Windows 8: Acer, Dell & Sony am 'Black Friday' vorn

Einige der großen PC-Hersteller konnten im Zuge des Thanksgiving-Wochenendes, das in den USA den Beginn des Weihnachtsgeschäfts einläutet, recht große Stückzahlen von neuen PCs mit Windows 8 absetzen, so die Auffassung von Marktbeobachtern. mehr... Laptop, Acer, Acer Aspire V5 Bildquelle: Acer Laptop, Acer, Acer Aspire V5 Laptop, Acer, Acer Aspire V5 Acer

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Keine Ahnung ob ihr es kennt, ist auch schon 2 Jahre alt, aber es zeigt sehr schön, dass MS ganz sicher keinen Rückzieher mehr von Metro macht: http://www.youtube.com/watch?v=RWxqSEMXWuw
 
@Knarzi: was hat der Bericht mit Metro zu tun?
 
@Knarzi: Mir tun jetzt schon die Entwickler leid :D
 
@Knarzi: Und was soll jetzt so schlimm daran sein, dass sie dies nicht tun wollen?
 
@JoePhi: Nichts, ich finde das super. Aber eben die Metro Hater nicht ;)
 
@Knerd: ja eben. Aber der erste Beitrag las sich so nach 'alles Schei**e'. Und ich wollte mal wissen warum. Ich habe mich an Metro gewöhnt, komme damit mittlerweile besser klar, als vorher und muss über diese 'alles Schei**e' Aussagen nur noch müde lächeln.
 
@JoePhi: das darfst du nicht so ernst nehmen! die Schreihälse und metro-hater sind einfach in der Minderzahl. die meisten user nutzen win8 und Metro einfach. es ist prima zu bedinen und win8 ist einfach ein super System. jedes hater-posting zeigt doch nur, wie sehr sich die winhater über den erfolg von win8 ärgern. von daher find ich solche beiträge immer sehr lustig. :D
 
@JoePhi: Gar nichts. Ich wollte damit nur zeigen, dass für MS 2010 klar war, dass das Metrodesign komplett die Zukunft für den Konzern ist. Wenn man sich das Video anschaut, so sieht man auch sehr viel Hardware. Ich denke, das 2010 die Entscheidung fiel, dass man nicht mehr weiter nur Softwarehersteller sein will, sondern auch mal anfängt, die bei Microsoft Research geschaffene Hardware besser zu verwursten. Es passte halt einfach nur zu dieser Windows 8 News, welche ja auch Hardware beinhaltet. Das Video zeigt einfach nur eindrucksvoll, welche Richtung der Konzern mit UI und Hardware einschlägt. Es gibt in Zukunft kein zurück zum Classic-Desktop wie so oft gehofft. Windows Phone und Windows 8 sind die ersten großen Schritte hin zu der oben gezeigten Zukunft. Und die gefällt mir richtig gut! :) Alles klar? ;)
 
@Knarzi: Das hast du schön gesagt =) (Und absolut Recht damit, auch wenn man vor 3 Jahren bei Windows 7 noch nicht soweit gedacht hätte)
 
"Dem Analysten zufolge enttäuschte gerade das Microsoft Surface Tablet am Black Friday. So verloren die Redmonder angeblich einen von fünf Kunden wegen des bei dem Gerät verwendeten ARM-Chipsatzes. Hätte Microsoft stattdessen auch beim güstigeren Modell eine Intel-Plattform verwendet, würden die Verkaufszahlen fünf Mal höher ausfallen, so seine Schätzung. Dennoch habe sich das Gerät durchaus gut verkauft. "

Ok... Einer von fünf ist verloren. (=20%) Wenns der eine nicht verloren gegangen wäre, dann hätten sie fünfmal höhere Absätze haben können. (=500%) Deshalb enttäuscht das Surface, obwohl es sich durchaus gut verkauft... Ich kenn mich nicht mehr aus!!!
 
@Tintifax: Gut verkaufen reicht eben nicht aus. Die Verkäufe müssen EXPLODIEREN.
 
Win8 & Black Friday, da muss man schon ne Menge Humor haben :D
 
Nur mal als Hinweis. Die Oberfläche heisst nicht Metro. Die Markenrechte gehören einem Deutschen Unternehmen. Das Ding heisst Modern.
Und da die Verkäufe so burnen hat man die bestellten Surface von 4 auf 2 Millionen halbiert und die Hersteller erwarten sogar eine weitere Halbierung. Wie passt das zusammen. Das ARM Surface hat definitiv 'Zune' gemacht. Ob das vollkommen überteuerte Intel Surface etwas reissen kann bleibt offen. Allerdings kostet ein vollwertiges Ultrabook weniger. Und W8 muss sich in den nächsten zwei Jahren erst einmal beweisen. Dann läuft die XP Unterstützung für Firmen aus. Dann kann man sagen ob es ein Erfolg war oder nicht...obwohl bei dem Tempo ist MS dann schon bei W17 :)
 
@sreveth: Überteuertes Intel Surface? Bist du dir ganz sicher?
 
@sreveth: Nein, das Ding heißt "Windows UI" bzw "Windows 8 UI" (hab ich hier mal gelesen :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich