LG entwickelt seine eigenen Smartphone-Chips

Auch beim südkoreanischen Elektronikkonzern LG ist man inzwischen offenbar der Ansicht, dass es eines größeren Alleinstellungsmerkmals als des äußeren Designs bedarf, wenn man auch dem Smartphonemarkt Erfolg haben will. mehr... LG, Optimus G, LG Optimus G Bildquelle: LG LG, Optimus G, LG Optimus G LG, Optimus G, LG Optimus G LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So einen Schritt in Richtig Selbstständigkeit finde ich schon mal gut. Es bleibt aber, wie üblich, abzuwarten was das Endprodukt technisch drauf hat!
 
Wow, 900 Ingenieure ist schon ziemlich viel. Man denke mal an Deutschland "Mittelstandsland" - da würden das vielleicht 5 machen, um Kosten zu sparen :D Aber im Ernst, LG ist schon so ne Art Dauerbrenner am Elektronikmarkt, die werden das schon gut hinbekommen.
 
hatte mal ein LG-Schiebehandy 5MPixel blabla. Das Teil machte Hammer Audio-Aufzeichnungen. Selbst leise gesprochene Passagen (Videoaufzeichnung) waren super zu verstehen ohne Rauschen. Zur gleichen Zeit klagen Aufnahmen mit meinem Samsung Pilot i7110 Edelhandy wie ein Wasserfall und permanent übersteuert.
 
Naja, ich habe mit LG Geräten unterschiedlicher Art keine guten Erfahrungen gemacht, da liest man solche Nachrichten mit einer gewissen Skepsis. Vielleicht hatte ich ja auch einfach nur Pech, aber wenn sich von 3 unterschiedlichen Geräten (Smartphone, BD-Player, LCD-Bildschirm) alle 3 als totaler Schrott entpuppen, kann man kaum noch von "Einzelfall" oder "Zufall" sprechen. Zumal die Probleme mit den Ersatzgeräten anderer Hersteller nicht auftraten. Von den EMV-Problemen der, nicht umsonst so billigen, LG Plasma-TV's bin ich zum Glück verschont geblieben, ich hab lieber gleich von 'nem anderen Hersteller gekauft und bin zufrieden. Also das Engagement von LG in allen Ehren, aber für mich werden sie das Image des Billigheimers nicht mehr los. Sorry LG :)
 
Und warum rüsten Sie dann nicht mal ihr Android Entwicklerteam auf, sodass nicht nur zwei Leute an 20 Smartphones arbeiten..? LG könnte ein gutes Stück vom Smartphone Kuchen haben, wenn die Software mit der Hardware mithalten könnte..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen