Socl: Microsoft öffnet sein neues soziales Netzwerk

Socl, das etwas andere soziale Netzwerk von Microsoft, hat seine geschlossene Beta-Phase verlassen und kann nun von jedem ausprobiert werden, der ein Facebook- oder Microsoft-Konto hat. Eine Konkurrenz zu Facebook und Co. ist Socl allerdings nicht. mehr... Socl Socl

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool, Seite aufgerufen direct von no script geblockt. No script zugelassen und versucht mit Windows ID sich anzumelden aber nach dem Click auf mit Windows ID anmelden passiert leider nichts.
 
@-adrian-: Dann schalte einfach mal prophylaktisch alle deine websitesourcecodemanipulierenden Tools für diese Seite aus.
 
@DennisMoore: ich hab sie zugelassen. finde es aber schon nervig dass die seite nicht mal billig angezeigt wird ohne scripts zuzulassen. Es aendert auch nichts daran, dass sich bei mir nichts tut beim microsoft login
 
@-adrian-: Bei mit funktioniert der Login mit FF10 und IE9 problemlos. Und wenn eine Seite sehr dynamisch aufgebaut ist, dann tut sich halt ohne Skripts relativ wenig. Das wird in Zukunft noch zunehmen wenn die superdupertollen HTML5-Seiten kommen mit ner halben Tonne Javascript Code.
 
@DennisMoore: Hmm.. Update gefahren und beim FF neustart hat sich direct der anmeldescreen fuer hotmail mit geoeffnet in einem eigenen fenster. socl tab war aber nicht mehr auf. kA was da passiert ist
 
@-adrian-: Stimme DennisMoore zu, auch die Management Konsole die ich momentan schreibe ist komplett in JS programmiert. Ohne JS kommst du heute nicht weit auf Websites.
 
@-adrian-: funktioniert wahrscheinlich nur mit ie10 unter win8 wie andere seiten von MS
 
@mandyz: Wie gesagt hat ein FF update den spass erledigt
 
@mandyz: Beispielsweise?
 
@Knerd: www.microsofttrollplayground.com . Da werden solche Trolle angelockt und dann funzt die Site absichtlich nicht ohne IE. Quasi ein Trollfuttertrog ^^
 
@-adrian-: Auch mit Opera habe ich absolut keine Probleme..
 
@-adrian-: Hmm, also mit Chrome (Ghostery, ABP) gehts. NoScript (bzw ScriptNo für Chrome) hab ich "früher" auch verwendet, aber, das ist heutzutage total umständlich weil ohne JS irgendwie überhaupt nichts mehr geht. Einloggen musste ich mich nicht, da ich nebenbei den Hotmail und den XBox Tab offen hatte wurde ich automatisch eingeloggt als ich den Login per Microsoft-Account gewählt habe. Ich finde die Art wie die Informationen auf dieser Seite dargestellt werden sehr interessant. Auch wenn ich ehrlich gesagt nicht damit anfangen kann :D €: Vom Ersteindruck gefällts mir aber besser als G+. Scheint übersichtlicher und simpler. (war da erst vor einer Stunde online, als youtube mich gefrgt hab ob ich den G+ Namen als YT Namen benutzen möchte)
 
@Ðeru: Ist eher so ein 4chan ding :)
ist aber 18 hab ich gehoert.. gibts also keine beschraenkungen ?
 
Ich vermute, dass es das gleiche Schicksal wie Google+ ereilen wird.
 
@Fallen][Angel: Ich denke eher wie Instagram oder Tumblr
 
@Fallen][Angel: Du meinst ein relativ gehobenes Niveau, kaum Kids am Start?
 
@DON666: Schon lustig, wie die Leute immer noch über Google+ schimpfen, wohl ohne in letzter Zeit dort gewesen zu sein...
 
@Fallen][Angel: Was ist Google+? :P
 
@Fallen][Angel: Glaub mir, das wünscht sich MS wohl mehr als du denkst. Schau dich doch mal auf G+ um, wenn du ein bestimmtes Interesse an einem Thema hast ist es der perfekte Ort um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, quasi wie Reddit, aber ohne Katzen ;)
 
@Fallen][Angel: Google+ ist zwar super und eine echte alternative zu facebook aber in meinen bekanntenkreis sind dort einfach zu wenig aktiv und daher zumindest für mich unrentabel.. und das wird bei Socl das selbe vermut ich mal
 
@firefox4.0: Das ist aber auch durchaus der Punkt: Facebook ist dafür da, mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, Google+ ist dagegen viel offener, wodurch man leichter neue Leute (nach Interessen) kennen lernen kann bzw. mit "Fremden" diskutieren kann etc. Man kann also durchaus beide Netzwerke nutzen, frei nach dem Blues-Brothers-Motto: Wir spielen Country und Western...
 
@witek: Ach ja, Bob's Country Bunker... ("Wir sind die Good Ole Blues Brothers Boys Band"). Den Film muss ich mir unbedingt mal wieder geben, danke für den Tipp!
 
@witek: Wieso kann man bei FB keine neuen Leute kennenlernen, die gleiche Interessen haben und mit denen diskutieren?
 
@firefox4.0: Ich muss sagen, ich bin froh, dass es dort nicht wie bei Facebook ist, denn ich z. B. habe überhaupt kein Interesse daran, mich zum Sklaven solch eines "sozialen" Netzwerks zu machen, wie es die meisten meiner Bekannten mit Facebook getan haben. Die sind irgendwie alle in dem Zwang, ständig nachschauen zu "müssen", ob da was neues ist, oder es piept halt im Minutentakt das Smartphone, so dass man sich mit diesen Zombies teilweise kaum noch normal unter vier Augen ungestört unterhalten kann. Bei Google+ schau ich ab und zu mal rein, ob da interessante Artikel verlinkt sind etc. Man *könnte* das natürlich Facebook-like nutzen, aber da dort halt nicht Hans und Franz vertreten sind, ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich geringer, von zig Leuten "geaddet" zu werden, die dann auch noch von mir erwarten, ständig für sie erreichbar zu sein.
 
@DON666: Die erwartung zu erfuellen staendig erreichbar zu sein liegt einzig und alleine an dir. mein handy macht keinen pieps. wenn ich erreichbar sein will merken die leute es da ich direct antworte oder abhebe. will ich es nicht dann stoerts auch nicht weil es sich nicht 100 mal meldet. es liegt in deiner hand
 
@-adrian-: Das tut es. Und darum habe ich mich dort nicht angemeldet. So ist es nämlich viel einfacher für mich, als extra diese ganzen Einstellungen vornehmen zu müssen. ^^ Ich will's dir aber ehrlich nicht schlechtreden, versteh mich bitte nicht falsch. Für MICH ist das nichts, mehr wollte ich an sich gar nicht zum Ausdruck gebracht haben. Ich schwimme nun mal ganz gerne ein klein wenig gegen den Strom bei Dingen, von denen die Welt meint, man käme ohne nicht mehr aus; das hat auch (für MICH) seinen gewissen Reiz.
 
Sieht aus aus wolle man Bing pushen, denn ich sehe sonst keinen wirklichen Sinn. Der Name ist wie Sprechdurchfall, wie spricht man das aus? Soschl?
 
@OttONormalUser: Ehm... S O C L vielleicht?
 
@Edelasos: Sockel ? Toller name
 
@mandyz: Nicht schlechter als andere Namen....
 
@OttONormalUser: Ganz normal, wie eben der Englischsprachler das Wörtchen "Social" (im Gegensatz zu "Antisocial") ausspricht. Wo ist das Problem mit dem Namen?
 
@DON666: Das Problem ist eben der "Englischsprachler", im Deutschen hört es sich eben an wie Sprechdurchfall, wie sich denglisch eben auch anhört.
 
@OttONormalUser: Es gibt so viele Sprachen auf der Welt, warum sollten sie sich nun speziell für uns Deutsche einen Namen einfallen lassen, der dir nicht sauer aufstößt? Immerhin ist Englisch ein klitzekleines Bißchen internationaler als Deutsch, und daher dürfte dieser kurze und griffige Name wohl von den meisten Erdenbewohnern nicht großartig mißgedeutet werden.
 
@DON666: Versteh mich nicht falsch, mir stößt das nicht sauer auf (jedenfalls nicht wenn ichs nicht ausspreche). Ich habe lediglich angemerkt, dass socl erstens kein Wort ist, und es sich zweitens im deutschen auch noch schrecklich anhört, findet man bei Twitter, Facebook, Google (+), etc. alles nicht, ja es werden sogar Worte wie googeln im Duden aufgenommen, passiert hoffentlich mit bingen und "soscheln" nicht.
 
@OttONormalUser: vielleicht solltest Du "social" nicht im Stil von Westerwelle oder Stoiber angehen, dann kannst Du Dich - vielleicht - auch von diesem kindischen "soschl" lösen und eine völlig neue Sicht erringen.
 
@OttONormalUser: Ich finds schlimm genug, dass soviele Wörter eingedeutscht werden... Btw. ich spreche es Sockel aus ;)
 
@Drachen: Da steht aber nicht social, sondern socl, und das hört sich eben nach Spechdurchfall an wenn man sich nicht noch Buchstaben hinzu denkt. Social könnte man auch sozial aussprechen, und socl dann sozl oder wie?, Es wird einfach nicht besser, warum nennt man es denn nicht einfach social, wenn´s das sein soll?
 
@Knerd: Seh ich genauso, ich könnt fortlaufen wenn die Leute von geupdatet und gedownlodet sprechen, als ob es keine Deutschen Wörter dafür gäbe.
 
@OttONormalUser: Deinen download-Beispielen stimme ich zu, grauenhafte Wortschöpfungen und nichtmal viel kürzer oder handlicher als "heruntergeladen". Dass man "Socl" aber am besten wie "social" ausspricht, ergibt sich m.E. aus dem Kontext. Andernfalls müsste man es ja, konsequent eingedeutscht, ohnehin eher wie "Sockl" sprechen, was ebenso wenig "Sprachdurchfall" ist wie dieses "soschl, an welchem Du wohl einen Narren gefressen hast.
 
@Drachen: Antwort steht im Edit von re:10 letzter Satz.
 
@Knerd: ja, "Sockel" kam mir bei der Überschrift auch als erstes in den Sinn, bevor ich beim Lesen des Artikels aus "social" kam.
 
@Drachen: Ich kannte das schon länger, daher weiß ich das es social ausgesprochen wird, aber ich finde Sockel deutscher :D
 
@OttONormalUser: Ich frage besser nicht nach Deinem Lebensstil, wenn Du bei unbekannten Worten gleich mal an Duchfall denken musst *ggg*
 
@Drachen: Ich kann nix dafür, dass du das Wort scheinbar nicht kennst und deshalb falsche Schlüsse ziehst.
 
@OttONormalUser: Keine Sorge, ich kenne das Wort "Durchfall" durchaus, aber bislang nicht im Kontext von IT und Eigennamen. Dir gute Besserung, probiers mal mit Kohletabletten.
 
@Drachen: Da steht aber Sprechdurchfall, und durch deine "Witze" wird´s nicht besser. Probiere es mal mit dem verstehen des Kontextes (=Zusammenhang, nicht das du jetzt (Kon)Texte suchst).
 
@OttONormalUser: Mal gefragt, kommst du aus Bayern oder so? Anders kann ich mir deine Interpretation von socl nicht erklären...
 
@OttONormalUser: Ich würde niemals Witze machen über Kranke und andere Benachteiligte! Dir nochmals gute Besserung, sowohl wegen Deines Durchfalls als auch wegen Deiner Leseschwäche, hoffentlich ist es nichts noch Schlimmeres.
 
@Knerd: Nein.
 
@Drachen: So schlimm wie bei dir kann es gar nicht werden.
 
@OttONormalUser: Wie kommst du dann auf soschl?
 
@OttONormalUser: Ich wünschte wirklich, Du wärst in dem Zustand, das beurteilen zu können, aber ach, Deine üblen Leiden .... Du Ärmster .....
 
@Drachen: Tja über sich selbst Witze machen wäre ja auch ungeschickt von dir *ggf*
 
@mandyz: ungeschickt ist das falsche Wort und hier gings ja auch garnicht um mich *g* Ansonsten halte ich es da ohnehin eher mit Goethe bzw. seinem "Wer sich nicht selbst zum Besten haben kann, der ist gewiss nicht von den Besten" :)
 
@Drachen: Auf dich passt auch ein Spruch, was du sicher auch gleich wieder beweisen wirst: "Wer andere mit Dreck bewirft,
kann selber nicht ganz sauber sein!"
 
@OttONormalUser: Achwas, ich muss im Gegensatz zu Dir keine Sprüche erfinden :)
 
@Drachen: Nö, du plapperst lieber welche nach, und was du nicht kennst gibt es nicht, aber du bist wenigstens so konsequent und gehst auch einen Holzweg zu ende.
 
@OttONormalUser: Schau an. Klassiker zitieren ist also für Dich nachplappern und auch sonst hast Du wohl nicht mehr als frei erfundene Unterstellungen zu bieten. Ich klinke mich hier mal aus, denn auf diesem niedrigen Niveau kann ich mit Dir mangels Erfahrung nicht konkurrieren und will auch jetzt nicht damit anfangen. Dir noch viel Spaß beim Geifern - und nochmals gute Besserung :-P
 
@Drachen: Ach den Spruch kennst du also auch, hab ihn mir extra verkniffen, wohl eher deine Erfahrung, denn wie ich bemerke ist das alles was du kannst... Sprüche. Schade dass es gegen Lernresistenz noch keine Mittel gibt, da musst du selbst ran und da hilft auch keine gute Besserung mehr.
 
@OttONormalUser: "Schade dass es gegen Lernresistenz noch keine Mittel gibt, da musst du selbst ran." Hab ich doch versucht, aber konnte Dir bisher leider nicht helfen.
 
@Drachen: Ich denke du wolltest dich ausklinken? Wieso glänzt du jetzt weiterhin mit Erfahrung auf niedrigstem Niveau?
 
@OttONormalUser: Ach so eine Steilvorlage von Dir konnte ich nicht ignorieren, denn wer weiß, wie oft Du noch solche unfreiwilligen Angebote machst *g* .... und außerdem kam da wieder meine karitative Ader durch, womöglich ist Dir ja doch noch zu helfen, danach hast Du doch ausdrücklich verlangt :) Und mach Dir auch sonst keine Sorgen, auf Deinem niedrigen Niveau operiere ich natürlich nach wie vor nicht, aber dank Deiner putzigen Eskapaden und Eigentore hab ich viel Spaß in den Päuschen, daher schaue ich ab und zu nach, ob Du Dir wieder eine neue Blöße gegeben hast. Und aktuell sieht es so aus, als werde ich mit Dir noch viel Spaß haben *g*
 
@Drachen: <`)))><
 
@OttONormalUser: Vielleicht stimmt einfach nur was nicht mit Deinem Gehör, wenn Du aus "Sprechdurchfall" kommst, was immer das wiederum sein soll.
 
@OttONormalUser: Ja der deutsche spricht das so aus. man koennte aber meinen es spricht sich aus wie social :)
 
Was im letzten Absatz seht, ist wirklich so. Die meisten Beiträge, manche sind aber zu lang, sind wirklich sehr gelungen. Auf den ersten Blick hat es mit Facebook, Google+ und MySpace nichts am Hut, schauen wir mal, ob es bestehen bleibt. Ich selbst habe wohl keine Verwendung dafür, weißt aber auch nicht, ob ich als Student zur Zielgruppe gehöre?
 
@hhgs: Nein - die collagen erstellt von studenten waeren wohl eh langweilig die sind so wenig kreativ wie es scheint :)
 
@hhgs: sie geben einfach willkürlich Studenten als Zielgruppe an weil es dann attraktiver klingt als "für Hauptschüler und Harz 4 Leute"
 
Ich dachte erst die Bilder in der Galerie sind kaputt aber dann dämmerte es mir, dass das wohl Absicht ist. Grusel Grusel
 
Ich bleibe bei Facebook.
 
@csch: Text gelesen?
 
@Knerd: wäre bei ihm das erste mal ^^
 
Hab' mich grad angemeldet und wurde sogleich mit Viagra-Werbung begrüßt. Angeblich kann man mit Viagra 4 1/2 Stunden ohne Unterbrechung am Stück, aber wegen der halben Stunde länger werd' ich doch keine Pillen schlucken. Aber lassen wir das, mit den wirklichen Inhalten und Möglichkeiten von "Socl" werde ich mich noch später beschäftigen.
 
@departure: Ja, es werden auch Deine Cookies ausgelesen und anhand der Daten (besuchte Webseiten) wird die Werbung für Dich maßgeschneidert. Bei mir war es natürlich der Deutsche Bücherbund :-D
 
@Pegelprinz: Wenn die die Cookies und History auslesen, haben sie departure die Viagra wohl nicht wegen 30 Minuten länger angeboten, sondern wegen 4 Std. und 27 Minuten länger, schnelle Hilfe sozusagen *gggg*
 
@Pegelprinz: wow, ich dachte immer das die von MS aus den Sternen lesen, oder eine große kaputte Glaskugel haben.. Aber jetzt lesen sie schon aus den Cookies ... Das waren bei den Produkten die in letzter zeit auf den markt gekommen sind bestimmt hasch Cookies ;-)
 
@departure: werbe Qualität alla MS :-D
 
@departure: Heißt es nicht "Bei >4 Std Dauererektion sollte man einen Arzt konsultieren" ?!
 
@DRMfan^^: Andersrum! :P Für >4 Stunden Dauererektion sollte man einen Arzt konsultieren! :D
 
"Zielgruppe sind Bildungseinrichtungen" ... clever! Damals hat man auch mit sämtlichen zugedrückten Hühneraugen Word an den Hochschulen verteilt bzw. die später verteufelten Word-"Raubkopien" wohlwollend toleriert und so künftige Entscheider angefixt (und auf diese Weise Ami Pro sowie das seinerzeit führende WordPerfect verdrängt). Die Geschichte wiederholt sich also mal wieder, zumindest wenn Socl an diesen Bildungseinrichtungen angenommen wird .....
 
@Drachen: Das kannst du so genau sagen weil? Socl hat einen ganz anderen Einsatzzweck als Word.
 
@Knerd: Fahr Deinen Beißreflex zurück, entspann Dich und lies meinen Beitrag nochmal. Du wirkst mitunter recht clever, daher bin ich zuversichtlich, dass Du es auch noch verstehen und Deine erste Reaktion dann selber albern finden wirst.
 
@Drachen: Ich versteh grad nicht was du meinst... Socl ist ein/e Suchmaschine/Social Network. Wie soll das andere Produkte verdrängen?
 
@Knerd: Siehste es geht doch, Du kommst der Sache näher :-) Den kleinen Rest packts Du auch noch mit etwas Anstrengung. Da hätten wir also wieder den Vergleich, mit einem neuen Produkt gegen etablierte Konkurrenz anzutreten durch Anfixen in den Bildungseinrichtungen .... so wie damals vor knapp 20 Jahren mit dem bereits genannten Beispiel des gleichen Herstellers.
 
@Drachen: Socl ist aber der erste, mir bekannte, Dienst der direkt diese Kombination beitet, daher sehe ich da momentan keinen Konkurrenten der verdrängt werden könnte.
 
@Drachen: Hhmmm, Software an Bildungseinrichtungen spendieren ... - verboten ist das sicherlich nicht. Fragt sich, warum Corel und Lotus damals nicht auf diese Idee gekommen sind ...
 
@Knerd: In Sachen Kombination stimme ich Dir zu, wobei die Namenswahl m.E. darauf abzielt, dass "social networks" wohl derzeit in sind. Ob man den Unterschied nun betont, weil man weiß, dass man mit einem weiteren Facebook-Klon eh keinen mehr anlocken kann oder ob die wirklich was Neues geschaffen haben, der Name jedenfalls zielt in Richtung social network und m.E. sehen die dort auch die Konkurrenz, der es die "follower" abzugraben gilt.
 
@departure: *g* die Idee ist nicht neu und ich wüsste noch weitere Beispiele. Aber ich habe bewusst ein Beispiel des gleichen Hersteller gewählt. Ok, hätte ich vieleicht nicht tun sollen oder alternativ weiter ausholen, aber in diesen kleinen Boxen all zu viel Text einzubauen ist irgendwie nicht so richtig sinnvoll, man kann ja nichtmal durch Absätze minimal strukturieren für bessere Lesbarkeit ....
 
@Drachen: Ich denke ein FB Konkurrent kann es aus zwei Gründen gar nicht sein: A, Microsoft hat bereits Windows Live und B, dann könnte man sich nicht mit einem FB Konto anmelden ^^
 
"Aus den Bing-Ergebnissen bedient man sich (Texte, Bilder, Videos und News) und kann so Themen-spezifische (Multimedia-)Collagen erstellen."

Bis es dann wieder die ersten Abmahnungen handelt, weil man sich fremder Bilder, Texte und Videos bedient hat.
 
@Niclas: Das habe ich mich auch zuerst gefragt. Wie sieht es rechtlich aus, wenn man dort Copyright geschütztes Material verwendet
 
@Niclas: Ich habe mir gedacht "Schön, man baut Collagen - nur verwenden darf man sie nirgends"
 
@Niclas: Genau das frage ich mich auch... verstößt man gegen Copyright wenn man einfach nur eine Collage aus sowieso im Netz auffindbarem Material erstellt und parallel gleich noch den Link zum Original setzt? edit: typo
 
Ich bin ja immer gern offen für technisch neues, aber so richtig habe ich das Prinzip von So.cl noch nicht verstanden. Insbesondere nicht, wie man da neue Leute (follower) finden bzw suchen kann usw. P.S. auf einem 27" Monitor sind es doch schon sehr viele Bilder... ;)
 
@Superia: Hab auch so meine Probleme mit dem "Nutzen".. erstmal habe ich, obwohl extrem wenig Text, alles nur auf Englisch. Und dann gefühlt überall die selben Suchergebnisse, egal wo ich drauf klicke. Also mir stellt sich gerade echt die Frage wofür ich das nun nutzen kann? Ein entsprechendes Intro/Tutorial direkt auf der Seite wäre mal ganz hilfreich gewesen :(
 
Microsoft kann mir da nicht erzählen, dass sie ausführliche Usability-Tests gemacht haben. Die Seite ist echt schräg zu bedienen, bei Posts MUSS ein Foto/Video/Link eingebaut werden. Eine einfache Suchleiste, um Leute/Posts/... zu finden ist nicht auffindbar...
 
@Bitfreezer: ich vermute mal sie werden die usability intensivst getestet haben ... So wie bei metro ^^
 
Kann man das irgendwie auch auf deutsch stellen? Nicht, dass ich kein Englisch könnte, aber ich muss mir nicht von allen Seiten diese Sprache aufs Auge drücken lassen...
 
@bLu3t0oth: wahrscheinlich streikt babelfish gerade in der MS Übersetzungs Abteilung ^^
 
Jetzt hab ich so lange davon nichts mehr gehört, dachte, die hätten es schon eingestampft. Werde es mal testen.
 
SOCL wie SOCKEL ? Was für ein bescheuerter Name. MS wird damit wohl kaum erfolgreich sein wenn die Leute das noch nicht mal aussprechen können den englischen zungenbrecher
 
@mandyz: Aber Gesichtsbuch ist besser oder wie? *augenroll*
 
@mandyz: SOCL wie Soc(ia)l
 
nur in englisch, und Profilgoto kann man auch net hochladen (geht nur mit Link und Facebook) ganz toll...
 
So,habe es gerade mal angeschaut.... Ääähh Sinn?? Da kann ich auch die Google bildersuche nutzen wenn ich bunte Bilder suchen will....... ????
 
ich geh jetzt pim pern....das macht wenigstens sinn
 
In diesem Netzwerk ist man bestimmt auf der sicheren Seite.
 
Yes, endlich noch mehr Bilder von Babys und Katzen und solche, die ich schon vor Jahrtausenden auf 9gag gesehn hab -.-
 
Brauch ich nicht.
 
"Zu wenig, zu spät" ist die Beschreibung von Microsoft der letzten Jahre. Sie machen vieles nach, was es schon seit Jahren gibt und ihre Innovation besteht darin alles miteinander perfekt zu verknüpfen. Würde bestimmt funktionieren, wenn der Markt ihnen eine Chance gibt, aber warum sollte man von etwas Funktionierendem zu etwas ungewissem Neuen wechseln?
 
@Wuusah: perfekt verknüpfen? Die Verknüpfungen sehen meist aus wie die naht an der Stirn von Frankenstein.
 
Boah, MS ist wieder um Jahre zu spät. Wer brauch das jetzt noch?
 
socl, Sockel, Gockel ... was für ein Name!
 
merkwürdiger Titel. klingt eher nach Bing Bilder oder Instagramm, Provoziert aber den Gedanken "die arbeiten doch eng mit FB zusammen, wieso dann ein konkurrenzprodukt"
 
Der Name klingt absolut retarded, als ob ihn ein amerikanischer Redneck ausspricht. Wieso kann man es nicht einfach "Social" nennen? Jedesmal, wenn ich Worte wie "socl" oder "tumblr" lese, habe ich das starke Bedürfnis, etwas zu reparieren.
Und als ob das nicht reicht, knallen die zwischen die verkrüppelten Buchstaben noch einen Punkt in der URL.
Abgesehen davon liest sich das im Logo eher SOOL und sieht wie ein Medikament aus...paßt ja wieder. Fail schon im Ansatz.
 
@Goto5: Es ist eine künstliche Wortschöpfung, wie es auch viele andere gibt, ob Dir das nun gefällt oder nicht. Wenn Du was reparieren willst, reparier' Dein Auto. Die Bremsen brauchen's. Und 'n neuer Luftfilter schadet auch nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles