Wii U: Deutscher Jugendschutz beschränkt eShop

Der japanische Spielekonzern Nintendo hat sich zu der zeitlichen Beschränkung des Vertriebs von als nicht jugendfrei eingestuften Spielen über seinen eShop geäußert, die dafür sorgt, dass einige Spiele nur mitten in der Nacht in Europa gekauft ... mehr... Touchscreen, Controller, Nintendo Wii U, weiß Bildquelle: Nintendo Touchscreen, Controller, Nintendo Wii U Touchscreen, Controller, Nintendo Wii U Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Beeindruckend wie es Nintendo versteht seine Kunden zu vergraulen. Die WiiU werde ich nicht mal mit der Kneifzange anfassen.
 
@wasserhirsch: "Das Unternehmen richtet sich bei der Festlegung der zu sperrenden Inhalte nach dem PEGI-Rating." Ist schon manchmal nicht so einfach einen kleinen Text vollständig zu verstehen, hm?
 
@wasserhirsch: Ähm, Nintendo hält sich schlicht und einfach nur an geltendes Recht, das hat nix mit irgendeiner Firmenpolitik zu tun. Das einzige, was die machen könnten, wäre entweder eine Verlagerung des Europa-HQ in ein anderes europäisches Land ohne die Einschränkungen oder ne Nummer kleiner die Ausgliederung des eShop-Geschäfts als eigene Gesellschaft in eben so ein anderes Land.
 
@McStarfighter:
In Deutschland gilt nur die PEGI absolut überhaupt nicht.
USK ist immer noch die einzige verbindliche Einstufung hier in D-land für Videospiele!
 
@wasserhirsch: selber schuld. Die Konsole ist super!!! Wenn man minderjährige damit spielen lässt muss man eben als Erziehungsberechtigter schauen was gespielt wird. Deswegen muss man aber nicht gleich Nintendo schlecht machen. Immerhin gehört nintendo zu den Herstellern die überhaupt noch kindgerechte Spiele produzieren.
 
Pah die Welt besteht nicht nur aus Kindern.
 
@Menschenhasser: Aber dennoch hat man auch auf die Heranwachsenden unserer Gesellschaft Rücksicht zu nehmen.
 
@McStarfighter: Aber nicht zu jedem Preiss! Ausserdem sollten das doch die Eltern machen und nicht die Gesetze das 'Erziehen' erledigen.
 
@Menschenhasser: Die Blockade von eventuell für die Kleinen verstörenden Inhalten zur Tageszeit ist dir also zu unangemessen?
 
@McStarfighter: Die Wii U hat eine eingebaute Alterskontrollfunktion. Diese ist sogar so aufdringlich dass sie beim Initalisieren der Konsole nachfragt ob man sie aktivieren möchte. Durch diese Funktion kann ein Elternteil solche Spiele KOMPLETT sperren. Diese Zusatzmaßnahme im Shop ist also einfach nur lächerlich und ärgerlich.
 
@McStarfighter: schön die verantwortung dem staat oder einer firma geben, bloß nicht bei den eltern lassen. sorry, ist aber so
 
@McStarfighter: Auch wenn sich Nintendo nur an die gesetzlichen Vorgaben hält, sind diese trotzdem Schwachsinn. Mit solchen Totschlagargumenten kann man gleich das komplette Internet indizieren. Vielleicht hast Du es auch nocht nicht gemerkt, aber Deine lieben Kleinen können mit dem Browser der WiiU auch tagsüber Porno- oder Snuff-Videos schauen, wenn Du nicht ab und zu mal schaust was sie so treiben.
 
@McStarfighter: Dennoch muss sich Nintendo an Gesetze halten, wenn man eine Zielgruppe von 6 - 99 hat.

Bei Origins kann man übrigens auch nur nachts "einkaufen", da wurde weniger gemeckert.
 
@McStarfighter: Na sowas, dann baut man halt ne Funktion ein bei der Eltern einstellen können, ob die Wii U ab18-Inhalte im Shop anzeigen soll oder nicht.
 
@Menschenhasser: dann kauf dir eben ne ps360 und keine konsole aus einem haus das für familien freundlichkeit steht u das seit 30 jahren ;)
 
Und hier ist die Jugendschutzidiotie des Jahres.
 
@Matti-Koopa: Ich verstehe das ganze sowieso nicht. www.strangeland.com frei zugänglich, www.youporn.com frei zugänglich, und weiß der Herr was es noch für frei zugängliche seiten gibt. Was machen hart arbeitende Menschen die auf Nachtschicht sind und genau an diesen Inhalt wollen? Manchmal glaube ich echt das die Leute die solche Gesetze verfassen nicht ganz richtig im Kopf sind. Was hindert ein Kind daran mitten in der Nacht auf zu stehen um doch an den Inhalt zu kommen?
 
@KainPlan: Keine Ahnung. Gerade als Kind war ich oft sehr lange wach und habe hin und wieder eine Nacht durchgemacht. Das ist wirklich unlogisch...
 
flexibilität ist was anderes. aber dafür kennen wir nintendo. softwarelösungen nur halbherzig umzusetzen...
 
@Rikibu: Siehe o2re:4
 
@Rikibu: Du verwechselst anscheinend irgendeine Firma. Nintendo ist eher bekannt dafür, Software durchdacht rauszubringen, sogar einzelne OS-Elemente sind durchdacht.
 
@Rikibu: Beispiel?!
 
@ThreeM: beispiele gibts viele. allein das die wii u, so fortschrittlich wie sie marketingtechnisch hingestellt wird, keinen spieleübergreifenden chat beinhaltet, ist schon armselig.und bei leibe nicht konkurrenzfähig zu anderen onlinespielenetzwerken. ebenso hinterwäldlerisch und von vorgestern ist die tatsache, dass gekaufte eshop inhalte nicht etwa an eine account id gebunden sind, nein, sie sind an hardware gebunden - da macht es doch richtig spaß digitale inhalte zu kaufen - und wenn die konsole mal defekt ist, geht das große drama erst richtig los, dann darf ich dort anrufen und um kulanz bitten, dass die das zeuch auf ne neue hardware id übertragen usw. wenn so die next gen tatsächlich aussieht, krieg ich einen zu viel. zwar ist bei microsoft und sony auch nicht alles gold was glänzt, aber da funktionieren wenigstens die kernfunktionen und elementaren grundbestandteile ohne das ich eine hotline dafür foltern muss... ich kann inhalte auf anderen konsolen wiedergeben und müsste die lizenzen nicht mal übertragen (bei 360)... nintendo lernt nix dazu und koppelt sprach hardware sogar an lizenzen sodass ich nicht mal das headset nehmen kann was auf meinem schädel besonders gut sitzt... all das hat mit zukunftsorientierter plattform für mich rein gar nix zu tun, wirkt eher wie n schnellschuss - isses auch, in 12 monaten ist die wii u ein alter hut und wird von konkurrenten leistungstechnisch und funktional arg weggeblasen...und schon ist die wii u wieder der kleinste gemeinsame nenner von dem es dann heißt, dass diese oder jene umsetzung bekannter software aus gründen mangelhafter leistungspotentiale nicht möglich ist...
 
@Rikibu: Öhm, Spiele übergreifenden Chat gibt es doch, und nein ich mein nicht das Miiverse. Bei einem Defekt musst du da auch net Anrufen sondern schickst die Konsole ein, bekommst ne neue die bereits mit deinem Account verknüpft ist. Jedenfalls war das bei mir so. Abgesehen davon ist die Wii U eine Spielkonsole und Nintendo hat immer exclusive Hardware für Ihre Konsolen herausgebracht. Was ich auch in Ordnung finde, da ich hier alles aus einer Hand bekome. Zu deinem Headset: Die Wii U hat einen Normalen Klinkenanschluss für Kopfhörer und ein Mic im Tablet Controller integriert. Kein Grund also das Hersteller von Spielen nicht genau das so nutzen. "und wird von konkurrenten leistungstechnisch und funktional arg weggeblasen" Funktional vielleicht, Leistungstechnisch glaube ich nicht daran das da sehr viel Passieren wird. Besser als aktuelle PC Games werden die Spiele auch net aussehen, da brauchen wir uns keine Illusionen zu machen.
 
@ThreeM: na dann bitte, hier der Beweis http://tinyurl.com/cxzoogv
 
@Rikibu: Hmm joa, in der Tat etwas ungünstig.
 
Jeder mit Kabelreceiver und *ohne* Kind wird verstehen, wie nervig das sein kann...
 
@Slurp: jup, könnte kotzen. jedesmal den key eingeben, wenn man nur mal durchzappt.
 
@Takaneda: richtig.. hab ja auch schon mit dem gedanken gespielt mir nen freien receiver + alphacrypt modul zu holen.. aber bei den aktuellen teilen bin ich sehr kritisch.. die meisten laufen wie n sack reis und "mal eben" 200€ für nen blöden receiver hinlegen mag und kann ich nich
 
@Slurp: ich hab nur das HD+ modul und die karte, nutze den receiver im fernseher. ich dachte ich könne das so umgehen, naja falsch gedacht.
 
Kam paar mal vor das ich zu meiner WoW Zeit "bisschen" länger mit meiner Stammgruppe unterwegs war. Eine meiner Heilerchen war ein 13 jähriges Mädchen. ... So, gegen 3 in der Früh. ... Dieses ganze Jugendschutzgeblubber ist ja echt nervig. Also, hier in Österreich kaufen sich Kinder CoD und niemanden juckts. Nach nem Ausweis wird man erst gefragt wenn man Titel wie "Leisure Suit Larry" kaufen möchte. Obwohl ich dazusagen muss das man da nur Brüste sieht wenn man das Spiel WIRKLICH zu 100% durch hat, also alles mögliche gemacht hat, alles gesammelt hat und keine Gelegenheiten verpasst hat (so ähnlich wie heutzutage "missable Achievements") ... glaub kaum das ein Kind das zusammenbringt aber bitte. Waffen Hui, T!tten pfui ... U S A ! U S A ! ... oh moment... Und ihr Deutschen, und jetzt wir anderen auch - danke, dürfen uns nicht mal mehr am Tag ein Spiel kaufen, wegen Kindern, die aber zB bis 4 in der früh WoW spielen - es also sowieso egal ist? ... Oh man, Leute, was soll das bringen? Wo wird das noch hinführen ... :S
 
@Ðeru: In Österreich sind die Ratings der Spiele auch nicht gesetzlich verpflichtend (wie in Deutschland) sodnern nur ein "Richtwert". Es steht nirgends geschrieben dass man sich ein 18+ Spiel nicht als 12-jähriger kaufen darf.
 
@Ðeru: Das eine ist Durchsetzen des Jugendschutzes, das andere Vernachlässigen der Aufsichtspflicht.. Jap, total vergleichbar
 
@Ðeru: ich hab es schon allzu oft erlebt, bei mediamarkt oder saturn, dass selbst die eltern ihren schößlingen nen 18+ game kaufen, weil diese solange gequängelt haben. sowas nenn ich desinteresse am eignen kind. es haben ganz klar die eltern dafür zu sorgen was das kind sieht/spielt, nicht der staat bzw eine firma. zumindest nicht mit maßnahmen wie sie nintendo macht. es gibt genügend andere möglichkeiten. was hat überhaupt ein kind im onlineshop zu suchen?
 
ZombiU bei rebuy kaufen. 22€ sparen. Datenträger, Bedienungsanleitung und Hülle in der Hand / im Regal haben. Glücklich sein. Nicht, dass es nicht auch eShop-exklusive Titel ab 18 geben würde, aber solange man ein Spiel auch auf Disc erwerben kann, werde ich das tun. Allein schon deshalb, weil man Sicherheitskopien anlegen dürfte und somit das gleiche Spiel auf mehreren Konsolen im gleichen Haushalt nutzen dürfte (auch, wenn das aktuell noch nicht geht).
 
Kann man auf diesem Klump denn nicht die Altersgrenze festlegen? Warum wird denn so etwas nicht genützt zur Zutrittsbeschränkung? Dann kann man mit einer PEGI 18 Konsole jederzeit einkaufen und mit einer PEGI 6 Konsole eben nicht. Und wozu gibt's die Altersgrenze bei Kreditkarten?
 
Nintendo ist echt super.Mit so einen misst wie ein Joystick den Leuten 400 Kröten abzunehmen.Ach ja jetzt können sie ihre alten spiele als Wii U Version verkaufen.
 
Tja, das deutsche Recht in seiner perfekten Anwendung. Nintendo macht es nicht falsch, sie bekommen leider vom Gesetzgeber hier solchen Unsinn vorgesetzt. Wer darauf flucht, soll bitte auf unsere Regierigen schimpfen, die solche Gesetze ohne Sinn und Verstand schreiben und versuchen, Jugendschutz aus den 80ern in der jetzigen Zeit anzuwenden. Wäre YouPorn in Deutschland angesiedelt, müsste man sich dort per PostIdent Verfahren anmelden, um zugreifen zu dürfen bzw. es müsste ebenfalls so eine zeitliche Blockade geben. Wir sind gar nicht so weit weg von den Internetsperren in irgendwelchen Diktaturen. Nur hier wird es nett mit Jugendschutz begründet. Denkt denn keiner an die Kinder?
 
@der_ingo: nö, nintendo sollte jede Gesetzeslage je nach Region unterscheiden können - das können andere Plattformen auch. Nintendo ist - mal wieder - den Weg des geringsten Wiederstandes gegangen und hat deutsches Recht als europaweite Regelung in Software umgesetzt... einfach aber selten dämlich...
 
Verstehe ich da Richtig, dass es um inGame-Shops (DLC) geht?! - Dann hätten die Spieler ja ihr Alter schon beim kauf nachweisen müssen?! - 23-3Uhr finde ich auch sehr merkwürdig - ist der Gesetzesrahmen wirklich so eng?
 
@DRMfan^^: Das ist er, ja. Kann man z.B. auch auf myVideo beobachten, schau bei denen mal ne folge Spartacus vor 23uhr und dann die selbe nach 23 Uhr :) Die uncut Fassung kriegst du da erst zu sehen, wenns "spät genug" ist.
 
@craze89: Aber 3 Uhr finde ich eine sehr frühe grenze
 
Als Nintendo würde ich die europäische Zentrale ins Ausland verlegen und fertig. Jugendschutz == Vorwand für Zensur und mehr nicht.
 
Na und? Schon mal jemand versucht ein Video auf Gameone.de vor 22 Uhr anzugucken? Sind auch viele nicht zugänglich. Wen juckts, müsst ihr alle so früh ins Bett oder was?
 
@AdHominem: Wenn man Arbeitslos ist, dann gelten natürlich ganz anderen Regeln.
 
@Intenso: Arbeitslose und Studenten, nicht zu vergessen :)
 
Einfach RFID Leser einbauen und den Reisepass über die Konsole halten. So stell ich mir eine Lösung im Jahr 2012 vor. Natürlich schreien jetzt die ganzen wannabe Datenschützer auf, die in der Bild Zeitungen was drüber gelesen haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nintendo Wii U im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles