Samsung zeigt bald High-End-Smartphone mit Tizen

Der koreanische Hersteller will in Kürze erstmals einen Ausblick auf seine Pläne für Smartphones mit dem neuen Betriebssystem Tizen geben. Ein erstes Gerät wird angeblich auf dem Mobile World Congress 2013 zu sehen sein. mehr... Betriebssystem, Linux, MeeGo, Tizen, Smartphone OS Bildquelle: Samsung Betriebssystem, Linux, MeeGo, Tizen, Smartphone OS Betriebssystem, Linux, MeeGo, Tizen, Smartphone OS Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Komischer Name "Tizen" erinnert mich irgendwie an "Zitzen".... Ob sich das OS aber durchsetzt wage ich zu bezweifeln, der Markt wird nach und nach fragmentiert. Konkurrenz ist Gesund, keine Frage, aber ob jeder Entwickler auf den Zug springt das glaube ich kaum.
 
@Eseno: Les es wie "Taisen"
 
@Eseno: Nicht gleich alles niedermachen, Konkurrenz ist immer gut und eine große Auswahl auch.
 
@shriker: Möchte gar nicht das OS schlecht machen, bin offen für alles. Der Markt entwickelt sich rasant schnell im Moment, doch im wesentlichen muss man betrachten, dass die Gesellschaft sich entsprechend auch weiter entwickelt und die Kunden es immer einfacher haben möchten - also die Frage wäre an der Stelle welche Zielgruppe dieses OS ansprechen soll? Und die Mobilfunkanbieter verkaufen am besten das, was jeder haben will.
 
@Eseno: Sollte es nicht langsam mal egal sein welches OS man benutzt? und Zielgruppe von so nem OS ist einfach irgendjemand der n OS benutzen will.
 
@shriker: Setzen, 6!
 
Optisch erinnern mich diese Screenshots von Tizen an Nokia Belle :-)
 
Zumindest bei den ersten beiden Screenshots musst eich auch sofort an Symbian denken.
 
@jackattack: das wundert dich? ;) "Tizen ist aus dem von Nokia aufgegebenen Mobil-Linux MeeGo hervorgegangen"
 
@slashi: Richtig, aus MeeGo. Nicht aus Symbian.
 
Das dürfte es sicher auch nicht lang geben, und wenn auch nur eine Randerscheinung bleiben.
 
@ayin: Sozusagen das Symbian von Samsung ;)
 
@Stoik: ja symbian war wirklich nicht sehr weit verbreitet so .. weltweit
 
@-adrian-: Android, Windows Phone und dieses komische verappelte iOS hats dennoch nicht überlebt.
 
@Stoik: Aber nur weil Symbian nicht weitreichend entwickelt wurde.
 
@-adrian-: Das glaubst aber auch nur du...
 
@Stoik: eher stiefmütterliche Behandlung von den eigenen Reihen: Bada
 
@jimmytimes: Und Bada intressiert heute auch kein Schwein.
 
@andy01q: Bada hat einen höheren Marktanteil als Windows Phone.
 
Sieht sehr frisch und neu aus.. vorallem das erste bild :)
 
@-adrian-: immerhin das wallpaper suggeriert etwas 3d feeling :D
 
@-adrian-: Ich habe Ironie in deinem Beitrag erkannt. Ich hoffe ich liege richtig.
 
@SpiDe1500:
Wollt gerade sagen. Sieht aus wie Android und Symbian vor 4 Jahren. Kein gutes Design.
 
Mensch, da kann man ja von Glück reden, dass es keine Ähnlichkeit mit Android hat.
 
@Okkupant: Sieht ein bisschen aus wie Android mit Metro Optik. Oder war es New Windows UI, Modern UI.. weiss der Geier...
 
weil bada so gut lief?! ;) wenn ich an mein bada phone denke, welches vom netzbetreiber stammte, kann ich nur guten nacht sagen - bis die netzbetreiber das os angepasst hatten und den rollout einer neuen version rausgehaun haben, gab es schon 2 updates - die netzbetreiber haben es auf samsung und samsung auf die netzbetreiber geschoben - wieso sollte es bei tizen dann anders laufen...
 
Sieht vom Design her wie ein Mix aus Designelementen von WP7 und iOS aus... Typisch Samsung...
 
@BossAC: Ich hätte jetzt spontan Android und iOS gesagt, aber ich kenne auch WP7 nicht muss ich dazu sagen.
 
@BossAC: Wo sieht man hier WP Design!?!?!?
 
Ist ja geil! Bericht über Tizen und dann Boot to Gecko ;-) http://de.wikipedia.org/wiki/Firefox_OS
 
Tizen? Ist das nicht son TV-Stick von equinux? Egal, wenn Samsung das durchzieht und nur auf Tizen baut (was ich aber nicht glaube), erst dann könnte man die Koreaner mit Apple etwas vergleichen. Allerdings, wenn die Software genauso miserabel ist, wie die der Fernseher.... o.0
 
Anscheinend nichts aus der Bada Miserie gelernt ...
 
@xxdirtytrashxx: Wieso Misere? Dafür das Samsung Bada nur neben Android herliefen ließ, hatten sie bis vor kurzem noch mehr Marktanteile damit, wie das ach so erfolgreiche Windows Phone :>
 
@karacho: Jedoch war es eine Miserie für die Besitzer eines Bada-Handys. Ich hatte nicht eine stabile Version auf meinem Wave. Nur Bugs über Bugs
 
Samsung als Softwareschmiede hat in der Vergangenheit schon gezeigt, dass das nix taugt... Bada fürn Eimer, die Smart-TVs scheinen auch nicht die Bringer, die Featurephones sind in der SW auch ziemlich bescheiden(bei meiner Mutter hört man bspw mo3-klingeltöne knapp 3-5m weit, wenn das Gerät NICHT in der Tasche ist(bei voller Lautstärke!), Funktionen sind auch ziemlich eingeschränkt), bei Android bekleckern sie sich auch nicht mit Ruhm, bei WinPhone machen sie gleich einfach gar nichts... was soll bei TiZen da schon rumkommen, außer viel heiße Luft?
 
Das Design reißt ja wohl niemanden vom Hocker, erst recht nicht am frühen Morgen ;)
 
@GlockMane: nicht wirklich... das Design sieht irgendwie sehr misslungen, kachelig und alt aus. Und dann die düsteren Farben. Darf ruhig etwas freundlicher Aussehen. Da bekommt man ja Depressionen.
 
@Schrimpes: Jo, mir wäre lieber die würden ihren eigenen Weg gehen, als das bestehende zu kopieren.. Das frischste OS ist in meinen Augen immernoch WP..
 
@GlockMane: Ich kenne mich jetzt nicht besonders mit Android oder WP aus. Habe selber ein IPhone. Deswegen kann ich keine Vergleiche anstellen. Aber zur Farbgestaltung kann ich dennoch was sagen ;) und die Gestaltung ist lächerlich. Da kann man auch in Zukunft gleich ein s/w-Display einbauen ;) Spart auch noch Akku :) Es wirkt jedenfalls alles andere als Frisch. Die Icons sind ja alle schön bunt, aber wenn ich mich im Menü rumbewege, ist aufeinmal alles so trist...
 
Hmm, da war doch schon mal was... Nokia und Intel haben damals an MeeGo zusammen gearbeitet und es ganz flott verworfen... Ob das bei Samsung und seinem neuen OS auch so kommt ?
 
@Da_real_Master: Die Gründe sind eher in der BWL riege zu finden. Technisch ist selbst Maemo noch interessanter als ein aktuelles Android.
 
Hach mein Favorisiertes MobileOS bekommt einen Nachfolger... Ich hoffe auf ein Adequaten N900 ersatz, welches bis heute von den Funktionen her Unerreicht ist. Nur langsam hätt ich gern mehr Persormance.
 
Thanks, but no thanks...wenn das nicht 100% kompartibel mit Android Apps und dem Store ist können se den Scheiß behalten...dafür hab ich mich schon zu sehr an den Luxus gewöhnt für alles eine App zu finden...Wird bestimmt auch so ein Nieschendasein fristen wie Meego, Bada und wie sie alle heißen...
 
Das ist was ganz anderes als Android! :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte