Windows 8: Gefälschte VLC-App im Windows Store

Wer kürzlich einen aufmerksam Blick in den Windows Store für Windows-8-Anwendungen geworfen hat, der wurde unter Umständen auf eine App namens "VLC Media Player 8" aufmerksam. Diese stammt nicht von den VLC-Entwicklern. mehr... Multimedia, Player, Vlc, Media Player, Videolan, Videoplayer Bildquelle: Videolan Multimedia, Player, Vlc, Media Player, Videolan, Videoplayer Multimedia, Player, Vlc, Media Player, Videolan, Videoplayer Videolan

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sowas hab ich gern, Große News schreiben und dann mit keinem Wort erwähnen was die angeblich gefälschte App denn konnte
 
@Glowbewohner: Traue *keiner* Software, die es nötig hat, den Namen einer anderen zu verwenden. Egal, was sie kann. Nicht, wenn es um "Office 2013" von "Mytittiesarehot Software" geht; und auch nicht, wenn es um "VLC" von "Nicht-das-VideoLAN-Team" geht.
 
Was warte ich sehnsüchtig auf die VLC WP8 App für mein L920.
Was die App hier konnte hätte mich nämlich auch mal interessiert.
 
@Rise_Against: gibt es immer noch keinen vernünftigen player für WP? Mannomann...
 
@Doc666: Doch durchaus, die normale VideoApp kann die paar Videos die ich mir anschauen will problemlos abspielen :)
 
Wie kommt so was in den Store? Dachte M$ überprüft alles?
 
@MChief: Wenn man daran verdienen kann, drückt man bei M$ ein Auge oder auch 2 zu ;)
"Money makes the world go round"
 
@MChief: Höchstwarscheinlich weil diese App keine Malware war sondern etwas konnte. Das wird ja in der News mit keinem Wort erwähnt was es wirklich war. Vielleicht war es z.B. eine dieser VLC Remote Apps die es in den anderen Appstores auch gibt...
 
@MChief: Lest euch mal den vorletzten Absatz durch ;)
 
Man sollte Software ausschließlich über die Homepage des Herstellers beziehen. Nur dann kann man einigermaßen sicher sein daß sie auch einwandfrei ist.
 
@Johnny Cache: das will MS aber nicht. Du sollst die Software schön über den store beziehen damit MS leistungsfrei mit kassieren kann.
 
@Doc666: Genauso wie Apple und Google auch bei ihren mobilen Systemen. Oder auf dem Desktop Valve.
 
@Knerd: wenn einer aus dem Fenster springt muss es MS nach machen?
 
@Doc666: Nö, aber ist inzwischen Standard ;)
 
@Knerd: mit dem unterschied dass MS der ewige hinterher Renner ist
 
@Doc666: "Leistungsfrei"? Die Infrastruktur ist keine Leistung? Noch dazu, da MS an kostenlosen Apps nichts verdient
 
@zwutz: MS kassiert mit Werbung. Oder warum sonst ist am Ende der Wetter-App so ne riesige Werbefläche?
 
@Doc666: Weil sie der Entwickler eingebaut hat um trotz kostenloser App ein wenig zu verdienen? Du kannst auch eine kostenlose App ohne Werbung einstellen
 
@Johnny Cache: Hindert dich bei Windows 8 keiner dran ;)
 
@Knerd: Das wäre ja auch noch schöner. ;)
 
@Johnny Cache: Die Desktopanwendungen kannst du problemlos von der Herstellerseite runterladen ;)
 
Aha die sicheren Stores und ja MS beachtet ja so besonders auf die Qualität des Stores!
 
nun, es betrifft mich persönlich gar nicht, weil ich nicht beabsichtige, auch nur einen einzigen Cent im Windows 8 App Store auszugeben, aber diese Geschichte ist ja wohl eine höchst peinliche für Microsoft, noch dazu, weil die Zahl der bislang verfügbaren Apps ja noch sehr überschaubar ist.

Ich hoffe, MS wird mit dem Windows 8 App Store gewaltig auf die Nase fallen - und dann diese Metro-Gängelung wieder abschaffen bzw. eine wahlweise Nutzung freistellen. Letztlich ist der App Store der Grund für diesen ganzen Mist und daher hoffe ich inständig, dass sie damit keinen Erfolg haben werden.
 
@Bengurion: natürlich fliegen sie damit auf die schnauze. Blizzard und valve haben sich schon von MS verabschiedet. Und games waren bisher das einzige was die Leute bei Windows gehalten hat.
 
@Doc666: Blizzard und Valve werden trotzdem weiter für Windows entwickeln, alles andere wäre dumm ;)
 
@Knerd: wenn es auch die games alle für Linux gibt, dann wird Windows noch mehr Markt Anteil verlieren. und MS weiß das.
 
@Doc666: Valve programmiert aber nicht alle Spiele die es gibt, die programmieren einen Bruchteil aller Spiele bei Steam ;) Und Blizzard hat wie viele große Spiele?
 
