Windows Phone 8: 40% mehr App-Einreichungen

Das vergangenen Oktober eingeführte neue mobile Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 8 entwickelt sich nach Angaben des Redmonder Unternehmens bestens: Seit dem Start verzeichne man einen anhaltenden Anstieg eingereichter App in Höhe von ... mehr... Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
freut mich für mein neues lumia 920 :D
 
@Schniefelus: Hast Du Dein 920 schon? Ich warte sehnsüchtig drauf :-(
 
@HeadCrash: Ich habs auch schon :) Direkt als es raus kam bei Mobilcom Debitel geholt :)
 
@Knerd: GRRRRR!! Unfair! Auch haben will!
 
@Knerd: Wieviel Prozent Speicherplatz hat man eigentlich auf dem 920 nach der Ersteinrichtung frei? Eventuell würde ich bei einer ausreichend hohen freien Speicherkapazität doch noch auf die microSD-Card verzichten können und mir auch eins bestellen.
 
@DennisMoore: Ich glaube mindestens 26GB. Aber eher etwas mehr...ich glaube ich liege aber mit den 26GB falsch, waren glaube mehr...hatte schon was drauf gemacht gehabt als ich das erste mal geschaut hatte. Ich nutze 9,5GB und habe noch 21GB frei.
 
@hijack: Na da ist aber ziemlich viel Glaube dabei ^^ ... Ok, aber wenn 21GB frei sind und 9,5 belegt würde es ja heißen dass das System nur so rund 1,5 GB belegt. Viel ist das ja nicht wenn man ein 32GB-Gerät hat.
 
@DennisMoore: Aber ganz im Ernst, was willst du mit 32GB auf´m Smartphone? Bei mir wird nicht mehr dazukommen...
 
@DennisMoore: bei mir siehts so aus, "andere" sind karten für ganz europa
http://s14.directupload.net/file/d/3103/98biw9s9_jpg.htm
 
@hijack: Ich will es vermeiden irgendwann auf Cloudspeicher angewiesen zu sein.
 
@wfhh: Danke für den Screenshot. Mir wär zwar immer noch wohler wenn ich eine microSD einstecken könnte oder es ein Lumia mit 64 GB gäbe, aber ich denke 32 GB pur würden evtl. auch ausreichen. Mal schauen wie es mit Preis und Lieferzeit fürs Lumia derzeit aussieht. EDIT: Ach mist. Die sind auf 640 hochgegangen und kaum lieferbar. Is halt Weihnachten ;) Naja, warte ich halt noch nen Monat oder so.
 
@DennisMoore: Bei getgoods ist das schwarze sofort lieferbar für 649
 
@wfhh: Ich hab zwar die Kohle, aber deshalb zahl ich noch lange nicht jeden Preis ;) ... Es war schonmal auf 599 Euro und ich hab Zeit.
 
@DennisMoore: ca 30GB
 
@hijack: Ich bekomme die mit der Kamera und Musik locker voll ^^
 
@DennisMoore: Also der Speicherplatz ist so 30GB und man hat dann eben noch für die Dokumente und andere kleine Sachen die Cloud
 
@HeadCrash: Ich hab meins bei Amazon vor einem Monat bestellt und zweifele, ob ichs überhaupt noch kriege
 
@telcrome: Die kommen ganz bestimmt. Nokia hat nur im Moment massiv Probleme mit dem Liefern hinterherzukommen.
 
@HeadCrash: HeadCrash, ja, vor ner Woche gekauft. ich würde es nicht online kaufen, sondern im media-markt oder Saturn. ich habs für 630€ bekommen
 
@HeadCrash: ich hab meins Ende November für 597€ bei MediaMarkt gekauft :)
 
@Nickel: Ja, ja, macht mir doch alle die Nase lang *hmpf*
 
Wenn nun auch noch der Anteil jener Apps steigen würde, die qualitativ wirklich zu gebrauchen sind und bei denen es sich um mehr handelt als Webseiten in Appform oder Fun Apps ohne echten Sinn, dann wäre das ganze noch besser
 
@Patata: Das wäre grundsätzlich bei allen Appstores schön
 
@Patata: Das wäre auch unter Android und iOS zu begrüßen. Denn wenn wir mal ehrlich sind, dann sind doch schätzungsweise 70-80% aller Apps nur Webseiten in Appform und Fun-Apps. Die wirklich sinnvollen Apps sind in der Minderheit. Deswegen finde ich es auch immer wieder lustig, wenn die App-Stores von Google und Apple wie ein Schwanzvergleich in der Anzahl der Apps verglichen werden. Es ist vollkommen egal, wie viel Apps ein App-Store enthält. Das sagt nicht über die Sinnhaftigkeit und Qualität der Apps aus. Aber so wie es aussieht, handelt sich MS in seinem App-Store dieselben Probleme ein. Viele Apps lassen mich da einfach nur ungläubig die Augen verdrehen.
 
@seaman: Meine Freundin will nicht von iOS auf WP8 wechseln, weil es keine Payback App gibt. Dabei gibt es die selben Funktionen auch auf der mobilen Payback Seite! Es ist halt einfach der Komfort...
 
@PranKe01: sag ihr das es die "Zara"-App gibt.. ;o)
 
@Patata: Was wäre für dich denn etwa eine brauchbare App? Die meisten Apps sind nun mal "WebApps", die ihre Informationen aus dem Internet holen. Whatsapp könnte ja auch auf einer Webseite benutzt werden (wenn sich die Entwickler dafür entscheiden). Trotzdem ist es eine nützliche App.
 
@Patata: Aber man kann die App Entwickler doch auch verstehen, wer eine gute App entwickelt, der will damit auch Geld verdienen.. Von daher ist es doch zu verstehen das sich die meisten hochwertigen Apps bei Android und IOS wieder finden.. Zumal es bei MS auch noch einen recht guten weg gibt, kostenlos an die Vollversionen der Apps zu kommen. Da ist es doch verständlich das alle guten App Entwickler diese Plattform meiden..
 
@Horstnotfound:

Auf keiner Plattform ist es so einfach an die Apps gratis zu kommen als bei Android. Genau deshalb wandern soviele Entwickler von Android ab zu IOS oder WP
 
@Horstnotfound: Außerdem ist es durchaus interessant, weil du bei WP eher gefunden wirst, als bei iOS oder Android. Da gibt es einfach zu viel. War ja neulich die News, dass ~80% der iOS Apps keinen einzigen Download hatten!
 
@Patata: Also ich finde die Webseiten in App-Form sehr gut. Sie bringen die Inhalte optimal auf den jeweiligen Bildschrirm und vereinfachen die Bedienung eben dieser Webseiten(inhalte). Wenn ich eine Webseite gut finde würde ich immer gerne eine entsprechende App dafür haben. Zumindest auf kleinen, futzeligen Smartphonedisplays.
 
Die Ursache liegt doch auf der Hand, Microsoft hat die OS-Entwickler abgezogen, damit diese erstmal fleissig Apps nachprogrammieren. Unter Pseudonymen versteht sich. ;)
 
@xploit: Schlimm wenn es so wäre?
 
@xploit: *lach* das erklärt auch die Qualität der neuen Apps die dazu kommen ;-)
 
@xploit:(Auch wenn es absolut an den Haaren herbeigezogen ist!) Was wäre daran schlimm? Es ist nun einmal so, dass nur die App-Anzahl zählt. Hauptsache Milliarden Apps und fertig. Das >80% der Apps kaum bis gar nicht(!) runtergeladen werden bzw. der absolute bullshit sind, interessiert keinen.
 
scheiß grindr entwickelt zwar für blackberry aber nicht für WP...
 
Die Apps werden auch immer besser
Die die schon auf WP8 geupdatet (Vimeo/USA Today/Weather Flow) wurden sind sogar über iPhone 5 Niveau und es wird immer besser
 
Die einzige App die mir noch bei meinem WP fehlt ist Trillian, sonst bin ich da wunschlos glücklich, ich hoffe es gibt bald Trillian für WP:-/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter