Spielwaren werden stärker mit Elektronik aufgepeppt

Die zunehmende Durchdringung des Alltags mit elektronischen Geräten macht auch vor den Kinderzimmern nicht halt. Immer häufiger erhalten auch klassische Spielwaren über zusätzliche Technik mehr Pep. mehr... Basketball, Spielzeug, Wal, Tintenfisch Bildquelle: Robert Couse-Baker / Flickr Basketball, Spielzeug, Wal, Tintenfisch Basketball, Spielzeug, Wal, Tintenfisch Robert Couse-Baker / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und ich war von Lego Technik schon total begeistert :)
 
@-adrian-: Lego ist allgemein ziemlich geil, hatten damals kistenweise Bausteine in allen Farben, manchmal wünsch ich mir wieder Kind zu sein und einfach nur Lego Stätte zu bauen, das war ein Leben :D
 
@Clawhammer: minecraft.. hust :) Mein Lego Technik Uboot/Spaceshuttle war das erste und einzige Jahr in dem ich Geschenke vor dem Essen aufmachen durfte. Meine Eltern waren einfach total genervt:)
 
@-adrian-: Hihi kenne ich, Lego war einfach klasse. Zu meiner Komunion habe ich ein Lego Technik Rennwagen bekommen und bin, konnte nicht schlafen, ein Tag nach der Komunion sehr früh wach geworden und habe dann einfach angefangen den zu bauen :D
 
Oh Gott Furby's! Die Teile waren früher wirklich cool, bis der, ich sags mal so, trend vorbei war. Dannach hat man da nie etwas mehr von gehört, hatte schon gedacht, dass die eingestampft worden sind.
 
@Motti: Die sind genauso Back and Alive wie die Tamgotchi's und sinnen weiterhin nach der Weltherschaft.
 
@Clawhammer: Das würde ich den Furby's auch zutrauen. Die reißen sich die Weltherschaft noch an sich! :D
 
@Motti: HMMM da gabs doch mal ne serie bei den simsons^^
 
Ich sag nur Tamagotchi.
 
@DerBärtige: Ja, das Teil erlebt bei Freunden von mir grad seinen zweiten Frühling - als Android-App...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen