Windows 8: Microsoft schließt Aktivierungs-Lücke

Microsoft hat eine Lücke in seinem Vertriebs­modell für Windows 8 geschlossen, die es ermöglichte, eine illegal heruntergeladene Version des neuen Betriebssystems durch die Eingabe eines kostenlos erhältlichen Produktschlüssels für das Media Center ... mehr... Windows 8, Charmbar, Sidebar Bildquelle: Andrea Warnecke Windows 8, Charmbar, Sidebar Windows 8, Charmbar, Sidebar Andrea Warnecke

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmmm ich würde sagen eine Woche?! ;-)
 
@hhgs: Windows 8 Pro lässt sich doch schon per KMS aktivieren, das Media Center braucht man ja nicht umbedingt.... Also von daher alles iwe gehabt
 
@BartVCD: KMS Aktivierung ist hier auch garnicht gemeint. Schau mal ins Nachrichtenarchiv.
 
http://bit.ly/Ib6ipZ
 
@ctl: Du bist mein Held :D Benutzt eine MS Seite um eine Linuxseite zu verlinken :D EDIT: Schade, im Impressum hab ich mal gelesen, dass die MS gehören ^^ So kann man sich täuschen :)
 
@Knerd: Das ist doch Quatsch, was Du schreibst! http://bit.ly läuft mit dem dem edlen Linux!
 
@Feuerpferd: Das läuft nur auf nem Kernel? Respekt :D
 
@Feuerpferd: Linux ist und bleibt auf dem Desktop unbrauchbar. Es taugt gerade mal für Office und ein bisschen Internet. Gerade im Video, Grafik und Audiobereich sind alle Programme müll. Da sind sogar die kostenlosen Programme für Win und Mac um Lichtjahre besser.
 
@Knerd: Dein Unwissen weiß immer wieder zu belustigen, natürlich kann man auch einen Webserver im Linux Kernel haben, wenn man das haben will.
 
@Feuerpferd: Ja, aber dann ist es kein reines Linux mehr ;)
 
@Knerd: Du schreibst nur Unfug, natürlich ist es auch dann immer noch ein reines Linux wenn einer der Kernel Server aktiviert wird. Das sind Linux Kernel Module, diese In-kernel web server.
 
@Feuerpferd: und deine Kombi aus dem Wort Linux und edel soll kein Unfug sein ? Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen...
 
@miranda: Was kriegen den Leute in Deutschland im Video-, Audio- und Grafikbereich hin, das kein Müll ist?
 
@peenemund: Schau mal auf DeviantArt ;) Sonst hier meine Seite: https://www.facebook.com/3dLanscaping
 
@miranda: Gimp und Audacity sind definitiv kein Müll. Desweiteren bleibt Entwicklern in absehbarer Zeit keine Möglichkeit mehr Ubuntu zu ignorieren. Die Verbreitung nimmt immer weiter zu.
 
@ctl: Wie viel Prozent?
 
@ctl: gimp? ich kotz gleich! naja, audacity geht so für 'ne Freeware. beides eher spielzeug-Software. beim rest: träum weiter! in 15 jahren auf 1.1% auf dem desktop. hochrechnen kannste dir das selber. :D
 
@peenemund: wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ***** halten! es gibt einige firmen in Deutschland, die an den fettesten ami-Blockbustern an den grafik-effekten mitarbeiten! :)
 
@miranda: Ich bin angehender Programmierer und absoluter Diletant wenn es um künstlerische Dinge geht. Ich kann super entwickeln mit meiner Distro (vergleiche mal c++ boost unter windows und unter linux zu installieren) und nutze mein Windows ausschließlich für Spiele. Problem?
 
Es gibt doch andere Möglichkeit eine Vollversion freizuschalten. Bezeichnung Windows.8.Activator.K.G.v1.11.2012-Genial7
 
@Deafmobil: Warum nicht einfach 30€ dafür ausgeben?
 
@L_M_A_O: Richtig es sin nur 30 Euro! Ich kann mich an Zeiten erinnern wo genau die Leute brüllten "zu Teuer" und jetzt, selbst bei diesem Preis wird es illegal Freigeschaltet!
 
@L_M_A_O: du weiss ja das sind für Upgrades. Und daher benötigt man auch vorher Windows 7 Vollversion die ich nicht Original besitze.
 
@Deafmobil: Oder ein XP oder ein Vista ;)
 
@Deafmobil: Warum kaufst du dir dann nicht einfach nur ein Windows 7 für 50-70€ oder ein Windows 8 OEM für 80€? Das ist jetzt wirklich nicht die Welt, anstatt hier für illegale Sachen Werbung zu machen.
 
@L_M_A_O: das interessiert die leute leider nicht, da 0,00€ + ein paar vorinstallierte trojaner (ähh activators) immer noch günstiger als 30€/80€ sind
 
@Deafmobil: grundsätzlich ist es so gedacht aber ansich unsinn. ich habe das upgrade gekauft für 29.99€ und habe eine saubere cleaninstall durchgezogen auf eine LEERE HDD: alles kein thema.. beim ausführen des upgrade-assistenten (also beim kauf) sollte ein älteres windows laufen. man kann sich dann eine DvD, USB oder sonstwas erstellen und damit geht auch eine saubere install wie bei einer retail-fassung.
 
@L_M_A_O: Einmal dafür Geld bezahlen ist ja in Ordnung, aber auf zweit und drittsystemen, mit denen ich nur ab und an herumspiele, kanns gerne auch was anderes sein.
 
@Deafmobil: Wundervoll, dir sind doch auch 99ct für eine App zu viel oder?
 
@Deafmobil: Es gibt auch andere Webseiten wo du mit solchen Kommentaren besser aufgehoben wärst. WF ist der falsche Ort um über Warez usw. zu diskuteiren. Vor allem bringt es nur Ärger, für alle Beteiligten.
 
Also wenn man Win8 per Telefon Hacktiviert, geht es noch oder wie?
 
Es ist schon erstaunlich, da geben die Meisten Kohle ohne Ende aus, aber ein Windows zu kaufen, was man Jahre lang nutzt, kommt nicht in die Tüte. Schade das man sich nicht einfach alles klauen kann oder?
 
@HeavyM: Jahrelang? Nächstes Jahr soll doch schon Win 9 kommen. Ansonsten dürfte es ein Relik aus MS DOS Zeiten sein, das wurde weit mehr kopiert, als es verkauft wurde und diese Mentalität bleibt eben erhalten.
 
@Antimon: Nächstes Jahr kommt kein Windows 9 sondern bestenfalls ein größeres Upgrade was auf den Codenamen "Blue" hört.
 
@HeavyM: Wen genau meinst du? Ich hasse dieses provozierenden Sprüche. "Die Meisten"? Also mehr als jeder zweite user hier auf WF? Natürlich gibt es Leute die so drauf sind wie du sagst, aber die Meisten??
Und "alles einfach klauen"? Nein, es geht hier lediglich ums kopieren. Grundsätzlich hast du ja Recht aber deine Aussage ist stark übertrieben und unnötig provozierend.
 
Wer sich Windows 8 antut, soll auch diese Strafe selbst bezahlen. Und denkt immer daran, die 30 Euro Version ist eine Update Version, welche die zugrunde liegende Windows Lizenz, auf die sich dieses Update bezieht, dann ungültig macht. Also euer Vollpreis Windows 7 Ultimate mit App Locker dürft ihr dann nicht mehr benutzen, wenn ihr die 30 Euro Update Version zum updaten benutzt. Das Sicherheits-Feature App Locker fehlt dann. Multiboot ist wegen Windows 8 Macken auch tabu, da werdet ihr sonst immer wieder CHKDSK benutzen müssen und viel Spaß mit dem dirty bit haben.
 
@Feuerpferd: Woher hast du denn den Schwachfug, dass die Windows Lizenz ungültig wird?
 
@Knerd: Feuerpferd gänzt hier häufig mit seinem Wissen.
 
@der_Dummschwätzer: Ich weiß, unser Ponita dreht halt manchmal durch und versucht sich weiterzuentwickeln, aber es wird nie ein Galoppa :(
 
@Knerd: Hast wohl gar nicht gelesen, was Du alles abgenickt hast.
 
@Feuerpferd: Und du hast es gelesen? Hab btw. eine Vollversion über die Schule für Lau bekommen ;)
 
@Feuerpferd: Wer benutzt den Zuhause App Locker, bzw. wer kauft sich den die Ultimate, welches er gar nicht Zuhause braucht? Multiboot funktioniert unter Win8 auch problemlos, welche Probleme hast du den mit dem neuen Windows?...
 
@Feuerpferd: das ist schwachsinn was du da schreibst. Ich habe meine alte XP Lizenz dafür benutzt um Windows 8 für 30 Euro zu bekommen und die XP Lizenz läßt sich weiterhin ohne Probleme Aktivieren und nutzen.

Windows 8 habe ich problem los auf einer nackten Festplatte installiert und es interessierte win8 rein garnicht das da kein XP oder windows 7 drauf ist.
 
@RiKER: Dann bist Du ein "Raubkopierer"! Du hättest also auch gleich alles illegal benutzen können. Das hätte den Aufwand vermindert.
 
@Feuerpferd: Quelle bitte.
 
@Knerd: Microsoft!
 
@Feuerpferd: Du Held, einen Link ;)
 
@Knerd: Wie jetzt, Du willst doch nicht etwa zugeben dass die Microsoft Webseiten völlig unbrauchbar sind und behaupten, dass man die EULAs dort bei den MS-Chaoten nicht finden kann?
 
@Feuerpferd: Sage ich das? Ich hab nur keine Zeit mir da jetzt die Seite rauszusuchen ;)
 
@Knerd: Schon mal mit microsoft.com versucht?
 
@Feuerpferd: Um mal kurz deine "Argumentation" zu widerlegen: http://www.boerse.bz/hard-software/microsoft/windows-8/1183856-upgrade-zu-windows-8-information-und-diskussion.html
 
@Knerd: vergiss es! er hat einfach keinen link und somit ist sein geblubber hier mal wieder nur hohl, wie immer! ach, er tut mir schon irgendwie leid. :D
 
@Knerd: LOL! Ist das nicht eine "Raubkopierer" Webseite? Das ist doch klar, dass DIE sich alles gesund reden. In der Windows 8 Update EULA steht folgendes: "The software covered by this agreement is an upgrade to your existing operating system software, so the upgrade replaces the original software that you are upgrading." So, da heißt es also, das Update ersetzt die bisherige Original Software. Und weiter im Text: "You do not retain any rights to the original software after you have upgraded and you may not continue to use it or transfer it in any way." Du behält also keine Rechte mehr an der Original Software, also etwa das teuer gekaufte Windows 7 Ultimate.
 
@Feuerpferd: aber wenn du doch win7ult benutzen willst, musst du doch kein win8 kaufen! ich versteh dein gesabbel immer noch nicht! :D
 
@Feuerpferd: Nimm doch bitte einfach mal zur Kenntnis dass die Lizenz von Windows 7 nicht erlöscht wenn man auf Windows 8 upgradet, sondern lediglich ruht. Man darf sie weder auf einem anderen PC, noch auf dem gleichen PC installieren solange Windows 8 installiert ist. Deinstalliert man Windows 8, kann man Windows 7 auch wieder installieren, darf dann aber wiederum Windows 8 nicht installieren und nutzen. So schwer ist das doch nun wirklich nicht.
 
@DennisMoore: Lies doch mal die MS-EULA vom 30 Euro Update. Was ist an ersetzen so schwer zu verstehen? Die MS-EULA bestimmt jedenfalls kein ruhen, sondern ersetzen. Und weiter steht da: "You do not retain any rights to the original software after you have upgraded and you may not continue to use it or transfer it in any way." inge70 erzählt also totalen Blödsinn.
 
@Feuerpferd: Wenn du die Platte formatierst hast du aber kein upgegradetes System mehr, also kannst du dich wieder von neuem entscheiden ob du nur Win7 oder Win7 und dann Win8 als Upgrade installierst.
 
@DennisMoore: So lange Du das alles offline machst, bekommt Microsoft es nicht mit. Bloß beim Update Download online kaufen ist es mit offline vorbei und bei der Online-Aktivierung ist das Windows auch online. Microsoft bekommt es also mit, wenn der alte Windows Serial Key weiter verwendet wird. Offensichtlich schaut Microsoft sich das Treiben jetzt in aller Ruhe an und überlegt, wann es den Sack zu macht. Erst nach Weihnachten den Sack zu machen ist sicherlich geschickter. Das Windows Serial Keys blacklisted werden, nach dem Microsoft dem Treiben einige Zeit gemütlich zugeschaut hat, ist ja nicht so wirklich neues.
 
@Feuerpferd: Stell dir vor. Microsoft hat es sogar mitbekommen als ich dort angerufen und gefragt habe ob das OK ist. Mußte ich seitens der Firma, denn wir wollten alte XP-Lizenzen von Rechnern die wir auf 7 upgegraded und dann aussortiert hatten erneut installieren. Deine verquere Sicht kann ich nicht nachvollziehen, aber sie hat sich vermutlich dadurch gebildet dass du nur Problemberichte zur Kenninis nimmst und sonst nichts anderes. PS: "Microsoft bekommt es also mit, wenn der alte Windows Serial Key weiter verwendet wird" ... Nein, tut Microsoft nicht wenn man das macht was ich beschrieben habe. Win7 nicht weiterverwenden wenn man auf 8 upgeradet hat, sondern erst dann wieder wenn man das 8-Upgrade wieder stilllegt.
 
@Feuerpferd: Da wiederspreche ich Dir aber gewaltig. Da die Eula in der BRD keine Gültigkeit besitzt ist diese für mich nicht bindent.

Ausserdem wäre ich auch dann kein Raupkopierer wenn die Eula gültigkeit hätte.
 
@Feuerpferd: so ein blödsinn, meine windows7 lizenz ist weiterhin gültig.. hab bisher keine meldung erhalten, dass es anders wäre.. UND ich bin so trotzdem kein raubkopierer, da ich beide legal und nachweislich erworben habe. also verbreite hier nicht dein gefährliches halbwissen. ich darf windows7 und windows8 bei einem UPGRADE (nicht update) nicht nebeneinander (also auf 2 PC's) nutzen, da das einem parallel-betrieb gleich kommt, was verboten ist. aber wenn ich windows8 nicht nutze (ja kannst nun sagen ich hätte es ja nicht kaufen brauchen), kann ich mein windows7 weiter nutzen!!!
 
@inge70: Ich muss zugeben, die Argumentation von Feuerpferd kann ich nachvollziehen. Es geht nicht darum, dass dein Windows 7 eine Meldung bringt, sondern, dass du ein Upgrade erworben hast, das dich lizenzrechtlich verpflichtet (Falls du Win 8 installierst) dein Windows 7 nicht mehr auf einem anderen Rechner zu installieren oder weiterzuverkaufen, da das wie zwei Installationen der gleichen Lizenz zählt.
 
@Schmengengerling: so schrieb er es aber nicht. er führte nur aus, dass die alte lizenz ihre gültigkeit verliert und das ist falsch.sie bleibt gültig aber darf nur verwendet werden, wenn windows8 nicht installiert wird oder eben wieder gelöscht wird. das ich win7 und win8 nicht gleichzeitig nutzen darf, also weder auf einem pc noch auf 2 unterschiedlichen ist mir schon klar. schrieb ich aber auch so.. da die meisten nur ! Lizenz besitzen und diese dann upgraden, sollte entweder Win8 oder win7 genutzt werden. aber das ging aus seiner intepredation so nicht hervor, da er nur zitierte und schlussfolgerte aber eben falsch. man darf nur eines von beiden installieren.. mehr steht da in seinem zitat im endeffekt nicht und das sollte aber jedem klar sein.
 
Diese ganzen Schwarzkopierer machen mich krank. Es wird endlich Zeit, dass hierfür schwere Haftstrafen fällig werden, die den Rahmen des § 242 StGB noch überschreiten. Microsoft und auch alle anderen Softwareanbieter sollten endlich härtere Maßnahmen ergreifen, entsprechende User ausfindig zu machen und zur Strecke zu bringen
 
@Chrisah: und davon wirst du dann wieder gesund ?..sicher ? *fg
 
@DerTigga:
Ich bin gesund, denn ich habe schon alleine als Jurist Respekt vor dem Eigentum anderer. Aber ich kann ja gerne mal bei dir in der Wohnung bzw. Mami und Papi vorbeischauen und mir das mitnehmen, von dem ich der Ansicht bin, dass ich dir dafür kein Geld geben muss. Und dann reden wir nochmal drüber, ob das alles so in Ordnung ist!
 
@Chrisah: als erstes solltest du mal fragen wie alt jemand ist, statt (nicht nur) im Punkt Papi und Mami kräftigst drauflos zu vermuten, eben weil das doch bitteschön ins Konzept passen soll. Dann hätte ich dir nämlich erzählt, das ich Baujahr 1967 bin. Und was mein für mich kostenloser Anwalt dazu sagen würde, das du einfach in meine Wohnung reingehen und div. Gesetze verletzen bzw. völlig außer acht lassen dürfen möchtest ? Von den zweifelhaften Erfolgsaussichten noch garnicht geredet..
 
@DerTigga:

Du merkst nicht mal selbst, dass du dich gerade genau auf das berufst, was ich mit diesem hypothetischen Szenario zeigen wollte. DU berufst dich darauf, dass es gegen diverse Gesetze verstoßen würde, wenn ich das machte. Aber wenn andere das machen, indem sie Softwarelizenzen nutzen ohne dafür zu bezahlen, dann ist das okay , ja?
 
@Chrisah: Der Punkt sind da nicht die Gesetze, sondern deine nennen wir es mal vorsichtig Unterstellung, die du hier öffentlich an den Tag legst, das eine entsprechende "Tätigkeit" deinerseits bei mir doch sicherlich von Erfolg gekrönt wäre. Ich denke dagegen darf ich was haben. Entsprechendes drauflosvermuten, das ich etwas gegen härtere Gesetze habe oder nicht, darfst du auch mal gepflegt sein lassen, mir ging es rein um deine suspekte Aussage, das dich da etwas "krank" macht..
 
@DerTigga:
Ich verstehe nicht, wovon du redest. Ich habe zu keinem Zeitpunkt unterstellt, dass du in Besitz von Raubkopien bist. Es ging generell darum, dass ich in deine Bude komme und mich deines Eigentums bemächtige, weil ich dafür nicht zahlen will!
 
@Chrisah: Naja, zumindest Adobe macht aus einem einfachen Grund nichts dagegen, wer sich die SW gecrackt holt, wird sie wenn die Person das später beruflich macht kaufen ;)
 
@Knerd: Was ich nur nicht so ganz verstehe ist, warum die das nicht wie Autodesk machen, ich habe mir als Student kostenlos z.B. das gesamte Sortiment geholt(Autodesk Student), weil ich damit tüftle, aber eben keine 30.000-40.000€ dafür habe.^^
So kann ich das alles legal nutzen und irgendwann in der Zukunft haben die mich bestimmt als Kunden bzw. die Firma wofür ich arbeite.
 
@L_M_A_O: DAZ3D, die Firma von der die Programme sind die ich nutze, haben mal Bryce, Hexagon und DAZ Studio für lau angeboten :) Leider nicht Carrara :(
 
@Knerd: Ah das ist ja interessant, kannte ich vorher noch gar nicht. Ist sogar noch recht "günstig" im Gegensatz zu den Autodesk Produkten^^ Das wirklich tolle an den AD Produkten ist meiner Erfahrung nach, man hat für so gut wie alles ein Plugin zum Konvertieren und co.
 
@L_M_A_O: Ja, ich benutze hauptsächlich Bryce und das ist eher für statische Bilder gedacht. Da reihen sich Hexagon, DAZ Studio und Carrara ein ;) Wobei ich leider kein Carrara hab... Dann könnte ich endlich mal ein paar Figuren und Gebäude in die Bilder hauen :) Wenn du FB hast kannst du dir ja mal meine Seite anschauen https://www.facebook.com/3dLanscaping natürlich auch liken :) Da fällt mir grad ein, ich muss meine DeviantArt Seite mal aktualisieren ^^
 
@L_M_A_O: Mal was anderes, kennst du dich auch mit Cinema4D aus?
 
@Knerd: Cool:D Ich kann dir auch sehr das CryEngine 3 SDK empfehlen, womit du auch richtig gute Bilder machen kannst. Mein Hobby ist eigentlich auch, Bilder von Szenen zu machen.
Meine Gallerie: http://h10.abload.de/gallery.php?key=7HLZXwkM
Und ein bisschen Werbung^^:
CE3 SDK: http://www.crydev.net/dm_eds/download_detail.php?id=4
 
@Knerd: Nein leider nicht. Hauptsächlich nur ein bisschen 3dsmax und Mudbox.
 
@L_M_A_O: Ja, die CryEngine hab ich mir mal angeschaut, bin dann aber bei Bryce geblieben ;) Die Bilder sind echt gut :) Darf man sich die runterladen? ^^ Wie gesagt, Likes sind immer ganz cool damit meine Bilder eeeendlich mal bekannt werden -.- Und ich mir mal eine richtige Ausstellung organisieren kann :)
 
@Knerd: Ja das like ich auch morgen mal:) Meine Bilder kannst du natürlich herunterladen^^
 
@Chrisah: bissel übertrieben aber im grunde hast Du recht. Selbst bei 30 Euro wird noch kopiert wie blöde.

Ich habe hier mal ein beispiel: Ein freund Arbeitet bei einem der größten Deutschen Autobauer. Verdient also gutes Geld und könnte ohne Probleme für das bezahlen was er haben will.

Tut er aber nicht. Zuhause hat er zig PCs die Tag und nach nur an sind und Kopien runterladen ohne ende, egal ob er es braucht oder nicht. Filme, Musik und Software.

Ich finde es unmöglich das in unserer Gesellschaft die Raupkoiererei mittlerweile als völlig normal angesehen wird und jeder macht es egal ob Arm oder Reich und die es erlich bezahlen sind die dummen.
 
@RiKER: Sprichwort: Wozu bezahlen wenn Internet gibt?

Kenne ein Polizist der bei mir oben wohnt, der hat auch viel runtergeladen. An seinem PC-Tisch lagen 5 externe Platten rum. Eine Platte für Software, andere Platte für Spiele und andere Platte für Filme die er dann mit Mediaplayer anschliesst und Wohnzimmer anguckt. 80% Internetnutzer die eine schnelle Internet-Leitung haben machen auch genauso.
 
@Deafmobil: Ok, nenn mir eine Grund wieso die Firmen weiter produzieren sollen, wenn es kein Geld mehr für die Produkte gibt?
 
Ich hab mir am 08.12.2012 bei Conrad electronic ein Windows 8 pro update für 49.95 Euro gekauft. Dafür, das da dann 1x 32 Bit und 1x 64 Bit Datenträger mit bei sind, ist das sehr günstig, wie ich finde.
 
@karl marx: Naja wenn man die DVDs braucht, ich installiere mein Windows nur noch per USB. Geht schneller und ist günstiger.
 
@L_M_A_O: Ein im Einzelhandel gekauftes physikalisches Produkt in der Hand zu haben und über einen richtigen Kassenbon zu verfügen ist aber auch kein schlechtes Gefühl. Besonders falls es irgend wann mal zu einer Hausdurchsuchung kommen sollte. Mit dem ganzen Download-Kaufquatsch hast Du da nichts in der Hand. Dein Computer ist dann weg und Du hast keine Quittung mit der Du den Kauf der kommerziellen Software nachweisen kannst. Das ist dann geradezu eine Steilvorlage, falls jemand Gefallen an deiner Hardware finden sollte, diese sich unter den Nagel zu reißen und Dir das Beschlagnahmte nie mehr zurück zu geben. Ich las schon von solchen Fällen.
 
@Feuerpferd: Man hat aber doch ein Konto, wo man den Key gekauft hat? Dann kann man es einfach wieder herunterladen. Das selbe gilt für die restliche Software. Da ich z.B eh alle meine MS Lizenzen von Dreamspark bekomme, ist mir das eigentlich eh egal.
 
@Feuerpferd: auch falsch, beim download hast du die email-bestätigung und zudem entweder die zahlungsqittung durch deinen kreditkartenanbieter oder eben paypal-auszug. somit alles legal. wenn das so wäre wie du schreibst, gäbe es keine online-geschäfte mehr..
 
@inge70: Die E-Mail ist ja auch weg mit deiner Hardware. Dann stehst Du da im kurzen Hemd und es zieht. Nur eine Originalquittung vom Zahlungsempfänger auf Papier ist sicher. Irgendwelcher dubioser Selbst ausgedruckter Kram kann angezweifelt werden und zählt dann nicht, wenn Sie Dir was anhängen wollen oder wirklich scharf darauf sind, sich die Hardware unter den Nagel zu reißen. Tim Kuik, der Boss der BREIN Bande hat jedenfalls ganz groß damit herum geprahlt, sich ein beschlagnahmtes Sony Laptop unter den Nagel gerissen zu haben. Ich las im Internetz davon. Und das laute Tagelange Geheule und Geschrei vom Nachbarn, nach dem die Polizei ihm Frühmorgens seine Raubkopier-PCs weggeschleppt hatte, habe ich auch noch in deutlicher Erinnerung. Wohl dem, der dann Original Windows CDs und DVDs inklusive Original-Verpackung und Original-Papier-Quittungen vom Einzelländler hat. Ich kann karl marx da gut verstehen, er will kein unnötiges Risiko eingehen. Finger weg von Kaufdownloads. Ganz einfache Grundregel zur persönlichen Sicherheit, aber wirksam.
 
Microsoft hätte die Lücke offen lassen sollen, um mehr User zum Umstieg zu motivieren. Das Problem von Windows 8 -leider- ist, das die 30/60€ für die Update Version zwar sehr gut ist, und man einen schnelles System erhält, nur deren ganzen Inkompatibilitäten und sinnfreie Vermischung von Metro/Desktop/Mobile sorgen für wenig Interesse an Windows 8. Man muss nicht immer alles haben wollen ,nur weil es neu ist.
 
Ich würde nicht mal versuchen W8 illegal zu aktiven geschweige den zu laden! XP funktioniert nach wie vor astrein...!
 
@ Feuerpferd , auch wenn du hier gebetsmühlenartig wiederholst das die 30,00 € Lizenz nur ein Update ist . Jedoch kann jeder hier bestätigen das man Win8 parralel zu Win7 oder Vista installieren kann . Welche von den drei von mir erworbenen Lizenzen soll hier nun die gültigkeit verlieren ? Ich weiß nun nicht in was für einer Traumwelt du lebst ? :-)))
 
Mein Win 8 ließ sich mit Default-Key installieren, und mit dem Media Center Key aktivieren, ganz ohne Cracks oder Hacks (ungeöffnetes DVD-Pack ist natürlich vorhanden, ich mach ja nix Illegales). Mal schauen, ob in den nächsten Tagen dann eine Meldung kommt, dass ich einen gültigen Key eingeben soll.
 
Soso, das MC muß man sich also erst "freischalten". Hat der DLC-Schwachfug nun auch die OS-Macher heimgesucht? Unter WEITERentwicklung verstehe ich was anderes... Zu den sinnfreien Diskussionen über die Kosten äußere ich mich mal nicht. Daß Winfuture hier allerdings offene Warez-Beiträge zu dulden scheint, ist einfach nur noch traurig...
 
bei einem updatepreis von grade mal 55€ kaufe ich mir das auch lieber, als es irgendwo herunter zu laden um dann auch noch erwisch zu werden. Ganz einfach geht mit den Preisen nach unten und schon wird es sich icht mehr lohnen stundenland eine Software runter zu laden um sich dann im besten Fall auch noch einen Trojaner einzufangen. Cracks und Key Genaratoren sind ein absolutes no go, denn auch viele kostenlose Software ist hautzutage wirklich gut!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles