Nexus 4: LG bestreitet Schuld an Lieferproblemen

Ein Vertreter des koreanischen Herstellers LG Electronics hat bestritten, dass sein Unternehmen Probleme bei der Produktion des Google-Smartphones habe. Alles laufe nach Plan, so LG, wo man offenbar keine eigene Schuld in Sachen ... mehr... Google, LG, Nexus 4 Bildquelle: Google Google, LG, Nexus 4 Google, LG, Nexus 4 Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@tObIwAnKeNoBi: Und zufrieden? Hab gehört, es gäbe ein paar Qualitätsprobleme? z.B. ein Brummen im Lautsprecher!?
 
@StarFox72: auch nach einem monat alles tiptop und ohne probleme, hoffentlich bleibt es so. jetzt muss ich mir nur nen stück holz suchen zum dreimal draufklopfen :-D
 
@StarFox72: Überhaupt keine Probleme. Kein Brummen, keine Macken und nichts von dem, was man sonst so darüber liest. Es fühlt sich sehr wertig an, auch wegen dem gummierten Rand, ist sau schnell und ist nicht einmal abgestürzt oder sonstiges. Bin super zufrieden. Hab mir nur direkt ne Ledertasche gekauft, weil ich Angst habe, es fallen zu lassen. Aber dafür ist es halt kein Plastikbomber.
 
@tObIwAnKeNoBi: Wenn du dich auskennen würdest wüsstest du das dass so nicht ganz stimmt. Es gibt genug Meldungen über Probleme. Vermutlich sind größtenteils die Chargen vor Dezember betroffen. Achja und ich habe selber ein N4 also keine Sorge ich weiß wovon ich rede. Stichwort brummen der CPU, knarzende Tasten, klappernder Autofokus und nicht zu vergessen AKKU !!!
 
@StarFox72: Ein bekanntes Verarbeitungsproblem ist beispielsweise ein deutliches Knarzen des Gehäuses, vornehmlich unten links und oben rechts. Google tauscht in diesem Fall das Gerät (sofern Verfügbarkeit hergestellt wurde) problemlos aus. Brummen im Lautsprecher konnte ich bisher noch nicht feststellen. Auch gibt es bei Youtube Videos, die zeigen, dass sich Austauschgeräte doch erheblich bei der Displayqualität unterscheiden. Ich hoffe, dass LG das so schnell wie möglich in den Griff bekommt. Das Gerät an sich ist nämlich super!
 
@StarFox72: das einzige was Mist ist, ist die Glasrückseite, das hat bei mir dazu geführt das nach herunterfallen die Rückseite gesplittert ist :( Mein Arbeitssmartphone SGS2 hat schon soviel Stürze ohne irgendwelche Schäden überlebt, das N4 nicht einen :(
 
@CvH: Sorry, ein Smartphone ist auch nicht dazu da, dass man es auf den Boden wirft... Davon abgesehen gibt es 1) im Play Store nen Bumper 2) Bei Amazon und Co Bumper 3) Wenn dein SGS2 auf das Display knallt beim nächsten Sturz ist wohl das Display mist? ;)
 
@root_tux_linux: welchen Sinn hat eine Glasrückseite? Es macht das Handy nur anfälliger ! Logisch das man es nicht runter wirft, wenn es aber passiert ist bei Glas vorn und hinten potenziell gefährdet.
 
@CvH: Vielleicht weil es schön aussieht? Wenn dich die Rückseite stört, warum kaufst du dann ein Smartphone mit Glasrückseite? Wie schon gesagt bei Google und Amazon bekommt man Bumper. Bei Amazon kosten die Dinger gerade mal 5€ :)
 
@StarFox72: Viele der "Qualitätsprobleme" sind garkeine... Bei Androidhilfe z.B. beschweren sich User darüber das ihr Handy "summt" wenn es im Standby ist und man das Ohr ans Display drückt und die Umgebung komplett ruhig ist... Nur doof das so ein Summen/Brummen ganz normal ist (Netzbrummen) und bei jedem Gerät mal lauter, mal leiser existiert... Andere beschweren sich dass das Ladegerät brummt wenn man das Ohr ranhält und wiederum andere halten das Handy ans Ohr und schütteln weshalb sie dann ein "klick klick" hören was der Autofokus ist und ganz normal oder das Spiel der Tasten und das ist auch ganz normal...
 
