Xbox 3 und PS4: Enthüllung vielleicht schon im März

Derzeit vergeht praktisch kein Tag, an dem es kein neues Gerücht zum Thema Next-Generation-Konsolen gibt. Das aktuellste stammt immerhin vom weltgrößten Print-Gaming-Magazin, demnach sollen Sony und Microsoft ihre neue Hardware schon im Frühjahr ... mehr... Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox 360, Dashboard, Xbox 360 Dashboard Update Bildquelle: Microsoft Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox 360, Dashboard, Xbox 360 Dashboard Update Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox 360, Dashboard, Xbox 360 Dashboard Update Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oder sie werden VIELLEICHT auch NICHT im März enthüllt!!.
Gibts dazu jetzt auch ne News??
 
@Seth6699: so unnötig wie dünnpfiff.
 
@Pix3D: ja, hast Recht. Das trifft auf deinen Kommentar zu.
 
@Seth6699: Wie du vielleicht gemerkt hast, haben wir in den letzten Wochen kaum bis keine Next-Gen-Gerüchte auf der Seite gehabt, eben weil sie kaum haltbar waren oder von eher dubiosen Quellen stammten. In diesem Fall ist das anders: Game Informer ist nicht irgendwer, zudem ergeben diese Überlegungen (wie es im Text erklärt wird) durchaus einen Sinn (im Hinblick auf E3).
 
@Seth6699: schon vor tagen hat ein sony-mitarbeiter offiziell die ankündigung der ps4 zur e3 bestätigt, eventuell auch früher.
 
Na endlich :) Für die Nutzer kostet das gleiche Spiel dann das selbe, hat nur den Vorteil, dass die Grafik besser ist. Die ersten zwei Wochen hab die Wii U auch Spaß gemacht ;-)
 
Bei der Xbox bin ich ziemlich gespannt wie sie Workstations Smartphones und Tablets mit dem System integrieren.
 
@-adrian-: Ich auch :) Macht ja so schon spaß mit Windows 8 und WP8 auf die Xbox 360 zuzugreifen.
 
@Clawhammer: reine spielerei und so wirklich ist es der bringer auch nicht dabei habe ich sehr ausführlich getestet.
 
@Menschenhasser: Das Smartphone als Keyboard zu missbrauchen ist schon recht nützlich wenn man Eingaben vornehmen muss - mit dem Stick auf dem Gamepad hat das keinen Spass gemacht wenn man mal einen Text/Passwort/Nutzernamen oder sonst was eingeben musste!
 
@SimpleAndEasy: Alles zu fummelig die idee von Valves Daysi-steuerung ist weitaus besser um z.b. Texte zu schreiben.
 
@Menschenhasser: Für ein "Ey lass ma ne Runde Fifa zocken" langt das Smartglass von WP8 - und man ist 3 mal schneller als mit dem Gamepad und Bildschirmtastatur :)
 
@SimpleAndEasy: Übel ist das tippen auch über die Xbox-Fernbedienung :D
 
Das wird einfach nur SUPER-FETT. Wii U war von Anfang an eine Totgeburt. Nintendo wird untergehen wenn PS4 und Xbox da sind. Hammergrafik, Saugeile Technik, High-End PUR. Da macht zocken wieder Fun.
 
@Chegga: Ja und im PC-Sektor gehts auch mal wieder weiter, da wir nicht mehr auf die lahmen Konsolen Rücksicht nehmen müssen. Ich werde mir nie eine Konsole kaufen freue mich aber aus dem oben genannten Grund über einen frühzeitigen release :)
 
@paddd: Konsolen haben schon ihre Berechtigung - kommt einfach aufs Genre drauf an - Strategie, Egoshooter und MMO's für den PC - Sport, Renn,- Simulationsspiele für die Konsole :) Auch das Medienangebot auf der xBox lässt sich sehen - möchte mein SkyGo nicht missen
 
@Chegga: Vielleicht schaffen die Konsolen auch mal endlich die Auflösung von FullHD.
 
@John2k: 8k wenn ich bitten darf.
 
@Menschenhasser: Wäre eigentlich angebracht. Beim nächsten Wechsel der Konsolen hat bestimmt jeder so einen Fernseher zu Hause :-)
 
@John2k: Aber man könnte die Entwicklung puschen wenn man Optional die auflösung der Konsole auf 8k wählen kann.
 
@John2k: ich wette darauf, dass die spiele nativ in 1080p laufen, optional in 4k. 720p würde einfach keinen sinn mehr machen.
 
@Lindheimer: Denke ich auch. Die voraussichtlich verbauten Grafikkarten sollten das schon schaffen. Was ich allerdings mehr hoffe ist, dass endlich ein vernünftiges Antialising immer aktiviert wird. Ist ja teilweise grausam auf meiner Xbox. Sowas verschwommenes hatte ich seit dem Jahr 2000 auf dem Pc nicht mehr erlebt, vorausgesetzt man stellt es entsprechend ein.
 
@John2k: ich mag auch keine treppchen an den kanten mehr sehen ^^
 
@Chegga: herzlichen glückwunsch, du bist meine nummer 1 der nervigsten leute hier :)
 
@Chegga: Komisch. Das hab ich schon mal irgendwo gehört. Ich glaube das war damals als Nintendo die Wii gegen die PS3 und die XBOX 360 ins Rennen geschickt hat.
 
@Chegga: immer wieder schön zu sehen wie du zu etwas deinem Senf abgibst obwohl du 0 Ahnung hast von Technik :) Ich besitze die Nintendo Wii U und bin vollauf begeistert von der Konsole.Mir gehen die neuen Generationen von Sony und MS am Arsch vorbei.Liegt aber wohl eher daran das ich absoluter Nintendo Fan bin und es liebe Mario,Zelda und konsorten zu zocken.So hat halt jeder sein bevorzugtes System.Und immer diese Behauptung das die Wii U eine Totgeburt ist.Sie hat sich besser verkauft als die Wii in den ersten Wochen und betrachtet man die Zahlen der Verkäufe insgesamt (Wii,PS3,360) hat Nintendo die anderen doch recht alt aussehen lassen bei den Verkaufszahlen obwohl die alte Wii grafisch nicht gerade der bringer war/ist und Gewinne damit eingefahren ab verkauf der ersten Konsole im gegensatz zu MS und Sony die erst Jahrelang subventionieren mussten und draufgelegt haben.Da frage ich mich doch wer es wohl eher verbockt hat.Und das waren in meinen Augen Marketingtechnisch MS und Sony
 
@lurchie: aber mario und zelda sind doch uralte marken, die kaum mehr innovationen hervorbringen. damit lässt du dich noch hinterm ofen hervorlocken?
 
@Lindheimer: Was bitte sind den Fifa, Pes, Tekken, God of War,Gears of war, GT,Metal gear Solid und noch viele andere die seit Ps1 und Xbox Jahr um Jahr neu rauskommen? Alles aufgewärmte Titel in denen minimale Verbesserungen eingepflegt wurden über die Jahre hinweg. Wie gesagt jeder hat sein bevorzugtes System jedes hat vor und nachteile und meins war und ist schon immer ne Nintendo Konsole oder Handheald gewesen.So leid es mir tut ich kann mit den Schnetzelorgien und den Ballerspielen der PS3 und Xbox nichts anfangen.Rennspiele sind eh nicht mein Ding und für alles andere habe ich nen PC der per HDMI mit dem fernseher verbunden ist. st halt wie bei Handys. Der eine Mag Android,der Nächste den angebissenen Apfel oder WP.Liegt alles im Betrachtungswinkel des Users und was er haben und Spielen will in diesem Fall.
 
@lurchie: die wii u macht mir mehr spass als alle anderen konsolen der letzten generation. die wii war auch nicht schlecht aber da hat sogar mir die grafik viel spass genommen. ich habe viel und ausgiebig ps3 und 360 gespielt. nintendo hat aber etwas das die anderen nicht haben, zumindest geht es mir so. ich bin genauso gespannt auf die next gen von sony und microsoft, warum muss man deswegen nintendo bashen und deren untergang voraussagen? im gegensatz zu sony / microsoft ist nintendo doch gar kein echter konkurrent. die können ganz geschmeidig nebeneinander her existieren :)
 
@lurchie: ich wollte dich bestimmt nicht dafür kritisieren. ich kann mich ja auch irren, darum hab ich nachgefragt. klar, jedem das seine. ich find schnetzelorgien halt spaßiger als hüpforgien ;)
 
@Matico: Probiere ich ja zu sagen.Nintendo zielt auf eine ganz andere Kundengruoppe wie Sony und MS.Das Gameplay zu vergleichen und zu sagen die Konsole ist besser oder die ist schlechter geht eigentlich garnicht.Ich werde mir die neuen Generationen auch anschauen und es wird wahrscheinlich einiges geben was mir daran gefällt, aber kaufen werde ich sie mir wohl nicht. Erst dann wenn sie wirklich den Home-PC ablösen.Und zwar als allumfassendes Mediacenter bzw HTPC und der PC an sich ausgedient hat (das dauert noch ne Weile^^)
 
@Lindheimer: habe mich nicht kritisiert gefühlt, keine Sorge.So wie du sagst die Wii U ist nichts für dich sage ich halt die PS3 und Xbox sind nichts für mich. Wollte damit lediglich aufführen das es für alle Systeme aufgewärmte Titel gibt und es halt im Ermessen des Benutzers liegt was er gerne haben will und Spielen will. Richtige Neuerungen auf dem Spielemarkt bleiben in der letzten Zeit ja eh aus.Im Endeffekt hat es alles irgendwann schon mal gegeben.Wobei ich mir die Wii U auch geholt habe da es jetzt mehr Spiele die Multiplatform rls werden geben wird so wie z.B. Rockstar zz in Gesprächen mit Nintendo ist wegen GTA5. Die neuen Konsolen werden die Wii u Technisch übertreffen, soviel steht jetzt schon fest und daran wird es nichts zu rütteln geben. Aber das Gameplay einer Wii U oder auch Wii wird immer einzigartig bleiben und genau das gefällt mir halt an den Konsolen. So wie es dir an deiner Konsole gefällt.So genug offtopic hier gehts um die neue Generation von Sony und MS nicht die Wii U
 
Ich denke mal hardware-technisch werden sie den heutigen PCs kaum überlegen sein. Das einzige, was wirklich interessant ist, ist a) die Software, die drinne steckt und welche revolutionäre Möglichkeiten es im Wohnzimmer ermöglicht (evtl irgendwelche Kinect-Erweiterungen oder so) und b) wie die Konsolen ausschauen :)
 
@Wuusah: Ich weiss nicht wie es derzeit aussieht - aber ich wuerde fast vermuten, dass der Kernel an den NT kernel angepasst wird und man Entwicklungen von Spielen einfacher zum "portieren" hat fuer xbox und normale W8 Workstations. Wuerde Spieleentwicklern auch den Weg einfacher machen fuer welche Konsole denn jetzt spiele programmiert werden sollen
 
@Wuusah: Müssen Konsolen auch nicht und wurde auch nie behauptet das Konsolen dass müssen.
Das haben PC Fanatiker in die Welt gesetzt.
 
Ich finde den Illumi Room recht toll, mal sehen ob er auch Einzug in die neue Xbox halten wird ;-) Zum glück gibt es im netz auch noch gute seiten, die über wirklich News berichten.. http://video.golem.de/audio-video/10004/illumi-room-von-microsoft-research-trailer-1.html
 
@Horstnotfound: Zum Glueck gabs die News hier auch. Du bist halt ein Horst
 
@-adrian-: ich wollte halt auch mal was Positives über ms sagen ;-)
 
Nintendo wird wahrscheinlich nicht untergehen. Wii U ist mehr auf Gruppendynamik ausgesetzt; PS/XBOX sind dann wohl eher die HiEnd Geräte, für Solo- & gelegentlichen Dualspielern, sowie Onlinegaming. Hab selbst ne PS3 seit Release. Aber Sony wird eben nie gewisse Titel publishen, welche ausschließlich Nintendo vorenthalten sind. Schade eigentlich, aber aktuell gibt's sowieso nur Neuauflagen vom Spielemarkt mit dem selben Schrott der letzten Weile.
 
@CnCAstral: Und mit PS kann man weniger Gruppendynamic verwirklichen? Da kannste auch mit 4 Leuten spielen
 
@-adrian-: du willst doch nicht ernsthaft den Spielspaß zu 4. auf einer PS3 mit dem auf der Wii vergleichen? Mit der einzigen Ausnahme FIFA kann die PS da einfach um längen nicht mithalten. Und ja, ich besitze beide Konsolen.
Die PS3 liegt allerdings nur noch in der Ecke, da die Grafik mit der am PC einfach nicht mithalten kann und der PC ansonsten keine Nachteile gegenüber der PS3 hat. Und auf 60" merkt man den Unterschied von 720p und 1080p eben schon. Mal abgesehen von höher aufgelösten Texturen etc.
 
@jakaZ: Gibt es überhaupt irgend ein Spiel, was man zu viert auf der PS3 spielen kann, also gleichzeitig? Klar kann man auch ein Gta4 oder Red Dead Redemption der Reihe nach misssionsweise spielen, aber das ist ja doch noch was anderes.
 
@John2k: spontan... FIFA, Blur, Buzz, CoD, Virtua Tennis, Singstar/GuitarHero/Rockband (:P)
sind aber nicht PS-exklusiv, von daher...
 
@John2k: little big planet und das macht zu viert auf einem screen sogar richtig spaß.
 
@jakaZ: Was macht denn den spielspass zu 4. aus? Kindergrafik oder letztendlich das Spiel welches man mit 4 Leuten spielen kann? Sehe nicht wieso die Konsole hier der ausschlaggebende Punkt sein soll. Buzz macht zb Spass hab ich gehoert:) auch mit lustigen buzzer controllern
 
@-adrian-: Du untergräbst deine eigene Glaubwürdigkeit wenn du die Wii auf "Kindergrafik" reduzierst. Das ist eher ein Trollargument :) Aber das ging den Marktanalysten ja damals als sie auf dem Markt kam auch nicht anders.
 
@-adrian-: jo, Buzz ist cool :) Das hatte ich vorhin vergessen. Die Nintendo-exlusiven Titel reißen's aber raus. Deshalb ist auch die Konsole ausschlaggebend. An Mario Kart kommt einfach nichts ran. Dazu kommen noch Mario Party, Smash Bros. Brawl, Wii Sports, Mario und Sonic (bei den Olympischen Spielen). Alle extrem unterhaltsam, einfach zu lernen (sowas spielt jedes Geschlecht und jede Altersgruppe mal gern - meine Eltern wollen immer, dass ich meine Wii mitbringe wenn ich über Weihnachten in der Heimat bin ;)), macht aber auch erfahrenen Spielern noch Spaß. Ich mach mit ein paar Kumpels manchmal sogar kleine Spaßturniere in Mario Kart, ist immer extrem lustig. Hab ich außer bei FIFA sonst noch in keinem Spiel erlebt.
Warum das so ist weiß ich auch nicht...
 
@jakaZ: Wie du siehst kommt es hier nur auf die Spiele an. Hat die Konsole genau 0 mit zu tun. Haelt niemanden auf ein Unterhaltsames Gruppenspiel zu entwickeln.
 
@-adrian-: das ist richtig, für mich gehört zur Konsole aber auch das Spieleangebot. Dass es mit der Hardware direkt nichts zu tun hat sollte klar sein.
Wie oben schon jemand geschrieben hat liegt das aber am Konzept, überspitzt gesagt: PS3, Xbox, PC = Singleplayer für Hardcore-Gamer, Wii = Partykonsole. Natürlich mit gewissen Überschneidungen in beide Richtungen. Daraus bildet sich ja dann auch die jeweilge Käuferschicht, sowohl für Spiele als auch die Konsole.
 
@-adrian-: Ich sagte nicht, dass Grp. Dynamik ausgeschlossen ist. Ich sprach lediglich von einer wesentlich schwächeren Intensität, als bei Nintendo's Game. Aber das liegt wohl eher am Konzept der Konsolen.
 
*gähn* wenn die dinger erscheinen, sind sie schon veraltet. und vorallem dickes LOL wer glaubt das die dinger mit 4k zurecht kommen werden, dazu sag ich nur: träumt weiter oder legt mehr als 1000€ mindestens auf den tisch. dann vielleicht ja. fallt blos nicht wieder auf das marketing gewäsch herein wie bei der ps3/xbox360. denn nichts von dem wurde eingehalten im gegenteil, vieles flog auch wieder raus. es gab noch nie wirklich echtes fullHD zu bestaunen und wenn ja, wurden abstriche in den texturen und co gemacht. mit 256 mb RAM geht das einfach nicht alles in einen hut. den pc wird man niemals einholen können. und das ist auch gutso.
 
@gestank: Auch wenn deine Aussage völlig idiotisch geschrieben ist, stimmt sie zum Teil im Kern. 4k wird es nicht geben. Wer tatsächlich glaubt, native 4k auf den beiden Nachfolgekonsolen bestaunen zu können, irrt gewaltig. So eine Leistung stemmen selbst High End PCs gerade so. Auf Konsolen, die weniger 600 Euro kosten MÜSSEN, ist das einfach nicht realisierbar. Mal ganz zu schweigen von der Kühlung. Ich wette es läuft ähnlich wie jetzt, nur dass ein Großteil (endlich) auf nativen 1080p dargestellt werden kann mit akzeptablen 30fps, wenn es auch mit Sicherheit nicht jedes Spiel sein wird.
 
@Darksim: akzeptable 30 fps gibs nicht. akzeptabel sind 60 oder vlt noch 50, aber 60 fps nimmt unser auge war und auch erst dann beginnt es richtig authentisch zu wirken. mit 30 fps wie es bei mir gerade mit farcry3 der fall ist (alles auf low und niedrigere auflösung 1280x1024) macht das einfach kein spass. obwohl es auf low immernoch sehr gut aussieht, ist die fps die spassbremse. und in kritschen phasen sackt die fps sogar drunter. geht garnicht. bei der konsolenversion ist es auch 30 fps. bei aktion darunter. schlimmer gehts nicht.
 
@gestank: Du brauchst mir über fps nichts zu erzählen. Das weiß ich alles selber. ;) Für die meisten sind 30fps dennoch vollkommen ausreichend. Und die nächste Konsolengeneration wird sehr wahrscheinlich auch wieder genau dort anknüpfen. Mehr Details, höhere Auflösung, aber gleichbleibende framerates. Anders kann man "bessere" Grafik den Massen nun einmal nicht verkaufen. Den genügen 30fps völlig aus. Die wollen endlich Full HD und mehr Effekte, und dies werden sie auch bekommen. Übrigens ist das mit den 60fps als, wie du es nennst "authentisch", nur ein grober Richtwert. Das nimmt jeder etwas anders war. Ich bin ab 45+ fps eigentlich schon glücklich auf nativer Auflösung und High Details. Bei mir lief Far Cry 3 mit einer GTX460 auf mittleren bis hohen Details auf Full HD um die 40fps. Das war in Anbetracht der überdurchschnittlichen Optik in Ordnung. Ich bin aber auch froh, wenn ich ein Spiel dauerhaft auf 60fps bekomme. Denn dann limitiere ich immer die fps fix auf 60. Alles darunter, erzeugt immer so einen leichten "slowdown-effekt".
 
Ich verstehe nicht, warum alle so geil drauf sind, dass es endlich eine PS4 oder XBox720 gibt. Wieder 500€ für eine Konsole zum Fenster raushauen wegen 3 bunter Pixel mehr. Die jetzigen Konsolen reichen meiner Meinung nach vollkommen raus.
 
@Memfis: Ok, stoppen wir jetzt einfach mal den Fortschritt, weil dir die aktuellen Konsolen vollkommen ausreichen... Den "3 bunte Pixel mehr" Teil lass ich einfach mal unkommentiert. ;)
 
@Memfis: Naja einerseits hast du recht, mit dem jetzigen ist der Spielspaß noch gut vorhanden. Aber wenn man dann bedenkt das man endlich 3d in FullHD spielen kann und nicht nur in halb find ich den Schritt schon als notwendigkeit. Und natürlich ein wenig bessere grafik was ja auch nicht so schlecht fürs auge ist.
 
@windoof7: Ich brauche 3D ungefähr so sehr wie Grippe im Urlaub. Der Hype ebbt zum Glück auch schon wieder ab.
 
@Memfis: Ich nenn dir mal paar Dinge die Out Of Time sind, welche nicht mit Grafik Gaming zu tun haben. Weil ich keine Lust mehr darauf hab, dass nach 10 Sekunden Guide Button drücken endlich sich das Menü öffnet, dass eine Konsole, welche man schon länger benutzt hat, immer langsamer wird, weil sie die Achievements von 200 Spielen nicht mehr einstreamen kann, dass nach dem Start ins Hauptmenü die Konsole gefühlte 30 Sekunden braucht bis sie die Sachen einladen kann, das Open World Spiele wie Skyrim nicht wirklich Open World sind. Dass Spiele wie Skyrim teilweise 4 Minuten Ladebildschirm zeigen, Reise von A nach B = Ladebildschirm (4Minuten), dann betrete dein Haus + 4 Minuten Ladebildschirm, dann 3 Sekunden laufen durch den Flur, dann in den Kellerraum gehen + 4 Minuten Ladebildschirm (Ladebildschirm = 12 Minuten Waste in Time in 1 Minute Spielzeit), dass Egoshooter immer langsamer werden, weil die Grafik immer besser wird aber die Figur immer langsamer, fast in Zeitlupe durch die Welt stapft (Dynamik? no) Dass Endgegner nach dem Scheitern immer wieder neu eingeladen werden müssen, obwohl kein neues Verhalten berechnet werden muss, gleichwohl bleibt die Umgebung gleich und weshalb läd er jetzt nun alles neu -> Ladebildschirm, vieleicht weil der Arbeitsspeicher nur 500MB Space hat?, Dass Entwickler sich von den Konsolen abwenden, auf Smartphones entwicklen, weil die aktuelle Konsolen ausgereizt sind, dass Drittentwickler trotz guten Games kein Gewinn mehr erzielen, weil es auf der aktuellen Konsolengeneration schon 300 Shooter gibt, 100 Tennis Spiele, 50 Golfspiele, 150 Autoracer, 110 Jump and Runs, 600 Action Spiele - Wer kauft da schon ein Spiel für 60€ zum Start, wenn man aus dem riesigen Programm ein 20€ Pyramiden Game holen kann. Das muss dann schon ein Elder Scrolls Titel sein, wovon für gewöhnlich nur 2 Spiele in 10 Jahren erscheinen oder nen Assassins Creed, was jeder zum Start haben will - ansonsten ist die Aussage - Die aktuelle Konsolengeneration sei billiger weil man bereits fertige Gamesroutine hat - falsch - da sich die Spiele schlechter verkaufen weil die Konkurenz zu groß ist. Da braucht man als BIG HUGE GAMES überhaupt kein Kingdom Of Amalur The Reckoning gegen Skyrim ins rennen schicken. Trotz geiles Game ist es schon gleich zu beginn zum Scheitern verurteilt aber stell dir vor The Reckoning2 sei Start Titel von Xbox720 im Jahr 2013 und das nächste Elder Scrolls Teil6 erscheint im Jahr 2016? Un weshalb sollte ich jetzt auf Eöder Scrolls on-line verzichten, weil die Konsolen Power nicht ausreicht? und wie viele AMORPG und MMORPGS gibt es auf Konsole? Für die PS3 Champions on-line, für die Xbox Phantasy Star Universe (Im Mai wurden die Server eingestellt) und wie lange dauert es wenn man sich Final Fantasy on-line kauft? Ich muss einen Tag lang den Update Launcher laden lassen (24 Stunden) um dann spielen zu können - warum? - Weil die Konsolen keine Power mehr haben. Das alles hat nix mit besserer Grafik zu tun aber mit mehr Spielspaß
 
leute chillt doch mal .... lasst es einfach auf uns zu kommen :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles