Polizei gestaltet sich ihren eigenen Cyber Monday

Die Polizeibehörden verschiedener Länder haben sich gemeinsam einen ganz eigenen Cyber Monday gestaltet. Gestern wurden in einem koordinierten Schlag 132 illegale Handelsangebote aus dem Netz entfernt. mehr... Polizei, New York, NYPD Bildquelle: NYPD Polizei, New York, NYPD Polizei, New York, NYPD NYPD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Aktion, aber wahrscheinlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein
 
@gntwolff: Jetzt im Winter eher ein heißer Tropfen auf dem kaltem Eisblock. Amazon scheint aber nicht alles aus dem Markt zu bekommen wie man am Hero2000+ Smartphone sieht (http://goo.gl/4lwEA).
 
@gntwolff: Ich bezweifle, dass die Aktion wirklich gut war. Es wurden ja auch Shops mit Parallelimporten hops genommen (echte Ware, aber eben aus Ländern wo es die billiger gibt neu importiert) und ob der Rechtsweg überall eingehalten wurde, wage ich zu bezweifeln
 
@zwutz: Zumindest aus Sicht der Hersteller gelten die Parallelimporte meist als nicht lizenziert, also böse.
 
@gntwolff: Es gibt ja noch einige Montage :P
 
175.000 Dollar erscheinen vor dem Hintergrund von 132 Domains wahrlich recht dürftig ... was erklärt das solche Geschäfte sich jedenfalls für die Oberbosse dennoch lohnen, denn deren Kasse stimmt trotzdem und sie greift letztlich keiner. Aber was regt man sich über so ein paar "Kleinkriminelle" auf, viel schlimmer sind doch die Großkriminellen die Rentnern ihren Finanzmüll Aufschwatzen und sich deren Kohle auf pseudolegalem Wege aneignen ... und eben die Politik, die solches treiben nicht nur ermöglicht, sondern auf vielerlei Weise sogar selber unaufhörlich Propagiert (private Eigenvorsorge) ... blablabla ...
 
@Hobbyperte: Hey, wie redest du denn über die ehrenwerte Gesellschaft? Die wollen doch nur dein Bestes- und zwar alles ;-)
 
Also die Formulierung ist auch toll. Die gestalten sich ihren eigenen (verrauchten) Tag und nehmen dabei Drogenhändler fest. :-)
 
@DerBärtige: und an Weihnachten singt die Drogenfahndung wieder "leise rieselt der Schnee..."
 
Nichtmal die Polizei darf Gelder von Verdächtigen einfrieren - PayPal selbst darf es aber nach Lust und Laune.......
 
@DRMfan^^: Schöne Vorstellung - stimmt nur leider nicht (weder das eine noch das andere). Die Polizei bzw. Staatsanwälte (wir reden von Deutschland) dürfen Gelder und andere Güter sehr wohl einfrieren, wenn es sich erwiesenermaßen um Mittel zur Begehung oder um Erlöse aus Straftaten handelt. Paypal hingegen darf gar nix einfrieren, die sind einfach nur rotzfrech und wissen, dass es sich die wenigsten leisten können zu klagen - aber nicht immer kommen sie damit durch.
 
@Metropoli: Stimmt, ahbe ich mich verlesen - Sie sind eingefrohren, aber noch nicht beschlagnahmt. Das PayPal das selbst eigetnlich nicht darf würde ich auch so sehen.
 
So ne Welle, und dann sind 175.000 $ eingefroren bei Paypal alles? Na herzlichen Glückwunsch, was ein Schlag... Ich lache hart.
 
Mist, und dabei wollte ich doch gerade diese tolle Gucci-Uhr und den schicken Armani-Anzug kaufen !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check