Neue Xbox soll vor Weihnachten 2013 erscheinen

Microsoft will laut einem neuen Bericht rechtzeitig vor Weihnachten 2013 die nächste Generation seiner Spielkonsole Xbox auf den Markt bringen. Das Unternehmen will während des Vorweihnachtsgeschäfts möglichst viele Geräte verkaufen. mehr... Microsoft, Konsole, Xbox 720 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Konsole, Xbox 720 Microsoft, Konsole, Xbox 720 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann nicht sein, meine Glaskugel sagt Ostern 2014
 
@fraaay: Sicher das du nicht die Slim Version davon siehst? Die muss man sich ja dann auch kaufen.
 
Ich habe auch eine Xbox 360 und ich finde Xbox Live kacke! In meinen Augen sollte dieser Service kostenlos sein. Man wird förmlich dazu gedrängt sich Xbox live zu holen, da sonst bis auf das Singleplayer offline Spiel nichts funktioniert <.< Selbst wenn ich den Xbox Music Pass monatlich schon zahle, muss ich da zusätzlich noch Xbox Live haben!
 
@PranKe01: ne, das passt schon - der service ist 1A... kacke ist nur, dass sie mittlerweile sogar den zahlenden gold mitgliedern werbung aufs dashboard knallen...
 
@PranKe01: Das kostet gerade mal 34,45€ für 12 Monate bei ebay. Das sind 2,87 / Monat. Meinst du nicht, daß du da etwas übertreibst? Dieser "Alles muß im Netz kostenlos sein Gedanke" ist doch sehr daneben.... vor allem wenn man weiß, daß hinter den Kulissen Leute dafür arbeiten. Wenn du es kostenlos willst, hol dir eine Ps3.
 
@PranKe01: Da muss ich zustimmen. Ich spiele vielleicht 2 Wochenende im Monat online und will dafür mir extra XBOX Gold holen. Wäre gern bereit dafür die hälfte zu zahlen.
 
@hover: wenn dir dafür 34€ zu viel sind kann ich nicht verstehen wieso überhaupt ne XBOX... PS3 da gehts kostenlos. Ich hab beides und Xbox Live nutz ich nur für SKY/youtube.... zum spielen fast gar nicht...
 
@cyu: du guggst dir also SD Inhalte via Sky an? also leute gibts? is als Notlösung sicher praktisch, aber filme guggen macht doch auf der box so gar keinen spaß.
 
@PranKe01: Ja, einfach ne Frechheit, dass eine Firma für ihre Produkte und Dienstleistungen bezahlt werden möchte. Wie können die nur so ignorant sein und nicht, wie ihre Kunden es am liebsten hätten, ihnen diese Sachen kostenlos überlassen, sondern tatsächlich GELD dafür verlangen? Und dann auch noch für jedes Produkt einzeln zahlen und nicht so kulant "zahle eins, nimm alles". Schlimm schlimm schlimm ;-)
 
@PranKe01: Also was sich da immer beschwert werden muss kann ich nicht verstehen. Besonders der Vergleich zum kostenlosen PSN "Service" bei der PS3 hinkt total. Ich habe beide Systeme und sehe das XBL um einiges besser aufgestellt, welches zudem auch genug Bandbreite zur Verfügung stellt. Wenn ich bei der PS3 Updates/Patches/Software lade sind die Downloads+Installationszeiten teilweise kaum auszuhalten! --> Da zahle ich lieber 2-3 € im Monat und kann mich dann auch auf den Service an sich verlassen.
 
eh humbug. In 3 Wochen geht die Welt unter.
 
@saimn: Falsch http://www.welt.de/wissenschaft/article106317097/Neuer-Mayakalender-verschiebt-Weltuntergang.html
 
@saimn: Stimmt aber ich geh ja nachher noch zur Aftershow Party :) ...
 
@saimn: Mir ist das wurscht, weil ich fahr' da in Urlaub. Aber wieviele Leute gibt's, die da nicht in Urlaub fahren können?
 
@saimn: Ach was, wenn alle Menschen der Erde einen Spiegel hochhalten, dass wird's nix mit dem Weltuntergang. Oder hast du schonmal eine Diskokugel untergehen sehen? ;)
 
Der letzte Satz hat bei mir klingeln im Ohr ausgelöst... Konsolen find ich nämlich eigtl. mittlerweile total uninteressant, seit meine Wii seit Jahren nur vor sich hinstaubt.. Aber ich hab noch keinen guten und günstigen 3D-BlueRayPlayer mit Slotin gefunden, dafür wäre sone Xbox aber bestimmt prächtig geeignet bei einem geringen Aufpreis und bietet zudem noch die Konsolenoption.
 
filme guggen auf Konsole is aber auch nich das wahre. hoher stromverbrauch, verhältnismässig standard hardware, schlechtereres upscaling und aussehen tun konsolen nun mal nicht wie hifi geräte... sie sind aus plastik und sehen entsprechend minderwertig aus.
 
@Rikibu: Wenn ich mir ne 3D-Blueray zulegen um sie darüber zu schauen, dann brauche ich auch kein Upscaling.Momentan schaue ich alles über nen USB-Stick.. Eine Xbox ist auch nicht hässlicher als diese riesen flachen Kästen(die ich wiederrum hässlich finde). Der Stromverbrauch juckt mich dann auch nicht, da ich sie sonst ja ausschalte, da kommts auf 3Watt mehr im Betrieb auch nicht an. Dafür ist die Konsole zukunftssichere falls neue 3D-Standards o.ä. erscheinen, während ich die standardhardware dann für gewöhnlich weghauen kann... €dit: Das Minus kam übrigens nicht von mir.
 
@bLu3t0oth: klar, so zukunftssicher wie seinerzeit das HD-DVD Laufwerk der 360 :-). Du solltest nicht die Samsung Plastikbomber als Hifi-Maßstab hernehmen.
 
@Rikibu: Deshalb habe ich ja JETZT auch keine Xbox.. die neue wird aber ziemlich sicher Blueray bekommen womit dein Argument ausgehebelt wird. Und egal von welchem Hersteller die Flachkästen kommen, die sind ALLE rotze! Ich hab keine Röhre mehr, wo ich son Ding drauf schmeiße und auch nicht mehr entsprechende TV-Schränke... Ich habe eine offene Wohnwand mit jeder Menge Platz links und rechts daneben und da sieht was stehendes mit Slotin einfach geiler aus und ist auch komfortabler.
 
@Rikibu: Ihre Aussage ist auf das aktuelle Zeigeschehen begrenz, eine neue Hardwaregeneration steht ins Haus, das bedeutet das diese aktuellen Konsolen am Ende ihres Zyklus sind. Wenn man da dann die TVs und erst seit 2 Jahren verfügbaren Onlineanschlüsse der Blue Ray DVD und TV Geräte betrachtet, muss man zu der Erkenntnis kommen, das die Xbox seit 2005, also nun seit 7ieben Jahren den Playern um einiges voraus ist. Nicht nur das schone wig verfügbare Online Filme verkaufen, auch das aktualisieren der Hardware war noch vor zwei Jahren ein grauß. Bei der Xbox einschalten, eine Konsolenktualisierung ist verfügbar, bestätigen und wumms neue Filme Features. Nun überlegen Sie mal wie Sie ihren DVD Player oder ihren TV vor 4 Jahren auf die neuste Firmware gebracht haben. Wenn sie glück hatten, dann war wenigstens ein USB Port vorhanden, wo sie sich mühsam die Firmware umständlich aus dem Netz ziehen mussten. Letzendlich um ein etwaigen grünstich ihres Players weg zu bekommen, ein klein Mneü Button mehr etc. Was die Film Qualität betrifft, hatte die Xbox bereits 2005 bis 2008 mehr HD Upscaling Features als der 200€ teure DVD Player. Auch das aktuelle Smart TV Angebot ist keinesfalls mit Xbox Live zu vergleichen, nicht ansatzweise hat man den Umfang und die Qualität. Es wird noch viele Jahre dauern bis das TV online Smart Angebot auch nur in die Nähe eines XBox Device kommt. Aufgrund dieser ERfahrungen schreiben sie aktuell - die Player sind besser oder haben eine bessere Bild Qualität. So 6 bis 7 Jahre noch nem Blue Ray Player Releases möchte ich die Bildqualität mal mit nem neuem Gerät vergleichen, in 7ieben Jahren vieleicht 4K. So Sachen wie wie dass die HD DVD Recorder meist ne Windows inkompatibles Video Format benutzen und man das Geräte mühevolll häcken musste, um die Videos vom HD Player auf dem PC zu bekommen mal ganz zu schweigen. Bei der Xbox lade ich mir nen Film runter, die Konsole upscaled es und kann es auf dem Pc beim gucken aufnhemen und es sieht besser aus, als würde ich ein DVD Blue Ray per Yuf oder Video in über ne PC Capture Karte aufnehmen
 
@BufferOverflow: Ist denn Xbox Music, bzw. deren Film-Ausleih Abteilung tatsächlich konkurrenzfähig? ich denke nicht. Filme zum ausleihen für rund gerechnet 5 Euro für 48 Stunden? und dann bildtechnisch doch schlechter als von der Scheibe... wer mehr für weniger Qualität bezahlt, der hat echt zu viel Geld...
 
@Rikibu: Wer sich die Filme ausleiht ist auch selber schuld. Und ja, Xbox Music ist mehr als konkurrenzfähig. Und die matte Xbox sieht eigentlich ziemlich gut aus. Und mit einem vernünftigen Fernseher habe ich ein durchaus sehr gutes Bild mit der Xbox.
 
wird sicher wieder ein eigenes Event werden, gekoppelt mit irgend nem Sender, der da exklusiv eine Show drumherum frickelt, so wie die 360 seinerzeit von MTV medial verwurstet wurde.
 
Na klasse und noch ein Jahr miese Grafik in alles Sparten.
 
@tommy1977: pass auf das du dir kein Augenkrebs einfängst.
 
Halte das alles für sehr sehr unwahrscheinlich. Folgende Punkte:

1) Eine neue Konsole braucht 1 Jahr, teilweise sogar 2 Jahre an Werbung und vorbereitung (Zeigen, überarbeiten, wieder zeigen, und immer wieder Werbung machen). Denke also wenn das wirklich Weihnachten 2013 werden soll, dann muss sie jetzt schon gezeigt und präsentiert werden.

2) Die 360 verkauft sich immer noch blendend. Warum das alles aufs Spiel setzen und den Nachfolger raushauen der dann erst wieder die Hardware Basis aufbauen muss etc. Denke solange die 360 noch flutscht wird es erstmal nix neues in der Richtung geben.
 
huch 4G RAM? und die neue PS sol 16G haben? Das stimmt doch was nicht...
 
Vor Weinachten 2013 ? so schnell schon ? Hammer !
Also jetzt gehts richtig ab, das ist ja sowas von Unglaublich !

Jeder PC User ist selbst dieser Konsole bereits heute Lichtjahre vorraus. Die meisten wissen, ich erzähl da nicht wirklich neues.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich