blackberry-Hersteller Research in Motion, braucht offenbar Geld und/oder hat kein großes Vertrauen mehr in das Unternehmen, das er vor nicht allzu langer Zeit selbst angeführt hat. mehr... Blackberry 10, Blackberry Z10, Blackberry Q10, BB10 Bildquelle: Blackberry.com Rim, Blackberry 10, Blackberry Z10, Blackberry Q10, BB10 Rim, Blackberry 10, Blackberry Z10, Blackberry Q10, BB10 Blackberry.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Als Kapitän sollte man eigentlich als letzter das sinkende Schiff verlassen... wo bleibt nur das Ehrgefühl. =D
 
@Kjuiss: er ist kein Captain mehr
 
@-adrian-: dennoch heisst es Frauen und Kinder zuerst =o
 
@Kjuiss: Würd ich auch machen. Ehrgefühl hin oder her. Blackberry wird den Bach runtergehen, je eher man verkauft, desto besser.
 
@Kjuiss: Ehrgefühl gibt es dort, wo es kein Geld gibt.. mMn.
 
@Kjuiss: ex-ceo, nicht der aktuelle. warum sollte er seine anteile bei dieser situation riskieren, er hat ja keine kontrolle darüber.
 
Warum sollte er die Aktien seiner alten Firma auch behalten und hoffen das sie im Wert mindestens gleich bleiben? Der Plan mit dem NHL Team ist doch viel cooler.
 
Also ich werde das Z10 in weiß auf jeden Fall kaufen! Finde das Design und auch die neue Flow Oberfläche mehr als gelungen. Allein das Zusammenstellen der einzelnen Nachrichtenhubs finde ich sinnvoll (endlich Whatsapp und SMS unter einer Oberfläche). Außerdem ist es für Business und Privat wie geschaffen (getrennte Daten auf einem Telefon). Dann kann ich endlich mit einem Telefon reisen und muss nicht für die E-Mails meinen BB mitschleppen.
 
@Hitchkock: Was hat das mit dieser News zu tun?
 
Zum Thema: Endlich, er war wirtschaftlich zwar bestens, aber technisch fatal. Bin froh, dass er jetzt vollkommen ausgeschieden ist. Zu Zukunft von BB: Ich kauf mir auch ein neues Q10 doer Z10 unklar... aber gekauft. Genug Apps am Start, jeden Tag 1000 neue.
 
@GrIvEl: Bei mir wirds auch ein Z10 werden. Hoffe die sind baldigst verfügbar.
 
er will sich mit dem geld apple aktien kaufen
 
@g100t__: naja wenn er noch ein bisschen wartet kann er sich immerhin 1% von Apple kaufen (sofern der Kurs noch etwas sinkt)
 
Gut so, der Typ hat eh nur scheiße verzapft...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

BlackBerry DTEK50 im Preisvergleich

Weiterführende Links