Microsoft Research baut das Ökosystem Erde nach

Die Entwickler von Microsofts Research-Abteilung und Wissenschaftler in Diensten der UNO wollen erstmalig ein Computer-Modell erzeugen, das alle Ökosysteme der Erde abdeckt. mehr... Natur Natur

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielleicht werden dadurch manche zum Umdenken gezwungen. Was wir mit dem Erdball derzeit, trotz Erkenntnissen um die nachhaltige Schädlichkeit veranstalten ist schrecklich.
 
@Zwerg7: Ich fuer meinen Teil produziere reichhaltig CO2 damit die Baeume Stoff zum "atmen" haben :)
 
@-adrian-: Solange es noch Bäume gibt....
 
@Zwerg7: Die Erde wird uns überleben ;)
 
@Knerd: Möglich, fragt sich nur an was wir dann kaputt gegangen sind..:)
 
@Zwerg7: Ich bin für einen Atomkrieg :)
 
@Zwerg7: Is doch Wurscht, oder? Unser Sonnensystem (insbesondere die Erde) ist eh nicht für die Ewigkeit gebaut. Die Frage ist also nur, ob alles früher (durch Menschenhand) oder später (durch kosmische Ereignisse) den Bach runtergeht...
 
@borbor: Ersteres wird wohl der Fall sein, oder glaubst du das die Erde noch 4 Milliarden Jahre bis zum Kick durch die Sonne durchhält ?
 
@Zwerg7[re7]: Ja, das schafft die locker. Die Erde bekommen wir nur kaputt wenn wir sie sprengen ;)
 
@borbor: Dem Universum ists herzlich egal, wenn irgendwo so eine popelige Spezies ihren Heimatplaneten in Weltraumstaub verwandelt ;)
 
@borbor: Dann geh doch gleich sterben, irgendwann stirbst du eh oO Sorry aber diese Argumentation ist ohne Verstand
 
@henny23: Dennoch ist diese Argumentation nicht falsch.
 
"Aktuell besteht noch kein Anspruch, ein perfektes Modell abzuliefern." ist es nicht absolut typisch für ein Modell, dass es nicht perfekt ist, sondern etwas eben mehr oder weniger schematisch abbildet?
 
@elbosso: +1
 
Wow, "United Nations Environment Programme World Conservation Monitoring Centre", DAS ist mal ein Name! Nicht so Kinderkram wie die ganzen neumodischen Autohilfssysteme mit nur 3 Buchstaben. ;)
 
@DON666: Aber UNEPWCMC können doch wieder nur Amazonasbewohner aussprechen, die mit Klicklauten kommunizieren :-/
 
Ich frage mich grade was die wohl für Server benutzen ^^ Und vorallem, wie beziehen die auch die geopolitischen Ereignisse mit ein?
 
Ist bestimmt ein geheimes Militärprojekt
 
Heisst das, sie wollen Windows 8 kompostieren ? ;-)
 
@Genghis99: Kompostiert wird meist eher Obst und so Zeug.
 
Der Projektname ist übrigens Ms ATRIX ;D
 
@dodnet: G.O.D. wäre aber kürzer.
 
Ich dachte schon jemand würde sich mal wieder an ein Projekt wie "biosphere" machen. Also der Bau eines echten, funktionierenden Ökosystems. Denn das hat bis jetzt noch keiner geschafft und in Zukunft könnte das sehr, sehr wichtig werden. Naja, immerhin wird eins simuliert.
 
"damit sich die einzelnen Arbeiten gegenseitig befruchten" :3
Kommentar abgeben Netiquette beachten!