Einigung: Sky speist Bundesliga bei Telekom ein

Zwischen der Deutschen Telekom und dem Pay-TV-Sender Sky hat es nun eine Einigung gegeben. Die Auseinandersetzung zwischen den Unternehmen wird so nun wohl doch nicht zum Nachteil für die Nutzer gereichen. mehr... Fußball, Fifa, soccer Bildquelle: Ea Sports Fußball, Fifa, soccer Fußball, Fifa, soccer Ea Sports

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es ist also möglich, dann Sky ohne so ein komisches Gerät (einen Decoder) neben dem Fernseher kostenlos zu empfangen! Kann ich mir kaum vorstellen, da die Telekom sicher auch Gewinn machen will.
 
@Graue Maus: Kostenlos? Wie kommst du da drauf?
 
@kesan: Ganz einfach, weil die Telekom ein Staatsunternehmen ist und ausdrücklich erwähnt ist, das den Nutzern (also uns allen) dadurch keine Nachteile entstehen !
 
@Graue Maus: mach dich nicht lächerlich! Die arbeiten doch wie alle anderen auch gewinnorientiert... es entstehen dir dadurch ja keine nachteile. die konkurrenz bietet selbiges für noch mehr geld an. sogesehen hast du bei der telekom deinen vorteil
 
@Graue Maus: Du brauchst dann entertain und ein entertain receiver und kein extra sky decoder ;) Ich glaube, du hast das nicht so richtig verstanden oder?
 
@Graue Maus: lol? Selbstverständlich macht die telekom da gewinn. Nennt sich Entertain + Bundesliga Paket. Das ganze dann auch in HD, wenn man noch mehr aufpreis zahlt.
 
Bin ich mal auf die Preise gespannt UND wie das mit den Paketen ablaufen soll.. Ich hoffe nicht, das Sky dort auch Pflichtabos anbietet, wie Sky Welt mit Buli..
 
@wrack: Ganz einfach. Den Abo-Vertrag machst Du mit Sky nicht mit der Telekom. Ob Sie dann auch Sparabos anbieten werden wir ja sehen wenn es soweit ist.
 
@lippiman: Früher musste man die Sky/Premiere Pakete über die Telekom buchen! Das hatte den Vorteil, dass man unter Umständen keine 24 Monate zahlen musste, man hat aber dafür auch nur den regulären Preis bekommen.
 
Schade, denn das Entertain Angebot war deutlich besser, als der nicht konfigurierbare Sky rotz, den es schon mal bei der Telekom gab.
 
Um nachzureichen: Für LIGA total! Bestandskunden
gilt: Sie erhalten auch nach Abschluss dieser Saison bis zum Ende der
Saison 2013/14 Bundesliga live inklusive interaktiver Features wie der
persönlichen Konferenz zu den bisher gültigen Konditionen ohne einen
Vertragsneuabschluss tätigen zu müssen. Sie werden automatisch für die
Sky Fußball Bundesliga freigeschaltet Ab dem Beginn der Bundesliga
Saison 2014/15 ist für diese Kunden ein Sky Vertrag nötig.
 
@wrack:
heißt das, ich muss einen Vertrag direkt mit Sky abschließen?
 
@huzgu444: ab 07/2014 sieht es demnach aus ;) Preise sind aber noch nicht bekannt, aber günstiger als aktuell Sky wird es sicher nicht. Evtl nur wenn die Telekom gut verhandelt hat..
 
@huzgu444: Ja.
 
" die Übertragung auf Mobilgeräte fortgesetzt" HAHA
Kommentar abgeben Netiquette beachten!