@Knerd: Ist doch letztlich egal - die pyschologische Wirkung dieser Entscheidung zählt: die Kunden wissen, dass MS nicht mehr ultima ratio ist. MS hat mit seiner Innovationsträgheit endgültig sein Monopol verspielt. Siehe auch hier: http://www.theregister.co.uk/2012/11/06/dont_bet_on_microsoft/
 
@Doc666: Bisher hat keiner von denen für Linux entwickelt, weil sie dort wohl kaum Geld gesehen haben und jetzt weil Metro auf Windows ist soll das auf einmal anders laufen?
Bezweifle ich sehr.
 
@Doc666: 1. Nein, das wird nicht passieren. Schon, weil ein Großteil der Nutzer noch nicht einmal befähigt ist, ein Betriebssystem zu installieren. Prinzipiell traurig, aber wahr. 2. Was soll hier heißen "noch mehr"? Windows hat sein Jahren keinen einzigen Prozent Marktanteil verloren. Der liegt bei 92 Prozent und das schon lange. Und genau da wird er auch noch einige Zeit bleiben.
 
@Doc666: wenn es noch mehr games für Linux gibt, dann sprengt Linux ja vielleicht sogar mal die 1.5% marke beim markanteil! jetzt wirklich! in echt! 2013 ist DAS Linux jahr!!!11!!! :D :D :D
 
@pinguingrill: Wenn's nach Marktanteilen ginge, dann wäre ja auch die BILD deutlich besser als die FAZ (und Süddeutsche und Welt zusammen...). Bloß weil etwas häufig konsumiert wird ist es noch lange nicht besser als anderes. (...gilt auch für McD usw. wtc. p.p.) :-)
 
@Bengurion: Metro wird bleiben, das steht fest. Und was jetzt euer Problem mit dem Store ist müsst ihr mir erklären, gerade bei dir, Apple hat doch auch einen ;)
 
@Knerd: wieso steht das fest? ich kann mir nicht vorstellen dass metro auf dem desktop groß von den leuten genutzt wird.
 
@Mezo: Auf der CeBIT 2012 konntest du jeden MS Mitarbeiter fragen, alle haben gesagt Metro wird bleiben und sich auf alle Produkte ausweiten ;)
 
@Knerd: klingt nach ner Drohung ^^
 
Microsoft ist auf jede App angewiesen. Und viel sicherer soll es ja bei MS auch sein.
 
@jb2012: nach Sicherheit sieht mir das aber nicht aus. Ich sage nur russische Trojaner damals auf der Microsoft gadget Galerie..
 
@Doc666: Deswegen müsste MS den App Store für immer schliessen weil sie es aus diesen Grund auch mit der Gadgetseite taten. Wenn nicht dann ist MS ein verlogener haufen und zeigt das sie die Gadget seite nur wegen Windows 8 geschlossen haben.
 
@Menschenhasser: sie haben ja sogar bei win7 die gadgets rausgepatcht, was ich eine heftige schweinerei finde und schon Richtung Monopol Missbrauch geht. Kein Wunder dass MS sich bei den Menschen auf diese weise nicht sonderlich beliebt macht.
 
@Doc666: genau! Windows! DER Ladenhüter! unbeliebt bis zum geht nicht mehr. hat ja auch so gut wie niemand... :D :D
 
Riecht nach Inkompetenz bei MS. Wie kann es sein dass sowas durch die Prüfung kommt? Teilweise dauert es Monate bis eine app freigeschaltet ist und dann sowas. Oder ist MS verzweifelt auf jede app angewiesen?
 
ja MS verzweifelt grad total am Marktanteil von über 92%. da macht sich echt panik breit. alle bibbern schon vor angst vor weiteren 0.001% Linux-zuwachs! :D :D
 
@pinguingrill: wir reden hier von Metro, meines Wissens die Tablet- und Phone-GUI, und da hat MS einen Marktanteil von 1%. Ich wüsste nicht, dass irgendjemand sich Metro auf seinem Desktop-PC antut. Stichwort "Start8".
 
@Doc666: gibt es von dir auch beiträge mit behauptungen, die nicht fernab der Realität sind? ist das Wunschdenken? was stimmt denn nicht mit dir??? :D
 
@Doc666: Ich tue es mir auf dem Desktop-PC an. Und jetzt kommt der große Knaller: Ich finde Metro sogar besser als das alte Startmenü.
 
@Max...: Ist ja ein echter Knaller.
 
@Max...: und das machen fast alle 60mill win8-nutzer so! und das ärgert ja den doc so, weswegen er hier seinem ärger mit gaaaaaanz vielen beiträgen luft machen muss! :D :D
 
@pinguingrill: Das ist oft so. Meistens guckt man dann bei den Nutzern ins Profil und sieht, dass die erst seit einigen Tagen angemeldet sind. Da ist ja grundsätzlich nichts gegen zu sagen, weil schließlich jeder seine eigene Meinung hat, aber bei manchen merkt man halt, dass die sich nur angemeldet haben, um möglichst viel Stimmung gegen Microsoft/Apple/Google zu machen und da ist dann eine "objektive" Diskussion meist schwierig ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles