399 Euro: Nexus 4 ab Donnerstag in Österreich

Die Ankündigung von Hersteller LG, das Google-Smartphone Nexus 4 in Österreich zum vollen Listenpreis in Höhe von 550 Euro zu verkaufen, hat für viel Ärger gesorgt, da das Gerät in Deutschland ganze 200 Euro günstiger ist. Nun gibt es aber eine gute ... mehr... Google, LG, Nexus 4 Bildquelle: LG Google, LG, Nexus 4 Google, LG, Nexus 4 LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja echt tragisch für die Österreicher... Ich schicke gerne nen Nexus 4 zum deutschen Preis über die Grenze, wenn ich im Gegenzug die österreichischen Mobilfunkpreise genießen dürfte.
 
@FatEric: Dafür sind die Österreicher beim Festnetz und insbesondere beim Internet über Festnetz schlechter dran; zumindest außerhalb der großen Städte. ;)
 
@Runaway-Fan: Wenn ich 10 Jahre jünger wäre, würd ich dich fragen, wtf Festnetz ist ... braucht man hier nicht, also woran wär ich schlechter dran? xD Naja gut, vlt im Süden, die sind etwas, wie soll ich sagen, hmm ja leben etwas in der Vergangenheit und bezeichnen es als Kultur *schulternzuck* (Ursprünglich komm ich auch von da, aber wtf!?) ... Festnetz-Internet? NO WAY! Bevor ich nochmal zu A1 geh, bleib ich lieber für den Rest meines Lebens bei meinem Mobilinternet ... "3" regelt! ... Next please! Oh und das Minus ist nicht von mir ;)
 
@Runaway-Fan: Also ich wohn am Land und zahle 25 EUR für Festnetz + 16 MBit DSL. Könnte ich mich nicht drüber beschweren.
 
@FatEric: Ja, sind echt angenehm die Preise derzeit. TeleRing Beispiel: 8,- für 1000 Minuten in alle Netze, 1000 SMS und unlimiertes WWW (Drosselung auf 64 kbit/s ab 2 GB Traffic). Das coole daran: Pro 100 nicht telefonierten Minuten gibts 0,20 Euro retour für bis zu 600 Minuten (dann also 6,80 Euro/Monat). 3, A1 und Orange (letzeres gehört bald zu 3) haben ähnliche Tarife. Günstigster Tarif, bei dem man ein Nexus4 um 0,- Euro dazubekommt: 30,- Euro/Monat von 3. Wegen der 2-Jahres-Bindung steigt man aber günstiger aus, wenn man es offen kauft und sich einen Sim-only darif dazunimmt!
 
@FatEric: bekomme ich dafür die deutschen Nahrungsmittelpreise? Wäre mir lieber als ein Mobilfunktarif...
 
@Tic: Yup, das war auch mein erster Gedanke. Ich habe 1 Jahr in Kufstein gelebt und bin zum Einkaufen immer nach Kiefersfelden gefahren. Was wir in Österreich bei Mobilfunktarifen sparen, bezahlen wir bei Lebensmittel dreifach drauf. Sogar bei Lidl und Hofer(Aldi) bezahlen wir bis zu 300% mehr.
 
@Tic: Nur die deutschen Supermärkte/Discounter sind so dämlich das sie ihre waren unter Einkaufspreis verkloppen, nur um die Konkurenz zu ärgern und sich versehenlich selber zu ruinieren. Einen derartigen Schwachsinn gibt es weltweit nirgendwo ein zweites mal. Darum hat Walmart ja auch den deutschen Markt verlassen.
 
@GerdGyros: Was redest du?
 
Wenn man es hier (NRW) im Mediamarkt/Saturn bestellt, zahlt man 395.- ....
 
@John_Dorian: Wenn man es in D beim Schweinemarkt kauft, sollte man auch eine Backpfeife bekommen. Bevor ich bei denen einen cent mehr bezahle als bei Google Play ( wie lächerlich ist dieser Store Name eigendlich), warte ich lieber noch 25 Verkaufswellen ab.
 
@GerdGyros: Was für ein Schwachsinn? In diesem Fall würde ich es dort auch nicht kaufen, weil es halt einfach teurer ist. Aber mein letztes Smartphone (HTC Desire) war damals bei Media Markt so günstig wie nirgendwo sonst (laut diverser Preisvergleichsportale).. Also wieso sollte ich dann dort nicht kaufen?
 
Tja, nach spätestens einem Jahr mit Mobilen Daten haben die dank Ihrer guten Tarife die 100 Euro locker aufgeholt.
 
Ich würde beim Kauf bei DiTech etwas aufpassen. Habe mir auch dort ein Smartphone (HTC One X) geholt. Kam nach kurzer Zeit drauf, dass das GPS nicht funktioniert (klarer Fall von Gewährleistung). 6 Monate Diskussion und Streit. DiTech weigert sich nach wie vor das Gerät zu reparieren.

Es bleibt nur mehr der Rechtsweg. Tolle Kundenorientierung ;-)
Mehr Infos: wischenbart.org

Also egal ob Nexus oder andere Smartphone. Passt auf wo ihr diese Bestellt. In diesem Sinne: Guten Rutsch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!