@root_tux_linux: lol normal ist das bestimmt nicht, aber auch kein wirklicher Mangel. Aber hier davon zu reden das jedes Phone brummt und klappert ist echt lustig.
 
@Doozy: Ach nicht? Dann halt mal dein Ohr an jedes Gerät das unter Strom steht... Oder am besten halt dein Ohr an LC- Monitor/Fernseher/Whatever und dreh die Helligkeit hoch/runter am besten bei einer komplett weisen Seite oder frag nen Elektroniker...
 
@tObIwAnKeNoBi: dito! ^^ ... nur dumm für die, die immer noch auf ihre Bestellung warten.
 
@tObIwAnKeNoBi: bin bisher auch mega zufrieden. nachdem ich google music, video und book sync deaktiviert habe, kann man auch über die akkulaufzeit nicht meckern. 20h mit WhatsApp, Facebook, Google+, Videos sind drin und ich finde das absolut ok für so nen teil :)
 
@tObIwAnKeNoBi: Juhuu, bin auch seit letzem Samstag stolzer Besitzer und kann nur sagen: Hammer Teil!!!!!
 
@tObIwAnKeNoBi: Meins läuft auch super und ist wirklich sehr schnell! Hab 4 Wochen warten müssen, aber seit 10 Tagen hab ich es. Bin auch der Meinung, dass LG und Google jetzt einen Goldesel haben, obwohl die Gewinnspanne nicht so hoch ist wie bei Apple. Sie wären ganz schön blöd, wenn sie so ein gutes Produkt von der Produktion abziehen und dafür ein weniger beliebtes Produkt herstellen, nur um zu hoffen, dass es jemand kauft.
 
Im Mediamarkt gibt es derzeit doch tatsächlich ein Nexus 4 zu kaufen. Es Stand wirklich in der Glasvitrine. Ganze 2 Stück. Daneben ungefähr 50 Galaxy S3. Für 399€ allerdings. Aber das ist immernoch ein guter Preis!
 
@FatEric: Da verstehe ich LGs Preispolitik nicht nicht. Wenn man die Wahl hat zwischen dem LG oder das S3 bei 4€ unterschied, würden viele vielleicht doch eher das S3 nehmen...
 
@RocketChef: Und wieso? Ich würde zum Nexus greifen.
 
@Ark: ich zum s3 allein wegen der funktionen durch samsung! :)
 
@Odi waN: Würde mich gerade unvoreingenommen interessieren, welche Funktionen von Samsung ein Kaufkriterium sind?
 
@Odi waN: Und sobald das S4 raus ist, wartest du ewig auf deine Android Updates. Beim Nexus 4 bist du mindestens 2 Jahre lang immer auf dem neusten Stand. Dazu kommt noch, dass das Galaxy wieder mal ein Plastikbomber ist.
 
@tObIwAnKeNoBi: Ja, aber das mit den Updates weiss der 08/15 Mediamarkt-Kunde nicht. Das ist ja auf was ich hinaus will. Wie es sich anfühlt ist Geschmackssache.
 
@Odi waN: Welche Funktionen von Samsung?
 
@RocketChef: ich denke, dass die kunden, gerade auf dem smartphonemarkt, doch deutlich besser informiert sind, als man denkt.. glaube schon, dass sich das inzwischen einigermaßen rumgesprochen hat.
 
@tObIwAnKeNoBi: Lieber ein Smartphone aus Kunststoff, was schön leicht ist, als so einen Glasbaustein, der viel wiegt.
 
@M4dr1cks: Oh wow. Mein Nexus wiegt 7 Gramm mehr als das S3. Das leiert meinen Stoff auf Dauer aus ^^ Bevor man sowas sagt, sollte man sich informieren... Nexus 4 = 140 Gramm / S3 133 Gramm.
 
@Ark: allsharecast, s-beam, multiwindow, seiten buddy, smartstay, intelligente drehung. sprachsteuerung für den wecker, kamera etc. vieles davon nutze ich täglich und das habe ich eben nicht auf dem nexus allein wegen dem multitasking (multiwindow) ist es ein kauf kriterium. und es fühlt sich nicht so wertig an, meien güte es ist ein gebrauchsgegenstand der nicht beim ersten herunterfallen in seine einzelteile zerbricht.
 
@tObIwAnKeNoBi: OWNED! :D
 
@tObIwAnKeNoBi: Naja, das Nexus S hat auch "nur" 23 Monate Updates bekommen. Außerdem kam es in Deutschland sehr viel später heraus, weshalb beim Nexus S in Deutschland "gerade mal" 1,5 Jahre Updates herauskamen. Das Argument gilt leider nicht mehr... Ich hätte sowohl beim GNex, als auch beim N4 zugegriffen. Aber der fehlende SD-Slot war für mich das kaufentscheidene Kriterium.
 
@luckyiam: Es gibt genug Leute (in meinem Bekanntenkreis) die ich mit einem Smartphone rumrennen sehe, von denen ich nie im Leben dachte dass die sich je ein Smartphone zulegen. Also auf den Grossteil der Leute passt das nicht. Die lassen sich von der Masse leiten - die vorwiegend bzw. eher mit dem S3 rumrennt.
 
Alleine die Tatsache, dass das S3 nicht flüssig läuft, lässt es für mich schon ausscheiden. Daher klar N4!
 
@Odi waN: AllShare Cast ist ein anderer Name für DLNA und S-Beam für Android Beam oder können die noch mehr? Das scheint so eine Krankheit von Samsung zu sein alltätgliches Zeug anders zu nenen. Bei meinem Samsung Fernseher versteckt sich z.B. hinter der Funktion Anynet+ die HDMI-CEC Funktion.
 
@creutzwald1105: bei allsharecast kann ich meine inhalte auf dem telefon auf ein samsung tv, bd etc. gerät streamen. geht nur bei samsung und ist nicht gleichzusetzen mit dlna. s-beam gehen auch fotos, videos ka ob das auch auf android beam geht, allerdings wird bei s-beam wlan genutzt und nicht bt und auch da weiß ich nicht ob android beam das auch so macht. anynet+ ist nicht hdmi-cec oder kannst du mit der fb vom blueray player deinen sony tv steuern? ich glaube nicht, das ist nur integriert aber keien andere namensgebung.
 
@creutzwald1105: Das Stimmt so nicht Allsharecast ist eher mit Airplay mirroring zu vergleichen, da der gesamte Bildschirminhalt übertragen werden kann. Das Nexus bietet aber eine ähnliche funktion namens Miracast ein offener Stabdart der aus "Intel Wireless Display" hervorging.
 
@Odi waN: DLNA kann Video, Audio und Bilder streamen. AllShare Cast scheint den gesamten Bildschirm zu zeigen, das ist also besser/mehr. Aber der Sinn von HDMI-CEC ist genau, dass ich nur noch eine Fernbedienung brauche und damit alle Geräte steuern kann und die grundlegenden Befehle (Play, Pause, Umschalten, etc.) durch die HDMI-Leitung gehen. Siehe [ http://de.wikipedia.org/wiki/Consumer_Electronics_Control ] Weiter unten sieht man die verschiedenen Hersteelerbezeichnungen.
 
@linchen4000: Woher hast Du den Blödsinn, dass das SGS3 nicht flüssig läuft?
 
@moribund: Ich hatte das S3 selbst mal. Und wenn man es mit dem Nexus 4 vergleicht kommt man durchaus zu dem Schluss.
 
@linchen4000: Ich hab das SGS3 und kann's mit CyanogenMod10, der bestperformanten Android-Rom vergleichen. Und bei mir ist es absolut flüssig. Vielleicht hattest Du es VOR dem 4.1-Update, das es sehr viel flüssiger ("Projekt Butter") gemacht hat?
 
@moribund: Ich meine natürlich die Software von Samsung direkt. Natürlich läuft ein S3 mit cm10(.1) genauso geil wie ein Nexus4.
Ich habe nur den Vergleich zwischen Stock ROM und Stock ROM gemeint. Hatte keine Stock Jelly Bean ROM drauf, nein. Hätte ich vielleicht mal testen sollen, aber ich kann mir vorstellen auch die läuft nicht wirklich 100% flüssig wie zB unter CM oder ein N4
 
@linchen4000: Und ich habe Samsungs Touchwiz 4.1.1 mit cm10 verglichen und BEIDES läuft bei mir flüssig. Wie gesagt: ich kann nur vermuten Du hattest damals noch Touchwiz 4.0.4 drauf, das nicht so flüssig lief.
 
@RocketChef: das s3 ist ja wohl um einiges besser wie das nexus4
 
@goatface: also ich finde das s3 relativ uninteressant.. fühlt sich nicht so wertig an wie das n4 und naja, die updates halt :p
 
@luckyiam: Naja - am Ende laeuft eh auf beiden Android :)
 
@goatface: Laber nicht rum sondern Argumentiere, oder geh zurück aufn Schulhof!
 
@goatface: lest ihr keine testberichte?das ist ja noch nicht mal besser wie das alte galaxy nexus eher gleichwertig!!
P.S. und ich habe beides das s3 so wie das galaxy nexus!!
 
@goatface: Vielleicht gleichwertig von der technischen Seite, aber erstens 70€ günstiger (N4 350€ / S3 425€ "günstigste Preise") und zweitens wird es im Google Play Store direkt verkauft. Das bedeutet, dass wenn es was neues gibt, es erst für das Nexus 4 erscheint!
 
@***XOX***: Hier gehts ja nicht um den Play Store sondern den "freien Handel". Im Fall von Mediamarkt sinds halt nur 4€ unterschied. Ich weiss auch nicht wieso ich da oben für die Feststellung Minus kassiere - das N4 (ich schrieb ja schon dass ich auch eins habe) ist halt nicht so bekannt wie das S3. Der durchschnittliche Mediamarkt Kunde greift bei solch kleinen Beträgen doch eher zu dem was er kennt und geht kein "Risiko" ein. Das was goatface da behauptet mit "technisch gleichwertig" ist falsch, das N4 ist schon ein Sprung nach vorne (Quad-Core statt Dual-Core, 2GB Ram statt 1GB, 8MP Kamera statt 5MP...) was es bis auf Kleinigkeiten wie der Geschmacksabhängige OLED Screen und dem MicroSD Slot in der 16GB-Fassung zum S3 quasi gleichwertig macht.
 
@RocketChef: Ich weiß nicht welchen Media Markt du bei dir hast, aber online ist das S3 bei MM für 425€ zu haben und vor Ort wird es nicht günstiger sein. Der Vergleich sollte jedoch Fair sein und allgemein den günstigsten Preis vergleichen und nicht von dir ausgewählte Verkäufer. Zusätzlich hat das S3 auch einen Quadcore. Für das, dass du beide Smartphones hast, bist du eher wenig informiert. Das S3 mit 4x1.4GHz Cortex-A9 und das N4 mit 4x1.5GHz Krait Qualcomm.
 
@***XOX***: Da hast du mich falsch verstanden. Ich bezog mich auf die Aussage von goatface (auf die du dich vermutlich mit dem "gleichwertig" auch bezogen hast), der in [re:19] sagt er hätte ein Galaxy Nexus und behauptet das N4 wäre gleichwertig. Dass die Ausstattung des N4 gleichwertig zum S3 ist, sagte ich bereits (im letzten Satz). Also bitte meine Kommentare aufmerksamer lesen. Die 399€ auf die ich mich beziehe kamen auch von FatEric, dem "OP", und nicht von mir.
 
@***XOX***: Du solltest RocketChef's letzten Beitrag gründlich durchlesen. Der Vergleich, den er aufzählte, bezieht sich auf goatface's Beitrag zum Galaxy Nexus. EDIT: RocketChef war schneller :)
 
@RocketChef: @Ryou-sama: Keine Sorge, ich habe es schon richtig verstanden. Du schreibst, ich zitiere [re:26]: ..."Das was goatface da behauptet mit "technisch gleichwertig" ist falsch, das N4 ist schon ein Sprung nach vorne (Quad-Core statt Dual-Core, 2GB Ram statt 1GB, 8MP Kamera statt 5MP...) was es bis auf Kleinigkeiten wie der Geschmacksabhängige OLED Screen und dem MicroSD Slot in der 16GB-Fassung zum S3 quasi gleichwertig macht."......sie haben beide Quadcore, also bitte lesen was ich schreibe!!! Sorry wegen der Verwechselung.
 
@***XOX***: Und goatface vergleicht immernoch das Galaxy Nexus mit dem Nexus 4 und nennt es "gleichwertig". Das Galaxy Nexus hat ein Dual-Core mit 1GB RAM und einer 5MP Kamera. Wo ist jetzt der Quadcore im Galaxy Nexus?! DANACH vergleiche ich allerdings das N4 in der 16GB-Version mit dem S3 und spreche als Unterschied den OLED Screen und den SD Slot an.
 
@FatEric: Bei ebay wird für das Nexus 4 immernoch zwischen 440€ und 480€ für 16GB gezahlt. Media Markt ist da schon ein Schnäppchen.
 
"...zeige, dass LG-Smartphones auf dem aufsteigenden Ast seien." rofl. Ich hab ein Nexus 4 und hardwaremässig ist das super - keine Frage. Aber ein LG wo auch die Software von LG kommt würde ich mir trotzdem nicht zulegen ;). Die müssen (mir) das erstmal beweisen, dass sie es nach der Google Kooperation Wert sind und das haben sie mMn noch nicht, das brauch noch.
 
@RocketChef: Da hast du absolut Recht. Mein erstes LG Smartphone (P920 Optimus 3D) war zugleich auch mein Letztes. Hab es nach 3 Monaten verkauft. Von extrem kurzen Akkulaufzeiten bis hin zu unendlichen Rucklern, Abstürzen und Random Reboots war alles dabei. Nie wieder LG Smartphones. Ansonsten finde ich LG Top. Deren Fernseher, Monitore, BD-Player und sogar Klimaanlagen (alles in meinem Haushalt vorhanden) sind erste Sahne.
 
Ich will eins, aber der Play Store sagt mir nur immer: "Verpiss dich, gibt nichts zu sehen!!"
 
@StarFox72: Laut geizhals haben wohl Mediamarkt und Saturn am WE ne größere Lieferung bekommen. 399€ ist jetzt auch "nur" 40€ mehr als im Playstore. Der Versand fällt ja weg.
Edit sind 395€ und es ist ein einigen Märkten lagernd. Im Mediamarkt habe ich es wie gesagt gestern selber in der Hand gehabt.
 
@FatEric: wenn man aber die kleinere Version haben will, dann sind es 90eur aufpreis. und das kann dem ein oder anderem schon zu teuer sein.
 
@trader: Die 8er ist anhand der momentanen Verfügbarkeit im Handel quasi Play Store exklusiv. Wer die "kleinere" Version auch zu nem teureren Preis kaufen sollte ist nichtmehr ganz richtig. Hat auch ein wenig mit Angebot/Nachfrage zu tun, aber es gibt für mich sonst keine logische Erklärung bei Gefallen *nicht* die 16er zu kaufen.
 
Ich finds einfach nur unverständlich und abschreckend das Google KEINE Infos rauslässt. Weltweit zerreißen sich die Menschen das Maul und es gibt alle Möglichen Gerüchte und Behauptungen und Google versucht nicht mal ansatzweise die enttäuschten Kunden oder die, die gerne Kunde werden würden zu beruhigen. Wo ist das Induktionsladegerät Google? Ich warte seit 2 Monaten und es kam einfach nichts, nicht mal eine Entschuldigung, ein Termin, eine Begründung, nichts. Jetzt hab ich das (für mich) beste Smartphone das es gibt aber es gibt kein Zubehör. Google erweckt hier den Eindruck eines kleinen, jungen und unerfahrenen Unternehmens das mit Vertrieb und Produktion absolut überfordert ist. Das sie eine Nachfrage von 400.000 Geräten erwartet haben ist ja wohl mehr als unrealistisch, bei dem Preis, der Hard- und Software und der vielen Werbung überall. Ich finde das Gerät super, bin aber enttäuscht von Google.
 
Gerüchte hier, Gerüchte da, jeden Tag wird man nur noch von Gerüchten überschwemmt, echte Nachrichten verstecken sich nur noch vereinzelt irgendwo dazwischen. Keine Ahnung ob es einem mit steigendem Alter nur so vorkommt oder ob früher wirklich weniger, dafür aber aussagekräftiger berichtet wurde. Jedenfalls sind aus meiner Sicht die IT-Nachrichtenseiten schlimmer geworden als die ganzen Klatsch und Tratsch Frauenzeitschriften.
 
@terminated: Früher wurde teilweise genauer berichtet, dafür aber bei weitem nicht so aktuell. Das merkt man heute auch noch bei den Nachrichten. Die 20 Uhr Nachrichten im TV zeigen oft Dinge, die ich schon Stunden und teilweise sogar Tage zuvor woanders gelesen habe.
 
NEXUS 5 und NEXUS 7.7 Gerücht: http://goo.gl/W01rU
 
LGs Smartphone Ast ist im freien Fall ;)
 
wirklich schwer zu beurteilen, wem man den schwarzen peter zuschieben kann, vorallem weil die sich so komplett unterschiedlich dazu äußern. ich für meinen teil betrachte es so, lg hat basierend auf ihren bisherigen geräten wirlkich positiv mit dem nexus 4 überrascht. andererseits hat mich google wirklich enttäuscht! erst schaffen die´s nicht die server stabil zu halten, dann gibt es widersprüchliche aussagen zur verfügbarkeit bis hin zur kompletten überbeanspruchung künstlicher verknappung und als zuckerguss noch obendrauf diese idiotische aussage android user seien zu doof um internen und externen (sd karte) speicher zu bedienen. ergo für mich ist und bleibt google der a....!!!
 
Ist doch schön. Die Auslieferung ging völlig in die Hose, aber keiner ist Schuld. Ist wie bei den Politikern. Gott sei Dank kann ich bei Telefonen, anders als bei Wahlen, direkt für mich entscheiden, wem ich vertraue. LG und Google gehören in dieser Kombination dann eben nicht mehr dazu. Daber ist mir durchaus klar, dass mal was schief gehen kann. Nur sollte man eben dann den Arsch in der Hose haben, das zuzugeben. Ich würde mich über so eine Transparenz freuen, aber die meisten Marketing-Manager checken so etwas nicht.
 
Also ich hab mir grade n Galaxy Nexus bestellt, neu für knappe 310 Ocken. Reicht für alles noch laaange aus und vom Preis her gehts! Nexus 4 braucht kein Mensch...
 
Im moment werden alle nexus 4 geräte ausgeliefert die anfang Dezember bestellt wurden. In meinem Freundeskreis haben alle nach und nach eine Versandbestätigung bekommen. Bestellt haben 12, davon haben 4 ihre Geräte letzte woche bekommen und heute 6 ihre versandbestätigung. Wollte ich nur für die noch wartenden leute gesagt haben
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles