Angebliches HTC M7 mit Sense 5.0 aufgetaucht

In gut einem Monat beginnt in Barcelona die wichtigste Mobilfunk-Messe der Welt. Doch der Mobile World Congress wirft seinen Schatten voraus, schon jetzt tauchen die ersten Leaks auf, so auch zum nächsten (angeblichen) HTC-Flaggschiff mit dem ... mehr... Smartphone, Htc, M7 Bildquelle: gawkerassets.com Smartphone, Htc, M7 Smartphone, Htc, M7 gawkerassets.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bild 3: Sense goes WP... Ansonsten eigentlich recht ansehnliches Gerät, auch wenn ich HTC nu nicht sonderlich mag.. Aber was dieser Unsinn soll den Homebutton nach rechts zu verschieben, weiß wohl auch nur der vermeintliche Designer. EDIT: muss das Beats-Logo (von der allgemeinen Sinnigkeit dieses Logos abgesehen) in so nem grässlichen Rot sein? Passt in meinen Augen nicht ansatzweise zum restlichen Gerät und ich hoffe wirklich, dass das Logo im Endprodukt wenigstens in ner neutralen "Nicht-Farbe" daherkommt
 
@Slurp: Es gibt kein Sense für Windows Phone. Es gibt jeglich die HTC Apps.
 
@Clawhammer: ...
 
@Slurp: Oder für was sonst steht WP? :D
 
@Clawhammer: ja, richtig.. WP steht für Windows Phone.. ich wollte damit andeuten, dass gerade Bild 3 sehr viel Ähnlichkeit zur WP Oberfläche hat (Tiles, ähnliche Schriftart bei der sehr großen Uhr, minimalistische Icons fürs Wetter, usw).. Dass es auf WP kein Sense gibt, ist mir auch klar
 
@Slurp: axo, ich hatte es so verstanden das Sense nun auch auf WP Geräten geben soll.
 
@Slurp: Mein erster Gedanke war irgendwie auch die Ähnlichkeit zum schlichten Kacheldesign von Windows Phone 8 :)
Es sieht dem Windows Phone 8x by HTC sowieso auch sehr ähnlich - bis auf die fehlenden Farben...
 
@Slurp: Das Beats Logo ist halt nun mal rot.. und spricht gerade in den Staaten eine riesige junge Käuferschicht an.
 
Die Softtouchtasten sehen aber fast so aus, als wären die im Display enthalten wie bei den Nexus geräten. Was so viel heißt, dass man die natürlich ändern kann. Aber genau sieht man es nicht auf dem Foto.
Bin aber mal gespannt ob HTC dann mal ein Flaggshiff ohne Kinderkrankheiten auf den Markt bringen kann.
 
@FatEric: Also ich würde behaupten die Tasten sind als Hardware unterhalb des Displays angebracht, ähnlich wie zb bei den Lumia EDIT: typo
 
@FatEric: Sind Display-Tasten, sieht man ja, dass die sehr weit oben angebracht sind. Unten ist zu viel Platz frei, als dass es Hardware-Tasten wären.
 
@iWindroid8: Sehe ich eben auch so. Sollte das dann auch wirklich der Fall sein, wird man die Anordnung der Buttons wohl ändern können. Man kann jetzt schon in Sense 4.1 das Verhalten der Multitasking Taste per Menü anpassen.
 
@FatEric: Scheint so, dass es jetzt einige Hersteller umsetzten, diese "Designentscheidung" von Google. Das Xperia Z hat ja auch keine Hardwaretasten mehr.
 
@iWindroid8: icj würde weiterhin sagen, dass es hardware-touch-tasten sind... der freie platz unten bedeutet nicht wirklich was; schaut man sich einmal die lumia an, deren tasten auch sehr weit "oben" angebracht sind und genug platz nach unten haben... und wenn man beim bild oben mal den gammawert erhöht, sieht man auch einiges, das dafür spricht, dass es sich um hardware-touch-tasten (sprich keine UI lösung, die man ändern kann) handelt... beispielsweise ist der weiß-ert bei den buttons ein anderer als auf dem direkten display, zudem sieht man einen deutlichen unterschied zwischen dem schwarz direkt auf dem displa und dem schwarz um die tasten rum.. natürlich kann man das auch mit verschieden farbeigen elementen auf dem bildschirm erzeugen, aber zumindest die tasten haben für mich die typisch charakteristische "milchig-graue" färbung, die man bei solchen tasten erwarten würde.. so oder so: wir werden sehen... bild zum vergleich: http://www.abload.de/img/htc_m7b4e8l.jpg (links normal, rechts gammakorrektur)
 
@Slurp: Ist bisschen seltsam, normal setzt HTC die Tasten nicht so hoch an.
 
@iWindroid8: normlerweise macht HTC ja auch keine designs, die dem Lumia *ziemlich* ähneln (HTC 8X).. vielleicht richten sie einfach ihre designlinie neu aus... naja, mal schauen. ob nun hard- oder software.. hauptsache die tasten sind überhaupt da :D
 
@Slurp: Finde Hardwaretasten besser, hat man mehr vom Display. Siehe Nexus 4, unten ungenutzter Freiraum, und dafür weniger Fläche für Inhalte auf dem Display. (Benachrichtungs-LED mal aufgenommen (die könnte man auch oben platzieren)).
 
@iWindroid8: das letzte, was ich brauche ist ne Notify-LED ;) Aber ja, hast schon recht
 
@iWindroid8: Bei einem Bildschirmfoto werden die "software"-knöpfe mit aufgenommen, hier sind keine zu sehen.
 
Das es Sensortasten sind ist schon bestätigt.... Für mich sieht das Gerät aus wie, man nehme das Body vom Droid DNA, mache die Front stink langweilig, klatsche ein kleineres Display rein und fertig. Ich bin als HTC Fan maßlos enttäuscht. Langweiliges Design und nur 4,7" obwohl das Droid DNA auch nur 6mm länger und 0,5mm breiter ist als das One X. Wo soll der Kaufanreiz sein? Übertriebene ppi Zahlen? Übertriebene CPU Leistung? Es hieß doch von HTC das eine verbesserte Variante vom Droid DNA nach Europa kommt, wenn sie so aussieht, dann trinken die Leute bei HTC eindeutig zu viel während der Arbeitszeit.
 
@Krucki: Und was waere so schlimm an einer verbesserten droid dna variante?
 
@-adrian-: Nichts, wenn es denn eine wäre, aber was ist an diesem Design besser (Ok über Design kann man streiten) oder was ist an einem kleineren Display besser? Ich habe ein Gerät mit dem tollen 2 farbigen Design des Droid DNA erwartet, besserer Akku, 5" bei vielleicht sogar noch etwas kleinerem Gehäuse. Bei dem hier gezeigten Gerät sieht ja das One X noch neuer bzw. moderner aus. Wenn HTC versteht das ein Gerät besser ist, nur wenn man mehr Ram oder eine schnellere CPU einbaut, dann kann ich nur den Kopf schütteln.
Wenn man sich das Sonx Xperia ZL (nicht das Z) anguckt, wie klein das Gehäuse ist für 5"...das ist einfach toll. Leider kommt das Gerät nicht nach Europa und es hätte eine hochwertigere Rückseite haben können, aber man sieht das technisch viel geht.
 
@Krucki: Jetzt warte mal ab. Es ist doch nur ein Gerücht. Letztes Jahr war das mit dem One X ähnlich. Die Bilder die Vorab im Umlauf waren, haben auch nicht genau gepasst. Und es wurde ja dann noch das S und V vorgestellt. Kann ja sein, dass das M7 so oder so ähnlich auf den Markt kommt. Aber HTC wird wie letztes Jahr sicher 2 weitere Modelle präsentieren. Darunter ganz sicher ein 5 Zoll Gerät.
 
@FatEric: Hoffentlich, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :)
 
@Krucki: Wenn HTC möchte, dass ich dieses Jahr wieder Geld für nen Smartphone ausgebe sollten sie das auch tun ;)
 
@FatEric: Ganz meine Meinung :) Ansonsten erkenne ich einen zu geringeren Mehrwert zu meinem One X.
 
@WinFuture: Wäre es nicht leichter, einmal die woche ein "Die neuen Handy's von HTC zu machen". Ich mag HTC, habe selber 2, aber die menge an Smartphones was die in letzterzeit raus blassen hält doch wirklich keiner aus.

Zur Sense: Ich persönlich hatte die Sense 1 Woche auf meinem Desire HD dann war sie weg. Ich weiss nicht wie is jetzt mit dem One X S V SV SX und was es da noch so alles gibt ist aber wenn sie immer noch so viel Strom friesst sollten sie lieber da etwas tun anstatt immer noch mehr müll rein zu blasen.

Frage: Wer nutzt die "Aktien Widget". Macht einfach eine 1 für Ja und 0 für Nein ans ende eurer Komment'S. Interessiert mich jetzt gerade :D
 
@SOULDRiNKER: HTC hat letztes Jahr gerade mal 7-8 Modelle (Android) rausgebracht. Da ist Samsung deutlich fleißiger und auch Sony flutete letztes Jahr den Markt. HTC ist da harmloser Durchschnitt.
Was dein Aktienwidget angeht. Ich nutze es nicht, aber muss man ja auch nicht. Das spielt doch auch überhaupt kein Rolle. 50% der Funktionen eines Smartphones nutzt keine Sau!
 
@SOULDRiNKER: Schon geht es los mit den ganzen Jammerden. Wer immer noch nicht verstanden hat das zur MWC immer neue Handy raus kommen, der hat sich keinen Deut mit der Materie Smartphonemarkt auseinander gesetzt. Statt sich zu freuen das für jeden Geldbeutel ein Modell angeboten wird, meckern die Leute rum. Kämen nur 2 Modelle raus, ein super teures und ein richtig billiges, wäre das Geschrei groß nach der Mittelklasse. Euch macht man es nie recht.... Zu deiner Frage: Was stört dich das AktienWidget? musst du doch nicht nutzen....
 
Auch wenns auf der Hardware liegt wie ne Kuh im Gras: Die Sense-Oberfläche (ab 4) ist schon irgendwie sexy :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads