Deutscher Erotik-Mogul in Belgien festgenommen

Die belgische Polizei hat den Betreiber einer Reihe bekannter Erotik- und Pornographie-Portale Fabian T. festgenommen. Der Deutsche besitzt unter anderem die Plattformen YouPorn und MyDirtyHobby. mehr... Logo, Pornographie, Website, Erotik, Youporn, Pornografie Bildquelle: Youporn Pornographie, Website, Erotik, Youporn, Pornografie Pornographie, Website, Erotik, Youporn, Pornografie Youporn

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im ersten Absatz Fabian T., später dann Herr Thylmann. ;)
 
@trader: "Eine gewisse Schülerin, nennen wir sie Lisa S... Nein, das ist nicht gut. Sagen wir lieber L. Simpson." - musste ich jetzt dran denken :D
 
@eN-t: nicht schülerin, sondern agitator.. :P
 
@eN-t: In den österr. Medien haben sie immer über den Fall "Fritzl" berichtet, und die Tochter wurde im Text immer sicherheitshalber als "Elisabeth F." bezeichnet.
 
@trader: Oh man hoffentlich leidet die YouPorn Seite nicht druter
 
@sk-m: Keine sorge, da sind sicher schon harte Ünterstützungsorgien in arbeit.
 
@lubi7: Mit der Aktion "Poppen für Mr. T" :p
 
@lubi7: Na hoffentlich, sonst muss ich ein Abstecher machen und die Dinger selber in den Hand nehmen
 
@sk-m: Der war geil :D
 
@sk-m: oder auf xvideos.com ausweichen, welche sowieso besser ist ^-^
 
@sk-m: und wenn ? gibt x tausend wesentlich (!) bessere seiten
 
@sk-m: ach was, die ist eh nicht so der Brüller. RedTube punkt com hat viel mehr zu bieten ;)
 
@staypunk: cliti . com .. hust
 
@-adrian-: Das hätte man alles abkürzen können mit den Kommentaren bei dem Thema!
Ein Video reicht dafür locker: http://www.youtube.com/watch?v=WWaLxFIVX1s
 
@-adrian-: Das gute an solchen Meldungen ist doch eigentlich immer das man mindestens eine neue gute Seite in den Kommentaren findet :D
 
@sk-m: so siehts aus :P
 
@trader: Und was ist jetzt mit MyDirtyHobby? Die wichtigste Seite überhaupt^^ Will den Kontakt zu Bumsmäuschen21 und FrigideBrigitteDD nicht verlieren xD
 
tjo irgendwann bekommen sie jeden dran-- witzig das die leute denken das sie durchkommen
 
@g100t__: Es ist noch gar nichts entschieden, kein Vergleich, keine Verhandlung, kein Urteil. Außer letzteres von deiner Seite.
 
@RobCole: Wenn er wegen Steuerhinterzieghung gesucht wird, wird es sicher nicht nur ein Verdacht sein.
 
@wasserhirsch: Also sollten wir uns bei jedem, der gesucht wird, wenn das weswegen er gesucht wird schlimm genug ist, direkt in den Knast stecken? Ohne Gerichtsverhandlung? Sehr lustig.
 
@Draco2007: Von Knast habe ich nicht gesprochen. Gerade Steuerhinterziehung ist es aber eine Sache, wo es wenig Spielraum Zwischen Verdacht und Schuld gibt.
 
@wasserhirsch: Da gibt es sehr viel Spielraum. Daher gibts ja auch erst ne Gerichtsverhandlung. Und nur in der kann er schuldig gesprochen werden. Eigentlich recht simpel.
 
@zwutz: Nein, gibt es nicht. Wenn du deiner Steuerpflicht nicht nachgekommen bist, dann gibt es keinen Verdacht, dann bist du deiner Pflicht nicht nachgekommen und damit Schuldig. Das Finanzamt hat keine richterliche Gewalt, aber hier geht es nicht mehr um die Schuldfrage sondern um das Strafmaß.
 
@wasserhirsch: Nein. Dann erkennst du die Schuld an und ersparst beiden Seiten die Gerichtsverhandlung; Schuldig im rechtlichen Sinne bist du damit aber nicht. Ob du deiner Steuerpflicht nicht nachgekommen bist weiß ja das Finanzamt nicht. Es weiß nur, dass sie beim letzten mal, als sie nachsahen, nichts bekommen haben.
 
@zwutz: Und dann bekommst du eine Aufforderung eine Erklärung zu machen, wenn du dieser Aufforderung nicht nachkommst, hast du dich strafbar gemacht. Wenn du nichts zu versteuern hast, ist das eine Sache. Dennoch bist du der Erklärungspflicht nicht nach gekommen. Dies ist eine Straftat und da ist er auch schon schuldig, sonst würde es keine Festnahme geben.
 
@wasserhirsch: Wieder nein. Das dürfte idR nur eine Ordnungswidrigkeit sein (das ist keine Strafe). Teures Knäulchen sozusagen, aber nicht strafbar. Aber selbst das wird vom Ordnungsamt verhängt. Fakt ist: selbst wenn du siehst, wie jemand direkt vor deinen Augen verhaftet wird und die Polizei im sagt, er würde wegen Steuerhinterziehung gesucht werden ist er noch lange kein Steuerhinterzieher. Und selbst wenn er es wirklich war bist du nicht in der Position über seine Schuld zu urteilen. Das kann nur jemand, der die gesamte Faktenlage kennt und verpflichtet ist, vorurteilsfrei zu urteilen.
 
@zwutz: Ich Urteile nicht, dazu bin ich nicht befugt, ich habe habe meine Gedanken dazu, die ich nach geltendem Recht frei kund tun darf.
 
@wasserhirsch: Und wieder nein (fühl mich schon wie ne Aufziehpuppe); StGB § 187 (Verleumdung); Und ja, das ist ebenfalls strafbar
 
@zwutz: Dann steht Verleumdung gegen Meinungsfreiheit.
 
@wasserhirsch: ...und manche Leute nehmen klaglos jedwede Behauptung des (bestimmt nicht geldgierigen Finanzamst; der Adel im Mittelalter war ja auch immer fair) für bare Münze. So was muss ja nicht weiter hinterfragt werden, das Finanzamt irrt NIE, ist also praktisch mit der GEZ gleichzusetzen.
 
@RobCole: Staatsanwaltschaft eben. Und selbst wenn die Dorfgerichte namens Amts- oder Landgericht ihren Dünnpfiff loslassen...einfach weiter machen und Berufung bei höheren Instanzen einlegen. Es soll aber auch Bürger geben, die sich bereits von fremden Anwälten oder den Inkassohxxen einschüchtern lassen...
 
Da bekommt einer den Hals nicht voll. Er steht wohl auf Deep Throat mit Geldscheinen...
 
@hhgs: Hach ja, die Linda L. Das waren noch Zeiten, da musste man noch ins Kino gehen um Speckfilmchen zu sehen :D
 
@hhgs: Du meinst die Finanzbehörden, richtig?
 
Ich hatte schöne Zeiten mit YP, aber seit das History-Hijacking bekannt ist gehe ich nciht mehr auf YP. Ich hoffe der landet im Knast!
 
Nur weil man Gutes tut, darf man nicht Steuern hinterziehen ^^
 
@lubi7: Nach der Kapitalistischen Bibel: Die Tot Sünde Schlecht hin.^^
 
@BadMax: Nee, in der Bibel heißt es korrekt "Todsünde schlechthin".
 
Wie jetzt? Ging es dabei nur ums Geld? Ich hab gedacht, die schnackseln einfach gern
 
@Paranoimia: du schnackselt vllt daheim gern, aber viele, die auch gern schnackseln , wollen bare münze für ;)
 
dem typ gehört ja das halbe internet
 
@siimon: the internet is for porn ! grab your dick and doubleclick !
 
Oooh nein^^ na hoffentlich nehmen sie den livejasmin Betreiber nicht auch noch fest, sonst lohnt sich das Leben nicht mehr.... ^^
 
@legalxpuser: Für welchen Mist machst du hier denn Werbung?! Also bitte...
 
@hhgs: die seite kennt ja wohl jeder....
 
@legalxpuser: Ne, ich nicht und ich habe schon solche Seiten gesehen wo hier noch einige mit einer Rassel unter dem Tannebaum gekrabbelt sind.
 
Hauptsache die Seiten laufen noch, der typ ist mir doch egal :D /Ironie
 
Also das war wohl gemeint mit dem Weltuntergang am 21.12 :(
 
@DerMitDemWolfTanzt: War das nicht am 23.12? Wie auch immer, war ja alles nur ein Irrtum. Marty McFly kann kommen :)
 
Lasst mich raten: eine Staatsanwältin hat ihren Mann dabei erwischt, wie er sich bei Youporn- und/oder Mydirtyhobby Videos einen hobelt - oder sogar in einem Video mit einer MDH Dame rumgewuschelt hat.
 
@peenemund: Ich dachte eher daran, dass die Sache von den Staatsanwälten ausging die dann erst mal Massenhaft Beweise "sichten" wollen ;-).
 
@markox: Es wird schon gemunkelt, dass bei der Staatsanwaltschaft der Etat für die "Wisch und Weg" -Tücher beim "Sichten" der Beweise, um 300 Prozent erhöht werden muss :>
 
interessiert keine sau ... das ist eh kein angebot für einen user, der sich auskennt ;) . das ist für den möchtegern mainstream, der meint er kann was tolles ;) !
 
Kinderschänder auf Bewährung entlassen, Porn Portal Betreiber und Steuerhinterzieher zu mehrjähriger Haft verurteilt.
 
@jezu: leeres geschwätz...
 
Jetzt werde ich nie draufkommen, warum da Stroh rumliegt.
 
@exotobias1: Vielleicht erbarmt sich die Samenstraße ähhh Sesamstraße mal, und klärt uns auf.
 
Belgier = Kinderschänder, der Deutsche besitzt den Laden nur! Die Welt ist doch sehr simpel aufgebaut...
 
@moin^2: eher bist du sehr simpel aufgebaut wenn du solche Vorurteile hast!
 
Oh Nein! Die Staatsanwaltschaft Köln macht das Internet kaputt! Nun passt das Internet auf eine alte Diskette, so ohne Porn! Bald müssen Bahnhofskiosk Besitzer wieder melden, dass der Playboy ausverkauft ist. Verzweiflung macht sich breit in den Städten, fieberhaft wird nach alten "Eis am Stiel" VHS Videokassetten in Kellern und Dachböden gesucht.
 
Es gibt genug kostenlose Seiten. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Typen richtig abgesahnt haben. Privatpornos haben eine Zeit lang richtig geboomt.
 
Ich wär gern Herr T. So ein Richtiger Inet Lude ;)
 
FUCK! auf welchen seiten surfe ich nun!?
 
@Suicide2oo8: Wenn Du's so richtig versaut willst, kannst Du Dir ja zu den WinFuture-Kommentaren einen von der Palme holen... ;-)
 
Ahh ja... Bei Steuerhinterziehung wird gehandelt, auch wenn es nur auf Verdacht ist. Aber wenn es darum geht Mörder auszuliefern...! Das erste bringt Geld das zweite kostet!
 
Wir haben durch diverse CDs etwa 6000 Steuerhinterzieher mit Millionensummen in D. Und grad DEN lochen se ein. Schon nen bisschen komisch.... ;). Na fürn Anwalt spenden muss ich dem jetzt auch net ;).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles