Lumia 620: Nokia stellt Einsteigergerät mit WP8 vor

Der Smartphone-Hersteller Nokia hat heute etwas überraschend sein drittes Windows-Phone-8-Gerät vorgestellt: Es ist das bisher günstigste WP8-Gerät der Finnen, das 3,8-Zoll-Phone wird ab Anfang Januar für 249 Dollar verkauft werden. mehr... Smartphone, Nokia, Lumia 620 Bildquelle: Nokia Smartphone, Nokia, Lumia 620 Smartphone, Nokia, Lumia 620 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit solchen Geräten und der Nokia-Reputation, könnte das Ding in den Schwellenländern im mittleren Osten, Asien und Afrika wirklich was werden. Der Name Nokia gepaart mit einem günstigen Smartphone.
 
@DerTürke: Das Feature der wechselbaren Coverschalen koennte hier auch ganz schnell zu der Nokia Reputation beitragen. Das ist doch auch dass womit sich heute alle von der masse absetzen wollen. den schoenen covern in allen moeglichen formen und farben
 
@-adrian-: Ja, darum sieht man auch so viele Bumper. Die dienen bei den wenigsten zum Geräteschutz, als vielmehr dazu sich zumindest marginal von der Masse abzusetzen. Bumper verhässlichen die Optik meiner Meinung nach aber ungemein.
 
@-adrian-: Mir geht es nicht wirklich um die Ästhetik. Es ist für Nokia eine Möglichkeit wieder irgendwo Fuß zu fassen und die Möglichkeit mal einen Fuß in die Schwellen bzw. Dritte-Welt Länder zu setzen.
 
@DerTürke: Den Fuß haben sie da aber durchaus schon mit den Featurephones. Irgendwo müssen die 80 Millionen Featurephones pro Quartal ja bleiben.
 
@Knarzi: Das habe ich nie bestritten °_°" aber in sachen Schlau-Fon schauts ja anders aus inzwischen. Symbian wird zurück gefahren, QTumgebung tot gemacht, iPhone ist in China eine Niere wert und mit günstigen Android Geräten wird der Markt überschwemmt.
 
@DerTürke: In Entwicklungsländern haben die Menschen im Schnitt weniger als einen Dollar pro Tag zur Verfügung. Also der Wert dieses Smartphones entspricht in etwa deren zur Verfügung stehendes Geld für ein ganzes Jahr. Klar muss jeder selbst wissen, ob er jetzt Nahrung oder ein Smartphone präferiert. Für die wenigsten Menschen auf diesem Planeten wird ein solches Smartphone finanzierbar sein.
Ich persönlich bin in der glücklichen Lage, dass ich mir alle 3 Monate ein neues iPhone leisten könnte. Aber ich brauche das nicht. Für mich ist so ein Smartphone neben der Telefonfunktion überwiegend ein Spielzeug und daher tut es für mich auch ein Einstiegsgerät für 100 Euro. Ich definiere mich nicht über mein Smartphone.
 
@ijones: Ich hatte ganz vergessen das jeder einzelne dieser Menschen da weniger als einen Dollar pro Tag hat.
 
@DerTürke: Warum nur für den Osten? Dürfen wir keine günstigen Geräte haben? Also für mich ist es definitive interessant - weil für meine Bedürfnisse bestimmt ausreichend. Und außerdem < 4''
Hoffentlich kommt es irgendwann zu uns.
Lumia 820 und 920 schön und gut. Ich will mir ein neues WP zulegen, aber die Schmerzgrenze liegt bei mir bei 350-400 €. Mal schaun wie sich die Preise entwickeln...
 
Lieber mal das Lumia 920 in allen Farben verfügbar machen! Wenn überhaupt, bekommt man das Schwarze (mit Vertrag). Ansonsten ist alles Ausverkauft und das Graue ist zum Beispiel nirgends gelistet. Bei Vodafone und 1und1 bekommt man auch nur das schwarze. gibt es neben Vodafone und 1und1 noch andere Anbieter?
 
@hhgs: Freies Gerät kaufen. Ich hab mir meins bei MobilcomDebitel geholt.
 
@Knerd: Das ist mir leider zu teuer. 1und1 hat momentan wirklich ein gutes Angebot, leider aber nur das Schwarze. :-(
 
@hhgs: Du musst natürlich selbst wissen was Du brauchst... Nachgewiesenermaßen ist aber für den Normaluser (freies Phone + günstiger Vertrag) immer billiger als (subventioniertes Phone + Knebelvertrag), und man hat keinen Ärger mit Branding, Sim-Sock und damit günstigere Karten beim Weiterverkauf. Heisst Du kannst Dein Phone jederzeit zu einem guten Preis weiterverkaufen und Dir ohne Vertragsprobleme was neues kaufen, senn es denn "sein muss".
 
@rallef: Nicht bei den größeren Verträgen. Ich brauch leider alle Falts: Alle Handynetze, Festnetz & Internet mit mehr als nur 200MB, lediglich die SMS-Flat ist mir unwichtig. Das Alles bekomme ich bei 1und1 für 50€ (mit Handy Lumia 920 0€). Da 1 Monat umsonst ist, zahle ich über 24 Monate mit allem drum und dran 1150€. Zahle ich allein schon 650€ für das Lumia, hätte ich keine 25€ monatlich zu Verfügung für einen Vertrag. Und jetzt zeig mir ein Vertrag, dass mir für 25€ die Flats bietet. Nicht immer ist es also "Nachgewiesenermaßen" besser. 1un1 hat auch kein Branding!
 
@Knerd: Gabs da auch das graue? ich bin auf der suche nach dem grauen habs aber nirgends gefunden. immer nur gelb oder schwarz
 
@-adrian-: Bei mir in der Stadt gab es nur eins :D
 
@Knerd: Und kann ich ohne probleme die Sprache bei deutschen geraeten umstellen?
 
@-adrian-: Beim Lumia 920? Klar :)
 
@-adrian-: Ohne weiteres. Vorausgesetzt du kannst deutsch :P Apropro deutsch, ich warte noch auf ne Antwort ^^
 
@hhgs: Saturn online. Da ist aber 3-4 Wochen Lieferzeit für alle Farben. Ich bin echt auf die Zahlen am Ende gespannt. Denn Amazon und die meisten anderen großen Onlineshops haben die Dinger noch nicht mal bekommen. Ich hoffe, dass die nicht so dumm waren, dass die am Ende nur 2 - 3 Millionen herstellen konnten. Das wäre der Witz des Jahrhunderts.
 
Müsste man mal in die Hand nehmen... Zumindest von der Größe hört es sich interessant an, die anderen aktuellen Lumias sind mir irgendwie zu groß und damit (für meinen Hauptzweck) zu unbequem.
 
also nokia "überschwemmt" wohl momentan den markt und fährt eine ähnliche strategie wie samsung mit android... interessant wird es sein wie apps auf den "kleineren" lumias laufen werden denn wenn es hier unterschiede geben sollte bzgl. kompatibilität (z.b. skype im hintergrund erst mit 1gb speicher ) könnte der schuss nach hinten losgehen.. klar kann man darauf hinweisen das evtl. nicht alles läuft aber haften bleibt beim kunden dann letztendlich app xy läuft nicht auf wp
 
@Balu2004: also mit 3 WP8-Geräten überschwemmt man also den Markt(die WP7er kann man ja nun echt nicht mehr zählen)... was machen dann Samsung und HTC? Tsunamis auslösen?^^
 
@bLu3t0oth: und warum werden die dann noch auf der nokia seite unter smartphones beworben? .. dort stehen noch immer lumia 900, 800, 710, 610
 
@Balu2004: Du willst Nokia also vorwerfen, dass sie noch nichtupdatebare Geräte die von System her dann als nur noch "Einstiegsklasse" einordbar sind noch anbieten, weil sie einfach noch nicht sonderlich alt sind, während es bei der Konkurrenz völlig ok ist, updatebare Geräte nicht zu updaten und dafür am laufenden Band neue rauszuballern? Entschuldigung, aber es gibt im Augenblick genau 5 (FÜNF!!!!) WP8-Geräte, davon sind genau 2 von Nokia und du redest hier von "überschwemmen"? Bei dir beginnt ne Demo wohl auch jeden Tag an der Bushaltestelle oder wie?
 
@bLu3t0oth: ach ja einstiegsklasse? .. bei anderen herstellern klappt es auch auf älteren geräten das aktuelle os auszurollen (samsug s2 bekommt ice cream sandwich, iphone 3gs bekommt ios 6) .. für mich ist das kundenverarsche wenn bei einem gerät welches bis vor kurzem verkauft wurde das aktuelel os nicht drauf kann.. inwiefern sind die geräte nicht updatebar gewesen? .. haben die eine komplett neue hardware? .. ja ich weiss der wp kernel ist nun gänzlich anders.. aber gab es keine möglichkeit dem kunden die wahl zu lassen und zu sagen hör mal du kannst upgraden, aber einiges alte (apps / etc) funktioniert u.U. nicht mehr.. wobei das eher von ms hätte kommen müssen.. ps: warum so "aggressiv" ??
 
@Balu2004: die Probleme sind mWn nach nicht nur softwarebedingt, sondern auch hardwarebdingt... nicht nur dass die Geräte geflasht werden müssten(softwareproblem), nein sie können auch den uefi boot nicht und haben auch kein tpm-modul, welches wohl benötigt wird. Wenn ein Update so einfach wäre, gäbe es längst einige ROMs für die alten Geräte, aber im mom gibt es gerade so ein wackeliges ROM fürs altes HTC HD2. Dies zeigt wie schwierig es doch is. Die WP7-Geräte bekommen aber zumindest noch weiter Updates, nur nicht die von WP8.
 
@Balu2004: iPhone 3GS bekommt iOS 6, das ist richtig. Es lassen sich allerdings kaum Features von iOS 6 nutzen, da die Hardware zu schwach ist. Der Unterschied zwischen dem Update der Androidversionen ist, dass WP7 auf dem CE-Kernel basiert und WP8 auf dem NT-Kernel. Da kann man nicht mal mir nichts, dir nichts ein Update ausrollen. Da müssten neue Treiber geschrieben werden, die Software auf die Hardware angepasst werden und das bei veralteten (!) Geräten. Und das will man Microsoft nun vorwerfen? Kundenverarsche? Also bitte, dass ich nicht lache. Wenn ihr einen PC kauft, dann bekommt ihr auch kein lebenslange, kostenlose Updategarantie. Außerdem hat WP7 schon zwei große Updates bekommen und wird sogar noch ein drittes, womöglich noch ein viertes bekommen.
 
@Max...: es werden aber derzeit aktuell keine pcs verkauft die nicht leistungsmässig für windows 8 genügen. das mit dem kernel habe ich auch verstanden und ja in re:4 geschrieben ob es machbar wäre mit einem Hinweis auf wp 8 zu gehen. technisch (power/ram) usw dürfte das lumia ja ähnlich wie wp 800 sein .. cpu dürfte auch arm (?) sein.. also rein von diesem aspekt sollte das gehen .. es gibt keine hw verschlüsselung das könnte man aber auch unter abgeschalteten features ähnlich android/ios "verschmerzen" ..
 
@Balu2004: Wenn ich dich richtig verstehe, dann schreibst du, das Lumia 800 und das Lumia 920 hätten vergleichbare Hardware? Das stimmt nicht. Das Lumia 800 hat eine 1,4 GHz Singlecore-CPU und 512 MB RAM. Das Lumia 920 hat eine 1,5 GHz Dualcore-CPU und 1 GB RAM. Somit ist das 920 dem 800er in allen Belangen weit überlegen. Ich glaube nicht, dass WP8 auf der Hardware des 800er flüssig laufen würde.
 
Super. Hoffentlich passt der Preis :) perfekt für Schwellenländer. Die Größe ist auch super
Den Kauf meines Lumia 920 bereue ich keineswegs, aber das Ding ist echt groß. :P
 
@acopip: Was heißt hier Schwellenländer? Für die meisten Anwendungen reicht so ein Smartphone doch völlig. Nicht jeder Durchschnittsverdiener ist bereit 600 Euro und mehr für ein Handy auszugeben. Meine persönliche Schmerzgrenze liegt bei ca. 200-250 Euro. Ich denke die wenigsten Menschen sind permanent auf ihr Smartphone angewiesen und denen reicht dann doch eins aus dem Einsteiger-/Mittelklassesegment. Mein aktuelles Smartphone hat 100 Euro gekostet, also ich persönlich seh 250 Euro nicht einmal als Einsteigersegment.
 
@ijones: logisch dass es reicht. Aber unsere verwöhnte Gesellschaft will iPhones und S3's...
 
Hat das Gerät einen Single-Core oder DC Chip? Ein SC 1Ghz Chip wäre IMO ja schon sehr langsam für ein WP8 Gerät. Schade auch dass es so dick ist, in dieser Performancedimension wäre ein flaches Modell viel attraktiver.
Edit: Grad woanders gelesen, es ist ein DC. Hätte mich auch gewundert...
 
@mcbain: DC
 
Das Ding hat nahezu die selben Spezifikationen wie ein Lumia 710. Ich frage mich nur, warum es für dieses KEIN WP 8 gibt. Begründung war ja immer, dass die Hardware nicht ausreicht.
 
@ZwoBot1102: hat noch andere hintergründe wie das tpm-modul und dem secureboot, wenn ich mich nicht gerade völlig täusche.
 
@ZwoBot1102: Ausserdem hats, wie in o6 gesagt, einen Dualcore, was das 710 nicht hat.
 
Ist doch ein super Angebot für ein Einsteigergerät! lieber das als irgendeine Androidgurke.
 
@bLu3t0oth: und warum besser als android gurke?? sollte doch jedem selbst überlassen sein .
 
@Balu2004: weil du in dem Preisbereich nunmal nur Gurken bekommst, weil die verbaute Hardware nichtmal das GUI vernünftig beschleunigen kann, ganz zu schweigen davon dass dort die meisten noch mit 2.3.7 rumgurken und auch kein Update auf 4.x kriegen werden.
 
@bLu3t0oth: aber bei wp läuft dann alles flüssig und es sind keine gurken??
 
@Balu2004: Ja, so ist es. WP läuft auch auf den "Gurken" flüssig. Der Grund, warum alle nach großer Hardware bei WP schreien, ist eher für Apps und Spiele gedacht. Das System an sich läuft absolut flüssig auf schwacher Hardware.
 
@Max...: ich gehe allerdings davon aus das aktuelle android einsteigergeräte auch genügend power haben sollte aktuelles android laufen zu lassen.. insbesondere ics / jelly bean soll doch hier performance bringen .. der vorteil von wp ist hier aber sicherlich das die hw hersteller keine gui drüberstülpen dürfen was ich gut finde.
 
@Balu2004: "insbesondere ics / jelly bean soll doch hier performance bringen" jaaaa... "soll doch" .. "aber aber aber" .. es gab mittlerweile 3 Updates, die bei Android imemr eine flüssige GUI versprochen haben und trotzdem brauchste quadcore etc damits auch so ist... jedes lowend winphone kann das auch so schon problemlos. Das ist halt die Schwachstelle im Androidsystem.. man flickschustert bei der GUI immer nur(mittlerweile mit triplebuffer, weshalb es bei lowend geräten noch immer hakt und ruckelt) anstatt das Problem an der Wurzel zu packen. Jedes System hat seine Vor- und Nachteile... und dazu gehört halt auch WinPhone.. es mag nicht so mit features um sich werfen können wie Android, aber das was es kann, macht es verdammt gut und wem das reicht, der wird mit WP auch glücklich. Am customizen und rumbasteln hat man sich irgendwann genug versucht... irgendwann soll das Handy dann doch endlich einfach mal nur das machen können wofür man es braucht.
 
@Balu2004: Das kann sein, das kann ich nicht beurteilen, da ich noch kein Android 4-Handy mit schwacher Hardware in der Hand hatte.
 
oh eine durchaus interessante alternative beim nächsten wechsel
 
Also ich finde für den Preis sind die Geräte nen Knaller.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles