Weihnachtsmann wechselt von Google zu Microsoft

Die inzwischen schon zur Tradition gewordene Weihnachtsmann-Ortung durch das US-Militär wird in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Microsoft organisiert. Bisher war Google dafür zuständig. mehr... Weihnachtsmann, NORAD Weihnachtsmann, NORAD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
für die Kleinen ist das bestimmt toll.. "mama der weihnachtsmann muss nur noch 20 km fahren", "papa geht weihnachtsmanns navi richtig der ist so weit weg"
 
@firefox4.0: Papa, hat der Weihnachtsmann Google Maps oder Apple Maps? Nein mein kleiner, der nimmt Navigon oder Tomtom!
 
Ist das süß. Sowas würde man vom Militär sonst eigentlich nicht erwarten.
 
@Johnny Cache: Wieso nicht. Das sind ja auch nur Menschen dort und wer bereitet nicht gerne Kindern eine Freude? :)
 
@Wuusah: Also ich weiß ja nicht. Ich habe in einem Krankenhaus gedient, was wohl mit die zivilsierteste aller Einheiten sein dürfte, und selbst dort hatte die überwältigende Mehrheit noch einen Knall. Kein Plan warum das so ist, aber irgendwas seltsames scheint dort mit den Menschen zu passieren.
 
@Wuusah: Ich find das auch extrem herzig, und hätts mir auch nie gedacht. Vielleicht wegen solchen Geschichten: http://www.stern.de/politik/ausland/serie-teil-3-1962-bis-1991-die-buehne-der-kalten-krieger-505618.html "General Thomas Power, Kommandeur des Strategischen Luftkommandos und Herr über Atombomber, höhnt über Kriegsskeptiker im Westen: "Was seid ihr so besorgt, Leben zu bewahren? Die ganze Idee ist es, diese Bastarde zu töten. Wenn am Ende des Krieges ein Russe, aber zwei Amerikaner übrig bleiben, haben wir gewonnen."
 
@Johnny Cache: Die wissen halt, dass sie sich das zukünftige Frontkanonenfutter bei Laune halten müssen.
 
@Knarzi: Da schreibst du einmal was absolut zutreffendes dem ich uneingeschränkt zustimmen kann und dann bekommst du so viel -... Winfuture ist schon merkwürdig!
 
@nicknicknick: Für richtige Aussagen bekommt man immer viele Klicks, nur die Farbe ist mehr oder weniger Glücksache.
 
@Johnny Cache: Wahrscheinlich mein Fehler, dass ich immer noch nach einem Muster suche :-D
 
@Johnny Cache: Zum Glück gibt es auch dort, wie in anderen Organisationen auch, Menschen mit Herz und Verstand - sonst wären wir schon längst in einer Asche-Wolke verglüht ...
 
@Johnny Cache: Die Kinder wollen dann sicherlich später eher zur Armee damit sie den Weihnachtsmann auch mal verfolgen können ^^
 
@DennisMoore: los, kinder! der weihnachtsmann wurde über dem iran abgeschossen. wir müssen schnell dahin um ihn zu befreien ;)
 
@Johnny Cache: nicht? die veteilen sogar schoki an kinder in kriegsgebieten, von daher.....
 
Danke an Harry Shoup, das ist wirklich eine schöne Geschichte und inzwischen eine schöne Tradition! Für Kinder ist das sicher total aufregend da anzurufen!
 
Verdammt coole Aktion!
 
Na, das ist ja mal eine klasse Aktion. So werden die Illusionen das der Weihnachtsmann existiert stets aufrechterhalten. Da leuchten die Kinderaugen, wenn sie die scheinbare Route vom Mann im roten Mantel und dem großen weißen Bart verfolgen.
 
@BillyRayV: Oder sie sind voll sauer weil er in die entgegengesetzte Richtung abdüst und sie noch länger auf ihre Geschenke warten müssen. Hihihi
 
Klasse Aktion vom Militär und für die Kleinen garantiert ein Heiden Spaß und super Sache.
 
Super Sache! Finde ich toll! Nur schade das der Weihnachtsmann eine Erfindung von Coka Cola ist. Gibt es das auch mit dem Christkind?
 
@Radi_Cöln: Mensch das weiss doch jeder: Der Schlitten vom Christkind wird nur von einem Hirschen gezogen und ist somit zu langsam und zu tief für das Radar. Bei der geballten Rentierpower vom Weihnachtsmann sieht das schon ganz anders aus :-)
 
@Radi_Cöln: http://www.shortnews.de/id/692616/coca-cola-nicht-erfinder-des-rot-weißen-weihnachtsmanns
 
@Radi_Cöln: Der Weihnachtsmann ist keine Erfindung von Coka Cola. Maximal die rote Kleidung.
 
@ZwoBot1102: Anscheinend auch das nicht, obwohl sie durchaus für die Verbreitung dieses Bildes gesorgt haben dürften.
 
Ergänzend dazu ist vielleicht noch erwähnenswert dass man in Deutschland den Weihnachtsmann als Kind ebenfalls noch erreichen kann, wenn auch nur postalisch. Es gibt eine Reihe von Postämtern die Kinder anschreiben können und von dort dann auch eine Antwort im Weihnachtsmann-Style erhalten. Info -> http://tinyurl.com/clfp9zp
 
@DennisMoore: Das sind nicht die echten, der einig wahre Weihnachtsmann wohnt in Rovaniemi in Finnland, da wird die Post sogar noch mit dem Rentier hingebracht und man kann ihm auch auf Deutsch schreiben. http://www.finland.de/santaclaus/
 
Solange sie nicht auf Apples iOS Maps wechseln. Sonst kommt der ja nie an ;)
 
GEILE AKTION! Mehr kann man dazu nicht sagen :)
 
Ich kannte das gar nicht. Ich finde gut, daß der Mann (Harry Shoup) damals gleich geschaltet und das Spiel mitgespielt hat. Klasse. Ob die Karten dazu in diesem Jahr von Google oder Microsoft kommen, ist mir allerdings furzpopel.
 
Schön das es damals Menschen gab die die Dinge der Kinder höher und wichtiger werteten als die des Militärs und somit die Grundsteine gelegt haben
 
Die kriegen dann sicher auch jede Menge Surface-Geräte unterm Baum. Wenn die schon keiner kaufen will, dann werden die halt an die Mitarbeiter und das Personal verschenkt. ^^
 
@noneofthem: Das geile an der Sache ist ja, wenn die Surface Dinger jetzt schon nach 1 bis 2 Wochen Kaputt gehen, dann wird sicherlich auch keiner so ein Ding bei Ebay kaufen.. Da bekommt der begriff, das es keiner haben will eine ganz neue Bedeutung.. Aber, man kann es ja auch als Skateboard nutzen.. *rotfl*
 
@Horstnotfound: iPhones und Nexusgeräte kaufen die Leute auch obwohl sie Mängel haben. Warum also keine Surfacegeräte?
 
@DennisMoore: iPhones sind Statussymbole (Stichwort symbolische Selbstergänzung), Nexusgeräte deutlich günstiger und technisch überlegen. Aber Diskussion hatten wir ja schon zur Genüge ;-)
 
Ich fordere eine Christkind-Ortung!! ^^
 
@da_Max: Da das Christkind ja zum "Stichtag" erst geboren wird muss Du Dich mit einem Ultraschallbild zufrieden geben!
 
@The Grinch: Hossa, sollte ich mich jetzt so in der Zeit verrechnet haben? Ich dachte wir hätten das Jahr 2012 und nicht das Jahr 0 ;-)
 
@jigsaw: Die Geburt des Watz findet doch jedes Jahr aufs Neue statt (im übertragenen Sinne), ansonsten wäre der Weihnachtsmann wie Alt? Ach ja, der Weihnachtsmann der da durch die Gegend fliegt ist ja eine Erfindung von Coca Cola! Im Grunde müssten wir den heiligen Nikolaus da bei Google/Bing beobachten.
 
"Im Web verfolgten hingegen rund 20 Millionen Nutzer aus 220 Ländern die Aktion."
Ultra spannend so ein vorgerechnetes 24h flash video mit einem Leuchtpunkt auf der Karte sich an zu sehen :-(
Wie viele Steuermillionen man dafür wohl veranschlagt hat um so heimlich Geld für andere "geheim Projekte" ab zu zapfen?
 
@tobi14: Absolut schwachsinnig, dein 1. Teil, Kinder finde so was wahrscheinlich echt cool und 24h werden sie wohl nicht danach schauen ...
Und zum 2. Teil deines Kommentars, ich hätte es nicht vermutet, aber wird tatsächlich noch schwachsinniger.
 
@Ansibombe:
Ich wünsche deinen Kinder viel spaß wenn sich sich den Punkt am monitore an sehen, zeig ihnen aber vorher auch bitte mal einen globus damit sie wissen das die erde eine kugel ist und keine scheibe wie am monitor!
 
Eine tolle Tradition, echt toll, dass Harry Shoup damals so schnell geschaltet hat und @tobi14 müssen (kleine) Kinder, das wirklich schon wissen? Ich habe übrigens keine Kinder! :'(
 
@Ansibombe:
"echt toll, dass Harry Shoup damals so schnell geschaltet hat"

Den Weihnachtsmann (ja nicht der Nikolaus) gibts seit ~ 1800 in den Geschichtsbüchern.
Da fragt man sich doch glatt wo er von 1800 bis 1955 gelebt hatte bevor das Märchen hier mit dem Militär Onkel die Runde gemacht hatte.
Das Eltern ihren Kindern erzählen der Weihnachtsmann lebe am Nordpol lasse ich ja noch durchgehen aber doch nicht den Blödsinn mit dem Militär.
 
@tobi14: Ach, und entsprechende Hotlines gab es damals auch schon?
PS: Hast du ein Problem damit, dass auch das Militär mal einen Spaß mitmacht?
 
hui, ich verfolge ihn zwar seit gut 5 Jahren online, aber die Geschichte dahinter kannte ich nicht. Bin sehr gerührt wenn ich mir das grad bildlich vorstelle, wenn son kleiner Junge da beim Militär anruft :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte