Windows Phone 7.8: Live-Tiles sorgen für Probleme

In Verbindung mit dem seit kurzem für fast alle Smartphones mit Windows Phone 7.5 erhältlichen Update auf Version 7.8 kann es offenbar zu Problemen mit den sogenannten Live-Tiles kommen. Die "Kacheln", welche das zentrale Element des Startscreens ... mehr... Smartphone, Nokia, Windows Phone 7.8 Bildquelle: thewindowsclub.com Smartphone, Nokia, Windows Phone 7.8 Smartphone, Nokia, Windows Phone 7.8 thewindowsclub.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft hat sich sehr viel Zeit gelassen WP 7.8 zu releasen und dann das.. Da sind andere Unternehmen viel weiter
 
@Banko93: Stimmt. Ich vermute sie haben das Update auch nur gespuhsed weil Blackberry an dem Tag ihr Launch Event hatte
 
@-adrian-: Ich denke ehr, dass bis kurz vor der Ankündigung das Update gar nicht geplant war. Erst kurz vor der WP8 Ankündigung hat man sich entschieden, doch noch ein Update für WP7 nachzuschieben, weil das Gemaule ohnehin schon groß genug war und eine direkte Todesankündigung nach dem WP6.5 Debakel nicht noch einmal so strikt wiederholt werden sollte. Deshalb hat das auch so lange gedauert, bis es veröffentlicht wurde. Aber letzten Endes, ist WP7 genau so tot, wie WP6.5. Es wurde nur noch nicht offen zugegeben. Man sieht es jedoch an den App Entwicklern. Der Großteil ist bereits zu WP8 gewechselt und hat WP7 hinter sich gelassen. Entwickler, die neu dazu stoßen, steigen gleich mit WP8 und W8 ein.
 
@karstenschilder: Das war ja aber direkt klar. Da muss man jetzt in den sauren apfel beissen und hoffen dass es jetzt besser laeuft. naja 6.5 war ja mehr nen update von 6. bzw 6.0. weiss gar nicht wieso da irgendwe ueberhaupt sich was erhofft hatte
 
Kann ich nicht bestätigen; läuft hier seit Wochen ohne ein einziges Problem.. Lumia 800
 
@Slurp: Ohne eine einzige Notification :P Ich kanns auch nicht bestaetigen .. Portico laeuft ohne Probleme :P
 
@-adrian-: Portico is doch das W8 Update... wär dann doch eh nicht zu der News hier *koppkratz* oder wie?
 
@Slurp: Ja ist WP8. Wollte nur mal die Leute zum wechsel anreizen
 
@-adrian-: Naja, Wechsel gut und schön. Aber nicht zwingend notwendig mit WP 7.8 (von "nicht wirklich kostengünstig möglich" mal abgesehen)
 
@Slurp: Weil der einzige Vorteil die Live Tiles sind?
 
@-adrian-: Weil man nicht "mal eben" auf WP8 updaten kann, sondern sich dafür n neues Gerät zulegen muss? Und ob die Vorteile *dann* so überwiegen, sei mal dahingestellt... Ich zumindest sehe momentan noch keinen Grund zum wechseln...
 
@Slurp: Mein Grund für das Lumia 920 war die Kamera und der doppelt so große Speicher, WP7.5 hat mir vollkommen ausgereicht. Wobei Xbox Music noch ein Punkt ist.
 
@Knerd: Natürlich.. ich sag auch nicht, dass WP( blödsinnig wäre, nur halt nicht für jeden den Reiz bietet, nu unbedingt *direkt* sein WP7.8 Handy zu tauschen... Die Features von WP8 und auch den Lumia sind schon sehr schön, keine Frage
 
@Knerd: Hat das mit dem Firmware-Flash am WE problemlos hingehauen?
 
@DON666: Nope, gibt nur einen Laden der das macht und da hab ichs nicht hingeschafft -.- Hab dann aber gestern rausgefunden, dass ich nur zu doof war bei der Einrichtung :D Falsche Uhrzeit, ergo hat die MS Accountanmeldung nicht geklappt und dann konnte er das Handy nicht richtig verknüpfen -.- Jetzt läuft aber alles und hab schon Portico :) Einem Anrufer eine SMS schreiben zu können anstelle ihn abzuweisen ist super :)
 
@Knerd: Ja, das Portico-Update wurde mir schon neulich (am selben Tag, als hier auf WF auch die 7.8-News kam) angeboten. Die "SMS-Absage" ist wirklich ne feine Sache!
 
@DON666: Gibts das eigentlich bei Android oder iOS?
 
@Knerd: Da bin ich überfragt, hab selbst bisher keins von beiden besessen (und plane das auch nicht). Bezüglich Android könnte ich sogar Leute fragen, mit iOS fällt mir jetzt keiner ein.
 
@DON666: War auch eigentlich an die Nutzer hier im Forum gerichtet :)
 
@Knerd: XBOX Music läuft auf meinem Lumia 800 auch ohne Probleme. Zumindest kann ich mir jegliche Tracks aus dem Store herunterladen und unbegrenzt anhören, wenn das der Zweck von Xbox Music ist. (Hab die 1 Monat Testversion)
 
@maatn: Ok, dann zieh ich das Argument zurück :)
 
@maatn: Laeuft , aber leider nicht so gut wie zune
 
@Slurp: Bei mir wird der Marketplace auf Italienisch angezeigt und das Handy kann nicht mehr via Computer mit dem Internet kommunizieren(via Zune).
 
Ich hab eher mit stark verzögerten App-Starts und erhöhtem Akkuverbrauch zu kämpfen.
 
@bLu3t0oth: Bei mir ist das Gegenteil der fall.
 
@bLu3t0oth: der höhere akkuverbrauch kommt in meinem fall (aber schon vor 7.8) von whatsapp, was ja unsinnigerweise immer per mediaplayer das wlan aktiviert lässt und dauernd irgendwelche keep alive requests rumsendet... deswegen liegt momentan stop music auf meinem startscreen
 
@Slurp: Problem mit WhatsApp besteht bei WP8 leider auch. WhatsApp braucht dringend ein Update, saugt mir auch ständig den Akku leer (Lumia 920). Ob "Stop Music" alleine dagegen hilft?
 
@departure: Ich habe hier ein Nexus 4 und Whats App verbraucht extrem wenige 2 %. Irgendetwas läuft hier bei MS schief
 
@departure: Joa, mal sehen, was das groß angekündigte Update für Whatsapp bringen wird... ich bin da ja eherskeptisch, wurde Whatsapp doch eher so behandelt, als wäre es vom Praktikanten in 5 Minuten zusammen geschustert wprden (der Support sieht ähnlich aus)... Mit StopMusic hab ich wieder halbwegs normale Akku-Verbrauchswerte... Nur doof, wenn man das vergisst - und natürlich extrem nervend, jedes mal nach dem öffnen von WA noch ne andere App nutzen zu müssen... Wenn sich das bald nicht ändert, such ich mir ne Alternatie und dann kann mich WA mal gepflegt am... usw
 
@Slurp: Gute Alternative ist wie schon erwähnt LINE und das kannste dir auch parallel am Tablet und PC installieren. Ich nutze das schon länger und finde es sehr zuverlässig. Lediglich der Programmstart dauert auf meinem Omnia ziemlich lange, wobei ich aber davon ausgehe, dass das auf aktuellen WP8-Geräten nicht mehr der Fall sein wird.
 
@Slurp: Whatsapp lässt per Mediaplayer das WLAN aktiviert? Hab ich das richtig verstanden?
 
@ouzo: jop, irgendwie so.. kann man gut daran erkennen, dass nach dem schliessen von whatsapp plötzlich ein (((°))) icon im lautstärketray und die medientasten da sind.. kein plan, wie die sich die lösung zusammengefrickelt haben, aber ne offizielle, ressourcenschonende lösung ist das ledenfalls nicht...
 
@Slurp: Warum der Mediaplayer WLAN benutzen sollte ist mir nicht ganz klar.
 
@ouzo: ich sag ja, irgendeine komische frickellösung.. irgendwie müssen sie es ja hinbekommen, keep alives fürs WLAN zu senden, ohne dass die eigene App offen ist.. vielleicht kann man durch den mediaplayer bewerkstelligen, der ja als eine der wenigen apps "wirklich" im hintergrund laufen kann, ohne gleich in den suspended mode zu fallen
 
@Slurp: WhatsApp trägt sich auch nicht in den Hintergrundaufgaben ein, so daß man es wenigstens dort blockieren könnte, wenn man's mal nicht braucht. Nee nee, Du hast recht, das liegt auch meines Erachtens daran, wie WhatsApp programmiert ist, andere Programme führen ja auch nicht so ein "Eigenleben".
 
@ouzo: Ja hast du. Ich sage ja es liegt an Microsoft
 
@Slurp: Ich nutze kein Whatsapp, sondern LINE und da gibts dieses Problem nicht und das hatte ich auch vor 7.8 schon drauf.
 
@bLu3t0oth: Der Akkuverbrauch hat sich bei mir nicht sonderlich erhöht, aber das mit den Startzeiten der Apps stimmt schon. WP 7.8 ist nicht mehr so flüssig, wie es bei WP 7.5 der Fall war.
 
wäre mir noch nicht aufgefallen...
 
Hm wenn ich so in den kommentaren bei wmpoweruser schau scheint mir das kein so arg verbreitetes problem zu sein, auch bei wpcentral sind nicht gerade viele betroffene auszumachen.
 
Bei mir betrifft es nur bestimmte Third-Party apps. E-Mail und Messaging z.b. aktualisieren sich gut, die Daily History App die die Kachel via Hintergrundaufgabe aktualisiert funktioniert auch. Meine Daily Dilbert Tile die via Push Notifications aktualisiert werden müsste / sollte zeigt aber seit ewigkeiten nichts neues an, die App selbst zeigt beim öffnen aber Neuigkeiten an. HTC 7 Mozart
 
@Suchiman: Hast Du auf dem Mozart, das technisch immerhin schon 2 1/2 Jahre auf dem Buckel hat, schon 7.8 drauf? Wundert mich jetzt etwas, wo der Rollout gerade erst begonnen hat und es lange Zeit sogar fraglich war, ob die Geräte der ersten WP7-Generation (Herbst 2010) 7.8 überhaupt kriegen (mittlerweile ist es ja zum Glück so, daß es alle kriegen, auch die 1. Generation). Das Live-Tile-Problem soll ja erst seit dem Update auf 7.8 bestehen.
 
@departure: Jap, neuestes WP 7.8 ;) 7.10.8858.136, läuft auch relativ gut.
 
@Suchiman: Dann Glückwunsch. Das Lumia 800 meiner Frau, immerhin ein Gerät deutlich neuerer Generation, wartet noch immer auf 7.8. Die Wartezeit könnte aber auch am Telekom-Branding liegen, denn ich habe freie Lumia 800-Modelle gesehen, die 7.8 schon bekommen haben.
 
@departure: Mein Mozart hat auch Telekom Branding, allerdings habe ich geschummelt und den "Kabel Trick" angewendet (ich bin sehr ungeduldig :] ). http://winfuture.de/news,74373.html Kommentar [11] mehr dazu.
 
@Suchiman: Mit dem Kabeltrick habe ich schon mehrere Stunden zugebracht, aber dabei ist es ja so, daß man das richtige "Zeitfenster" zwischen Klick auf Update, deaktivieren des WLAN (oder Patchkabel ziehen) und Wiederaktivierung der Internetverbindung finden muß. Nach über 50 Versuchen hab' ich's aufgeben, wird schon irgendwann eintreffen.
 
@departure: Ich nehme an, du hast meinen Beitrag nicht gelesen den ich verlinkt habe, dort habe ich den Kabeltrick auch erklärt.
 
@Suchiman: Stimmt, jetzt auf die schnelle nicht, sorry. Wird sofort nachgeholt ;-)
 
@departure: Versuch mal Nokia Care Suite, wenn du es wirklich nicht abwarten kannst :)
 
@Suchiman: Aha, es gibt also eine "Update-Regulation". Wenn's aber (per Kabeltrick) trotzdem funktioniert, warum wird dann seitens Microsoft überhaupt was reguliert? Das mit den 50 Millisekunden ist schon sehr kurz. Letzlich muß man SOFORT nachdem Mausklick auf "Update" die Internetverbindung deaktivieren. Angenommen, ich probier's jetz' nochmal (bzw. heute Abend) aus, wann "darf" ich denn danach die Internetverbindung wieder einschalten?
 
@departure: Das ist abhängig von der Netzwerk geschwindigkeit, wenn du Normal auf Aktualisierung Prüfen klickst, dauert es 1-2 Sekunden und dann zeigt er an kein Update Verfügbar. Von diesem Anzeigen "Kein Update Verfügbar" - 100~200ms ist der Zeitpunkt wo du den Stecker ziehen musst. Den Stecker steckst du erst wieder rein, wenn das Update als Verfügbar angezeigt wird, das funktioniert halt deswegen weil Zune zuerst auf die Updates prüft und dann die Regulierung um erlaubnis bittet dieses Update anzuzeigen. Sobald dann angezeigt wird "Update Verfügbar" die Netzwerk Verbindung widerherrstellen und auf Update durchführen klicken.
 
@Knerd: Ich kann's schon noch abwarten, wäre halt nur "Nice To Have". Meiner Frau ist's ohnehin egal, die ist sehr zufrieden mit ihrem 800. Schnell, einfach zu bedienen, kann und macht alles, was sie an einem Smartphone benötigt. Allein der Download der Nokia Care Suite "wiegt" 150 MB, entpackt auf dem Rechner sicher noch mehr. Wegen eines einzigen Telefon-Updates installiere ich mir dann doch kein so üppiges Programm (wobei, mein 920 hat auch noch kein "Portico" ...). Aber trotzdem Dankeschön für den Tip!
 
@Suchiman: Danke, dann werd' ich's heute Abend doch noch mal ausprobieren.
 
@departure: Ich hab mir mit dem Flashen meins erstmal gekillt -.- Lag aber daran dass ich zu doof bei der Neueinrichtung war, in o2re10 nachzulesen :)
 
@departure: Achja wegen der Update Regulierung: Microsoft rollt die Updates bekanntlich ja in wellen aus, sodass sich das Update langsam verteilt. Um das zu bewerkstelligen wohl die Regulierung. Der Grund ist vermutlicherweise um bei Auftretenden Fehlern die auslieferung zu Stoppen bevor ein zu großer Anteil der Nutzer betroffen sind. Noch eine Anmerkung zum Kabeltrick: Denk dran ALLE Netzwerkverbindungen zu trennen, auch jene am Smartphone. Wenn der Kabeltrick gelingt erscheint auch auf dem Smartphone ebenfalls der Hinweis Update Verfügbar.
 
@Suchiman: und natürlich hilft der taskmanager ungemein beim beobachten der zeit
 
@Slurp: Inwiefern ? Ich habe Wireshark verwendet.
 
@Suchiman: Naja, an der Netzwerkauslast im Taskmanager kann man schon gut erkennen, wann der richtige Zeitpunkt fürs abstecken ist... alles über 1% und unter 2,5% ist super ;)
 
@Suchiman: Hhmmm, ALLE Netzwerkverbindungen trennen, auch die am Telefon ... . Ich hab' aber nur 2 Hände. Oder kann ich die Verbindungen am Telefon (Wifi und Mobilfunkdatenverbindung) schon vorher trennen?
 
@departure: Ja, zuerst das Telefon offline schalten (Datenverbindung und WLAN aus) und dann wenn der Computer noch mehr als eine Internet Verbindung hat diese auf eine reduzieren. Dann den Kabeltrick anwenden
 
Hat jemand das Update 7.8 fürs Lumia 800 von O2 schon?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles