Intro-Video zu Starcraft 2: Heart of the Swarm ist da

Zwar dauert es noch ein paar Wochen, bis das Star-Craft-2-Add-On "Heart of the Swarm" für den PC erscheint, bereits jetzt gibt es aber zumindest schon das spektakuläre Intro-Video zu sehen. mehr... Starcraft, Heart of the Swarm, stracraft 2 Bildquelle: Blizzard Starcraft, Heart of the Swarm, stracraft 2 Starcraft, Heart of the Swarm, stracraft 2 Blizzard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Freu mich schon sehr darauf. Finde es auch durchaus gut zwischen den einzelnen Teilen etwas zeit vergehen zu lassen. So wird das Spiel wie auch schon StarCraft 1 sicherlich über Jahre sehr beliebt bleiben.
 
Keine Wunder das es so lange dauert bis das Addon fertig ist, wenn die nur am Saufen sind. Siehe den Trailer in der 8 Sekunde: http://www.qpic.ws/?v=blizzardparty.jpg
 
Hammergeil! ich freue mich schon riesig drauf und habe auch schon ewig die CE bestellt bei Amazon. :)
Aber wie immer hat es Blizzard einfach drauf.
 
Kann man das Spiel auch ohne dauerhafte Onlineverbindung und andere Gängelungen spielen?
Wenn nicht hätte ich schon wieder Geld gespart. ;o)
 
@Bruba: Wenn es wie bei WoL wird, dann brauchst du nur für die Aktivierung bzw. Verknüpfung mit deinem Battle.net-Konto, den Multiplayer und die Achievments eine Online-Verbindung.
 
@Bruba: Die Antwort ist ein eindeutiges Ja. Man kann die Kampagne ohne dauerhafte Onlineverbindung und andere Gängelungen spielen. Eine Verbindung braucht man nur für Onlinefunktionen aber das sollte nicht sonderlich überraschend sein. Einen Webbrowser kann man ohne eine Onlineverbindung auch kaum zum browsen benutzen.
 
Brauch ich dann eher nicht, denn derartige Entwicklungen bekommen zumindest von mir kein Geld nach geworfen!
 
@Bruba: SinglePlayer und Gefechte gegen Computergegner kannst du doch auch ohne Internet spielen. Du kriegst halt dann am Ende kein kleines Bildchen, wenn du eine Mission auf eine spezielle Weise gespielt hast.
 
@ElDaRoN: nein min. einloggen musst du schon und da wird Internet natürlich vorausgesetzt.
 
@Bruba: derartige Entwickler die noch den Fokus auf dem PC haben. Die Gute Produkte liefern keinen Port. Die noch ordentliche Betatests machen. Die nicht jedes Jahr den gleichen misst mit neuem Namen auflegen. Ja schrecklich, brennen soll Blizzard...
 
8 Comments, 2 davon jammern schon wegen "Onlinezwang". Beeindruckend. Und bevor mir hier jetzt wer mit "Im Urlaub zoggen" kommt... Also, sollte ich in der Türkei oder sonst wo Urlaub machen, was ne Stange Geld kostet, hab ich was anderes vor als wie im Hotel zu zoggen, sorry.
 
@Ðeru: 99% der user die sich beschweren spielen sowieso am Stand-PC inkl. Internet-Flat ...
 
@Ðeru: und selbst wenn man das wollte: sofern das Spiel auf dem Endgerät (vermutlich Laptop?) aktiviert wurde kann man es offline spielen - auch im Urlaub. Ist ja nicht Origin.
 
Ich kaufe mir es erst, wenn es billiger ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

StarCraft 2 im Preis-Check