Nokia Lumia 920 kommt nun doch zur Telekom

Nein, doch, doch nicht. Das ist in etwa die Kurzzusammenfassung der Aussagen der Deutschen Telekom zum Thema Lumia-920-Verfügbarkeit. Nun hat es sich das Bonner Unternehmen erneut überlegt und wird das aktuelle Nokia-Flaggschiff mit Windows Phone 8 doch ... mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 920 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch die erkennen langsam die Qualität des Lumia 920. :D

<<<Als Grund wurde angegeben, dass die Nachfrage nach dem Gerät "unerwartet" hoch sei. >>>

Was für Schlafmützen dort arbeiten ^^ das wusste ich schon weit vor den dass es sich gut verkaufen wird.
 
@dd2ren: ist ja auch ein schickes (wenn gleich etwas schweres) Gerät. Und von den technischen Daten weiß es auch zu überzeugen :)
 
@skyjagger: ...mein 4s mit Schutzhülle war 57g schwerer...
 
@skyjagger: Ich habe das Lumia 920 letzte Woche mal testen können. Ja - es ist nicht federleicht, aber ich finde es absolut ok. Im Verhältnis zur Größe passt das prima. Das wirkt meiner Meinung nach deshalb auch sehr hochwertig, eben kein Plastikkram.
Ich habe es mir bestellt. Muss jeder selber wissen... Geschmäcker sind halt verschieden!
 
@coredump: Das 920 ist annähernd gleich schwer wie das Samsung Galaxy Note 2 - und beim Note 2 hat sich bisher kein einziger der "Experten" über das Gewicht aufgeregt...
 
@dd2ren: Die Telekom hat lediglich die Nachfrage erkannt, über die Qualität sagt dies nichts aus.
 
@Runaway-Fan: Die Qualität des Gerätes kennen wir doch längst alle, dazu braucht man keine Telekom. ;)
 
@dd2ren: Ich hab mein 920 seit gesternt dank der Telekom :P
 
@Clawhammer: gz ;) Meins liegt auch neben mir ^^
 
Freut mich :))
 
Klar. Unerwartet hoch... Aber das 820 oder 8X ins Sortiment nehmen!? Scheint mir eher so, als hätte es einen anderen Grund ;)
 
@PranKe01: Ja, vor allem war der kleine Bruder Lumia 820 schon von Anfang an dabei (ihm wurde wohl bei der Telekom mehr Nachfrage bescheinigt und höhere Absatzzahlen zugetraut, als dem überlegenerem Lumia 920). Und so zeigt sich erneut die Kompetenz der Telekom-Manager...
 
Jetzt muss Nokia nur noch mit der Produktion in Gang kommen.
 
@hhgs: oh ja , aber ich glaube die Leute warten lieber noch eine Zeit bevor sie sich für was anderes entscheiden. Aber Nokia sollte wirklich langsam mal Gas geben damit sich die Preise mal endlich normalisieren.
 
@dd2ren: Sie müssen auch bedenken, dass Samsung im Januar das S4 vorstellt. Also tempo endlich.
 
@Knarzi: Naja, zwischen zeigen auf einer Messe und verkaufen liegen schon noch paar Monate ^^ Aber ich bin natürlich schon gespannt auf die Hardware , aber ich glaube nicht das die Carl Zeiss verbauen werden. Aber mal abwarten. ^^
 
@dd2ren: Soll auf der CES vorgestellt werden und die ist im Januar. Heißt, es könnte einige dann dazu bewegen doch auf das S4 zu warten, statt das Lumia zu nehmen. You know?
 
@Knarzi: ja kann schon sein, aber dort läuft eben Android drauf was die WP´ler nicht interessieren wird. Mich würde es durch bessere Hardware nicht ziehen können da dort drauf das falsche BS läuft.
 
@dd2ren: Was passieren könnte ist, das die die noch kein Lumia haben können eben auf das neue Samsung (ATIV?) mit
WP8 umsteigen. Mal schauen wann das verfügbar sein wird.
 
@hhgs: Bei Amazon ist jetzt schon mal der Hinweis mit "jetzt vorbestellen" weg und man bekommt direkt das Amazonangebot präsentiert und nicht mehr die der Drittanbieter. Allerdings heißt es noch "nicht auf Lager", aber es gab heute einen Newsletter zu den Geräten. Scheint ein wenig so, als würde es da nun bald landen.
 
Deppen. Und für mich zu Spät. Bin aber froh, dass die Telekom sich dann doch noch um entschieden hat :)
 
Ich hau mich weg. Wollten es tatsächlich nicht haben, weil sie dachten es will keiner. Spacken, war doch abzusehen.
 
Kommt das dann auch in Grau. Mag ein mattes und schwarz ist irgendwie langweilig.
 
@-adrian-: Kaufs in schwarz und mal mit dem Tuschkasten drüber (schwarz+Deckweiß = Grau). Hat HTC ja auch gemacht ^^
 
@-adrian-: Das Graue ist auch mein Favorit, allerdings nirgends zu kaufen... :-(
 
Genau, wie konnte man auch erwarten dass plötzlich keiner ein Nokia Gerät kaufen möchte, die waren ja in den letzten Jahren der absolute Renner :)
 
Ich bin mir ganz sicher, dass Nokia Angst vor zu grossen, nicht benötigten Lagerbeständen des Nokia Lumia 920 hatte. Darum sind bisher die Geräte überall so knapp gewesen. Jetzt, wo sie sehen, dass Nachfrage da ist, können sie nach und nach mehr produzieren...
 
Das freut mich für die Telekom-Kunden. Bei Vodafone z. B. gab es das ja direkt ab dem ersten Tag.
 
@DON666: Schon, aber hätte die Telekom das auch gleich zu Anfang angeboten hätten sie es schön lange raushauen können. Nun müssen sie warten bis sie dran sind. Die Lieferbarkeit ist ja nich so dolle, und wenn sie nicht bei Nokia nen dicken Stein im Brett haben müssen sie sich hinten anstellen.
 
@DennisMoore: Da hast du vollkommen Recht. Sind aber selbstgemachte Leiden.
 
Das war doch wohl zu erwarten...
 
Wurde auch Zeit. Hab's gleich bestellt. Es sei sofort lieferbar. Mal sehn wann es da sein wird. :-)
 
@taz112: Welche Farbe? :)
 
@Lloyyd: Bei T-Mobile gibt es wie scheinbar bei den anderen Anbietern nur das Schwarze, da ich aber eh zw. schwarz und rot unsicher war, hat das für mich gut gepasst.
 
@taz112: Glaube an ein gelbes kommt man immer noch nicht, kann das sein? Bin in der Einführungswoche auch quer durch Berlin und hab ein gelbes gesucht, am Ende habe ich aber dann ein rotes mit nach Hause genommen, bin aber mittlerweile mehr von dem roten angetan.
 
@Lloyyd: Gibt doch auch andersfarbige Schutzhüllen ;)
 
Hab mir das 920 vor ca 15 Minuten auch bestellt. Für 49,90€ (Vertragsverlängerung). Ick freu mir druff! :D //EDIT: Aber nich beim Magenta-T ^^
 
@craze89: monatliche kosten und bei wem? :D
 
@0711: Bei Vodafone, hab meinen alten Vertrag behalten (ich bezahl da 39,90€/Monat Allnetflat, 3000 sms und iNet-flat), allerdings ist der Vertrag normalerweise teurer (bin schon lange bei vodafone und krieg den youngpeople-rabatt - also -10€/Monat). Und wenn du so in Shop gehst, bezahlst du glaube ich auch bei verlängerung eigentlich 69€ für das Handy. Für die meisten dürfte es da also etwas teurer sein, als für mich ^^
 
Ein weiteres sehr vielsagendes indiz dass, das 920er erfolgreich ist
 
"dass die Nachfrage nach dem Gerät "unerwartet" hoch sei"

Die hohe Nachfrage nach dem Lumia 920 wird nur herbeigeredet. Kein Mensch kauft ein Smartphone um dieses Preis - außer vllt. von Apple mit seinem Image. Der Durchschnittspreis für Smartphones und insbesondere bei High-End Geräten sinkt, nicht zuletzt durch das Nexu 4, drastisch.

Nokia hat sein Image nahezu zerstört. Microsoft hat mit Windows Phone weltweit einen niedrigen einstelligen Marktanteil. Frauen kaufen kein schweres Gerät wie das Lumia 920. Männer schauen eher auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Das Lumia 920 ist weder leicht, noch bietet es ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, noch verspricht es Image.

Die Nachfrage nach einem Lumia 920 ist geringer als erwartet und wird überschätzt.
 
@derunbestechliche: wieso verkauft sich das note 2 oder sgs3 gut?
 
@derunbestechliche: Seltsam, ich lese alleine in dem Artikel schon bei den paar Kommentaren alleine zwei, mit mir dann drei, und es sind definitiv noch ein "paar" mehr als das ;) es wird Zeit es einzusehen, immerhin hat es nun auch die Telekom getan ;)
 
@derunbestechliche: Selten so einen Unsinn gelesen. Am meisten regt mich Dein Schubladendenken auf: Männer, Frauen, niemand, jeder. Du legst in Deinen Beitrag keinen Funken Konjunktiv, sondern tust so, als würdest Du das alles aus sicherer Quelle wissen. Dies erscheint aus folgendem Grund umso unglaubwürdiger: Die Indizien sprechen eindeutig für eine hohe Nachfrage des Lumia 920.
 
In 5 Jahren spricht im Zusammenhang mit Telekommunikation niemand mehr über die Telekom. Dann sind sie da wo sie hingehören: reine Datenschaufler. Telefoniert wird dann per Skype und die Telekom darf die Kabel für die Bits verlegen. Recht so.
 
@teclover: Und wer stellt dann die mobilen Datenbervindungen zu Verfügung, Skype ? ;)
 
Mist, zur falschen Zeit ein 820 bestellt. Jetzt hätte es doch das 920 werden können... ;)
 
@der_ingo: Für ein Zweitgerät ist es nie zu Spät ;-)
 
@Lloyyd: ich werde das mal anklingen lassen. ;-) Andererseits hat das 820 auch so seine Vorteile. Geht bei mir eh um Firmengeräte, privat hab ich noch ein altes Omnia 7 mit 7.8er Custom Rom. Das reicht erst noch.
 
Find es trotzdem toll, dass die Telekom doch relativ schnell reagiert hat und das Lumia 920 anbietet! Irren kann sich jeder mal und das Lumia 920 ist dann doch noch revolutionärer als auch ich bei der Ankündigung gedacht hatte!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles