Nintendo-Chef : Wii-U-Verkäufe sind 'nicht schlecht'

Optimismus klingt anders: Nintendo-Präsident Satoru Iwata hat die Verkäufe der vor kurzem neu eingeführten Spielkonsole Wii U als "nicht schlecht" bezeichnet. Er gibt aber auch zu, dass man sich etwas mehr erwartet habe. mehr... Nintendo, Wii U, Nintendo Wii U Bildquelle: Nintendo Nintendo, Wii U, Nintendo Wii U Nintendo, Wii U, Nintendo Wii U Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
zzz. Wii U verkäufe sind nicht schlecht - heißt also, "sie könnten besser sein." daher fokussiert man sich auf den weiter verbreiteten 3ds zwecks neuer Software und forciert somit den Staubfängercharakter der Wii U - weil da ja erst neue Software kommt (künstlich zurückgehalten), wenn die Hardware eine größere Basis erreicht hat. Nun aber die Jokerfrage: wer kauft sich ein Gerät ohne passende software? auf der wii u gibts jetzt nicht wirklich die spielerischen killer argumente...
 
@Rikibu: Was erwartest du denn von einer Wi U. Mit anderen konsolen laesst sich der spass sicherlich in paar minuten mit tablet oder smartphone nach entwickeln
 
@-adrian-: Nein lässt es sich nicht, da die Latenz da Problem ist. Nintendo hat mit Broadcom extra ein Wlan System entwickelt um das Streaming verzögerungsfrei zu gestalten. Und dies ist auch gelungen. Dies wirst du mit einem Tablet oder Smartphone nicht hinbekommen ohne die technischen Voraussetzungen.
 
@-adrian-: Über dein WLAN-Router mit gefühlten 10 Sekunden Latenz. :-D
 
@Rikibu: Stimmt zwar, aber Mario ist schon draussen.... also für mich nachvollziehbar, das nicht Zelda, Metroid, Mario Kart, Super Mario, etc gleichzeitig entwickelt werden und erscheinen, sondern ein wenig nach Fahrplan herausgegeben wird ..... nur sind leider wirklich nicht viele Exklusive draussen. Und die Unterstützung der nächsten Tripple-A Artikel ist leider auch nicht für die Wii-U in Sicht....
 
@tomsan: Tripple-A muss für einige Käufer nicht zwingend der 101ste abklatsch mit 5 Stunden Spielspaß von Call of Duty sein, oder das nächste Vollpreis Fifa mit nur geändertem Kader. Die alte Wii war sicher nicht so erfolgreich weil dafür die Grafikkracher heraus kommen, ob das wieder bei der Wii funktionieren wird weiß ich nicht. Aber Tatsache ist, dass der Casual-Gamer das wohl auch nicht benötigt. Denn anders ist das nicht zu erklären, dass plötzlich so viele vor dem Smartphone kleben.
 
@rAcHe kLoS: Hats ja Recht.... nur neulich mal ne fiese Übersicht gesehen, welche Hits denn für Xbox/PS/WiiU rauskommen.... und in der Spalte von der WiiU waren eigentlich nur rote X. (OK die Liste zielte wohl darauf). Bin auhc Freund der Wii... aber leider wurde die selbst von Nintendo fallengelassen. KEIN EINIGES FW Update, was noch mal Idee und schwung reingebracht hätte und gepfefferte Preise bei den Virtual Console Spielen (hätte da gern mehr C64 Hits. Aber 6,- Euro das Spiel?)
 
@Rikibu: Sagt dir das deine Kristallkugel? Wieso sollte Nintendo Spiele für die Wii U künstlich zurückhalten? Damit schneiden sie sich ins eigene Fleisch. Abgesehen davon: Gemessen an dem Line Up der X360 und PS3 ist das Startaufgebot auf der Wii u nicht soooooooo mies. Klar wäre ein Nintendofranchise schön gewesen, auch wenn Mario sich wiedermal Klasse spielt aber hey, die Kiste ist am Anfang ihrer Lebenszeit. ZombiU weiß die Zeit zu überbrücken. Meiner Meinung nach zu niedrig bewertet von den Medien.
 
@ThreeM: lies alte news zum 3ds - da ists genauso gelaufen...
 
@Rikibu: Und Nintendo hat dazu gesagt das diese Fehler nicht wiederholt werden...
 
@ThreeM: Nintendo hat jedes mal bei einer neuen Konsole behauptet die Fehler der Vergangenheit nicht erneut zu begehen, wenn man aber mal seit N64 die Misere Nintendo betrachtet und analysiert, stellt man fest, dass man Fehler seit Generationen mitschleppt und man als Verbraucher nicht das Gefühl hat, als würde sich bei Nintendo etwas weiterentwickeln... alleine der hinterwäldlerische Unsinn mit contentbindung an die Hardware ist sowas von vorgestern...
 
@Rikibu: Der Bindung an Konsole ist natürlich blöd, das habe ich auch schon bemängelt, wobei dies in der Realtiät kein Problem darstellt. Mail an Support und deine Daten werden übertragen. Nintendos Problem waren aber die Lizenz/Veröffentlichungsbedingungen für 3rd Party Entwickler. Hardwareseitig war Nintendo stehts führend. Das hat sich seit der Wii erst geändert. Zusätzlich ist die Wii U für Entwickler leichter zugänglich und das Lizenzmodell wurde angepasst. Also die Grundvoraussetzungen sind schon gut für die Wii U.
 
@ThreeM: trotzdem hat sie keinerlei leistungsreserven... was ich für eine top aktuell eingeführte plattform für schwachsinnig halte. die wird wenn xbox und ps in der nächsten stufe vorgestellt werden, wieder die unterste ebene darstellen und somit mit vielen titeln zwecks technischer limitierung eben nicht mehr bedient werden. und das wird schneller passieren als es nintendo lieb sein kann. und von mario und zelda allein kann nintendo nicht zehren.
 
@Rikibu: "trotzdem hat sie keinerlei leistungsreserven... was ich für eine top aktuell eingeführte plattform für schwachsinnig halte." Hat die wii auch net davon abgehalten Marktführer zu werden. Allerdings geb ich dir recht. Die Wii U wird mit dem Support der 3rd Party Entwickler stehen oder fallen. Von den Leistungsreservern allerdings mache ich mir keine große Sorgen. Ich bezweifle recht Stark das Sony und MS eine grafische Revolution einleuten. Bestenfalls auf heutigem High End PC Niveau. Von daher sollte es durchaus Möglich sein auch neue titel auch auf der Wii U Releasen zu könen.
 
@Rikibu: Ja, die fehlende Leistungsreserve finde ich auch arg bedauerlich und gefährlich. Zumal sich die Wii-U nicht so neu anfühlt die damals die neuartige Bewegungssteuerung der Wii. Und skepitsch betrachte ich auch, das die Dev-Kits schon lange draussen sind, aber noch immer viele Spiele für XBox/PS angekündigt werden.... aber nicht für die Wii-U. Die Wii wurde leider von so manchen Publisher auch nur stiefkindlich behandelt.
 
@tomsan: Jop, darin sehe ich auch die Größte Gefahr für die Wii U. Magelnder Support von den Publishern. wobei Nintendo dort viel Arbeit investiert hat.
 
@ThreeM: aber offensichtlich nicht genug. ein crysis 3 kommt zb. nicht für wii u - was wohl auch aufgrund der zielgruppe des geräts so entschieden wurde.
 
@Rikibu: Wer da genau den Schwarzen Peter hat weiß man nicht. Ich tippe eher auf EA die lieber für eine Breite Masse an Konsolen Produzieren als für ein grade aktuell auf dem Markt erhältliches Gerät.
 
@Rikibu: Wieso sollte sie keine Leistungsreservern haben? Wie kommst du bitte drauf, dass sie keine hat?
 
@Rikibu: Natürlich ist die Zielgruppe des Geräts nicht der Crysis-Spieler - ohne Crysis wirds nämlich schwer, das Gerät zu einer Plattform zu machen, die Crysis-Zocker anspricht.
 
Die japanischen Zahlen sind auch schon bekannt.
 
Ist ja eigentlich auch keine Premium Version, die teurere. Ist vielmehr die normale Konsole. Die andere ist eine abgespeckte...
 
Kein Wunder.. Wirklich viel neues hat die U sich nicht zu bieten und wirkt wie ein Minor-Upgrade der Wii als etwas vollständig neues.. Ausser vllt dem neuen Mario sehe ich momentan auch keinen Grund sich ne U zuzulegen..
 
@Slurp: ZombiU spielt sich gut und macht Spaß. Sonic Racing ist sehr gut und macht ebenfalls Spaß,Monster Hunter Tri HD und Bayonetta 2 kommt Exclusiv für die Wii.Damit hat sich mein Kauf schon gelohnt. Die Wii U ist für mich eher Wii und Xbox360 ersatz.
 
@ThreeM: Die WiiU ist der letzte Dreck. Mal ehrlich. Wer zockt noch bei einer solchen uralt-Grafik??? Da nehm ich doch lieber eine PS3 oder ein iPad und hab wirklich Fun. Oder gleich eine Vita zur PS3, dagegen sieht dann auch die Wii U mit dem dämlichen Pad uralt aus.
 
@Chegga: Oh, wieder mal jemand der Spielspass=Grafik verwechselt.....
 
@tomsan: Blos net Füttern. Guck dir sein Profil an der kommt hier nur hin um zu Trollen.
 
@Chegga: Genau wenn ich geilste Grafik will greife ich zur PS3 oder einem iPad, weil diese auch die absoluten Grafikbomben mit ihren Matschtexturen bei dem derzeitigen Stand der Technik sind. Fakt ist doch eher, dass die Grafik nicht immer entscheidend ist. Was nutzt mir der geilste Grafikkracher (den es sowieso dank Konsolen schon lange nicht mehr gab) wenn ich das Spiel auf der Pipileichtstufe in 3 Stunden durch habe und der Mutliplayer nur vorhanden ist, damit man diesen aufs Papier (wenn noch vorhanden) drucken kann.
 
@ThreeM: Sonic ist nur leider SEHR verbuggt. Mit dem Pro Controller kann man das HotRot-Item nicht richtig einsetzen (es geht sofort hoch, statt mir erstmal einen Turbo zu geben), im Zweispieler-Onlinemodus friert die Wii U ca. alle 20 Minuten (wenn nicht öfter) ein (und das bei mehreren, nicht nur bei mir!), im Einzelspieler-Onlinemodus friert es auch ab und zu ein, die Lautstärkeunterschiede sind eine Zumutung, man wird oft nach einem Absturz von der Strecke irgendwo im Nichts wieder aufgesetzt und es geht somit nicht mehr weiter, ... die Liste ist lang, das nervt schon tierisch und trübt den Spielspaß ungemein.
 
@eN-t: Mit demHotRod Item hab ich auch. Ansonsten recht stabil bei mir. Habs aber auch noch net so oft gespielt bin noch mit ZombiU beschäftigt.
 
@Slurp: für mich beste konsole ever. Endlich bekomme ich auch die 3d party titel auf der wii u, und somit verstaubt die xbox nur noch im regal. Freundin will tv schauen? Krin problem, ich zock auf dem gamepad weiter! Nintendo hat sich wahrlich gedanken gemacht im gegensatz zu sony und ms, die nintendo seid jahren was innovation angeht hinterher hecheln
 
Ich finde es ja gut, dass sie den 3DS pushen wollen. Aber das klingt etwas so, als würde man WiiU dafür erstmal außen vor lassen und auf Synergien hoffen... Beides pushen wäre richtig.
 
Ich finde die Wii U zu teuer für das gebotene. Der riesen Controller macht in meinen Augen wenig Sinn. Das Spieleangebot wird Nintendo-typisch viel weniger als bei PS3/4 oder Xbox360/720 sein. Die Ladezeiten vom System und vor allem den Spielen sind eine Unverschämtheit. Naja, seit langer Zeit mal wieder eine Konsole die ich nicht kaufen werde. Und ich kaufe seit Atari-Zeiten so ziemlich alle Konsolen.
 
@alh6666: Die Ladezeiten von Games sind in ordnung. Das Laufwerk ist schneller als PS3 und XBox. Das Menü ist grottenlahm....hier muss Nintendo DRINGEND nachbessern.
 
@alh6666: der controller macht viel spass und auch viel sinn. hätte ich auch nicht gedacht bevor ich es probiert habe. spielen während die freundin fernsehen guckt ist genauso cool wie mit zwei bildschirmen zombie u zu spielen. probiers mal aus, ist cooler als man denkt :)
 
@Matico: Ich hab bei einer Freundin mit der Wii U gezockt. Ich fand den Controller billig verarbeitet, das Display schlecht und die Akkulaufzeit auch nicht besonders. Naja, wenn die U günstiger wird, die Premium gabs ja schon für unter 300,-, und sich die Ladezeiten vielleicht verbessern, geb ich ihr noch ne Chance.
 
@alh6666: Hmm find das Display eigentlich recht Ordentlich. Klar keine HD Auflösung aber es passt. Akkulaufzeit ist allerdings mit knapp 3 Std echt bisschen Mau, vorallem weil der Akku recht klein ist. Allerdings zeigt der 2 Player Mode von Zombi U wohin die Reise gehen könnte. Da sind Klasse Konzepte drin. Ich träume von einem Egoshooter (Wiimote) + Strategie (Wii Controller) zeitgleich. Das Asyncrone Gameplay sollte Nintendo aber wesentlich besser bewerben und den Begriff prägen.
 
Die Konsole macht bisher klar ein Flop Eindruck. Third Party Support gibts bisher auch nur sehr spärlich. Wie soll das erst laufen wenn PS4 und Xbox 3 da sind? Mir auch egal Nintendo ist für mich eh Geschichte seit dem Gamecube.
 
Jau die resi Teile auf dem GC hatten schon was. Nochmals ein remake von den alten Teilen in resi 6 Grafik für die wii u dann würds für mich auch interessant. Aber gibt ja nicht mals resi 6 dafür.
 
Wie ich bereits einem Nintendo-Vertreter bei MediaMarkt bei einer Werbe-Aktion mitteilte: Ohne Zelda-U keine Wii-U. Ganz einfach.
Ich wette, die Verkaufszahlen steigen 2014, wenn entsprechende Mainstream-Titel vorhanden sind. Für die momentan sehr überschaubare Anzahl an Titeln lohnt es sich nicht, diese Konsole zu kaufen. Die bisher erhältlichen Titel sprechen meine Altersgruppe einfach nicht an. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nintendo Wii U im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte