'Mehr': Iran startet eigene YouTube-Alternative

Da man in Teheran die Google-Videoplattform YouTube für "unangemessen" hält, hat das iranische Regime gestern sein eigenes Video-Netzwerk mit dem Namen "Mehr", was so viel wie Zuneigung oder Liebe bedeutet, gestartet. mehr... Iran, Flagge, Naher Osten Bildquelle: flagwallpapers.com Iran, Flagge, Naher Osten Iran, Flagge, Naher Osten flagwallpapers.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da dürfen dann nur die Propagandafilmchen der Regierung hochgeladen werden.
 
@miranda: Ist nur Blöd, dass die meisten Fernsehsender in deinem Land das gleiche betreiben
 
@Banko93: Man kann es auch überdramatisieren
 
@miranda: und Freitagspredigten ^^
 
@miranda: Systemkritisches wird auch hier auf youtube gelöscht, von daher sehe ich kein unterschied
 
@elpsychodiablo: Komme gerade beruflich aus Teheran - und glaub' mir - da ist ein RIESENUNTERSCHIED!!! Ihr würdet alle sofort aufschreien und die meisten haben absolut keine Ahnung was da läuft!
 
Ich bin echt froh das ich hier in DE wohne...
 
@b0a1337: lol, ich hoffe das war nicht ernst gemeint, denn bald werden von der EU deine Kreditkarten- oder Essensvorlieben-Daten gespeichert, weil du ein potenzieller Terrorist sein könntest. Übertrieben gesagt, werden wir uns in Zukunft nur in Sachen Klima vom Iran unterscheiden^^
 
@algo:
Ironie war wohl nicht offensichtlich genug.
Ich wander eh aus nach Schweden, allein wegen der Frauen höhö. Btw no need for Kreditkarte. Edit: Ich fliege nur einmal alle paar Jahre wenn überhaupt.
 
@b0a1337: Und was hat fliegen mit einer Kreditkarte zu tun?
 
@b0a1337: War das mit den schwedischen Frauen auch Ironie? "So manch einer" hat da schlechte Erfahrungen gemacht und bittet in der ein oder anderen südamerikanischen Botschaft in London um Asyl ;-)
 
@rallef:
Nein man, was interessiert mich das? Schwedinnen sind geil.
 
@algo: Diese beziehen sich nur auf flugdaten. Vllt fliegt er gar nicht. und sowieso erst mal nur intercontinental und nicht auf europaeischem Gebiet. Wird nach Amerika schon Jahre lang gemacht
 
@-adrian-: Man muß eben Fehlinformationen streuen, die die ÜBERwacher, welche recht aggressiv werden, wenn sie ihre Karten offen legen sollen, in die Irre führen. Vergeblich deren Versuch, die Privatsphäre anderer abzuschaffen, während sie ihre zugleich in den öffentlichen Raum auszuweiten versuchen.
 
@peenemund: Ich sehe da keinen Eingriff in die Privatsphäre. Du benutzt ein öffentliches Verkehrsmittel - eindeutig nicht privat.
 
@b0a1337: Stimmt. In Deutschland ist youtube so frei von jeglicher Einschraenkung
 
@b0a1337: Naja ;). Hier wird auch von der Zensur gebrauch gemacht. Leider. :/
 
@b0a1337: Nur nicht vergessen das Schweden auch EU ist. Hohe Arbeitslosenquote, herunter gefahrener Sozialstaat. Ich würde sagen von den skandinavischen Ländern ist Schweden die schlechteste Wahl wenn es um politische Gründe für eine Auswanderung geht.
 
Ich hoffe nur das diese " Intranet " auch einzig in dem Land Bleibt !!!
Hier sollte doch mal der Verstand der anderen Menschen einsetzen und diesen " Staat " komplett Isolieren.
Wer seine Befölkerung aufruft jeden zu töten der etwas anderes denk ist ein Abbild von Hitler !!!!!
 
Tja, dann kann man nur für die Bevölkerung hoffen, dass Sie nicht so blauäugig jedes Video von Überall hochlädt, wie in der aufgeschlosseneren Welt, ohne an die Konsequenzen zu denken (Alkohol, nackte Haut, unverschleiert in der Öffentlichkeit, Regimekritiken, usw.).
 
600 A.D. meets 2012
 
@noneofthem: Richtig erkannt!!!!!!!
 
Die nutzen aber ganz schön viel westliche Technologie. Windows Server, Free Version vom JW Player (Ja die Regierung war zu geizig Geld für ne Lizenz auszugeben), Piwik und irgendwie ne .NET Videoplattform die garantiert auch aus der westlichen Welt stammt. Die Performance ist hier auch grausam. Es vergeht über ne Minute bis die Seite offen ist und von Videos angucken braucht man gar nicht zu reden. Soll ich mir jetzt vorstellen wie die sich da eine einzelne Windowskiste in den Keller geknallt haben mit ner 10 mbit Anbindung? :D
 
Gestörtes Regime...mehr fällt mir dazu nicht ein. Was ist nur los in diesen Ländern? Haben die alle zuviel Sonne abbekommen? Können die nur noch über gewaltgestützte Maßnahmen das Rad am Laufen halten? Ist dort jeglicher humanitärer Gedanke abhanden gekommen? Ich kann gut verstehen, wenn der Rest der Welt diese Regionen einfach einzäunen und zuschütten will. Mir tut nur die dort lebende Bevölkerung leid, die aufgrund von Angst und oft fehlender Bildung kaum Möglichkeiten hat, dagegen vorzugehen.
 
Erstaunlich wie oft "beziehungsweise (bzw.)" falsch verwendet wird...
 
ist das auch von aussen erreichbar? Vielleicht eine Alternative um Musikvideos zu schauen... In DE ist ja sehr viel von der Gema gesperrt
 
Nennt sich dann "Burkatube" mit Tutos wie z.B. "Wie hasse ich die westliche Welt am einfachsten". Sing-, Tanz-, Spiel-, und Humor-Videos darf es bei den Spaßbremsen ja nicht geben.
 
"[...] mit dem Namen "Mehr", was so viel wie Zuneigung oder Liebe bedeutet,[...]" - Haben die eine neue Porno-Website aufgemacht oder wie? :)
 
@mh0001: der war gut. :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube